Rehab

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Laurienchen
Beiträge: 1330
Registriert: Sa, 30. Mai 2009, 20:45

Re: Rehab

Beitragvon Laurienchen » Di, 16. Jun 2009, 19:14

Hab vor ein Paar Tagen eine Rehab Probe verduscht und find das shampoo so naja..
Der Geruch ist gewöhnungsbedürftig aber eigentlich ganz ok ! Schön frisch ..
aber leider hält er nicht mal 5 minuten in den Haaren! Nach dem auswaschen war der Geruch sofort wieder weg ! Und ich hab auch nicht wirklich irgendeinen effekt an meinen Haaren festgestellt ! Also für mich kein Produkt was man unbedingt haben muss :)
Wer immer versucht alles richtig zu machen, verpasst vielleicht den schönsten Fehler seines Lebens.

Benutzeravatar
leises_kindchen
Beiträge: 310
Registriert: Di, 27. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Ilmenau

Re: Rehab

Beitragvon leises_kindchen » Di, 16. Jun 2009, 19:48

Das Problem kenn ich irgendwie gar nicht mit dem Duft. Bei mir bleibt er ewig drin.

Naja ok, bei meinen Haaren setzt sich Duft komischerweise sehr schnell und sehr hartnäckig fest (egal ob gut oder schlecht ... wenn ich nur ne halbe Minute in den Keller runtergehe, wo mein Vater raucht, riechen die Haare auch schon danach :cry: )
Wenn alle verrückt sind bis auf einen ... wer ist dann verrückt O_o

Benutzeravatar
Debbie
Beiträge: 2233
Registriert: Mi, 8. Okt 2008, 20:10

Re: Rehab

Beitragvon Debbie » Di, 16. Jun 2009, 19:59

In meinen Haaren hält sich auch kein Duft. Aber Rehab ist trotzdem toll! :D
LG Debbie

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: Rehab

Beitragvon Anil » Do, 25. Jun 2009, 22:37

Rehab hat mich durch die letzte Woche gerettet, denn ich hab mir während meiner Arbeit auf dem Festival jeden Morgen damit die Haare gewaschen und aus zeit- und erfrischungsgründen gleich auch damit geduscht. Der Minzduft (in Verbindung mit kaltem Wasser :D ) hat mich jeden Morgen wach bekommen und meine Haare haben es mir auch nicht übel genommen, dass ich sie jeden Tag gewaschen habe :daumenhoch:

Benutzeravatar
miyung
Beiträge: 1308
Registriert: Mo, 6. Okt 2008, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Rehab

Beitragvon miyung » So, 23. Aug 2009, 13:15

Ich habe eigentlich sehr pflegeleichte Haare, die so ziemlich jedes Shampoo vertragen, aber Rehab ist für meine Haare nicht so das ware. Es liegt wahrscheinlich an dem Olivenöl (es riecht mir persönlich auch einfach zu ölig), jedenfalls sehen sie irgendwie stumpf und schwer aus. Rehab ist bislang das einzige Lush Shampoo, das meine Haare nicht mögen.
Als mein Briefträger wieder mal behauptete: "Is' nix für Sie dabei!", entriss ich ihm die Briefe und schrie ihn an: "Das entscheide ich selber, du Arsch!"

Benutzeravatar
Metix
Beiträge: 9
Registriert: So, 18. Jan 2009, 16:22

Re: Rehab

Beitragvon Metix » So, 27. Sep 2009, 12:57

Tolles Shampoo! Der Duft ist klasse (ich liebe alles Pfefferminzige), es ist super sparsam, schäumt gut, aber das Beste ist, dass es unwahrscheinlich griffige und glänzende Haare macht. Eigentlich dachte ich, Big wäre nicht zu toppen, aber Rehab scheint das zu schaffen.

Obwohl ich zwar viele, dafür aber sehr feine, kurze Haare habe, beschwert das Shampoo nicht, nichts sieht fettig oder strähnig aus - einfach klasse :freu:
Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen - Albert Einstein

miss_world
Beiträge: 1354
Registriert: Di, 18. Jul 2006, 14:47

Re: Rehab

Beitragvon miss_world » Mi, 30. Sep 2009, 0:17

Ich habe Rehab erst 1x benutzt und zumindest bei dieser einen Anwendung hat es mir sehr gefallen. Ich hab nen ziemlichen Strohbesen auf dem Kopf, da ich seit ein paar Wochen auf silikonfreie Shampoos (nicht unbedingt von Lush) umgestiegen bin. Da hilft nur noch Glätten, was die Haare natürlich total strapaziert und noch trockener macht.
Dabei habe ich einen eher schnell fettenden Ansatz und allgemein seeehr wenig Haare = noch schnelleres Nachfetten :cry:. Jedenfalls waren meine Haare nach Rehab quasi überhaupt nicht mehr strohig und schön weich, haben auch geglänzt UND ich habe keinen Condi danach gebraucht :daumenhoch:. Schnelleres Nachfetten durch die Reichhaltigkeit des Shampoos konnte ich nicht feststellen, meine Haare waren 2 Tage lang völlig okay :). Fazit: Rehab ist :daumenhoch:.

Puppy
Beiträge: 404
Registriert: Di, 19. Mai 2009, 14:59

Re: Rehab

Beitragvon Puppy » Mi, 30. Sep 2009, 19:01

habe gerade meine Haare mit gewaschen,schäumt schön,riecht gut,leicht Minzig.Wie die Pflege ist, kann ich kaum sagen,da ich immer einen Condi. verwende!!!
Kann mir aber vorstellen,das es bei unkomplizierten Haare keine Probleme gibt. :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Wahrheit ist ewig,Wissen ist wandelbar und die Verwechslung beider verheerend.
(M.Lengle)

Benutzeravatar
mirjamsinje
Beiträge: 2466
Registriert: Di, 23. Jun 2009, 18:30

Re: Rehab

Beitragvon mirjamsinje » Mi, 30. Sep 2009, 19:03

bei mir juckt meine Kopfhaut mit Rehab wie blöd. Hab sie meinem Mann hin gestellt und er ist begeistert :roll:

Benutzeravatar
Asterix1705
Beiträge: 2368
Registriert: Do, 24. Aug 2006, 21:14
Wohnort: Leverkusen

Re: Rehab

Beitragvon Asterix1705 » Mi, 30. Sep 2009, 19:26

Meine neuste Lieblingskombi ist Rehab und Coolaulin, das macht so glänzende Haare. :freu:

Benutzeravatar
pauline
Beiträge: 6
Registriert: Fr, 2. Okt 2009, 20:44

Re: Rehab

Beitragvon pauline » So, 11. Okt 2009, 14:51

Rehab + AC ist das beste :love:
Also zumindest bei mir ( und auch nur bis jetzt :D )
Rehab ist toll, das kann man so sparsam verwenden und es riecht so super :daumenhoch:

Benutzeravatar
skibaerle
Beiträge: 2045
Registriert: So, 24. Feb 2008, 17:42
Wohnort: im Schwabenländle

Re: Rehab

Beitragvon skibaerle » Mo, 12. Okt 2009, 20:50

Ist Rehab nicht zu fettig? Oder geht das?
Meine Signatur ist einfach die beste ;-)

miss_world
Beiträge: 1354
Registriert: Di, 18. Jul 2006, 14:47

Re: Rehab

Beitragvon miss_world » Mi, 14. Okt 2009, 1:31

Also ich finde es nicht zu fettig und die Haare sind nach dem Waschen auch kein bisschen schwer oder schmierig oder sonstwas! (und fetten auch nicht schneller nach)

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: Rehab

Beitragvon Anil » Mi, 14. Okt 2009, 18:58

Find ich auch! Dachte auch erst, das Shampoo könnte zu reichhaltig sein aber es ist nur genial!

Benutzeravatar
skibaerle
Beiträge: 2045
Registriert: So, 24. Feb 2008, 17:42
Wohnort: im Schwabenländle

Re: Rehab

Beitragvon skibaerle » Do, 15. Okt 2009, 21:13

SO ich habs nun auch einige Male probiert und ich finde, ich brauche unbedingt einen Condi hinterher. Meine Haare sind echt schwer zu bürsten hinterher wenn ich keinen Condi nehmen....ich dachte echt, es pflegt mehr durch die Öle...
Meine Signatur ist einfach die beste ;-)

Isa:)
Beiträge: 410
Registriert: Sa, 27. Sep 2008, 19:47

Re: Rehab

Beitragvon Isa:) » Mo, 2. Nov 2009, 17:59

Meine Haare werden von Rehab einfach nur fettig - deshalb benutze ich es nun als badezusatz - den Duft finde ich nämlich sehr angenehm :love:

Benutzeravatar
Mau
Beiträge: 13
Registriert: Sa, 19. Sep 2009, 10:53
Wohnort: Bottrop

Re: Rehab

Beitragvon Mau » Mo, 16. Nov 2009, 15:00

Ich hab bei der Neueröffnung in Essen eine Probe bekommen und mir daraufhin eine 100ml Flasche zum testen geholt.
Ich bin begeistert :-) Die Haare sind sooo schön weich :-)
~ Bedenke stets, dass alles vergänglich ist, dann wirst Du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein ~

Benutzeravatar
Blume
Beiträge: 1039
Registriert: Fr, 24. Jul 2009, 22:11

Re: Rehab

Beitragvon Blume » Mo, 16. Nov 2009, 19:59

Finde dieses Shampoo echt richtig gut, so dass ich mir neulich gleich eine mittlere Flasche gekauft habe. Der Duft haut mich zwar nicht so von den Socken, aber die Pflege stimmt einfach bei diesem Shampoo.

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16595
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Rehab

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mo, 1. Feb 2010, 23:03

da meine Haare derzeit alles andere als artig sind (blöde Heizungsluft :cry: und ständiger Wechsel kalt-warm-schockgefroren), durfte heute auch mal wieder eine 100ml Flasche Rehab mit..
grad nach langer Abstinenz benutzt.. hach :love: Haare fühlen sich wunderbar an, der Minzduft hält sich im Rahmen.. und ich hatte schon fast vergessen, wie unglaublich ergiebig Rehab ist :o zum Glück rechtzeitig beim Flaschendrücken eingefallen :schwitz:
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

nexia
Beiträge: 399
Registriert: Fr, 18. Dez 2009, 15:10

Re: Rehab

Beitragvon nexia » Mo, 1. Feb 2010, 23:14

geht das auch bei fettigem ansatz udn trockenen längen?

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16595
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Rehab

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mo, 1. Feb 2010, 23:22

japp :) ich hab genau das Problem ja auch - grad jetzt im Winter :wink: sparsam sein mitm Rehab heißt die Devise :wink: bei mir isses zumind genial :daumenhoch:
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
holly_jimmy
Beiträge: 211
Registriert: Do, 4. Feb 2010, 11:05
Wohnort: Duisburg

Re: Rehab

Beitragvon holly_jimmy » Fr, 26. Feb 2010, 16:12

Hat jemand von euch durchs blondieren strapaziertere Haare und benutzt das Rehab Shampoo? Ist dass das reichhaltigste Shampoo von Lush??

Benutzeravatar
Melie-Melo
Beiträge: 149
Registriert: So, 20. Aug 2006, 23:00
Wohnort: Neustadt

Re: Rehab

Beitragvon Melie-Melo » Fr, 26. Feb 2010, 19:14

Die reichhaltigsten sind eher Godiva und Curly Wurly. Das Rehab ist aber auch schon sehr pflegend.

Benutzeravatar
holly_jimmy
Beiträge: 211
Registriert: Do, 4. Feb 2010, 11:05
Wohnort: Duisburg

Re: Rehab

Beitragvon holly_jimmy » Fr, 26. Feb 2010, 19:20

Super danke :daumenhoch: Dann werd ich meine Bestellung nochmal überdenken :D

Benutzeravatar
Shiranui
Beiträge: 260
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 22:49

Re: Rehab

Beitragvon Shiranui » So, 28. Feb 2010, 9:58

Haha...mit diesem netten, kleinen Produkt ist es mir nun doch noch gelungen meine Mutter anzulushen :twisted: :D Seit zwei Jahren habe ich es schon fast verzweifelt versucht mit den besten Stategien (dachte ich) und nun kommt ne Probe von Retread daher und meine Mama ist hin und weg. :D Der Duft, die Pflege und ihre Haare nach dem Föhnen!!
Sowohl für meine Mutter als auch für mich riecht der Condi übrigends leicht nach BIG :)
Naja auf jeden Fall deckt sie sich nun mit Haarpflegeprodukten von Lush ein, da die ja "so viel toller sind fürs Haar"
Ein Optimist steht nicht im Regen, er duscht unter einer Wolke...


Bild

Benutzeravatar
karla44
Beiträge: 152
Registriert: Di, 1. Dez 2009, 20:28
Wohnort: Oberpfalz

Re: Rehab

Beitragvon karla44 » So, 28. Feb 2010, 12:15

Ich habe vor ca. einem halben Jahr bei meiner allerersten Lush-Online-Bestellung eine Probe vom Rehab bekommen und bin seither richtig, richtig begeistert von diesem Shampoo!
Meine Haare sind eigentlich recht unkompliziert aber dafür seeehr lang, und ich habe das Gefühl Rehab tut ihnen gut. Aber am meisten freut sich meine Kopfhaut darüber - ich meine immer fast sie aufatmen zu hören, wenn ich es benutze... :freu:

Benutzeravatar
Starlight07
Beiträge: 169
Registriert: Di, 19. Jan 2010, 17:22
Wohnort: Oldenburg

Re: Rehab

Beitragvon Starlight07 » So, 28. Mär 2010, 21:06

Also ich habe Rehab nun schon etwas länger in Benutzung und ich bin sehr zufrieden damit.
Der Geruch ist absolut klasse, schöne erfrischend und belebend. Gerade morgens macht der Geruch einen total munter. :daumenhoch: Und meine Haare, die oft sehr problematisch sind, was das Shampoo angeht, kommen sehr gut damit zurecht. Ich habe sie gestern mit Rehab gewaschen und auch ohne Condi ließen sie sich leicht durchkämmen. Nach dem Trocknen bleibt der Geruch in den Haaren und sie glänzen total toll :love: .
Und auch heute noch waren die Haare wie frisch gewaschen, der Ansatz noch nicht fettig und die Spitzen absolut nicht trocken (wie es sonst bei mir oft ist). Klasse! :daumenhoch:

bamboocha
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 20. Jan 2010, 10:18
Wohnort: Würzburg

Re: Rehab

Beitragvon bamboocha » Mo, 29. Mär 2010, 21:26

Bin jetzt auch im Besitz eines Fläschchens :love: den Geruch finde ich super, schön erfrischend. Das Frischegefühl hatman auch beim Haare waschen noch, das find ich toll. Ich brauche auch keinen Condi danach - noch besser! Vor allem wenns mal schnell gehen muss ein echter Vorteil.
Ich weiß jetzt nur nicht worans liegt (entweder Rehab oder King of the Mods) dass mein Ansatz schnell nachfettet, ich habs heute ohne das Haargel probiert und jetzt schaut mein Pony noch frisch aus. Also liegts wohl nicht an Rehab, hoffe ich.

Benutzeravatar
.Lisi.
Beiträge: 3107
Registriert: So, 24. Jan 2010, 19:40
Wohnort: Mumintal

Re: Rehab

Beitragvon .Lisi. » Di, 6. Apr 2010, 21:49

Ich dachte eigentlich, ich mache meinen Haaren mit Rehab eine Freude :D
Habe heute morgen damit die Haare gewaschen und irgendwie war das nix :daumenrunter:
Musste eben nochmal waschen, da sie jetzt schon etwas fettig waren und morgen wären sie total strähnig gewesen...
Ich werde das am Wochenende nochmal probere und es dabei mehr in den längen verteilen und nicht so sehr am Ansatz. Gut, dass ich nur ne Probe davon hab und keine ganze Flasche :D
Suchst Du nach Antworten? Dann blicke in dein Herz - und du wirst Sie finden! Der Kopf kann Lügen, das Herz jedoch nicht!

Harmoniebärchi

Benutzeravatar
Mias
Beiträge: 113
Registriert: Di, 2. Mär 2010, 10:49
Wohnort: FR/KA

Re: Rehab

Beitragvon Mias » Di, 6. Apr 2010, 22:42

Ist es normal, dass mein Rehab (250ml) oben relativ klar, die untere Hälfte dafür ziemlich trüb ist (so flockiger Niederschlag, der da rumschwebt)? Ich meine nämlich, dass es am Anfang komplett klar war...
There's so much
more to see, I don't
believe this is how
the world should be.
(Amy MacDonald)


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast