Rehab

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Pummelfee
Beiträge: 3010
Registriert: Mo, 14. Dez 2009, 22:57

Re: Rehab

Beitragvon Pummelfee » Di, 6. Apr 2010, 22:51

Mias hat geschrieben:Ist es normal, dass mein Rehab (250ml) oben relativ klar, die untere Hälfte dafür ziemlich trüb ist (so flockiger Niederschlag, der da rumschwebt)? Ich meine nämlich, dass es am Anfang komplett klar war...

Hab auch erst gedacht, meins sei im Eimer! Aber irgendwo steht auf der Flasche kein, dass man es schüttlen muss :oops:
Tausch mit mir ... lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16259

Benutzeravatar
Blume
Beiträge: 1039
Registriert: Fr, 24. Jul 2009, 22:11

Re: Rehab

Beitragvon Blume » Do, 8. Apr 2010, 13:00

Mias hat geschrieben:Ist es normal, dass mein Rehab (250ml) oben relativ klar, die untere Hälfte dafür ziemlich trüb ist (so flockiger Niederschlag, der da rumschwebt)? Ich meine nämlich, dass es am Anfang komplett klar war...


Ja, das ist normal.

Benutze es zur Zeit auch wieder. Meine Haare mussten in letzter Zeit einiges mitmachen. (Habe oft gefärbt). Seit ich wieder Rehab benutze sehen sie wieder besser aus. Auch meiner extrem trockenen Kopfhaut scheint das Shampoo richtig gut zu tun. :daumenhoch:

Aschenbrödel
Beiträge: 193
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 19:22

Re: Rehab

Beitragvon Aschenbrödel » Fr, 9. Apr 2010, 20:20

Ich benutze das Shampoo seit fast 1 Monat und :love: es. Es macht meine Haare quietschsauber, ohne sie auszutrocknen. Da ich kurze Haare hab, ist es mir sehr wichtig, dass die Haare nicht zu weich werden, damit sie sich gut stylen lassen. Mit Rehab ist das kein Problem. Vor Rehab hatte ich ILJ probiert, aber damit bin ich überhaupt nicht zurecht gekommen. Aber Rehab ist :daumenhoch:

Benutzeravatar
Zimtschnecke
Beiträge: 611
Registriert: Mo, 28. Dez 2009, 13:30
Wohnort: Bayern

Re: Rehab

Beitragvon Zimtschnecke » Mo, 17. Mai 2010, 19:16

Mir geht es ganz ähnlich. Ich hatte damals ILJ und Rehab bestellt.
Ich liebe den Geruch von ILJ, der minzige Geruch von Rehab ist jetzt nicht soooo toll, aber Rehab ist besser zu meinen Haaren.
Mit ILJ fetten sie schnell nach, bei Rehab ist es besser.
"Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: Rehab

Beitragvon Anil » Mo, 17. Mai 2010, 20:36

Ich liebe diesen Minz-Duft von Rehab, der macht morgens so schön den Kopf klar und wach... hat heute sogar trotz dicker Erkältung funktioniert :daumenhoch:

Aschenbrödel
Beiträge: 193
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 19:22

Re: Rehab

Beitragvon Aschenbrödel » Mi, 19. Mai 2010, 15:07

Ich liebe den Minzduft von Rehab auch. Schön frisch und sehr angenehm und vor allem nicht zu viel. Der Duft von ILJ ist auch toll, aber er blieb sehr lange in meinen Haaren und wurde mir dann doch too much.

Benutzeravatar
skibaerle
Beiträge: 2045
Registriert: So, 24. Feb 2008, 17:42
Wohnort: im Schwabenländle

Re: Rehab

Beitragvon skibaerle » Do, 20. Mai 2010, 11:52

Ich finde Duft und Wirkung gut, brauche aber danach immer einen Conditioner. Wechsel momentan mit Blonde ab.
Meine Signatur ist einfach die beste ;-)

Benutzeravatar
LaKara
Beiträge: 638
Registriert: Sa, 12. Dez 2009, 10:23
Wohnort: Freiberg/N
Kontaktdaten:

Re: Rehab

Beitragvon LaKara » So, 23. Mai 2010, 10:49

Ich hab nun auch noch Rehab in meine "Shampoo-Grundversorgung" aufgenommen (wasche sonst mit BIG oder Gentle Lentil und als Condi nehme ich entweder AC oder Veganese). Rehab wirkt sich in Kombination mit Veganese als Condi wunderbar auf mein Haar aus, es wird ganz glänzend und sieht sehr gesund aus :daumenhoch:
Dieser Minzduft ist ganz toll... normalerweise wasche ich abends meine Haare, aber heute hab ich mal morgens gewaschen und durch die Minze wurde ich richtig wach - supi :love:
Liebe Grüße,
Steffi

Benutzeravatar
blanca
Beiträge: 100
Registriert: Sa, 17. Jul 2010, 15:59

Re: Rehab

Beitragvon blanca » Sa, 31. Jul 2010, 10:39

Ich find Rehab super.. von den typischen Drogerieshampoos bekomm ich immer so ein ekliges jucken auf der Kopfhaut.. Rehab erfrischt mich total, macht mein Haar schön und sauber und jetzt muss ich nur noch bei den Condis was passendes finden... :-))

Stern81
Beiträge: 832
Registriert: Sa, 23. Jan 2010, 0:13
Wohnort: Hessenland

Re: Rehab

Beitragvon Stern81 » Sa, 31. Jul 2010, 10:42

meine absolute lieblingskombi ist ja rehab mit retread... der duft und das haar sieht soooo toll aus danach :love: - für fettigeres haar würde ich es wohl weniger nehmen, ich hab normales mit ner neigung zu trocken ;-)

Benutzeravatar
Natorchen
Beiträge: 971
Registriert: Mo, 17. Mai 2010, 17:33
Wohnort: Bottrop

Re: Rehab

Beitragvon Natorchen » Di, 3. Aug 2010, 20:08

Rehab ist wirklich super, ist mein erstes lush shampoo und ich bin hin und weg was es mit meinen Haaren angestellt hat.
Sie glänzen viel mehr und diese fliege Haare sind endlich weg.
Bei den ersten drei Anwendungen hatte ich auf einmal Schuppen (hatte ich noch nie!) und dachte schon das wird nix mit uns, aber ich habe durchgehalten und jetzt ist alles super. Denke das kam von der Umstellung auf silikonfreies Shampoo...ist aber nur eine Vermutung. Bin wirklich sehr zufrieden, auch wenn mich der Geruch etwas an Medizin erinnert, aber er bleibt nicht in den Haaren
Als condi habe ich erst AC genommen, hat mir aber an Pflege nicht gereicht, sodass ich nun zu Coolaulin gewechselt hab.
Super Zeug
Meine Seifenbörse: http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16655

Benutzeravatar
SweetSnow
Beiträge: 1812
Registriert: Mo, 8. Mär 2010, 7:57
Wohnort: Wien

Re: Rehab

Beitragvon SweetSnow » Mi, 4. Aug 2010, 8:37

Ich hab jetzt von meiner Mum eine Probe von Rehab bekommen. Das Shampoo ist ganz gut, in Verbindung mit Veganese wars mir nicht pflegend genug. Mit Coolaulin wars dann schon besser...
Kaufen werde ich mir Rehab aber nicht...

Benutzeravatar
Unschuldsengel
Beiträge: 133
Registriert: Mo, 23. Aug 2010, 18:00

Re: Rehab

Beitragvon Unschuldsengel » Do, 2. Sep 2010, 20:06

Ich mag das minzige an Rehab sehr, obwohl ich das erst nicht gedacht hätte. Aber ich fühle mich nach dem Haarewaschen sehr erfrischt, wach und sauber. :) :)
Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
(Benutzt nicht so viele Fremdwörter!)

Benutzeravatar
Zynoraw
Beiträge: 245
Registriert: Di, 20. Jul 2010, 15:15

Re: Rehab

Beitragvon Zynoraw » Di, 7. Sep 2010, 11:13

Ich find das minzige im Duft jetzt nicht sooo berauschend, aber das riecht noch nach irgendwas anderem, frischem, leckeren und das macht den Duft im Ganzen dann doch recht angenehm. Und meine hüftlangen, dicken, gefärbten Haare mögen es sehr sehr gerne! Werde ich mir sicher das nächste Mal in groß kaufen und mit CSS im Wechsel benutzen. Ohne Condi geht allerdings bei mir nichts.. aber das ist bei allen Shampoos bei mir so.
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken...
Zynos kleine Seifenbörse

Benutzeravatar
Diamanda
Beiträge: 431
Registriert: Mi, 13. Sep 2006, 13:32
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Rehab

Beitragvon Diamanda » Fr, 17. Sep 2010, 10:45

Ich liebe das Shampoo. Habe es von einer netten Lushette in Stuttgart empfohlen bekommen, die selbst tolle Haare hat und sagte, das kommt daher und ich glaub ja immer alles, was man mir erzählt... :D Scherz beiseite... denke mal, wer bei LUSH arbeitet, ist von den Produkten auch überzeugt.
Na, auf jeden Fall liebe ich den Duft, den finde ich echt so angenehm frisch, v.a. morgens, da werd ich gleich wach. ;)
Und meine Haare sehen schön gepflegt aus und lassen sich sogar ohne Condi gut durchkämmen.

Also: Rehab ---> *daumen hoch*

Benutzeravatar
Reoka
Beiträge: 114
Registriert: Di, 5. Okt 2010, 22:31
Wohnort: Berlin

Re: Rehab

Beitragvon Reoka » Mo, 11. Okt 2010, 21:02

Ich mag Rehab in Kombination mit Retread Conditioner.
Ich persönlich finde den Geruch nicht allzu minzig,riecht eher wie Teebaumöl :)
Die Konsistenz ist recht fest,es wird auch unterm Wasser zu einem festen Schaum und macht die Haare gut sauber,aber nicht so quietschsauber wie andere Lush-Shampoos,was ich persönlich besser finde,weil es die Kopfhaut nicht so austrocknet.
"Fräulein Hagebusch, wo ist denn der Scherbolzen für den Trulleberg?"

Benutzeravatar
Ela_Biene
Beiträge: 126
Registriert: Do, 6. Mai 2010, 13:21

Re: Rehab

Beitragvon Ela_Biene » So, 17. Okt 2010, 15:59

Nachdem ich mich nie zum kKuf entschließen konnte, weil mir der Duft in der Flasche nicht gefallen hat, hab ich es jetzt doch endlich mal ausprobiert.

Zur Pflegewirkung kann ich noch nicht viel sagen außer dass die Haare wohl sauber sind.
ABER der Pfefferminzduft vor dem ich mich so gefürchtet hatte entpuppt sich als ziemlich leckere Saunaaufguss-Assoziation :P Hätte ich DAS mal ein paar Jahre eher gewusst :lol:

Benutzeravatar
Babybird86
Beiträge: 52
Registriert: Do, 21. Jan 2010, 18:28
Wohnort: München

Re: Rehab

Beitragvon Babybird86 » So, 16. Jan 2011, 2:25

was passt denn dufttechnisch am besten als conditioner dazu? :-)

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: Rehab

Beitragvon MrsCullen » So, 16. Jan 2011, 18:54

Veganese oder Retread, würd ich sagen!

Benutzeravatar
Sunny_Orange
Beiträge: 6
Registriert: So, 9. Jan 2011, 17:15

Re: Rehab

Beitragvon Sunny_Orange » So, 16. Jan 2011, 21:56

Rehab ist auch mein absoluter Favourit. Damit scheint einem das Haar alles zu verzeihen :daumenhoch:

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Rehab

Beitragvon hafenbraut » Mo, 24. Jan 2011, 11:34

Ich bin gespannt, müsste heute oder morgen das Rehab via Post bekommen und freu mich schon, es zu testen. ILJ mochte ich gar nicht - bin im Moment bei :love: CSS :love: & ab und zu BIG :love: . Ich habe dünne und recht schnell fettende Haare, wobei ich eh jeden Tag wasche... meint ihr, es gefällt mir?
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Rehab

Beitragvon hafenbraut » Mo, 24. Jan 2011, 15:24

Es ist da *freu*

Habe gelesen, dass das schütteln sehr wichtig sei, könnt ihr das bestätigen? Und geht das überhaupt so richtig bei einer vollen Flasche? :P
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
Nacaya
Beiträge: 1631
Registriert: So, 15. Aug 2010, 20:48
Wohnort: Aurich

Re: Rehab

Beitragvon Nacaya » Mo, 24. Jan 2011, 16:23

Auf jeden Fall schütteln! Sonst haste ne Phasentrennung mit oben recht flüssigem Zeug und unten bleibt n Pamp.. Schütteln geht schon, aber anfangs isses echt etwas schwerer, das stimmt.
Man lebt und lernt

Lushdiät: http://lushdiaet.iphpbb3.com

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Rehab

Beitragvon hafenbraut » Mo, 24. Jan 2011, 16:37

Okidoki, dann versuch ich das morgen früh oder heute Abend mal so, danke :-)
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Rehab

Beitragvon hafenbraut » Di, 25. Jan 2011, 11:29

Nachdem ich gestern im Taebo wieder wie Bolle geschwitzt hab und danach noch duschen war, hab ich gleich mal freudestrahlend Rehab getestet. Ich fand den Pfefferminzgeruch sehr erfrischend, gerade nach dem Sport fantastisch! Hab es ohne Condi benutzt, weil ich mal schauen wollte, wie das so wirkt. Haare waren quitschsauber und gingen gut durchzukämmen (ich hab zwar kurze Haare, aber die verknoten sofort wenn ihnen was nicht passt). Sie waren richtig leicht danach und lagen gut. Glanz auch suppi.

Heute morgen hab ich gleich nochmal gewaschen. Ich wasche jeden Tag, das gestern Abend war eher die Ausnahme, weil nach dem Sport. Habe mich auch sofort wieder auf das Frischegefühl auf der Kopfhaut gefreut. Hab heute morgen Retread dazu benutzt, wo ich den Geruch eigentlich nicht so toll fand. Jedenfalls im Topf. Aber ich glaube, es könnte mir auf Dauer doch sehr gefallen. Ich erwische mich dauernd, wie ich dran schnuppere ;-)
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Rehab

Beitragvon hafenbraut » Do, 27. Jan 2011, 9:52

Mal ne Frage an euch Rehab-ber ;-)

Sieht bei euch das Rehab so aus? Bei mir gibts irgendwie gar keine richtigen 2 Phasen...
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
Nacaya
Beiträge: 1631
Registriert: So, 15. Aug 2010, 20:48
Wohnort: Aurich

Re: Rehab

Beitragvon Nacaya » Do, 27. Jan 2011, 12:34

*lupe such* Jap, so sieht es aus, wenn ich es länger stehenlasse. Wenn ich es schüttle, ist es eher so ein milchig-gelbes Zeug.
Man lebt und lernt

Lushdiät: http://lushdiaet.iphpbb3.com

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Rehab

Beitragvon hafenbraut » Do, 27. Jan 2011, 12:35

Ok, "länger" definiere ich jetzt mal länger als 2-3 Tage oder? Dann wird sich das bei mir so nie absondern ;-)
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
Nacaya
Beiträge: 1631
Registriert: So, 15. Aug 2010, 20:48
Wohnort: Aurich

Re: Rehab

Beitragvon Nacaya » Do, 27. Jan 2011, 13:13

Och, auch nach der Zeit kann ich schon nen Unterschied sehen. Ist es bei dir gar nicht milchig?
Man lebt und lernt

Lushdiät: http://lushdiaet.iphpbb3.com

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Rehab

Beitragvon hafenbraut » Do, 27. Jan 2011, 13:18

Milchig überall, aber nirgends klar...
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste