Copperhead

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
speedy
Beiträge: 1403
Registriert: Do, 18. Aug 2011, 14:50

Re: Copperhead

Beitragvon speedy » Fr, 23. Jan 2015, 18:18

Ich kann es bestätigen, ich habe mir ein Viertel in Wasser aufgelöst und in eine alte Shampooflasche geschüttet, geht wunderbar :)

Taffy1
Beiträge: 666
Registriert: Do, 21. Apr 2011, 19:52
Wohnort: Innsbruck

Re: Copperhead

Beitragvon Taffy1 » Fr, 23. Jan 2015, 18:34

Ona hat geschrieben:
Louis1988 hat geschrieben:Er ist kaum verwendbar und bröckelt nur so vor sich hin.


Hast du eventuell ein Montagsbar abbekommen oder können das andere auch noch bestätigen?
Ich hätte ihn mir heute fast geholt und habe dann in letzter Sekunde doch noch gekniffen, weil ich mir so unschlüssig bei diesem Bar bin ... Da es ja leider keine festen Proben mehr in den Shops gibt und ich nicht darum betteln mag, fällt es mir doch schwer da mal eben wieder schlappe 9 € für einen Testkauf auf den Tisch zu legen :roll:


ich hab meinen schon 3 mal getestet und er bröckelt kein bisschen :daumenhoch:

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Copperhead

Beitragvon Louis1988 » Fr, 23. Jan 2015, 18:43

Ich habe 2 Probestücke und einen gekauften da.
Alle 3 bröckeln. Ich finde es halt sehr verschwenderisch ihn zu benutzen, wenn dann so viel in den Abfluss geht.
So sehr ich ihn mag, aber der Sinn des festen Shampoos ist ja auch nicht, ihn in eine Flasche zu tun ^^
Auch wenn das eine gute Idee ist. Was ich heute morgen an Krümeln im Waschbecken hatte, davon hätte ich noch 2 mal Haarewaschen können.
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Ayla
Beiträge: 41
Registriert: Do, 16. Feb 2012, 20:02

Re: Copperhead

Beitragvon Ayla » So, 25. Jan 2015, 10:56

Also ich hab meinen vor gut einem Monat gekauft und bei mir bröckelt während der Verwendung nix.
Das einzige Poblem was ich mit ihm habe ist, dass wenn ich ihn nach dem Duschen nicht richtig gut abtrockne, er sich auflöst und dann auch ein kleines bisschen bröckelt. Dem kann man aber eben durch das abtrocknen dann vorbeugen... ich hab das abgebröckelte dann einfach als es noch bisschen feucht war an den Bar drangedrückt und es ist dann wieder fest zusammen getrocknet.
Leider bekomme ich Schuppen, wenn ich ihn zu häufig anwende :( ansonsten gefällt er mir gut. Meine Haare mögen ihn aber anscheinend nicht so gerne wie andere Sachen.

Benutzeravatar
solaine
Beiträge: 700
Registriert: Di, 18. Mär 2014, 9:57

Re: Copperhead

Beitragvon solaine » So, 25. Jan 2015, 15:05

ich hab ein probierviertel und meiner matscht eher. der geruch ist als shampoo jetzt auch nicht so meins, erinnert aber wirklich an dear john, das ich als parfum gerne mag :-)

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Copperhead

Beitragvon Ona » Fr, 30. Jan 2015, 20:31

:freu:
Habe heute in der Friedrichstraße eine Probe bekommen! Der wird an diesem Wochenende entsprechend getestet - freue mich schon drauf und bin sehr gespannt. 8)

Benutzeravatar
Brigy
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 21. Jan 2015, 20:55
Wohnort: Recklinghausen

Re: Copperhead

Beitragvon Brigy » Fr, 13. Feb 2015, 17:54

Also ich hab vor ein paar Tagen im Laden ganz frech nach einer Probe Copperhead gefragt....und bekam eine ganze!!! Bar als Werbegeschenk. :daumenhoch:
Ich habe dunkelbond gefärbte, feine Haare; aber mir wurde versichert, dass das Teilchen nicht färbt. (Ich fand den Duft einfach sooo lecker. *zugeb*) Die Plegewirkung ist wirklich überzeugend...aber...ich hab nach der Wäsche kleine Bröckchen in den Haaren :arg: , als hätte ich Schuppen (....und damit hab ich noch nie Probleme gehabt!) Also wenn DAS ein generelles Problem von Copperhead ist, dann ist diese Bar nicht meine. Ich hab jetzt 7 verschiedene Bars ausprobiert und bin mehr als zufrieden, aber dieses Gebrösel? No way!

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Copperhead

Beitragvon Ona » Fr, 20. Feb 2015, 17:03

Ich finde den Copperhead von allen festen Shampoos am aller aller allerbesten :D Der scheint wie für mich gemacht und die Probeecke, die ich habe, bröselt, brökelt oder zerfällt auch nicht. Ich reibe es sowohl auf den Kopf, als auch in den Händen auf und lege es danach zurück in mein Schälchen. :-)

Allerdings merke ich, dass er äußerst pflegend sein muss, denn ich brauche danach gar keinen oder nur eine kleine Menge Conditioner.
Ich finde den genial; der wird bei mir bleiben dürfen!

Benutzeravatar
Brigy
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 21. Jan 2015, 20:55
Wohnort: Recklinghausen

Re: Copperhead

Beitragvon Brigy » Fr, 20. Feb 2015, 18:53

Oha...dann hab ich wohl ne "Montagsproduktion" erwischt. Menno!

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Copperhead

Beitragvon Ona » Fr, 20. Feb 2015, 19:12

Brigy, du scheinst nicht die Einzige hier zu sein. :tröst:

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Copperhead

Beitragvon Louis1988 » Fr, 20. Feb 2015, 19:26

Meiner besteht nur aus Krümeln :)
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Brigy
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 21. Jan 2015, 20:55
Wohnort: Recklinghausen

Re: Copperhead

Beitragvon Brigy » Fr, 20. Feb 2015, 19:34

Ja Ona...das hab ich auch schon gesehen. :?
Also auch wenns' s ein Werbegeschenk war...ich ärgere mich. Das Teilchen hätte mein Favorit werden können. :cry: Da werd ich mich also weiter tapfer durchprobieren. Bei mir stehen noch 3 weitere auf der Liste, wobei Soak and Float und Godiva nicht in Frage kommen. Ich kann den Geruch einfach nicht ab. *grusel*Bis jetzt sind New und US meine Favoriten. Schaun wir mal....

Benutzeravatar
fake_banana
Beiträge: 4458
Registriert: Do, 11. Okt 2012, 10:54
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Copperhead

Beitragvon fake_banana » Fr, 20. Feb 2015, 20:56

Nach dem Honey I Washed ... wird dann das Pröbchen ausprobiert.
Wenn man das Stück in einen Seifensparer packt, müsste das doch mit dem Krümeln gehen oder?
Face to the Sky

Benutzeravatar
Brigy
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 21. Jan 2015, 20:55
Wohnort: Recklinghausen

Re: Copperhead

Beitragvon Brigy » Fr, 20. Feb 2015, 22:15

Seifensparer? :?:
Kenn ich nicht, hört sich aber sinnvoll an! Mmh...jetzt hab ich meiner Tochter schon das Copperhead zugesagt. (Mütter eben.*grins*) Das Mädel hat mal wieder rote Haare. :D Najaa...wenn sie nicht damit klarkommt, hab ich ihr gesagt, soll sie mir das Teilchen wiedergeben. Ich brauch das dann schon auf. :wink:

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Copperhead

Beitragvon AdaraEva » Mo, 9. Mär 2015, 9:00

Hab meinen heute früh getestet und war jetzt nicht gerade geflasht. Er ist fest und nicht krümelig bisher, alles noch dran. Zeigt sich aber wohl auch eher nach mehrmaligem Gebrauch, ob er in Form bleibt. Geschäumt hat er schon auch, Kopf ist sauber, aber an Duft hab ich fast nix wahrnehmen können. Irgendeine feststellbare besondere Pflege kann ich auch noch nicht vermelden. Kämmbarkeit normal. Aber immerhin, bei manchen Bars war es eher schlechter kämmbar als nur mit Wasser ^^ Haarfarbe kann ich besser beurteilen, wenns richtig trocken ist, habs nur etwas angeföhnt. Denke das zeigt sich aber auch eher bei öfterer Benutzung. Bisher würd ich nicht sagen, dass die Farbe irgendwie einen Effekt erfahren hat. ^^

Dass er nicht so riecht kann auch daran liegen, dass meine Freundin ihn Dezember für mich mitbestellt hat, ich ihn aber Ende Februar dann erst bekommen habe. Die anderen zwei Shampoos, die ich mitbestellt habe, riechen allerdings intensiver.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

rölliwohde
Beiträge: 100
Registriert: Di, 21. Okt 2014, 7:42

Re: Copperhead

Beitragvon rölliwohde » Mo, 9. Mär 2015, 10:03

Meiner riecht ganz intensiv, ist fest und liegt schon eine gefühlte Ewigkeit hier rum (hab ihn in der Kitchen mitbestellt bevor er "offiziell" rauskam).

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Copperhead

Beitragvon Louis1988 » Mo, 9. Mär 2015, 10:10

Meiner riecht aus intensiv. Der Duft ist ok, ist halt Kaffeesatz plus Erde :)
Nur ich bin so mega enttäuscht, dass er so krümelig ist und ich regelmäßig Stücke von verliere.
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Copperhead

Beitragvon AdaraEva » Mo, 9. Mär 2015, 20:43

Haare sind ja jetzt trocken, fassen sich ganz gut an, fallen gut, ist auf jeden Fall ok. Verschlechtert sich zumindest nix. ^^ Mein Kollege meinte heute früh bei der Umarmung (eine Woche nicht gesehen und wir sind halt auch recht freundschaftlich bei uns im Team ;)) ich würde gut riechen, allerdings hab ich auch LoM drauf gehabt. ^^ das wird er sicher eher gerochen haben.

Würd jetzt nicht sagen ist total katastrophal, aber es hatte jetzt auch keinen Wow Effekt. Ich werds aber sicher mal öfter benutzen, kam schon auch paar Mal vor, dass ein Produkt nicht Liebe auf den ersten Blick war.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
fake_banana
Beiträge: 4458
Registriert: Do, 11. Okt 2012, 10:54
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Copperhead

Beitragvon fake_banana » Di, 17. Mär 2015, 22:21

Also der Copperhead ist leider nichts für mich :(
Dabei gefällt mir der Duft sehr gut (auch wenn er nicht in den Haaren bleibt), und das Gefühl der nassen Haare nach dem Waschen ist auch super, fühlt sich sehr weich und einfach gut an.
Aber ich habe schon am nächsten Tag (wasche ja abends) fettige Haare, was leider gar nicht geht :/
Face to the Sky

Benutzeravatar
Sunflower79
Beiträge: 123
Registriert: Do, 10. Sep 2009, 13:23
Wohnort: bei Frankfurt

Re: Copperhead

Beitragvon Sunflower79 » Do, 20. Aug 2015, 18:02

Mein Copperhead kam heute (freu) hab gesehen, der ist nur ca. 2 Monate haltbar (gestern produziert, und bis Mitte Okt 15 haltbar). Ist das ein Druckfehler oder ist dieses Shampoo nur so lange haltbar? (benutzen kann man natürlich länger aber ich wunder mich etwas).

Benutzeravatar
Henning82
Beiträge: 706
Registriert: Mo, 11. Jul 2011, 16:03
Wohnort: Frankfurt am Meer

Re: Copperhead

Beitragvon Henning82 » Fr, 21. Aug 2015, 12:20

Nein, das ist ein Druckfehler, die festen Shampoos sind mit 14monatiger Haltbarkeit ausgeschrieben, wie die meisten Produkte, nur die frischen Reiniger und Gesichtsmasken kürzer...
„Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.“

Benutzeravatar
juleken
Beiträge: 6
Registriert: So, 19. Jun 2016, 15:17

Re: Copperhead

Beitragvon juleken » Do, 1. Sep 2016, 12:44

Das ist mein liebstes festes Shampoo.Meine Haare sind davon so schön weich und glänzend.Der Duft gefällt mir auch sehr.Ich hoffe es bleibt für immer im lush Sortiment.


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste