H´suan Wen Hua

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Niko » Sa, 15. Feb 2014, 14:27

Muffig? Nö, meins hat noch nie muffig gerochen. Immer wunderbar lecker nach Bananen und Zimt. Und ich hab' sie mir jetzt schon zig Mal nachgekauft, weil ich sie so toll finde. Meine Haare und meine Nase mögen sie sehr :)

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Louis1988 » Sa, 15. Feb 2014, 15:25

Hat halt jeder eine andere Nase... :)
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Louis1988 » Sa, 15. Feb 2014, 15:44

Also Banane hab ich da noch nie gerochen..meist hab ich Kräuter rausgerochen :)
Und halt bissl Muff ^^
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Kittygatito
Beiträge: 19
Registriert: Sa, 12. Okt 2013, 23:26

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Kittygatito » Sa, 8. Mär 2014, 18:10

Hallo Ihr Lieben,

ich habe jetzt nicht die ganzen 34 Seiten gelesen.
Meine Freundin liebt diese Haarkur. Sowohl vom Geruch, als auch von der Wirkung her. Dank der Eier ist sie ja leider nur begrenzt haltbar. Bei uns gibt es in der Nähe keinen Shop, so dass wir immer online bestellen.
Jetzt würde meine Freundin gerne gleich mehrere Töpfchen bestellen, hat aber Bedenken wegen der Haltbarkeit.
Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht? Schimmelt sie wirklich schnell?

Kann man sie evtl auch einfrieren?

LG
Kitty

Benutzeravatar
Flowerbella
Beiträge: 1854
Registriert: Fr, 12. Nov 2010, 9:32
Wohnort: MA

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Flowerbella » Sa, 8. Mär 2014, 19:22

Meine ist seit ca. 1/2 Jahr abgelaufen und steht im Bad reicht noch für 1-2 Anwendungen und ist völlig in Ordnung, werde sie aber bald benutzen :D

Einfrieren kann man natürlich auch aber ich habe nur den einen Pott und habe ihn mal stehen lassen, ist aber noch gut :)

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Louis1988 » Di, 11. Mär 2014, 8:57

Er gehört ja eigentlich in den Kühlschrank :)
Also dort hält er sich bestimmt 1 Jahr.
Einfrieren kann ich nicht empfehlen, meine waren danach alle flüssiger!
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Kittygatito
Beiträge: 19
Registriert: Sa, 12. Okt 2013, 23:26

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Kittygatito » Sa, 15. Mär 2014, 20:34

Vielen Dank ihr zwei!
Das hat meiner Freundin schon sehr weitergeholfen.

LG
Kitty

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Louis1988 » Sa, 12. Apr 2014, 13:18

So hab ihn grad wieder auf dem
Kopf :) er riecht doch angenehmer als die Jasmin Kur.
Irgendwie nach Zimt und ganz lecker, er ist dieses mal auch echt dickflüssig bzw eine feste Pampe.
Sonst hatte ich ihn immer eingefroren und er war danach einfach total flüssig.
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

haushaltsnull
Beiträge: 378
Registriert: Do, 30. Okt 2014, 20:20

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon haushaltsnull » Di, 6. Jan 2015, 18:22

Bei mir wirkt er auch grade ein... 8)
Ich finde, er riecht nach Nelken und erinnert mich an Wiccy ?! Auf jeden Fall mag ich den Geruch-und die Wirkung!

Benutzeravatar
Jiminy
Beiträge: 4459
Registriert: Sa, 11. Dez 2010, 13:25

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Jiminy » Di, 6. Jan 2015, 19:33

Ich find es total :pillepalle: das da SLS drin ist. Wenn ich die Haarkur draufmachen und länger einwirken würde, würde mein Kopfhaut aussehen..Verstehe nicht wieso man überhaupt ein Tensid in eine Haarkur machen muss, ich mein man wäscht die doch eh mit Shampoo raus, wenn Wasser nicht ausreicht. Und wenn schon ein Tensid, dann doch irgendwa weniger agressives. Gut,da eh nicht vegan fällt die eh raus, aber bei den anderen Haarkuren (außer der Nurse) ist es das Gleiche total blöd.

haushaltsnull
Beiträge: 378
Registriert: Do, 30. Okt 2014, 20:20

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon haushaltsnull » Di, 6. Jan 2015, 20:23

Da ist sls drin? Ich muß gestehen, die Zutaten habe ich mir gar nicht durchgelesen, sondern nur dran geschnuppert :oops:
Ich habe das SLS im Karma Komba ja im Verdacht, der Grund für den bis vor kurzem echt schlimmen Zustand meiner Kopfhaut zu sein( trockene Schuppen, Juckreiz, durchs zwanghafte Kratzen regelrechte Blutkrusten) -jetzt ,wo ich es einigermaßen im Griff habe, wollte ich meinem Schädel was gutes tun und Schmier mir wieder so scharfe Tenside drauf :pillepalle:
Ab jetzt kommt das Zeug nur noch in die Längen, den Geruch mag ich nämlich zu sehr, um es zu entsorgen.

melinchen93
Beiträge: 40
Registriert: So, 8. Feb 2015, 11:58

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon melinchen93 » Fr, 13. Feb 2015, 14:58

Fand den Geruch richtig ekelig, als ich zum ersten mal daran geschnuppert habe, aber mittlerweile gefällt er mir ganz gut :D Lasse es immer mehrere Stunden oder eine Nacht einwirken und danach haben meine Haare das Zeug richtig aufgesogen :oops:
Ist mir aber irgendwie nicht reichhaltig genug, muss mich wohl weiter auf die Suche nach einer passenden Haarmaske machen :|

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Ona » Fr, 13. Feb 2015, 15:30

Ich habe fast alle Haarkuren von Lush mittlerweile ausprobiert und meine absolute Nummer 1 gefunden (und alle anderen abgeschrieben :D ) Hair Nurse :love:

melinchen93
Beiträge: 40
Registriert: So, 8. Feb 2015, 11:58

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon melinchen93 » Fr, 13. Feb 2015, 15:33

Ona hat geschrieben:Ich habe fast alle Haarkuren von Lush mittlerweile ausprobiert und meine absolute Nummer 1 gefunden (und alle anderen abgeschrieben :D ) Hair Nurse :love:


Ich dachte immer, die ist nur für die Kopfhaut? :amkopfkratz:
Sollte ich mir vielleicht beim nächsten Besuch im Lush Shop anschauen :D

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Ona » Fr, 13. Feb 2015, 15:37

Seit einiger Zeit gibt es sie leider nicht :-( Ich lauere jede Woche darauf, dass sie mit den frischen Masken mitgeliefert wird, aber seit Ende Oktober oder so, ist sie "Momentan nicht verfügbar", leider :-( Mehr über die Schwester findest du hier: viewtopic.php?f=9&t=9083&start=300

melinchen93
Beiträge: 40
Registriert: So, 8. Feb 2015, 11:58

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon melinchen93 » Fr, 13. Feb 2015, 15:41

Och nö, das ist ja seltsam :daumenrunter:
Aber danke für den Tip! :)

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Anjizilla » Fr, 3. Jul 2015, 17:48

OMG! Es ist noch genauso toll wie früher <3 Mein Mann meinte beim ins Bad gehen: "Hui, hier riechts total nach Chai!" Der Duft hält sich nach dem Auswaschen mit CSS auch hochmotiviert im Haar.

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16594
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: H´suan Wen Hua

Beitragvon Schlumpfenhexe » Fr, 3. Jul 2015, 18:59

hihi - ich hab vorgestern auch eine großzügige Probe benutzt, und zum ersten Mal hab ich Zimt gerochen :D
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast