Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon *Godiva* » Mi, 11. Apr 2007, 2:15

Da einige sich auch mit Duschgels und Jellys (und anderen Sachen?) die Haare waschen, könnte man diese Erfahrungen hier zusammenfassen.

Mir persönlich geht es so, dass ich mit den Lush-Shampoos dauerhaft nicht so gut klarkomme. Dafür machen Sonic Death Monkey und Spank Me Jelly bei mir traumhafte Haare :daumenhoch: Als nächstes werde ich das Champagne Snow ausprobieren, da einige so davon schwärmen.
Happy Hippy hat bei mir dagegen keine schönen Haare hinterlassen :(
Was habt ihr so getestet bisher, was war gut und wovon würdet ihr eher abraten?

LG, Anna :)

Benutzeravatar
Glaeserne_Cassandra
Beiträge: 2890
Registriert: Do, 5. Jan 2006, 19:00
Wohnort: München

Beitragvon Glaeserne_Cassandra » Mi, 11. Apr 2007, 6:22

Snowfairy--- das riecht man sogar noch wenn man AC als Condi drüber hat.... :P :P
Und die Haare sind danach Super weich und griffig...
Bei mir jedenfalls

TaoTao
Beiträge: 669
Registriert: Mi, 10. Jan 2007, 20:54
Wohnort: Wien

Beitragvon TaoTao » Mi, 11. Apr 2007, 9:30

Habs mit dem Champagne Snow-Jelly probiert und leider wurden die Haare überhaupt nicht schön. Gerochen hätten sie toll, aber sie waren hart und struppig. Schade.

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Beitragvon Geradine » Mi, 11. Apr 2007, 9:35

SnowFairy ist der Gral!
CSJ wirkt Wunder bei mir!

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Do, 12. Apr 2007, 20:39

Habe heute auch CSJ getestet! Und ich muss sagen, du hast völlig recht Geradine!! wow... :)

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Beitragvon Geradine » Do, 12. Apr 2007, 21:18

und der Duft bleibt so lange... das kenn ich noch nicht mal von der Schneefee!

Benutzeravatar
shilena
Beiträge: 2481
Registriert: So, 30. Apr 2006, 12:37
Wohnort: Beijing, China
Kontaktdaten:

Beitragvon shilena » Do, 12. Apr 2007, 21:56

Ich nehm die Schneefee oft. Duft und Glanz sind toll, Haare leider platt, null Volumen. Und letzte Woche hab ich mit meinem selbstgemachten Spank Me- Duschgel gewaschen, da waren die Haare super :daumenhoch:

TaoTao
Beiträge: 669
Registriert: Mi, 10. Jan 2007, 20:54
Wohnort: Wien

Beitragvon TaoTao » Do, 19. Apr 2007, 22:10

Wie werden bei euch die Haare nach CSJ? Wirklich weich und seidig? Bei mir einfach nur katastrophal...

Heute hab ichs mit Ol Blue Skies probiert und sie sind wider Erwarten sehr schön geworden, leider bleibt der Duft überhaupt nicht haften :(

TaoTao
Beiträge: 669
Registriert: Mi, 10. Jan 2007, 20:54
Wohnort: Wien

Beitragvon TaoTao » So, 22. Apr 2007, 21:39

TaoTao hat geschrieben:Heute hab ichs mit Ol Blue Skies probiert und sie sind wider Erwarten sehr schön geworden

Das muss ich leider revidieren. Den Tag danach waren die Haare ganz fürchterlich und ich sah aus als hätte ich paar Vogelnester in meinen Haaren. Hatte ganz schön Arbeit, das alles wieder rauszufrisieren. Ich glaub, ich hör mit den Experimenten auf und bleib bei meinen altbewährten Shampoos.

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Mi, 25. Apr 2007, 15:30

habe heute das avojelly getestet - macht keine besonders schönen haare.. und danach duften tun sie auch nicht :daumenrunter:

Benutzeravatar
xcharlottespinx
Beiträge: 2983
Registriert: Mi, 3. Jan 2007, 21:48
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Beitragvon xcharlottespinx » Mi, 25. Apr 2007, 16:48

huhu,
ich nehm sonst immer snow fairy.
heute hab ich mal sdm genutzt.meiner meinung nach haben beide das gleiche ergebniss: schöne weiche haare!

csj werde ich heute direkt probieren
Go Vegan! Live and let live!

Benutzeravatar
schatten11e
Beiträge: 170
Registriert: Di, 9. Jan 2007, 13:14
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon schatten11e » Mi, 25. Apr 2007, 18:43

Ich nehme ab und zu the olive branch für die Haare, wweil ich von dem Duft einfach nicht genug bekommen kann.
Leider hält er sich (wie auch alle anderen, mit Ausnahme von Godiva) aber nicht wirklich lange.
Die Haare waren aber immer schön udn glänzend hinterher.
Manche leben mit einer so erstaunlichen Routine, daß es schwerfällt zu glauben, sie lebten zum ersten mal.

Bild

nania-1
Beiträge: 2762
Registriert: So, 15. Jun 2008, 11:16
Wohnort: niedersachsen

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon nania-1 » Di, 2. Sep 2008, 19:09

ich mag sweetie pie jelly zum haare waschen, das macht die haare bei mir glänzend und gut kämmbar. volumen gibts da auch in massen

Benutzeravatar
da.bi
Beiträge: 1673
Registriert: Di, 1. Jan 2008, 20:15
Wohnort: Schwelm / NRW

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon da.bi » Mi, 3. Sep 2008, 7:50

Habe Honey Hugs ausprobiert, da ich den Duft so liebe und ich muß sagen er macht die Haare schön weich und leicht kämmbar und der duft ist einfach toll..... :daumenhoch:
Bild

Benutzeravatar
enfant-terrible x3
Beiträge: 371
Registriert: Mo, 4. Feb 2008, 17:53

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon enfant-terrible x3 » Mi, 3. Sep 2008, 19:41

Wie ist das denn bei schnell nachfettendem Haar? Ich hab noch ein bisschen Snowfairy hier aber irgendwie trau ich mich nicht so richtig weil ich denke, dass es dann nach einem halben Tag schon wieder fettig wird :oops:
Die Dinge sind nie so, wie sie sind.
Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.
[Jean Anouilh]

Benutzeravatar
noch5minuten
Beiträge: 1669
Registriert: Mi, 2. Jan 2008, 20:52

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon noch5minuten » Mi, 3. Sep 2008, 19:47

FF und Snowfairy hab ich schon ein paar Mal benutzt, der Duft ist gigantisch aber bei meinen Haaren der absolute Volumenkiller.... CSJ hab ich gestern dann auch mal ausprobiert und siehe da: Volumen :vamp:
Fallen ist wie fliegen - mit dem Unterschied, dass man ein verbindliches Ziel hat.

Benutzeravatar
klio
Beiträge: 63
Registriert: Mo, 14. Jan 2008, 15:45

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon klio » Mo, 15. Sep 2008, 18:44

Ich hab YYY ausprobiert :love: (zusammen mit American Cream)
Meine Haare duften ewig danach und sind super schön

Benutzeravatar
Woozily
Beiträge: 2576
Registriert: Mo, 3. Okt 2005, 13:19

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon Woozily » Mo, 15. Sep 2008, 18:51

da.bi hat geschrieben:Habe Honey Hugs ausprobiert, da ich den Duft so liebe und ich muß sagen er macht die Haare schön weich und leicht kämmbar und der duft ist einfach toll..... :daumenhoch:

das hab ich jetzt auch mal ausprobiert. Meine Kopfhaut, die bei vielen Shampoos gerne mal rumzickt, hat das Honey Hugs ohne probleme vertragen. Keine Trockenheit, keine Schuppen :daumenhoch:
When I was five years old, my mom always told me that happiness was the key to life. When I went to school, they asked me what I wanted to be when I grew up. I wrote down "happy". They told me I didn't understand the assignment and I told them they didn't understand life.

Benutzeravatar
da.bi
Beiträge: 1673
Registriert: Di, 1. Jan 2008, 20:15
Wohnort: Schwelm / NRW

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon da.bi » Mo, 15. Sep 2008, 20:08

Woozily hat geschrieben:
da.bi hat geschrieben:Habe Honey Hugs ausprobiert, da ich den Duft so liebe und ich muß sagen er macht die Haare schön weich und leicht kämmbar und der duft ist einfach toll..... :daumenhoch:

das hab ich jetzt auch mal ausprobiert. Meine Kopfhaut, die bei vielen Shampoos gerne mal rumzickt, hat das Honey Hugs ohne probleme vertragen. Keine Trockenheit, keine Schuppen :daumenhoch:


Siehste Woozily, war doch ne' gute Idee... :D
Bild

Benutzeravatar
Woozily
Beiträge: 2576
Registriert: Mo, 3. Okt 2005, 13:19

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon Woozily » Mo, 15. Sep 2008, 22:29

:freu: :five:
When I was five years old, my mom always told me that happiness was the key to life. When I went to school, they asked me what I wanted to be when I grew up. I wrote down "happy". They told me I didn't understand the assignment and I told them they didn't understand life.

Benutzeravatar
alohawahine
Beiträge: 572
Registriert: So, 7. Okt 2007, 20:31

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon alohawahine » Di, 16. Sep 2008, 1:20

bis jetzt hab ich nur snowfairy probiert. leider waren meine haare platt und fisselig und sahen fettig aus (obwohl sie nie fettig werden. das würde meine trockene kopfhaut auch nach 1 monat ohne waschen wohl nicht hinkriegen :roll: ) :daumenrunter:
vergangenheit ist, wenn es nicht mehr weh tut

Lani
Beiträge: 7592
Registriert: Mo, 9. Apr 2007, 17:12

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon Lani » Di, 16. Sep 2008, 12:39

Yummy Yummy Yummy - war einfach klasse, weiche, kämmbare, duftende Haare :daumenhoch:

Leela_83
Beiträge: 480
Registriert: Do, 10. Apr 2008, 19:42

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon Leela_83 » Di, 28. Okt 2008, 13:34

Ich hab Snow Fairy ausprobiert,meine Haare sind zwar noch nass,aber ich glaub das ist nis für meine Haare,ich glaub die werden ganz schön platt und auch ein bisschen fettig aussehen,bin mal gespannt.Aber ich find den Duft so toll,der hält sich,glaub ich,in den Haaren noch besser als auf der Haut! :daumenhoch:
Liebe Grüße

Leela

Benutzeravatar
enfant-terrible x3
Beiträge: 371
Registriert: Mo, 4. Feb 2008, 17:53

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon enfant-terrible x3 » Di, 28. Okt 2008, 17:41

Ich hab letzte Woche das Snowafairy als Shampoo benutzt (extra am Wochenende, falls meine Haare doch schnell wieder fettig aussehen :D ) - aber es war echt toll :daumenhoch: Hatte sogar das Gefühl, dass sie etwas langsamer nachgefettet sind! :daumenhoch:
Die Dinge sind nie so, wie sie sind.
Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.
[Jean Anouilh]

Benutzeravatar
Dieda
Beiträge: 955
Registriert: Mi, 6. Feb 2008, 1:16

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon Dieda » Di, 28. Okt 2008, 18:37

Ich finde Duschgel als Spülung für die Spitzen ein Traum :love:
"Großes Geknall, ein Autounfall! Lockt mich, lockt mich -aber nein! Statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot... "(Foyer des Arts)

"Wenn im Sommer am Neckar die Motorboote entlang fließen..." (Die Bettwurst)

Leela_83
Beiträge: 480
Registriert: Do, 10. Apr 2008, 19:42

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon Leela_83 » Di, 28. Okt 2008, 19:00

Ich hab mal Back for Breakfast als Shampoo benutzt,das war ganz toll!

Mittlerweile sind meine Haare ganz trocken und sehen eigentlich gar nicht mal so schlecht aus,muss ich sagen,ich bin nur gespannt,wie lange das mit dem Nachfetten jetzt dauert,vielleicht muss ich ja morgen schon meine Haare waschen!Schau mer mal!Jetzt muss ich nur irgendwie meinen Freund von meinen Haare wegbekommen,der hängt die ganze Zeit da dran und meint:Oh das riecht so gut,ich weiß nicht nach was,aber es riecht sooooooo gut! :pillepalle: :lol:
Liebe Grüße

Leela

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 2781
Registriert: Sa, 7. Jun 2008, 15:56

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon Lucy » Do, 30. Okt 2008, 9:30

Ich habe mir gestern mit ToB die Haare gewaschen, sie sehen super aus, aber der Duft ist schon wieder weg. :cry:
Ich hatte mir nichts vorgenommen, es passierte, wie wenn man überfahren wird. Oder wie Liebe. Man handelt nicht, es passiert.

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 2781
Registriert: Sa, 7. Jun 2008, 15:56

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon Lucy » Sa, 29. Nov 2008, 14:10

Happy Hippy war gestern Schampoo und die Haare sind toll geworden! Glänzen, duften zitronig und locken sich auch schön, bin sehr zufrieden.
Ich hatte mir nichts vorgenommen, es passierte, wie wenn man überfahren wird. Oder wie Liebe. Man handelt nicht, es passiert.

Benutzeravatar
FmH
Beiträge: 947
Registriert: Mi, 13. Aug 2008, 22:48

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon FmH » Mi, 3. Dez 2008, 14:31

Jupp so aehnlich schauts bei mir auch aus, nur dass meine Haare glatt sind^^
Happy Hippy hurra xD

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 2781
Registriert: Sa, 7. Jun 2008, 15:56

Re: Statt Shampoo - Erfolg mit Jellys, Duschgels, etc...?

Beitragvon Lucy » Mi, 3. Dez 2008, 20:32

Hm, irgendwie hatte ich das Gefühl, dass meine Haare schon Stunden später total fettig aussahen ... dabei habe ich nie fettige Haare. Hm. Schön definiert waren die Locken jedenfalls und geglänzt haben sie wie blöd.
Ich hatte mir nichts vorgenommen, es passierte, wie wenn man überfahren wird. Oder wie Liebe. Man handelt nicht, es passiert.


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste