Biofresh Masken mischen?

Ultimative Frische für das Gesicht, den Körper und die Füße

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
LadyCassandra
Beiträge: 520
Registriert: Do, 11. Jan 2007, 15:39
Wohnort: Aachen

Biofresh Masken mischen?

Beitragvon LadyCassandra » So, 6. Jul 2008, 15:31

Ich habe jetzt insgesamt 4 Biofreshs, die alle irgendwie auf meine Haut passen - mal ist sie trocken, dann pickelig, dann braucht sie peeling... udn manchmal eben alles zusammen!

Hat einer von euch mal versucht Masken miteinander zu mischen? also z.B. "Reinigung und Feuchtigkeit"? oder hemmt das eher wie Wirkng?

wie siehts aus 2 Masken hintereinander zu amchen? also z.B. erst die CW udn danach zur Feuchtigkeitsspende die Seaweed? Macht das Sinn oder überforder ich meine Haut da nur mit?

MadHatter
Beiträge: 111
Registriert: Mi, 2. Jul 2008, 13:53

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon MadHatter » Di, 8. Jul 2008, 14:35

Also ich verteil die Masken dann immer je nach Gesichtspartie. Also dort wo es trockener ist kommt z.B. die Crashcourse drauf, auf die verstopfen Stellen die Cupcake und die, die sich nicht entscheiden können bekommen die Love Lettuce oder Cosmetic Warrior. Gemischt hab ich im Moment nur mal Catastrophe&Crashcourse, aber die sind sich ja in der reichhaltigkeit ähnlich. Das war ganz gut. Aber ob ich jetzt z.B. Cupcake und Crashcourse mischen würde... :? Weiß nicht ob sich das nicht doch die Wirkung ändern würde. (Und nicht unbedingt zum positiven....) Aber wär auch neugierig auf Erfahrungsberichte :)
Lieber Orangenhaut als gar kein Profil!

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon yumyum » Mi, 9. Jul 2008, 1:41

mit mischungen habe ich leider keine erfahrungen, ich könnte mir aber gut vorstellen, daß 2 masken hintereinander zuviel des guten sind.

Benutzeravatar
Wetterhexle
Beiträge: 1857
Registriert: Di, 29. Apr 2008, 13:35
Wohnort: Im Hexenhäuschen

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon Wetterhexle » Mi, 9. Jul 2008, 9:24

MadHatter hat da schon eine ganz gute Anregung gegeben, nimm doch einfach die passende Maske zur jeweiligen Gesichtspartie.

Ich nehme z.B. auch manchmal die Love Lettuce für die fettigeren Stellen (Stirn, Nase) und auf die trockeneren kommt z.B. die Ayesha oder die Seaweed.

Aber mischen - ich weiß nicht... :?
Willkommen im dritten Untergeschoss der Realität! (Offenbarung 23)

Benutzeravatar
LadyCassandra
Beiträge: 520
Registriert: Do, 11. Jan 2007, 15:39
Wohnort: Aachen

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon LadyCassandra » Mi, 9. Jul 2008, 16:30

naja, meien Haut ist nicht wirklich stellenweise unterschiedlich... die ist auf ein und derselben Stelle fettig und trocken!

Benutzeravatar
caleufu
Beiträge: 595
Registriert: Di, 29. Jan 2008, 21:58
Wohnort: Berlin

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon caleufu » Fr, 11. Jul 2008, 1:14

das kenne ich auch von meiner Haut... :pillepalle:

Benutzeravatar
Moony
Beiträge: 1205
Registriert: Fr, 1. Sep 2006, 7:52
Wohnort: Nähe Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon Moony » Fr, 11. Jul 2008, 10:43

Na ja, Fett ist halt keine Feuchtigkeit (Wasser).... das kenn ich auch. Würde die Masken auch nicht mischen, nur z.B. auf T-Zone / Wangen was anderes nehmen. Sonst sind die Masken doch schon gut abgestimmt.
Bild Wie können wir wissen, wer wir sind, wenn wir nicht wagen, was in uns steckt? Bild
BildBild

wolkenlos
Beiträge: 5
Registriert: Mo, 24. Mär 2008, 17:18

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon wolkenlos » Mo, 14. Jul 2008, 20:23

Ich mische meine Masken manchmal mit Ultramint (heisst bei euch in DE glaubs anders? Minzige Maske gegen Pickel),z.B. Aphrodite. Meine Maske wird dann sehr erfrischend und hilft gegen Unreinheiten. Ich habe damit nur gute Erfahrungen gemacht. Ich misch aber jeweils nur die kleine Portion welche ich gleich verwende.

Benutzeravatar
Wetterhexle
Beiträge: 1857
Registriert: Di, 29. Apr 2008, 13:35
Wohnort: Im Hexenhäuschen

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon Wetterhexle » Di, 15. Jul 2008, 11:38

wolkenlos hat geschrieben:Ich mische meine Masken manchmal mit Ultramint (heisst bei euch in DE glaubs anders? Minzige Maske gegen Pickel),z.B. Aphrodite. Meine Maske wird dann sehr erfrischend und hilft gegen Unreinheiten. Ich habe damit nur gute Erfahrungen gemacht. Ich misch aber jeweils nur die kleine Portion welche ich gleich verwende.


Das ist wahrscheinlich bei uns in D die Mask of Magnaminty. :)
Willkommen im dritten Untergeschoss der Realität! (Offenbarung 23)

Benutzeravatar
blixa
Beiträge: 559
Registriert: Mi, 28. Mär 2007, 12:44

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon blixa » Mi, 16. Jul 2008, 2:51

mit der MOM mische ich die masken auch ab und am. kommt besonders bei der cupcake gut :P wem es zu wenig pflege ist, lieber einen kleks sympathy reinmischen anstatt 2 masken nacheinander. oder mit einem toner immer mal wieder auf die trocknende maske sprühen. das mach ich z.b. mit TTW, weil ich grad viele pickel haben :cry:

Wenntika
Beiträge: 419
Registriert: Fr, 16. Mai 2008, 10:08

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon Wenntika » Mi, 16. Jul 2008, 9:00

blixa hat geschrieben: wem es zu wenig pflege ist, lieber einen kleks sympathy reinmischen


Oder DC :wink:

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon Orakel » Mi, 16. Jul 2008, 17:38

Das ist ne klasse Idee.

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon yumyum » Mo, 1. Sep 2008, 13:42

das werd ich auch mal ausprobieren :daumenhoch:

Benutzeravatar
Anneri
Beiträge: 857
Registriert: Sa, 27. Okt 2007, 12:03
Wohnort: FFM

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon Anneri » Sa, 6. Sep 2008, 17:56

Ich habe, weil es sonst zu einer Anwendung nicht mehr gereicht hätte, gestern Abend einmal die BB Seaweed und die Crash Course gemischt, und beides, weil ich am Telefon hing, etwa eine Stunde draufgelassen - und ich finde, meine Haut sah heute morgen super aus. Einfach frisch und erholt.
Ich hätte es allerdings nicht mit Masken gemacht, die unterschiedliche Wirkungen haben - diese beiden sind ja schon recht ähnlich, und geruchstechnisch wars auch schön - zitronig mit einem Hauch Meer.
The ways of sin is death but so is the salary of virtue, and at least the evil get to go home early on Fridays.

Terry Pratchett, Witches Abroad

Benutzeravatar
gretl
Beiträge: 361
Registriert: Fr, 14. Mär 2008, 19:00
Wohnort: Freiburg

Re: Biofresh Masken mischen?

Beitragvon gretl » Mo, 13. Okt 2008, 20:41

ich habe jetzt schon zweimal 4 oder mehr masken zusammengerührt, und das war echt der HAMMER!!! im laden nennen sie das auch die mega-maske :D einfach ausprobieren, kannst nicht viel falsch machen.
Lushlovers - WE BUILD THIS CITY

Neue Einwohner für das Städtchen!!!
http://lushlovers.myminicity.com

Neue Shops her
http://lushlovers.myminicity.com/ind

Wir brauchen Busse
http://lushlovers.myminicity.com/tra

Haltet die Diebe!!! Mehr Sicherheit!
http://lushlovers.myminicity.com/sec


Zurück zu „Biofresh-Masken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste