Daddyo

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Beekeeper
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 18. Apr 2005, 12:51

Daddyo

Beitragvon Beekeeper » Do, 7. Jul 2005, 17:21

Huhu!

Der "Big Mac Daddyo Beekeeper" hat seit ´ner Woche Daddyo und ist ganz begeistert!
Riecht superlecker nach Veilchen und Friedhofsblumen und macht nen schönen Glanz. :hutab:
Brauche auch keinen Conditioner danach.
Schuppen gibts auch keine, ...also was will man mehr? :D

Beschreibung:
"Violet-scented shampoo for shine and brightness, recommended for grey and blonde hair. Mark Constantine is a top trichologist; he's been making hair products with natural ingredients since his hair was brown. Now that his plentiful locks are a distinguished grey, he decided to award himself his very own shampoo and share it with everyone with grey or blonde hair. Daddyo has fresh lemons and lime juice to make your hair shiny."

Ingredients:
Fresh Organic Lemon and Toothed Wrack Seaweed Infusion (Citrus limonum and Fucus serratus), Sodium Alkyl Sulfate, Sodium Laureth Sulfate, Fresh Sea Water, Perfume, Cocamide MEA, Propylene Glycol, Glycol Cetearate, Fresh Organic Lime Juice (Citrus aurantifolia), Extra Virgin Coconut Oil (Cocos nucifera), Violet Leaf Absolute (Viola odorata), Rose Absolute (Rosa damascena), Bergamot Oil (Citrus Aurantium bergamia), Cananga Oil (Cananga odorata), *Limonene, *Linalool, *Citronellol, Coumarin, Isoeugenol, Methyl Ionone, Benzyl Alcohol, Methylparaben, Propylparaben, Colour 42090, Colour 17200 * Occurs naturally in essential oils Vegan
Dateianhänge
daddy-o-352x352.jpg
daddy-o-352x352.jpg (71.65 KiB) 4607 mal betrachtet
"Bin schwarz, aus Holz und stets verschlossen, seitdem mit Stein sie mich beschossen. In mir ruh´n tausend trübe Linsen, seitdem mein Haupt ging in die Binsen. Dagegen helfen keine Pillen: Ich bin ein Schrank voll ungeputzter Brillen".

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 7. Jul 2005, 18:11

Was passiert eigentlich, wenn man bei braunen Haare DaddyO benutzt??

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Do, 7. Jul 2005, 18:22

Gar nix. Hab ich auch ne zeitlang gemacht. Hab braune Haare mit roten Strähnen. Allerdings mag ich den Duft nicht. :oops:

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 7. Jul 2005, 18:25

Hab auch braune Haare mit roten Strähnen. Und wieso schreibt Lush, dass es für blondes und graues Haar ist??

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Do, 7. Jul 2005, 18:28

Das liegt (glaub ich) an der lila Farbe. Viele Sachen, die ich kenne und für graues Haar konzipiert sind, sind lila. Farbreflexshampoos und so... Keine Ahnung. Lila nimmt, glaub ich, nen Gelbstich aus den Haaren... Bei grauem Haar recht sinnvoll und bei blondem Haar sicher auch gewünscht.

Irgendwo gibt es nen DaddyO-The Blonde-Vergleichsthread. Da könntest Du mal kucken. :daumenhoch:

Bei meinen Haaren hat es jedenfalls keinen unverwünschten Effekt erzielt. ;)

Benutzeravatar
Beekeeper
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 18. Apr 2005, 12:51

Beitragvon Beekeeper » Do, 7. Jul 2005, 18:36

Bei meinen auch nicht.

Guck! Hier :arrow: :vamp:
"Bin schwarz, aus Holz und stets verschlossen, seitdem mit Stein sie mich beschossen. In mir ruh´n tausend trübe Linsen, seitdem mein Haupt ging in die Binsen. Dagegen helfen keine Pillen: Ich bin ein Schrank voll ungeputzter Brillen".

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 7. Jul 2005, 18:41

Vielleicht probier ich das auch mal. Wenn was passiert ist es deine Schuld, Jasmin! :schildironie:

Benutzeravatar
difficile
Beiträge: 1281
Registriert: So, 4. Jul 2004, 13:27
Kontaktdaten:

Beitragvon difficile » Do, 7. Jul 2005, 18:43

Ich hab knallrote Haare, davor hatte ich blonde mit braunen Strähnen und DaddyO duftet einfach nur göttlich!
(Auf Dauer trocknet es mir nur zu dolle aus), ansonsten ein Top-Shampoo!
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Leoni
Beiträge: 120
Registriert: Do, 31. Mär 2005, 15:20
Wohnort: Münster

Beitragvon Leoni » Do, 7. Jul 2005, 18:46

DaddyO ist das Shampoo überhaupt und der Duft... :P
Ein Bad mit DaddyO und Bathos... ein Traum. :anbet:
Aber ich wurde ja auch für die Produktbewertung in den LushTimes gewählt. *stolz* :D
"Ich frage mich, ob die Sterne so hell leuchten, damit jeder seinen Stern irgendwann wiederfinden kann." Der kleine Prinz

Bild

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 7. Jul 2005, 18:51

Du badest mit einem Shampoo???

Benutzeravatar
Beekeeper
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 18. Apr 2005, 12:51

Beitragvon Beekeeper » Do, 7. Jul 2005, 18:55

Ich denke Leoni meint sie badet mit bathos und schäumt sich die Haare
mit Daddyo ein. So würds ich jedenfalls machen. :D

Sorry für´s einmischen 8)

Bin weg! :wegrenn:
"Bin schwarz, aus Holz und stets verschlossen, seitdem mit Stein sie mich beschossen. In mir ruh´n tausend trübe Linsen, seitdem mein Haupt ging in die Binsen. Dagegen helfen keine Pillen: Ich bin ein Schrank voll ungeputzter Brillen".

Benutzeravatar
Leoni
Beiträge: 120
Registriert: Do, 31. Mär 2005, 15:20
Wohnort: Münster

Beitragvon Leoni » Do, 7. Jul 2005, 18:58

Ja, danke lieber Beekeeper, so war's gemeint. :D Aber duftmäßig ist das echt perfekt und danach sagt einem echt jeder zweite, wie gut oder auch nicht gut ;) man riecht. Fällt auf jeden Fall vielen auf.
"Ich frage mich, ob die Sterne so hell leuchten, damit jeder seinen Stern irgendwann wiederfinden kann." Der kleine Prinz

Bild

Benutzeravatar
Beekeeper
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 18. Apr 2005, 12:51

Beitragvon Beekeeper » Do, 7. Jul 2005, 19:05

Der Bathos riecht mir schon auch gut,
aber die Glitzer find ich nicht so "hipp"! :roll:
"Bin schwarz, aus Holz und stets verschlossen, seitdem mit Stein sie mich beschossen. In mir ruh´n tausend trübe Linsen, seitdem mein Haupt ging in die Binsen. Dagegen helfen keine Pillen: Ich bin ein Schrank voll ungeputzter Brillen".

Benutzeravatar
Leoni
Beiträge: 120
Registriert: Do, 31. Mär 2005, 15:20
Wohnort: Münster

Beitragvon Leoni » Do, 7. Jul 2005, 19:14

Ach, soviel Glitzer ist da auch nicht drin und dran. Bei meinen zumindest nicht... Auf jeden Fall glitzert man nicht nach dem Baden.
"Ich frage mich, ob die Sterne so hell leuchten, damit jeder seinen Stern irgendwann wiederfinden kann." Der kleine Prinz

Bild

Benutzeravatar
koala
Beiträge: 857
Registriert: Mo, 13. Sep 2004, 14:34
Wohnort: München

Beitragvon koala » Do, 7. Jul 2005, 19:53

@Beekeeper wenn du diesen Veilchen Duft magst ... suche dir eine Imp von 'The Raven' :D .... aber meins kriegst du nicht :twisted:

Benutzeravatar
Nordsee Sonja
Beiträge: 1311
Registriert: Do, 15. Jan 2004, 21:26
Wohnort: Cuxhaven
Kontaktdaten:

Beitragvon Nordsee Sonja » Do, 7. Jul 2005, 21:35

Ich liebe, ich verehre, ich vergöttere Daddy-o :lol: Der Duft ist der Ober-Hammer, die Pflege stimmt bei meinen kurzen Strubbeln auch. Daddy-o gehört in mein Badezimmer wie die Handtücher - einfach ein selbstverständliches Basic! ;)
Sonja is back!

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Do, 7. Jul 2005, 22:14

Beekeeper hat geschrieben:Bei meinen auch nicht.

Guck! Hier :arrow: :vamp:


DaddyO lässt die Haare sauschnell wachsen und färbt sie ROT!? *sehrverdächtig* :lol: Vorher hast Du mir aber besser gefallen, Schnecki!

chinesegirl hat geschrieben:Vielleicht probier ich das auch mal. Wenn was passiert ist es deine Schuld, Jasmin!


Och, ist Lila nicht grad total modern als Haarfarbe?! Äh, nööö... moment... das war sicher in den 80ern. :rofl2: Nee, also echt. Da passiert sicher nix.

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 7. Jul 2005, 22:17

Wenn jemand lila trägt(als Kleidung) bedeutet dass, dass sie/er sexuell unbefriedigt ist.
OT, ich weiß...

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Do, 7. Jul 2005, 22:20

Jaaaaaaaaaaa... Das muss ICH mir auch immer anhören. Unser Haus ist FLIEDERFARBEN gestrichen! :kotz:

Jedesmal wenn uns jemand das erste Mal besucht, darf ich mir den Spruch anhören "Lila ist die Farbe der sexuall Frustrierten." :lol:

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 7. Jul 2005, 22:27

Wirklich??? :rofl2: Meine Freundin(heißt auch Jasmin) hatte es mir mal erzählt. Hab immer gedacht, das hätte sie sich ausgedacht. Habs aber trotzdem immer weiter erzählt, weil ich das so toll fand, wenn alte Omas lila trugen.
Jetzt hab ich dich Bestäigung! :pillepalle:

Darcy
Beiträge: 1118
Registriert: Di, 23. Sep 2003, 16:24

Beitragvon Darcy » Do, 7. Jul 2005, 22:51

Diesen Spruch mit der sexuellen Unbefriedigung und meiner heißgeliebten Farbe Lila kann ich nimmer hören!!! :roll: Ich sage: Wer ein Problem mit Lila hat (man muß es nicht mögen, aber ich meine Leute, die die Farbe so richtig hassen), der läßt keine Emotionen zu! Das ist meine Theorie dazu.

hexe_isora
Deaktiviert
Beiträge: 851
Registriert: So, 7. Nov 2004, 17:07

Beitragvon hexe_isora » Do, 7. Jul 2005, 23:03

OT on: Ich find das genauso blöd. Außerdem ist der Ursprung (soweit ich ihn kenne, auch nicht gerade originell). Da vor ca. 30 Jahren "Emanzen" gerne in lila Kleidung auftraten und (manche) Männer natürlich irgendeinen Weg benötigten um sie zu verunglimpfen wurde daraus der Spruch "Lila die Farbe der sexuell frustrierten Frauen"; gut wer daran glauben möchte :roll: Ich würde mich jetzt nicht unbedingt von einer Farbe abhalten lassen ;) :D
Ich möchte betonen, dass dieser Post, wie auch alle anderen Posts von mir, meine Meinung enthält, und ich ganz sicher nicht den Anspruch erhebe, im Besitz der unumstösslichen Wahrheit zu sein.

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Do, 7. Jul 2005, 23:16

Der Außenanstrich unseres Hauses hat sich jedenfalls noch nicht auf die Aktivitäten im Schlafzimmer übertragen. :lol:

Darcy
Beiträge: 1118
Registriert: Di, 23. Sep 2003, 16:24

Beitragvon Darcy » Do, 7. Jul 2005, 23:20

@ Jasmin: :daumenhoch: :D

Danke, isora :schmatz: , ich wußte, daß da irgendwie sowas im Busch ist bei der Sache! Mir auch völlig egal, ich liebe Lila einfach!

Benutzeravatar
Beekeeper
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 18. Apr 2005, 12:51

Beitragvon Beekeeper » Do, 7. Jul 2005, 23:26

@Jasmin

Das nächste Mal gehen wir zusammen zum Friseur. :)

@All

Zu dem Spruch: Also ich mag lila UND bin sexuell frustriert :D

Wird schon stimmen! :schildironie:
"Bin schwarz, aus Holz und stets verschlossen, seitdem mit Stein sie mich beschossen. In mir ruh´n tausend trübe Linsen, seitdem mein Haupt ging in die Binsen. Dagegen helfen keine Pillen: Ich bin ein Schrank voll ungeputzter Brillen".

Benutzeravatar
Vlugratte
Beiträge: 772
Registriert: Di, 8. Mär 2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Re: Daddyo

Beitragvon Vlugratte » Do, 7. Jul 2005, 23:27

Beekeeper hat geschrieben:Riecht superlecker nach Veilchen und Friedhofsblumen

Bild:rofl2: zu geil
Not all treasure is silver and gold, mate.

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Re: Daddyo

Beitragvon chinesegirl » Do, 7. Jul 2005, 23:30

Beekeeper hat geschrieben:Riecht superlecker nach Veilchen und Friedhofsblumen und macht nen schönen Glanz. :hutab:


Wie riechen denn Friedhofsblumen?? Hab mal ein Praktikum auf einem Friedhof machen müssen. Mann, war das schlimm... Kann mich gar nicht an den Duft der Blumen erinnern. :lol:

Benutzeravatar
Vlugratte
Beiträge: 772
Registriert: Di, 8. Mär 2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon Vlugratte » Do, 7. Jul 2005, 23:38

Lila ist doch eine ungeheuer ganzheitliche Farbe, da sie das weibliche rot mit dem männlichen blau in sich vereinigt. Oder so.
(Hey, woher sollte ich sowas auch wissen, ich bin schon als Säugling in gelb und grün gesteckt worden.)

Übrigens mag ich lila auch, weil bestimmte Abstufungen meinen Käseteint in reinstes Alabaster verwandeln können. Und DAS ist doch mal sexy! Bild
Not all treasure is silver and gold, mate.

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Do, 7. Jul 2005, 23:42

Schöne Grüße an Deinen Alabaster von meinen "Käsamerla-Beinen" (=fränkisch für "Käseeimer") und vom Käsamerla-Bauch, -Popo, -Busen... Nur das Gesicht is schön braun. :roll:

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 7. Jul 2005, 23:43

Hab nichts in Lila. Keine Ahnung, warum. Seh auch irgendwie selten Sachen in Lila, die mir gefallen.

Edit: Hab ja doch was, wo lila drauf ist. Hi,hi. Ein ganz buntes, bauchfreies T-Shirt. Sonst aber nichts mehr.


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste