Retread - Condi oder Kur???

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Retread - Condi oder Kur???

Beitragvon AdaraEva » Mo, 22. Apr 2013, 20:07

Eine Freundin von mir will eventuell einen haben. Aber ich lass sie erst mal ne Probe von mir testen. Wenns ihr gefällt, sag ich dir gerne bescheid :)
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

MaLuc
Beiträge: 13
Registriert: Do, 11. Apr 2013, 20:07
Wohnort: Mittelfranken

Re: Retread - Condi oder Kur???

Beitragvon MaLuc » Fr, 26. Apr 2013, 10:05

AdaraEva hat geschrieben:Eine Freundin von mir will eventuell einen haben. Aber ich lass sie erst mal ne Probe von mir testen. Wenns ihr gefällt, sag ich dir gerne bescheid :)


Das wäre wirklich sehr nett von dir. Denn ich kann ihn momentan definitiv nicht verwenden. Wäre mir zu schade, wenn er kaputt gehen würde.
Ganz viele liebe Grüße

kissy1990
Beiträge: 4
Registriert: Mo, 13. Mai 2013, 22:59

Re: Retread - Condi oder Kur???

Beitragvon kissy1990 » Fr, 24. Mai 2013, 7:04

also ich habe den retread condi schon 2mal probiert,riechen tut er i-wie nicht so gut,irgendwie wie zement oder so :-( vll hab ich ne komische nase??aber die wirkung ist halt sehr toll,schöne flauschige haare,die glänzen.

Benutzeravatar
oceangipsy
Beiträge: 75
Registriert: Mi, 20. Feb 2013, 22:46
Wohnort: Solingen

Re: Retread - Condi oder Kur???

Beitragvon oceangipsy » Mi, 19. Jun 2013, 12:14

Ich liebe liebe liebe den Duft von Retread :love: ! Ich würde mich am liebsten von oben bis unten damit einseifen, ich wünschte, es gäbe den Duft als Lotion oder Parfum :freu: . Mich macht der Condi sowas von happy :D !

Leider habe ich aber auch ein riesen Problem damit. Meine Haare werden davon total überpflegt und hängen dann platt und stränig in der Gegend rum. Hab schon alles versucht, ihn nur ganz spasam in die Längen getan, als Pre-wash Kur verwendet, etc. Naja, manchmal funktioniert es ganz gut, aber vielleicht habt ihr ja Tipps, was ich noch tun könnte (verdünnen vielleicht?). Bzw. wisst ihr vielleicht, woran das liegt? Ich habe eigentlich relativ dickes, glattes Haar und ich dachte immer, dass eher dünnes Haar schnell überpflegt ist. Oder sind meine Haare nicht trocken genug? Ich denke immer, sie seien zu trocken ... *grübel

Benutzeravatar
schmücklich
Beiträge: 82
Registriert: Mo, 28. Okt 2013, 0:06

Re: Retread - Condi oder Kur???

Beitragvon schmücklich » Mo, 11. Nov 2013, 0:15

mein retreat riecht haargenau wie mein BIG Shampoo. Haben ja schon ein paar hier geschrieben. Ich liebe den Geruch! ! Komisch, dass das so unterschiedlich ausfällt....lg :)

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Retread - Condi oder Kur???

Beitragvon AdaraEva » Mo, 11. Nov 2013, 0:26

Ja, fand ich auch, ich hab das BIG Shampoo gestern einer Freundin zum Geburtstag geschenkt und mal neugierig geschnüffelt und dachte auch direkt an Retread.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Retread - Condi oder Kur???

Beitragvon Louis1988 » Di, 11. Mär 2014, 8:54

Er riecht wie das was drin ist, Cantalupe Melone und Joghurt :)
Aber ich hatte auch eine leichte Aschenbecher Note dabei gerochen.
Hatte jetzt 3 Pötte bislang davon.
Wie die Wirkung war habe ich vergessen, muss ihn bald mal wieder probieren ;)
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

melinchen93
Beiträge: 40
Registriert: So, 8. Feb 2015, 11:58

Re: Retread - Condi oder Kur???

Beitragvon melinchen93 » Sa, 28. Feb 2015, 14:29

Ich mag den Geruch von Retread leider überhaupt nicht :(
Aber er pflegt soooo super!! Die Konsistenz ist auch richtig gut, anders wie bei H'Suan Wen Hua.
Daher benutze ich Retread oft auch als Haarkur :)


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast