Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

bis 100 €
114
75%
über 100 €
38
25%
 
Abstimmungen insgesamt: 152

Benutzeravatar
Martinalein
Beiträge: 285
Registriert: Fr, 9. Jan 2004, 13:23
Wohnort: ganz in der Nähe von Ffm *freu*

Beitragvon Martinalein » Di, 15. Jun 2004, 21:12

@kitten:
ja, danke für den tipp, aber wir fahren nach auf krk (ne insel) und das ist ganz im norden! ljubljana liegt halt aufm weg weil wir da durch fahren!

by the way:
braucht jemand was?? die werden nämlich glaub ich von italien beliefert weil die noch diese ganzen "alten" sachen von der italienischen site haben!! gesetz dem fall es wird was aus dem plan!!

Lizzy
Beiträge: 245
Registriert: Mo, 3. Mai 2004, 5:35
Wohnort: Wilder Süden

Beitragvon Lizzy » Mi, 16. Jun 2004, 22:43

Bei jeder Bestellung nehme ich mir vor, nur für 50 Euro zu bestellen. Dann gibts aber manchmal ein Goodie, wenn man über 80 Euro bestellt - dann suche ich mir natürlich Sachen für 80 Euro raus. Dann denke ich, bis 111 Euro ist es nun auch nicht mehr weit, dann ist es versandkostenfrei und .... schwupps, bin ich also bei über 111 Euro pro Bestellung. JEDESMAL! LUSH treibt mich noch in den Ruin :help: Wer kann mich von der Sucht befreien?
Oinr isch emmer dr Arsch, ond er woiß id mol warom ...

Benutzeravatar
Nordsee Sonja
Beiträge: 1311
Registriert: Do, 15. Jan 2004, 21:26
Wohnort: Cuxhaven
Kontaktdaten:

Beitragvon Nordsee Sonja » Mi, 16. Jun 2004, 22:50

@Lizzy: Na für solche Tipps sind wir die Falschen, oder??? Ich rechne bei jeder Bestellung nämlich genau so wie DU!!! Daher habe ich mir ja schon selber eine "nur-einmal-im-Monat-Bestell-Regelung" auferlegt!

...klappt nicht immer...

:oops:
Sonja is back!

Benutzeravatar
Kathleen
Beiträge: 1088
Registriert: Mo, 9. Feb 2004, 17:48
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Kathleen » Di, 22. Jun 2004, 22:12

Lizzy, bei mir ist auch das gleiche. Hab jetzt schon 3 Wochen nicht bestellt und ich krieg schon Entzugserscheinungen. Mein Bad wird immer leerer. Volle Panik!!! Und geht es los, wie bei dir. Bis ich über 111 Euro bin.Voila!! Wieder geschafft!!!

Lizzy
Beiträge: 245
Registriert: Mo, 3. Mai 2004, 5:35
Wohnort: Wilder Süden

Beitragvon Lizzy » Mi, 23. Jun 2004, 8:10

Das ist echt übel - eine richtige Sucht. Vielleicht müssen wir uns mal therapieren lassen :)
Oinr isch emmer dr Arsch, ond er woiß id mol warom ...

Benutzeravatar
leo_linster
Beiträge: 869
Registriert: Fr, 2. Apr 2004, 19:30
Wohnort: Weyhe

Beitragvon leo_linster » So, 28. Aug 2005, 12:35

bei mir ist es schon soweit.... ich habe nicht mehr so viel geld für lush übrig :( :daumenrunter: . meine summen haben sich also wirklich halbiert...und alleine bestellen könnte ich im moment auch nicht in UK, würde mich also eher irgendwo dranhängen...seufz. :cry:

Benutzeravatar
Gwenhwyfar
Beiträge: 283
Registriert: Sa, 4. Jun 2005, 1:30
Wohnort: Nähe Frankfurt Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwenhwyfar » So, 28. Aug 2005, 14:30

:pn:
Die Menschen nennen diese Insel Avalon, aber der alte Name ist Inis Vitrin, die gläserne Insel. Sie ist einer der Orte wo sich die unsichbaren Pforten dem Strom der Zeit öffnen können

Benutzeravatar
Evchen
Beiträge: 208
Registriert: Mo, 9. Mai 2005, 19:03
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitragvon Evchen » So, 28. Aug 2005, 14:47

Dieser Thread tröstet mich ein wenig.....
Ich bin ja total gestört, hab schon einen Haufen Geld von meinem 4-wöchigen Ferienjob verlusht.... Und das kanns ja echt nicht sein :o/
Im Moment bestelle ich weniger im Shop, sondern schlage in der Seifenbörse oder bei sämtlichen Sammelbestellungen zu..... *aaaahhh*

Benutzeravatar
Gwenhwyfar
Beiträge: 283
Registriert: Sa, 4. Jun 2005, 1:30
Wohnort: Nähe Frankfurt Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwenhwyfar » So, 28. Aug 2005, 15:04

Hihi am Anfang war ich fast jede Woche im Shop in Frankfurt. Da hab ich auch meinen ersten rieseneinkauf gemacht.

Einmal hab ich bei Isora mitbestellt und einmal ne Wundertüte und was zum Baden noch in der deutschen Mailorder.

Und jetzt wieder UK :-)

Aber wenn im September Teleri hier ist (Freundin aus Hamburg) dann werden wir zwar einerseits völlig eingedeckt sein mit Lushies aus UK, aber trotzdem mal in den Shop gehen :-)

Winks
Gwen
Die Menschen nennen diese Insel Avalon, aber der alte Name ist Inis Vitrin, die gläserne Insel. Sie ist einer der Orte wo sich die unsichbaren Pforten dem Strom der Zeit öffnen können

eulchen
Beiträge: 1708
Registriert: Mi, 2. Mär 2005, 0:21
Wohnort: Dresden

Beitragvon eulchen » So, 28. Aug 2005, 18:33

bestellen tu ich ja äußerst selten... da bleib ich dann auch relativ günstig... mit 30-40€, was natürlich noch ganz weit weg ist von den 80€ goodies :schwitz:

dafür steh ich fast jeden tag im lush-shop und da ist der reiz doch ungleihc größer weswegen es dann öfter als ich darf und will zu 20-30 euro einkäufen kommt... wenn was benötigt wird und dann ncoh spontankäufe dazu kommen auhc mal bis über 70€... was viel zu viel ist, wenn man bedenkt das ich nur 400€ -600€ im monat für alles zur verfügung habe... :oops:
Just what is life? Life is a lot like taking a hot bath. It feels good while you´re in it but the longer you stay the more wrinkled you get. - Garfield

Benutzeravatar
Foxie
Beiträge: 499
Registriert: Fr, 28. Aug 2009, 15:06

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon Foxie » Do, 31. Dez 2009, 15:45

Hmh . Wenn ich meinen Vater heute überzeuge werd ich meine erste UK bestellung verschicken .
Zirka 90 euro mit porto . Ich muss ja erst die ganzen Basics bestellen die mir in Deutschland zu teuer waren .

Drückt mir die Daumen :meditieren:
;)

Benutzeravatar
Foxie
Beiträge: 499
Registriert: Fr, 28. Aug 2009, 15:06

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon Foxie » Do, 31. Dez 2009, 18:11

Ok hat geklappt . Aber weiß jemand wie lange es jetzt dauert bis das Paket von UK nach Deutschland kommt ? Zwei Wochen ? Eine Woche ? Eineinhalb ?
;)

Benutzeravatar
kampfgnome
Beiträge: 676
Registriert: Sa, 19. Sep 2009, 14:02

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon kampfgnome » Do, 31. Dez 2009, 19:59

Foxie: bei mir dauert es so zwischen 4 und 8 Tage

Ich kaufe i.d.R. für um die 50 € ein. Ich brauche an sich immer meine Basics (Creme, Toner, Reiniger) und der Rest sind quasi persönliche "Goodies", also Sachen die ich mir gönne.
Klar sind die Sachen alle toll und so, aber ich kann so viel eh nicht auf einmal aufbrauchen.
Ich finde es faszinierend wie viel Geld hier die Leute zT ausgeben. Ich könnte mir das gar nicht leiste, vielleicht würde ich dann auch so bunkern...
Ich hoffe nur, dass ihr alles WIRKLICH aufhören könnt, wenn ihr müsst.
Wir sind die Borg - Widerstand ist Spannung durch Stromstärke

Benutzeravatar
Foxie
Beiträge: 499
Registriert: Fr, 28. Aug 2009, 15:06

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon Foxie » Fr, 1. Jan 2010, 16:17

kampfgnome hat geschrieben:Foxie: bei mir dauert es so zwischen 4 und 8 Tage

Ich kaufe i.d.R. für um die 50 € ein. Ich brauche an sich immer meine Basics (Creme, Toner, Reiniger) und der Rest sind quasi persönliche "Goodies", also Sachen die ich mir gönne.
Klar sind die Sachen alle toll und so, aber ich kann so viel eh nicht auf einmal aufbrauchen.
Ich finde es faszinierend wie viel Geld hier die Leute zT ausgeben. Ich könnte mir das gar nicht leiste, vielleicht würde ich dann auch so bunkern...
Ich hoffe nur, dass ihr alles WIRKLICH aufhören könnt, wenn ihr müsst.


Danke für die Info ! Bin jetzt schon total hibbelig :roll:

Ja also bei mir ist das so , ich hab ja zirka 90 euro jetzt (inkl. porto) ausgegeben und darf erst im september wieder bestellen . Bin ja erst 14 , ich hab nur so einen Grundstock gebraucht . Werde in den nächsten Monaten wohl nur noch badesachen oder manchmal seifen kaufen , halt maximal zehn euro . Ich KANN da sowieso nicht in die roten zahlen gehen , mein vater und dieses jugendkonto sorgen dafür .
Ich werd das wohl nur einmal im Jahr machen könne ...besteht für mich kein Risiko :freu:
;)

SnowWhite
Beiträge: 333
Registriert: So, 18. Dez 2005, 20:52
Wohnort: Berlin

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon SnowWhite » Sa, 2. Jan 2010, 9:33

Also ich habe unter 100€ angeklickt. Denn meist wenn ich bei Lush online bestelle kme ich auf 50€ im Durchschnitt. Wenn ich allerdings in den Shop gehe kann das pro Einksuf schon mehr werden,bleibt aber trotzdem eigentlich meist unter 100€.
Wünsche mir eine ganze CMB und Snow Shower Linie!

schoko27
Beiträge: 17
Registriert: Fr, 18. Dez 2009, 18:46

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon schoko27 » Sa, 2. Jan 2010, 12:01

Ich bestell einmal im Monat für ca. 35€ mehr kann ich mir leider ned leisten.

Benutzeravatar
KarmaFreak
Beiträge: 105
Registriert: Fr, 18. Dez 2009, 1:49
Wohnort: Voitsberg

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon KarmaFreak » So, 3. Jan 2010, 13:34

ich geb über den monat verteilt ca. 300-400 euro für lush aus,malim shop, mal in der MO.

hab sogar einen nebenjob angenommen um mir lush leisten zu können,geh seltener kino oder fort, fahr weniger auto, koche nur mehr selber.....alles nur für lush......*MUHAHAHAHAHAHAHAHA* :pillepalle: :pillepalle: :pillepalle:
brauch ein neues bad-damit ich weiter meine lush-sucht stillen kann.....

wompipompi
Beiträge: 51
Registriert: Sa, 19. Dez 2009, 21:36

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon wompipompi » So, 3. Jan 2010, 14:23

Ich bin ja noch nicht so lange dabei, daher habe ich auch noch nicht so viel ausgegeben. Ich habe bisher zwei Mal in UK bestellt, ein Mal in D und war zwei Mal im Laden in Essen. Alles zusammen habe ich so 150€ ausgegeben, wobei mein Freund die erste UK-Lieferung komplett bezahlt hat. Das waren so 60€ und da waren Weihnachtsgeschenke für seine Familie dabei...na gut, ich hab mir auch ein bisschen was bestellt :lol:

Ich finde das schon recht teuer, aber da ich trotz meinen Allergien bis jetzt echt alles vertrage, ist es mir das absolut wert!! :daumenhoch:

nexia
Beiträge: 399
Registriert: Fr, 18. Dez 2009, 15:10

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon nexia » So, 3. Jan 2010, 14:29

ui 300-400 euro das kannst du doch niemals aufbrauchen oder? wobei ich zugeb, ich hab seit meinem ersten kontakt zu lush vor gerade mal 3 wochen auch schon fast 200 euro ausgegeben aber ich hatte ja halt auch noch gar nichts. und die badebomben sind mir schlicht zu teuer, vielleicht mal eine zum gönnen aber mehr dann auch nicht

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon Darling1982 » So, 3. Jan 2010, 14:35

Puh, 300 - 400 Euro sind heftig, vorallem, wenn es nicht weniger wird. Am Anfang habe ich auch so 200 im Monat ausgegeben, jetzt habe ich so viel und begnüge mich mit etwa 50 - 80 Euro im Monat. Ganz bekloppt finde ich aber selbst an mir, dass mir einige Dinge zu schade sind um sie zu benutzen, ich muss sie einfach besitzen! :love: :pillepalle: :love:

Benutzeravatar
pepsi77
Beiträge: 1284
Registriert: Fr, 6. Mär 2009, 18:21
Wohnort: Hessen

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon pepsi77 » So, 3. Jan 2010, 14:54

Ich bestell ja fast nur in UK, weils billiger ist, und da sinds pro Bestellung meist so um die 100 Euro mit allem, umgerechnet. Macht pro Monat etwa 100 Euro, bestell ja fast jeden Monat dort :D

Ok, jetzt im November, Dezember und Januar wars doch etwas mehr, wegen Parfum Runde, Specials, Weihnachtszeug, und Grabbags, aber dafür werd ich die nächsten Monate nicht mehr soviel brauchen.
łϾH БЯΛUϾH' КΞłЛΞ ŦЯΞUЛÐΞ – łϾH HΛБ' ШUЯSТ MłТ GΞSłϾHТ łM КüHŁSϾHЯΛЛК.

мєιηє ηєттє αят ωιя∂ нäυƒιg αℓѕ zυηєιgυηg ƒєнℓιηтєяρяєтιєят.

մղցεʂƈհოἶղƙէ ղεղղէ ომղ ოἶƈհ հօɾʂէ!

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon engelinzivil87 » So, 3. Jan 2010, 16:12

KarmaFreak hat geschrieben:ich geb über den monat verteilt ca. 300-400 euro für lush aus,malim shop, mal in der MO.

hab sogar einen nebenjob angenommen um mir lush leisten zu können,geh seltener kino oder fort, fahr weniger auto, koche nur mehr selber.....alles nur für lush......*MUHAHAHAHAHAHAHAHA* :pillepalle: :pillepalle: :pillepalle:




geht mich ja nix an, aber findest das nicht selbst bissl heftig? :wink:

ich bestelle fast nur noch in uk ausser in der d mo ist ne aktion so wie jetzt aber bleibe umgerechnet bei ca 80€ höchstens. in der letzten war ich bei 40€. ausser es gibt special sachen dann können es umgerechnet auch mal 100€ werden. aber nicht einmal im monat oder so. wenn halt ne aktuelle sb ist.

Benutzeravatar
supermin
Beiträge: 1184
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 9:25
Wohnort: Nordhessen

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon supermin » So, 3. Jan 2010, 16:29

Also bei mir ists in D bis jetzt immer so um die 50€ gewesen (hab erst zweimal bestellt) und bei SB's in UK geb ich dann auch schonmal mehr aus aber immernoch unter 100€. Weis nicht, ich bekomme da sonst ein schlechtes Gewissen, wenn ich für zu viel bestell. Ich bin dann so unlogisch und beruhige mein Gewissen, indem ich immer für wenig bestell aber dafür dann mehrmals :D

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon Niko » Fr, 15. Jan 2016, 13:10

Das ist ja ein interessanter Thread. Nachdem heute im Büro bei mir Tote Hose ist (psst :wink: ), habe ich mich durch ein paar alte Threads durchgelesen. Das hier würde mich auch generell interessieren - wieviel gebt ihr so für Lush aus? Bzw. was kauft ihr so und gibt es bei euch auch so Spitzen wie z.B. Sale und/oder saisonale Limited Editions?

Als ich 2005, 2006 angefangen habe, Lush zu entdecken, hatte ich nicht viel Geld zum Ausgeben (Sohn noch klein, ich Alleinerziehend), deswegen habe ich immer nur das Notwendigste gekauft: Seife, Shampoobars, Lotions, mal zwischendurch eine Haarmaske und wenn es ging, auch mal etwas Nettes zum Baden. Ein Jahr später habe ich dann mit dem Rauchen aufgehört und das ersparte Geld in eine eigene Lush-Spardose gegeben. Das war cool, endlich konnte ich mir auch mehr gönnen, selbst so einige Retro-Sachen.

Mittlerweile verdient Sohemann sein eigenes Geld und auch ich habe seit ein paar Jahren einen besser bezahlten Job, weswegen ich mir alles leisten kann was ich will (Lush-bezogen :) ) - und seither wächst mein Bestand, das ist irre. Erstens habe ich, weil ich nun schon seit zehn Jahren dabei bin, so einige Lieblinge, die es inzwischen nicht mehr gibt. Ergo: Lush Kitchen Käufe (ich halte mich zwar schon oft zurück, aber halt nicht immer). Obwohl ich nicht horte (also nie mehrere eines bestimmten Produkts kaufe), habe ich im Moment 9 Seifen und 6 Duschgels in Warteschleife. Das ist schon etwas schräg, aber - noch - bewältigbar. Zum Glück bin ich sonst kein Shopping-Junkie, das heißt, Lush ist tatsächlich die einzige Firma, bei der ich mein Geld ausgebe. Und zwar mit Genuss :D

Das Einzige was mich momentan etwas stört, ist, dass ich durch die ganzen Kitchen- und Saison-Sachen kaum mehr dazu komme, meine Lieblinge aus dem Standardsortiment zu kaufen/benutzen - wie Happy Hippy, Sultana, Rock Star, etc. Okay, vielleicht ist es jetzt ja auch etwas krasser wegen der vielen Produkte, die 2015 neu in die Shops gekommen sind, denn so viel Rückstau hatte ich in den letzten 2, 3 Jahren noch nie.

Wie sieht das bei euch aus?

Fani501
Beiträge: 1
Registriert: So, 15. Mai 2016, 16:50

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon Fani501 » Mi, 25. Mai 2016, 13:16

150 diesen Monat und letzten Monat 250
:oops:

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16832
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Wieviel gebt ihr pro Bestellung aus?

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mi, 25. Mai 2016, 18:09

das ist völlig normal in der Anfangszeit ;)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste