Soak and Float

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

SabrinaBerlin
Beiträge: 259
Registriert: Di, 29. Jul 2008, 16:46
Wohnort: Berlin

Re: Soak and Float

Beitragvon SabrinaBerlin » Mi, 21. Jan 2009, 22:41

datura.ferox hat geschrieben:
SabrinaBerlin hat geschrieben:ich muss mich mal outen.. net nur, dass er echt supi gegen schuppen ist....

ich mag den geruch sogar :oops:

:shock:



ich wusste, dass ich hier eher auf ablehnung mit meiner meinung treffen würd... :D :D :D :D
Bild

Koffein_Fan
Beiträge: 883
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Soak and Float

Beitragvon Koffein_Fan » Do, 22. Jan 2009, 6:58

Habe ich das richtig verstanden, dass man den Geruch nicht richtig rauswaschen kann? Am Ende riechen die Haare im Büro dann nach einer Mischung aus Lagerfeuerrauch und Chanel No. 5 (falls ich Eau de Toilette benutze)? :o

Ich muß mal testriechen, wenn ich wieder im Shop bin. Bis jetzt kenne ich Soak and Float noch gar nicht, aber was ihr hier schreibt, ist ja nicht schlecht.
Wir wollen den Christmas Massage Bar zurück!!!

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Soak and Float

Beitragvon datura.ferox » Do, 22. Jan 2009, 17:13

SabrinaBerlin hat geschrieben:
datura.ferox hat geschrieben:
SabrinaBerlin hat geschrieben:ich muss mich mal outen.. net nur, dass er echt supi gegen schuppen ist....

ich mag den geruch sogar :oops:

:shock:



ich wusste, dass ich hier eher auf ablehnung mit meiner meinung treffen würd... :D :D :D :D

:lol:
Na ja, ich find den ganz grausig. :D

Benutzeravatar
ixma
Beiträge: 5350
Registriert: Do, 5. Apr 2007, 22:05
Wohnort: Relaxing ;D

Re: Soak and Float

Beitragvon ixma » Do, 22. Jan 2009, 22:04

Ich mag den Geruch auch und bei mir wäscht er sich aus. :D
„Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.“ Immanuel Kant

Koffein_Fan
Beiträge: 883
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Soak and Float

Beitragvon Koffein_Fan » Fr, 30. Jan 2009, 12:09

Ich habe heute zum ersten Mal mit Soak and Float die Haare gewaschen. Über die Wirkung kann ich noch nicht wirklich etwas sagen, denn ich hatte mir am Abend zuvor den ganzen Kopf mit Snake Oil vollgeschmiert und brauchte heute noch ein 2. Shampoo, um alles wieder herunterzuwaschen.

Den Geruch fand ich aber nicht so schlimm. (Gut, Marzibain rieche ich natürlich lieber. :D )
Wir wollen den Christmas Massage Bar zurück!!!

Benutzeravatar
Wetterhexle
Beiträge: 1857
Registriert: Di, 29. Apr 2008, 13:35
Wohnort: Im Hexenhäuschen

Re: Soak and Float

Beitragvon Wetterhexle » Mi, 4. Mär 2009, 10:49

Der Soak and Float stinkt fürchterlich, aber es ist der einzige Shampoo-Bar, den ich einigermaßen vertrage.

Die Langzeitwirkung gegen Schuppen wird sich dann noch zeigen.
Willkommen im dritten Untergeschoss der Realität! (Offenbarung 23)

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 1223
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:11
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Soak and Float

Beitragvon bathory » Mo, 16. Mär 2009, 12:13

Ich habe mich jetzt durchgerungen und ihn mir am Freitag aus Düsseldorf mitgenommen. Der Geruch ist wirklich furchtbar, allerdings habe ich nach der 1. Anwendung schon eine leichte Verbesserung feststellen können. Ich will hoffen, dass auch der Langzeittest bestanden wird.
Benutzt ihr Soak and Float bei jeder Haarwäsche oder wechselt ihr?

Hunde kommen, wenn man sie ruft.
Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später dahttp://www.lush-forum.de/index.phprauf zurück. (Mary Bly)

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 1223
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:11
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Soak and Float

Beitragvon bathory » So, 22. Mär 2009, 13:48

:shock: Wenn nach dem 3. Mal waschen mit Soak and Float, mir der Kopf juckt und ich noch mehr Schuppen/trockene Haut als vorher habe, kann ich mich wohl mit dem Gedanken vertraut machen, dass ich es nicht vertrage, oder? :(

Hunde kommen, wenn man sie ruft.
Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später dahttp://www.lush-forum.de/index.phprauf zurück. (Mary Bly)

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Soak and Float

Beitragvon yumyum » Mo, 23. Mär 2009, 12:57

könnte sein, ja :(

setz es doch mal ein paar tage ab und benutz währenddessen ein shampoo, von dem du weißt, daß du es verträgst. dann kannst du anschließend noch mal soak & float probieren, und wenns dann wieder schlechter wird, weißt du bescheid.

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 1223
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:11
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Soak and Float

Beitragvon bathory » Mo, 23. Mär 2009, 13:16

Oh je, ich habe es befürchtet. Ich werde es jetzt so machen wie Du geschrieben hast. Tja, und wenn sie wirklich davon kommen, was dann? Gibt es noch etwas empfehlenswertes gegen Schuppen von Lush?

Hunde kommen, wenn man sie ruft.
Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später dahttp://www.lush-forum.de/index.phprauf zurück. (Mary Bly)

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Soak and Float

Beitragvon yumyum » Mo, 23. Mär 2009, 18:21

snake oil! riecht zwar echt zum abgewöhnen, aber wirkt bei mir phänomenal. oder recon, falls du da irgendwie rankommst.

Koffein_Fan
Beiträge: 883
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Soak and Float

Beitragvon Koffein_Fan » Mo, 23. Mär 2009, 19:49

Snake Oil ist ein Traum. Das kann ich nur bestätigen. Werde mir in Kürze schon wieder ein Exemplar kaufen müssen.
Wir wollen den Christmas Massage Bar zurück!!!

Mini11
Beiträge: 786
Registriert: Fr, 14. Nov 2008, 10:49

Re: Soak and Float

Beitragvon Mini11 » Mo, 23. Mär 2009, 21:32

SabrinaBerlin hat geschrieben:ich muss mich mal outen.. net nur, dass er echt supi gegen schuppen ist....

ich mag den geruch sogar :oops:


Bild

Also mögen tu ich den ehrlich nicht. Aber ich finde er stinkt nur wenn ich ihn benutze oder wenn er offen rumliegt und trocknen muss :grr:

Nach dem Ausspülen ist der Geruch nicht mehr bei mir im Haar (ein Glück)

Bei mir juckt zwar die Kopfhaut nicht aber jetzt im Winter hab ich dann doch echt trockene Kopfhaut und das Problem kriegt der echt in Griff :daumenhoch: und dafür nehm ich dann auch unter der Dusche den Geruch für die Zeit des Shampoonierens in Kauf :|

Hab mir angewöhnt, die Haare zuerst zu waschen - dann kann ich mich hinterher mit einem lecker duftenden Duschgel belohnen :D

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 1223
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:11
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Soak and Float

Beitragvon bathory » Di, 24. Mär 2009, 8:59

yumyum hat geschrieben:snake oil! riecht zwar echt zum abgewöhnen, aber wirkt bei mir phänomenal. oder recon, falls du da irgendwie rankommst.


Snake Oil habe ich auch schon überlegt, allerdings hat mich die Handhabung abgeschreckt. Recon habe ich mir für die nächste UK Bestellung vorgemerkt :wink:

Hunde kommen, wenn man sie ruft.
Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später dahttp://www.lush-forum.de/index.phprauf zurück. (Mary Bly)

Mini11
Beiträge: 786
Registriert: Fr, 14. Nov 2008, 10:49

Re: Soak and Float

Beitragvon Mini11 » Mi, 25. Mär 2009, 17:57

bathory hat geschrieben:
yumyum hat geschrieben:snake oil! riecht zwar echt zum abgewöhnen, aber wirkt bei mir phänomenal. oder recon, falls du da irgendwie rankommst.


Snake Oil habe ich auch schon überlegt, allerdings hat mich die Handhabung abgeschreckt. Recon habe ich mir für die nächste UK Bestellung vorgemerkt :wink:


Fand ich auch total umständig und habe darum mein Snake Oil ganz schön vernachlässigt und eher auf Soak & Float gebaut :oops:

Aber vor kurzem hab ich nen guten Tipp gekriegt - Snake Oil ein wenig flüssig machen und dann läßt es sich prima händeln. :D

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 1223
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:11
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Soak and Float

Beitragvon bathory » Do, 26. Mär 2009, 12:49

Ich werde mir Snake Oil das nächste Mal dann mitbestellen. Mal gucken, ob das hilft :roll:
Habe gestern gewechselt und Karma Komba genommen und jetzt ist es sogar noch schlimmer :shock:

Hunde kommen, wenn man sie ruft.
Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später dahttp://www.lush-forum.de/index.phprauf zurück. (Mary Bly)

Benutzeravatar
mausina
Beiträge: 98
Registriert: So, 16. Dez 2007, 16:28
Wohnort: Eifel

Re: Soak and Float

Beitragvon mausina » Mo, 18. Mai 2009, 21:34

Hallo Mädels
nach langem überlegen, man liest ja so einige gruselgeschichten, habe ich mich auch an das teil gewagt. (nachdem the blonde nach der 1sten anwendung richtung müll gewandert ist!!!)
ich habe mir so zirka 1 stunde vor saunaantritt den snake oil einmassiert und am ende das schampoo benutzt.
ich war angenehm überrascht, der schaum war prima, die kopfhaut hat sich auch gut angefühlt. :love:
der geruch ist allerdings penetrant, ich musste auf geheiss meines mannes das teil auch in den keller stellen zum trocknen...und ganz hab ich den "duft" auch nicht aus dem haar bekommen.
na ja mit snake oil kombiniert ist es vielleicht ein wenig zuviel des guten.

könnt ihr mir was für haarausfall empfehlen von LUSH? freu mich auf eure ratschläge
:amkopfkratz:

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Soak and Float

Beitragvon yumyum » Mo, 18. Mai 2009, 22:42

mit haarausfall würde ich lieber zum arzt gehen, das ist mit sicherheit hilfreicher.

ich hab jetzt auch ein stück soak and float hier und puh, der riecht schon ganz ordentlich... habe ihn erstmal in den schrank verbannt, damit er nicht das ganze bad einduftet.

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Soak and Float

Beitragvon laschi » Mi, 9. Sep 2009, 14:41

so, ich hab heute auch mal mit SaF gewaschen und bin gespannt, wie es meiner Kopfhaut gefällt :freu:
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Benutzeravatar
Glücksbärchi
Beiträge: 182
Registriert: Di, 28. Apr 2009, 9:52
Wohnort: Salzburg

Re: Soak and Float

Beitragvon Glücksbärchi » Mi, 9. Sep 2009, 15:02

ich bekomme von jedem lush shampoo was ich bis jetzt getestet habe (big, rehab, godiva, seanik, tricho) spätestens nach der 2. anwendung schuppen.

jetzt hab ich mir gedacht, dass vl SnF abhilfe schaffen könnte. aber nein, genau das selbe.
ich glaube ich vertrage irgendeinen inhalt in den shampoos nicht. :cry:

snake oil hilft aber immer wieder, wenigstens ein trost :D

werde wohl wieder auf normale shampoos umsteigen müssen...

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Soak and Float

Beitragvon laschi » Mi, 9. Sep 2009, 15:06

vielleicht ist es das SLS in den Shampoos?
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Benutzeravatar
Glücksbärchi
Beiträge: 182
Registriert: Di, 28. Apr 2009, 9:52
Wohnort: Salzburg

Re: Soak and Float

Beitragvon Glücksbärchi » Mi, 9. Sep 2009, 15:08

ja, hab ich mir auch schon gedacht. vor lush hatte ich nie probleme mit schuppen. verdünnen hilft auch nichts, hab gehofft das es wirkt, weils ja milder wird. naja, werd mich wohl oder übel damit abfinden müssen :cry:

Benutzeravatar
LadyLigeia
Beiträge: 449
Registriert: Mo, 23. Jun 2008, 22:21

Re: Soak and Float

Beitragvon LadyLigeia » So, 20. Sep 2009, 21:44

Hm, mein Soak&Float hat jetzt eine Weile unbenutzt ein trauriges Dasein gefristet. Hab beschlossen ihm die Ehre zuteil werden zu lassen in meine Dusche einzuziehen. Als ich ihn aus er Tüte nahm, war er braun. Ändert das irgendwas an er Wirkung? :?

orangehase07
Beiträge: 10
Registriert: So, 25. Okt 2009, 10:09

Re: Soak and Float

Beitragvon orangehase07 » Sa, 7. Nov 2009, 22:27

ich habe ihn nun ein paar mal benutz, mir gefällt er bisher. meine schuppen sind weniger und die haare sind schön weich. an den geruch habe ich mich auch langsam gewöhnt :D .

Benutzeravatar
Sgail
Beiträge: 500
Registriert: Fr, 25. Dez 2009, 11:56

Re: Soak and Float

Beitragvon Sgail » Sa, 26. Dez 2009, 14:50

Der Geruch ist zwar nicht unbedingt umwerfend im positiven Sinne, aber dafür hilft das Shampoo sehr gut gegen Schuppen und hält auch meine etwas problematische Kopfhaut gut in Schach. Würde es immer wieder kaufen. :daumenhoch:

Benutzeravatar
talulah
Beiträge: 355
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 21:21
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Soak and Float

Beitragvon talulah » Sa, 9. Jan 2010, 12:36

So, das gruselige Ding ist nun als 1/4 Bar- Probe auch bei uns eingezogen.
Wir testen es jetzt mal am Kopf vom Mann, ich hab ihm eben damit seine Haare gewaschen.
Die riechen jetzt nicht so rauchig, aber meine Hände riechen nun wie Räucherschinken. LOL

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Soak and Float

Beitragvon yumyum » Sa, 9. Jan 2010, 18:24

ich find den duft gar nicht schlimm... klar, blumig ist der nicht gerade ;)
aber ich riech den weder unter der dusche noch anschließend in den haaren, von daher ists für mich auch nicht problematisch, soak & float zu benutzen.

Benutzeravatar
lvlisanthropist
Beiträge: 26
Registriert: Fr, 8. Jan 2010, 10:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Soak and Float

Beitragvon lvlisanthropist » So, 10. Jan 2010, 12:55

Ich hab meinen jetzt erst einmal benutzt und bin mir noch nicht so ganz sicher... Ja, stinken tut er definitiv! Aber von der Wirkung her muss ich denk ich noch testen... Ich fand, meine Haare waren danach schwer und sind recht schnell nachgefettet. Nun weiss ich aber nicht, ob das an SAF liegt, oder an dem Snake Oil, das ich zuvor drin hatte?! (Dachte, das laesst sich so leicht rauswaschen :? ) Auch hab ich zum Geruch toeten Jungle Conditioner nachgeschmiert... Kann natuerlich auch davon kommen!
Hat jemand nen Tip, was ich evtl. sonst machen kann, um den Geruch ein wenig zu toeten, das aber meine Haare nicht beschwert?! :?: :?:
BildBildBildBildBild

red-lady21
Beiträge: 46
Registriert: Di, 3. Nov 2009, 17:47
Wohnort: Mannheim

Re: Soak and Float

Beitragvon red-lady21 » Fr, 15. Jan 2010, 13:44

hallo,

hätte jemand Interesse an einem Soak and Float ( gekauft in UK 11/09) :?
bei Interesse einfach PN an mich. Nehme fast alles als Tausch. :)

Benutzeravatar
linalotti
Beiträge: 270
Registriert: So, 20. Dez 2009, 16:27

Re: Soak and Float

Beitragvon linalotti » Fr, 15. Jan 2010, 16:38

Hab auch einen, nagelneu, in der Seifenbörse eingestellt!
War in meiner Wundertüte drin,
aber zum Glück habe ich keine Schuppen :wink:


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast