Karma Komba

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

*Miss Sophie*
Beiträge: 4289
Registriert: Mi, 8. Aug 2007, 12:47

Beitragvon *Miss Sophie* » So, 6. Apr 2008, 13:56

wenn du welchen daheim hast: jungle drüber...das ist klasse :daumenhoch: und passt auch vom duft her ganz gut... :)

BadeDingsda
Beiträge: 832
Registriert: So, 18. Feb 2007, 12:33

Beitragvon BadeDingsda » So, 6. Apr 2008, 14:04

leider nicht..
mal schaun was er im Langzeittest tut..
Vielleicht probier ichs mal mit Coolaulin oder AC...

:)

*Miss Sophie*
Beiträge: 4289
Registriert: Mi, 8. Aug 2007, 12:47

Beitragvon *Miss Sophie* » So, 6. Apr 2008, 14:07

hmmm AC stelle ich mir in der duftkombi mit karma komba irgendwie komisch vor :lol: ...solltest du es probieren und es riecht gut, dann poste es, ja..? ich traue mich irgendwie nicht, dieses duftexperiment zu machen ;) :oops:

coolaulin klingt doch gut :)

BadeDingsda
Beiträge: 832
Registriert: So, 18. Feb 2007, 12:33

Beitragvon BadeDingsda » So, 6. Apr 2008, 19:09

Ok.. Ich versuchs mal :lol:
Traue mich nicht zu Recht ein Stück Jungle zu kaufen..
Habe Angst vor festen Condis :oops:

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Beitragvon Geradine » So, 6. Apr 2008, 19:53

BadeDingsda hat geschrieben:Habe Angst vor festen Condis :oops:

:o Wieso das denn???

BadeDingsda
Beiträge: 832
Registriert: So, 18. Feb 2007, 12:33

Beitragvon BadeDingsda » So, 6. Apr 2008, 19:54

Keine Ahnung, kann mir irgendwie nicht vorstellen, das das wirklich funktioniert.. Aber das hab ich bei den festen Shampoobars auch erst gedacht..

:verlegen1:

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Beitragvon Geradine » So, 6. Apr 2008, 19:57

Probier es aus! ich liebe den Jungle.

BadeDingsda
Beiträge: 832
Registriert: So, 18. Feb 2007, 12:33

Beitragvon BadeDingsda » So, 6. Apr 2008, 20:14

Hab momentan leider ein Kaufverbot bzw. wenn ich was kaufe darf ichs nicht benutzen.. :cry:

Benutzeravatar
Philosoph
Beiträge: 4557
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 5:57
Wohnort: in einem Kuhkaff in Hessisch Sibirien

Beitragvon Philosoph » So, 6. Apr 2008, 21:52

BadeDingsda hat geschrieben:Hab momentan leider ein Kaufverbot bzw. wenn ich was kaufe darf ichs nicht benutzen.. :cry:


Wieso darfst Du es nicht benutzen, wenn Du es kaufst? :?

Und was ist mit ertauschen? :D In der Seifenbärse wirst Du sicher auch Jungle finden können. ;)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“

Voltaire

BadeDingsda
Beiträge: 832
Registriert: So, 18. Feb 2007, 12:33

Beitragvon BadeDingsda » Mo, 7. Apr 2008, 0:38

Das ist was verworren ^^
Hab das als ansporn abzunehmen xD
Und meinen Geldbeutel zu schonen..
Aber nichts kaufen geht nicht, besonders bei Retro-Weiterverkäufen etc. und naja, dann darf ichs halt bis ich bei nem bestimmten Gewicht bin nicht benutzen..

Ja das ist strange :D
Aber ein toller Ansporn ;)

BadeDingsda
Beiträge: 832
Registriert: So, 18. Feb 2007, 12:33

Beitragvon BadeDingsda » Mo, 7. Apr 2008, 19:02

Hab es heute mogen mit AC probiert :o
Ich musste mir als ich nach Hause gekommen bin einfach nochmal die Haare waschen, dieser Geruch.. *schauder* aber mit Coolaulin ists toll^^

BadeDingsda
Beiträge: 832
Registriert: So, 18. Feb 2007, 12:33

Beitragvon BadeDingsda » Mo, 7. Apr 2008, 20:07

Ich freu mich grad wie sonstwas^^
Meine Mum hat begeistert gefragt wo aufeinmal die ganzen Haare auf meinem Kopf herkommen :D endlich hab ich mein Volumenshampoo gefunden :love:

*Miss Sophie*
Beiträge: 4289
Registriert: Mi, 8. Aug 2007, 12:47

Beitragvon *Miss Sophie* » Mo, 7. Apr 2008, 23:28

du ärmste ...mit dem geruch....da waren meine vorurteile ja gar nicht mal unbegründet :lol: 8) ;) ...aber ist doch cool, dass es mit coolaulin klappt.
ja, das mit dem volumen ist in der tat so... davon habe ich zwar an sich genug, aber die griffigkeit und der glanz überzeugen mich vollends...klasse shampoo :daumenhoch:

Benutzeravatar
Lusche;-)
Beiträge: 1578
Registriert: Di, 17. Okt 2006, 0:00
Wohnort: München

Beitragvon Lusche;-) » Di, 8. Apr 2008, 12:14

Hm, ich hatte die Kombi auch mal probiert und fands toll...so unterschiedlich sind die Nasen! :D
It takes a fool to remain sane...
Die Bombe tickt! -> Variabler Terror-Plüsch-Keks und Schattenmops!
Lachen ist immer noch die beste Möglichkeit, dem Gegner die Zähne zu zeigen!

BadeDingsda
Beiträge: 832
Registriert: So, 18. Feb 2007, 12:33

Beitragvon BadeDingsda » Di, 8. Apr 2008, 14:08

Jedem das seine^^
Hauptsache viel Karma :lol:

BadeDingsda
Beiträge: 832
Registriert: So, 18. Feb 2007, 12:33

Beitragvon BadeDingsda » Di, 15. Apr 2008, 19:49

Ich glaub es ist wie Drogen für meine Haare :pillepalle:
Sie sind nie wieder so schön wie beim ersten Mal
:lol:

susa88
Beiträge: 4
Registriert: Do, 24. Apr 2008, 18:40

Beitragvon susa88 » Fr, 25. Apr 2008, 18:30

Ich weiß ja nicht, was ihr habt, aber bei mir hat der KK eine tolle Conditioner-Wirkung. Meine Haare waren superleicht kämmbar und riechen tuts auch noch, obwohl ich mir die Haare gestern abend gewaschen hab (das ist mir noch nie passiert!).

Hab vorher zwar auch andere Shampoobars benutzt (Seanik & Jumping Juniper) aber die Wirkung war nie so toll, vor allem waren die Haare danach immer so zauselig, weshalb ich immer zusätzlich noch einen "normalen" (soll heißen nicht-lushig) Conditioner benutzen musste.

Bis jetzt bin ich echt begeistert! Hab ihn zwar erst einmal benutzt und die Langzeitwirkung muss ich erst noch testen, aber bis jetzt so echt mein Favorit! Eigentlich sind mir die Lushsachen für meinen armen Studentengeldbeutel ein bisschen zu teuer, aber das ist wirklich ein Produkt, bei dem ich mir vorstellen kann, dass ichs jeden Tag benutzen möchte.
:bad7:
Man muss zur Verteidigung der anderen Produkte sagen, dass ich sie nie regelmäßig benutzt hab, sondern auch in Kombination mit normalen Shampoos, aber bei denen werden meine Haare so schnell fettig! Es ist echt schlimm! Ich muss die jeden Tag waschen, wenn ich nicht aussehen will wie so ein Straßenköter. Die Frisöse meint dann nur so Sachen wie: a) Schauma-Kunde? b) Wasch die Haare weniger oft, das kommt vom häufigen Waschen! c) das geht mit der Pubertät vorbei!
Mittlerweile bin ich fast 20, Schauma benutze ich schon lange nicht mehr, hoffentlich wirds jetzt mit all den Lushshampoos ein bisschen besser!

-ll-
Beiträge: 62
Registriert: Fr, 14. Dez 2007, 21:57

Re: Karma Komba

Beitragvon -ll- » Mi, 16. Jul 2008, 19:04

Da der Karma Komba ja gut gegen fettige Haare sein soll, würde ich ihn eigentlich gerne mal ausprobieren. Aber der enthält ja Patchouliöl, und meine einzige Erfahrung mit Patchouligeruch bisher war eine Gratisprobe vom Aromaco, und da fand ich den Geruch so schrecklich, dass ich das Zeug gleich in den Müll geworfen habe. Darum hab ich jetzt ein bisschen Hemmungen, den Karma Komba zu kaufen. Ich hab zwar im Laden dran gerochen, aber da riecht es ja bekanntlich so intensiv, dass man einzelne Gerüche nicht mehr so gut wahrnehmen kann. Jetzt endlich meine Frage ;): Würdet ihr sagen, der Karma Komba riecht ähnlich wie Aromaco bzw. sehr stark nach Patchouli?

*Miss Sophie*
Beiträge: 4289
Registriert: Mi, 8. Aug 2007, 12:47

Re: Karma Komba

Beitragvon *Miss Sophie* » Do, 17. Jul 2008, 0:53

ich finde man riecht den (das?!) patchouli so gut wie gar nicht raus...und ich persönlich habe schon eine sehr feine nase...mein fastbaldvielleichthoffentlichfreund ( :oops: ) konnte den geruch zb. gar nicht definieren...aber fand ihn total toll :lol:

Wenntika
Beiträge: 419
Registriert: Fr, 16. Mai 2008, 10:08

Re: Karma Komba

Beitragvon Wenntika » Do, 17. Jul 2008, 8:33

*Miss Sophie* hat geschrieben:mein fastbaldvielleichthoffentlichfreund ( :oops: )


:rofl1: :rofl1: :rofl1:
Na dann viel Erfolg :daumenhoch:

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Karma Komba

Beitragvon Orakel » Do, 17. Jul 2008, 20:21

-ll- hat geschrieben:Da der Karma Komba ja gut gegen fettige Haare sein soll, würde ich ihn eigentlich gerne mal ausprobieren. Aber der enthält ja Patchouliöl, und meine einzige Erfahrung mit Patchouligeruch bisher war eine Gratisprobe vom Aromaco, und da fand ich den Geruch so schrecklich, dass ich das Zeug gleich in den Müll geworfen habe. Darum hab ich jetzt ein bisschen Hemmungen, den Karma Komba zu kaufen. Ich hab zwar im Laden dran gerochen, aber da riecht es ja bekanntlich so intensiv, dass man einzelne Gerüche nicht mehr so gut wahrnehmen kann. Jetzt endlich meine Frage ;): Würdet ihr sagen, der Karma Komba riecht ähnlich wie Aromaco bzw. sehr stark nach Patchouli?

Das Patchouli im Karma riecht anders. Die Kombi der verschiedenen Öle macht es viel weicher. Karma hat ja auch so eine leicht orangige Note im Hintergrund. Karma ist ein sehr runder, warmer Duft. Außerdem finde ich, dass der Duft nach dem Haarewaschen mit dem Karmacomba nicht so arg lang im Haar bleibt.

Clarinda
Beiträge: 19
Registriert: Mo, 13. Okt 2008, 11:39

Re: Karma Komba

Beitragvon Clarinda » Di, 14. Okt 2008, 12:39

Karma Komba war vor gut 4 Wochen mein erstes selbstausgesuchtes und im MO bestelltes Lush-chen. Ich wollte es mit in den Urlaub nehmen....

Gesagt getan! Und was soll ich sagen?

Ich bin begeistert. Meine Haare sind in sich dünn, dafür habe ich jede Menge, und das überschulterlang. Das bedeutet Zottelchaos pur. Aber mit dem grünen Handschmeichler konnte ich meine Haare super durchkämmen und der Duft liegt mir auch, obwohl ich eigentlich nicht so der Patchouli-Fan bin. Hab ihn auch direkt mit als Duschschaum benutzt, denn das Urlaubsgepäck sollte ja schlank bleiben.

:daumenhoch:

C.

Benutzeravatar
Violetdream
Beiträge: 11
Registriert: Mo, 22. Dez 2008, 0:14

Re: Karma Komba

Beitragvon Violetdream » Mo, 22. Dez 2008, 11:55

Ich liiiiiiiieeeebe Karma Komba...
Das ist mein absolutes "Muss-ich-immer-wieder-kaufen" von Lush. Ich mag den Duft (mein Freund auch) und ich krieg davon total weiche, fluffige Haare.
Als ich letztens mal eine probe Sili-Shampoo benutzt hab, weil ich dachte "Kannst du ja mal wieder probieren", hatte ich gleich einen platten Wischmop auf dem Kopf -nein, ich bleib bei Karma Komba :daumenhoch:

Benutzeravatar
kaputtbutt
Beiträge: 651
Registriert: Mo, 22. Dez 2008, 19:11
Wohnort: Berlin

Re: Karma Komba

Beitragvon kaputtbutt » Fr, 2. Jan 2009, 19:18

Schalömchen,

ich habe mal eine Frage zur Aufbewahrung des Karma Komba bzw. der festen Shampoos allgemein. Für meinen Karma Komba (toller Duft!) habe ich dieses Lush-Döschen. Wenn ich das Shampoo-Stück nach dem Haare waschen in das Döschen packe, trocknet es natürlich nicht richtig und "suppt". Deshalb meine Frage: ich würde es gerne offen rumliegen lassen, habe aber "Angst", dass dann der Duft ganz schnell verfliegt. Wie sind denn Eure Erfahrungen? Ist der Duft schnell weg, wenn man es offen liegen lässt? Oder kann man es ohne Bedenken nackig liegen lassen?

Duftige Grüße
kaputtbutt
Die meisten Leute sind glücklich, sobald sie sich dazu entscheiden.

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Karma Komba

Beitragvon Venia » Fr, 2. Jan 2009, 19:32

Ich bewahre alle Shampoo Bars in den LUSH-Döschen auf.
Nach Gebrauch lege ich sie zurück ins Döschen und warten bis sie trocken sind,
bevor ich das Döschen schliesse.
Der Geruch leidet überhaupt nicht - auch wenn ich das Döschen offen lasse.
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Re: Karma Komba

Beitragvon *Godiva* » Fr, 2. Jan 2009, 20:02

beim Karma Komba habe ich das Gefühl, dass der Duft durch Benutzung erst richtig intensiv wird. Also der Bar duftet mit der Zeit mehr, statt weniger :pillepalle:
Klingt komisch, ist auch der einzige Bar, bei dem mir das bisher passiert ist.
Dafür aber schon zweimal. (Hatte bisher auch erst zwei Karma Kombas)
Naja, ich finds gut :)

Benutzeravatar
kaputtbutt
Beiträge: 651
Registriert: Mo, 22. Dez 2008, 19:11
Wohnort: Berlin

Re: Karma Komba

Beitragvon kaputtbutt » Sa, 3. Jan 2009, 0:15

Dann kann ich ihn also auch mal "nackich" lassen, danke für die Antworten. :daumenhoch:
Die meisten Leute sind glücklich, sobald sie sich dazu entscheiden.

Benutzeravatar
Jen
Beiträge: 4644
Registriert: Do, 27. Apr 2006, 14:28
Kontaktdaten:

Re: Karma Komba

Beitragvon Jen » Mo, 26. Jan 2009, 16:07

Hier auch nochmal weils ja beide Shampoos betrifft :)

Ich habe dank der weltbesten Lushette ( :schmatz: @hoffi ) jeweils vom Seanik und vom Karma Komba eine Probe bekommen, da ich wegen der Umformulierung zunächst ausprobieren wollte ob ich die auch weiterhin so gut vertrage wie bisher und alles ist Bestens. Was ich allerdings eigenartig finde ist, dass ich nach dem Karma Komba plötzlich einen Conditioner brauche und nach dem Seanik nicht, das war vor der Umformulierung genau andersrum :lol: Witzig aber natürlich nicht tragisch. Jetzt muss ich wohl ne Menge umformulierte Seaniks bunkern und von den Karma Kombas dann wieder die normalen kaufen... oder so :D
Team Jareth

We don't make mistakes, we just have happy accidents! - Bob Ross

Where we're from, the birds sing a pretty song and there's always music in the air.

Lani
Beiträge: 7592
Registriert: Mo, 9. Apr 2007, 17:12

Re: Karma Komba

Beitragvon Lani » Mo, 9. Feb 2009, 23:27

Ich hatte heute mein erstes Mal mit Karma Komba. Im Gegensatz zum Seanik schäumt der nicht so dolle oder?

Benutzeravatar
Isinac
Beiträge: 4142
Registriert: Sa, 10. Mai 2008, 20:48

Re: Karma Komba

Beitragvon Isinac » Mo, 9. Feb 2009, 23:32

Lani hat geschrieben:Ich hatte heute mein erstes Mal mit Karma Komba. Im Gegensatz zum Seanik schäumt der nicht so dolle oder?


Ja - beim zweiten Waschen schäumt er aber besser :D
Never underestimate the power of stupid people in a large group! (unknown)

„Wenn Du etwas zwei Jahre gemacht hast, betrachte es sorgfältig, wenn du etwas fünf Jahre gemacht hast, betrachte es misstrauisch. Wenn du etwas zehn Jahre gemacht hast, mache es anders.“ (Mahatma Ghandi)

Eine Aussage, die bei einer Übertragung auf Männer komisch, bizarr oder beleidigend wirken würde, ist frauenfeindlich (Sigrid Löffler)


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste