Jungle

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

honeyyyy
Beiträge: 190
Registriert: Sa, 13. Okt 2012, 16:59
Wohnort: österreich

Re: Jungle

Beitragvon honeyyyy » Sa, 8. Dez 2012, 17:06

Wenn mich jungle in meine haare mach, merk ich nichts, bis sie trocken sind. die längen und spitzen meiner haare sind schön glänzend und gut durchfeuchtet. allerdings sind sie nicht leichter kämmbarer als ohne condi.
ich und meine haare mögen ihn trotz den gewöhnungsbedürftigen geruch :-)

Benutzeravatar
Schnupperliese
Beiträge: 782
Registriert: Di, 22. Jun 2010, 15:40
Wohnort: Nähe HH

Re: Jungle

Beitragvon Schnupperliese » So, 9. Dez 2012, 13:20

Bei meinen Haaren (, Taillenlang, ausgeprägte Wellen mit leichten Löckchen in den Spitzen) bringt Jungle für die Nasskämmbarkeit definitiv was und ist auch im Vergleich zu anderen KK-Condis mindestens ebenbürtig, meistens besser.
LG
Die Schnupperliese

honeyyyy
Beiträge: 190
Registriert: Sa, 13. Okt 2012, 16:59
Wohnort: österreich

Re: Jungle

Beitragvon honeyyyy » Do, 14. Feb 2013, 9:36

Den kann ich mitterweile gar nicht mehr riechen, mir kommt vor als ob er sich vom geruch verändert hat- er riecht so wie alte stinke wäsche *grusel*

Benutzeravatar
Jasmine
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 16. Apr 2011, 8:55
Wohnort: Berlin

Re: Jungle

Beitragvon Jasmine » Di, 26. Mär 2013, 14:50

Jungle ist der beste feste Conditioner der Welt! Ich hab dunkelbraune bis über die Schulter lange Haare mit leichten Naturlocken in den Spitzen. Für die Kämmbarkeit bringt es richtig viel und meine Kopfhaut hat sich durch diesen traumhaften Conditioner endlich wieder beruhigt :) . Ich hab sogar den Eindruck, dass meine Haare kräftiger geworden sind durch die regelmäßige Pflege mit Lush Produkten.
Jasmine

chu-chu8
Beiträge: 15
Registriert: Mo, 11. Mär 2013, 16:28

Re: Jungle

Beitragvon chu-chu8 » Fr, 29. Mär 2013, 17:39

Ich liebe ihn <3
Mein zweites Lushprodukt, nachdem ich das Shampoo so gut vertragen habe.
Ich war bei der ersten Anwendung total verwirrt, weil das Geglibber der Flüssigconditioner ausblieb, egal, wie lange ich geschrubbelt habe.
Aber dann beim Auswaschen..!
Jetzt weiß ich, wie ich ihn benutzen muss, auch wenn ich immernoch viel zu viel nehme, und will nieeee wieder etwas anderes!

Riastradh
Beiträge: 480
Registriert: Mo, 18. Mär 2013, 11:58
Wohnort: Hamburg

Re: Jungle

Beitragvon Riastradh » Mo, 8. Apr 2013, 13:33

Ich hatte ihn mir ursprünglich auch wegen des Geruches geholt, musste aber leider feststellen, dass er für mein Haar (stark blondiert) nicht pflegend genug ist. Zwar hatte mich die nette Lushette vorgewarnt, aber ich wollte ja nicht hören... :roll:
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


Ich weiche nicht zurück, ich nehme Anlauf!

Benutzeravatar
Süßkartoffel
Beiträge: 331
Registriert: Mo, 8. Apr 2013, 17:47

Re: Jungle

Beitragvon Süßkartoffel » Di, 9. Apr 2013, 22:48

ich glaube ich bin zu blöd für den Condi oder ich mach irgendwas falsch. Ich merke weder beim auftragen was, noch beim einmassieren, noch beim ausspülen, noch nach dem trocknen. Die Haare fühlen sich trotz Jungle genauso an als ohne....
Bananenschale, wie ne gelbe Glasur... Sie ist die allerbeste Verpackung der Natur!

Benutzeravatar
Süßkartoffel
Beiträge: 331
Registriert: Mo, 8. Apr 2013, 17:47

Re: Jungle

Beitragvon Süßkartoffel » Di, 9. Apr 2013, 22:50

Ergänzung (wieso kann ich nicht editieren?): Ich finde auch, das es nach NICHTS riecht. Wirklich nichts. Also keine Wirkung und kein Duft... existiert mein Jungle überhaupt, oder bild ichs mir nur ein? :rofl1:
Bananenschale, wie ne gelbe Glasur... Sie ist die allerbeste Verpackung der Natur!

Benutzeravatar
fake_banana
Beiträge: 4414
Registriert: Do, 11. Okt 2012, 10:54
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Jungle

Beitragvon fake_banana » Di, 9. Apr 2013, 23:03

doch doch, er riecht schon, und zwar ganz wunderbar nach grün und wald :D
wie benutzt du ihn denn?
AT LAST, SIR TERRY, WE MUST WALK TOGETHER.

Benutzeravatar
Süßkartoffel
Beiträge: 331
Registriert: Mo, 8. Apr 2013, 17:47

Re: Jungle

Beitragvon Süßkartoffel » Di, 9. Apr 2013, 23:08

nach dem Haarewaschen rubble ich den grünen Klops über die Haare, hauptsächlich über die Spitzen und längen, am Ansatz kaum... Dann massier ichs nochmal kurz ein und waschs ab.
Bananenschale, wie ne gelbe Glasur... Sie ist die allerbeste Verpackung der Natur!

Benutzeravatar
fake_banana
Beiträge: 4414
Registriert: Do, 11. Okt 2012, 10:54
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Jungle

Beitragvon fake_banana » Di, 9. Apr 2013, 23:11

hm, vielleicht eher streichen als rubbeln? dann verfilzen die haare ja nur
man kann auch ein wenig mit dem fingernagel abkratzen und mit ein bisschen wasser mischen, das gibt eine cremigere konsistenz

bei youtube gibts auch einige anwendungsvideos :D
AT LAST, SIR TERRY, WE MUST WALK TOGETHER.

Benutzeravatar
Süßkartoffel
Beiträge: 331
Registriert: Mo, 8. Apr 2013, 17:47

Re: Jungle

Beitragvon Süßkartoffel » Di, 9. Apr 2013, 23:20

vielleicht meine ich eher streichen. Ich pack oben an und ziehe dann nach unten, das vieleicht so 3-4 mal.
Bananenschale, wie ne gelbe Glasur... Sie ist die allerbeste Verpackung der Natur!

Benutzeravatar
Polly87
Beiträge: 459
Registriert: Di, 3. Sep 2013, 7:47

Re: Jungle

Beitragvon Polly87 » Di, 8. Okt 2013, 16:36

Das auftragen ist echt schwer und der Geruch komisch das Avocado, und irgendwie mein ich immer ich hätte nix auf dem haar, aber es scheint was zu bringen, sobald die haare trocken sind bekomm ich damit einen super glanz, wie auch immer das funktioniert.
Ich muss die haare immer klatsch nass machen und dann reibe ich die haare damit ein, es riecht auch dann erst mal nach gar nix, aber wenn sie trocken sind bilde ich mir eben leichten komischen Avocado duft ein :D
Clark Kent doch jeder, den find ich Supermann!
_______________________________________
☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Jungle

Beitragvon Louis1988 » Sa, 16. Nov 2013, 21:34

Ich mag Jungle :)
Brauche mal wieder einen neuen...mein jetziger ist so matschig...
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Weena
Beiträge: 14
Registriert: Mi, 13. Nov 2013, 9:08

Re: Jungle

Beitragvon Weena » So, 17. Nov 2013, 12:22

Huhu!

Gestern habe ich mir den Jungle auch gekauft.
Ist mein erster, fester Conditioner. Bin sehr gespannt!
Und auch verunsichert.. Man liest hier ja so viel, dass das Aufbringen so schwierig sein soll.. ohjeohje.. ;-p Ich glaube, ich versuche es erstmal mit direkt auf das Haar reiben.. Der doch erst in der Hand aufschäumen und einkneten? Ahh.. ich denke, ich werde spontan entscheiden, wie ich es versuchen werde.

Werde ihn heute Abend ausprobieren und platze bald vor Spannung! :-D

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Jungle

Beitragvon Louis1988 » So, 17. Nov 2013, 12:42

Ich finde es am praktischsten ihn auf das Haar zu reiben.
Man merkt halt kein Schaum oder eine Film auf dem Haar.
Einfach überall drauf reiben und beim Ausspülen merkt man die Wirkung...
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Jungle

Beitragvon AdaraEva » So, 17. Nov 2013, 13:06

Jo, Aufschäumen wird nix, er schäumt ja nicht. Aber einfach einreiben funktioniert durchaus. :) Ansonsten ein Stück abschneiden, mit heißem Wasser vermatschen und dann verteilen. Dann würd ich ihn aber mehr als Prewash Kur verwenden und nicht direkt ausspülen.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
speedy
Beiträge: 1348
Registriert: Do, 18. Aug 2011, 14:50

Re: Jungle

Beitragvon speedy » So, 17. Nov 2013, 13:08

Louis1988 hat geschrieben:Ich finde es am praktischsten ihn auf das Haar zu reiben.
Man merkt halt kein Schaum oder eine Film auf dem Haar.
Einfach überall drauf reiben und beim Ausspülen merkt man die Wirkung...



genau :daumenhoch:

Felize
Beiträge: 9
Registriert: Sa, 5. Okt 2013, 16:38

Re: Jungle

Beitragvon Felize » Di, 21. Jan 2014, 19:40

Ich muss sagen, ich mag den Jungle doch recht gerne :)
Hatte ein Pröbchen bekommen und benutze ihn nun seit ein paar wochen :)
Klappt super sowohl am Ansatz, wie auch an den Spitzen.
Retread und AC mögen meine Haare leider nicht, dabei liebe ich den AC-Geruch so sehr ._.
Aber der Jungle erfüllt seinen zweck sehr gut.
Werde ihn mir die Tage wohl mal kaufen :D

Mimphi
Beiträge: 2
Registriert: Di, 21. Jan 2014, 9:26
Wohnort: Niedersachsen

Re: Jungle

Beitragvon Mimphi » Di, 21. Jan 2014, 22:22

Jungle ist einfach wundervoll!
Ich hatte anfangs versucht ihn im ganzen zu benutzen, bin daran aber etwas gescheitert :/
Jetzt mache ich ihn mir portionsweise zu einem Flüssig-Conditioner und fülle ihn dann in eine leere Lush-Flasche.
Und ich muss sagen, dass klappt einfach prima! Nach der Anwendung lassen sich meine Haare gut durchkämmen
und sind nach dem Trocknen wunderbar weich & gepflegt :) es ist auch kein R&B mehr zwingend notwendig ;)

Und ich habe gerade mal hochgerechnet...mit einem ganzen Jungle-Stück komme ich auf ca 500ml Flüsssig-Conditioner!
Das nenne ich mal Preis-Leistungsverhältnis :)
Viele Grüße Mimphi :)

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Jungle

Beitragvon Louis1988 » Di, 11. Mär 2014, 9:08

Ich habe ja dicke Haare und mir reicht es echt ihn am Stück rüberzuschrubbeln.
Man merkt halt im nassen Zustand die Pflege noch nicht, beim Auswaschen dann aber :)
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

schoggimuus
Beiträge: 28
Registriert: Mo, 3. Mär 2014, 12:20
Wohnort: Schweiz

Re: Jungle

Beitragvon schoggimuus » Di, 11. Mär 2014, 10:23

Louis1988 hat geschrieben:Ich habe ja dicke Haare und mir reicht es echt ihn am Stück rüberzuschrubbeln.
Man merkt halt im nassen Zustand die Pflege noch nicht, beim Auswaschen dann aber :)


Dem kann ich so zustimmen - ich rubbel den auch als Ganzes über mein Haupt (bzw. mehr in den Längen) und beim Ausspülen merk ich dann die Pflegewirkung.
Ein freundliches Wort findet immer guten Boden.

Benutzeravatar
solaine
Beiträge: 699
Registriert: Di, 18. Mär 2014, 9:57

Re: Jungle

Beitragvon solaine » Mi, 26. Mär 2014, 11:11

ich kenn bei mir die l#ämmbarkeit ohne condi aus der erinnerung (geht GAR nicht), meine haare sind schulterlang und klatscheglatt und fein, und die kämmbarkeit mit jungle ist so wie mit anderen condis - also deutlich besser als ohne. der duft passt super zu grass, hab ich heut kombiniert :D

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Jungle

Beitragvon Louis1988 » So, 20. Apr 2014, 12:33

Habe grad meinen frischen aus UK ausgepackt.
Es ist echt mein Lieblingsduft mit. Ich hätte gerne das Jungle Parfüm :D
Es riecht echt genial. Bin gespannt ob meine Haare nachher schön nach ihm duften.
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16586
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Jungle

Beitragvon Schlumpfenhexe » Di, 9. Sep 2014, 8:59

vorgestern mal wieder als Prewash benutzt - himmlisch :love: 1 Tag nachm Waschen habe ich traumhafte Haare.. späte Liebe muß nicht schlecht sein :D
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Jungle

Beitragvon Anjizilla » Do, 27. Nov 2014, 22:33

Ich mag den Duft immer noch total gerne, der ist sowas ganz spezielles, schwer zu beschreiben, aber definitiv ein "Wohlfühlduft". Ich mag die neue Form (ja, ich war sehr lange abstinent, denn anscheinend gibts diese Form jetzt schon ewig :lol: ) und die Anwendung war super einfach. Ich hab den Jungle mit meinen duschwarmen Händen ein bissel "gestreichelt" und bin dan ein paar Mal sanft über die nassen längen. Einmassiert, Handtuch drüber, Gesichtspflegeprogramm durchgezogen und dann die Haare mit Wasser und ner Sauren Rinse gespült. Weiches, wohlig duftendes Haar :love: eine nette Abwechslung zum sehr duftintensiven AC.

melinchen93
Beiträge: 40
Registriert: So, 8. Feb 2015, 11:58

Re: Jungle

Beitragvon melinchen93 » Fr, 13. Feb 2015, 15:03

Ich verstehe immer gar nicht, dass so viele den Jungle so toll finden :?
Das Auftragen ist bei mir immer total schwierig und ich merke von der Pflege gar nichts :|
Liegt vielleicht an meinen Haaren :D

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Jungle

Beitragvon Ona » Fr, 20. Feb 2015, 17:32

Beim Jungle bin ich mir echt noch unsicher, wie ich ihn finden soll :D
Eventuell muss ich noch die richtige Kombi mit dem passenden Shampoo finden, aber bisher haut er mich nicht um, bzw. ich greife nach dem Waschen lieber zu einem anderen Conditioner.
Jetzt habe ich schon zweimal etwas von "Pre-Wash" hier gelesen ... Wie genau macht ihr das? Auf's feuchte Haar, auf's trockene, wie lange bleibt er dann drauf und mit welchem Programm macht ihr dann weiter (Shampoo, Spülung)?

Benutzeravatar
Mausmaki
Beiträge: 2645
Registriert: So, 26. Jul 2009, 15:51
Wohnort: Las Vegas

Re: Jungle

Beitragvon Mausmaki » Fr, 20. Feb 2015, 18:59

Ich habe mir damals ein Mousse aus meinem Jungle gebastelt, weil ich mit der Handhabung auch nicht klar kam.
...
...

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Jungle

Beitragvon Ona » Fr, 20. Feb 2015, 19:08

Mausmaki, das wirft bei mir gleich noch mehr Fragen auf :D


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast