Big (fester Conditioner)

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Buffy-Fan » Mo, 22. Okt 2012, 13:37

Na ja - ist ja auch physikalisch ganz einleuchtend:

Volumen entsteht in feinen Haaren dann, wenn sie eben nicht ganz dicht aufeinanderliegen. Dazu dient das "Anrau(h)en". Den umgekehrten Effekt erreicht man, wenn man die angerauhten Haare wieder glättet, also Pflege z.B. mit Ölen anwendet.

Hat man also dünnes und pflegebedürftiges Haar, ist der Condi nix.
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Kitti1981 » Mo, 22. Okt 2012, 14:17

Irgendwie denkt man bei Conditioner immer an Pflege. Ich musste mich auch an den Gedanken gewöhnen, dass dieses ein Volumen Conditioner ist.
Ich bin noch nicht sicher, ob ich ihn mal probieren. Ich könnte zwar Volumen gebrauchen, habe aber auch pflegebedürftige Haare, also könnte das kontraproduktiv sein.
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Buffy-Fan » Mo, 22. Okt 2012, 14:42

Vielleicht ist es bei langen, feinen Haaren zweckdienlich, den Big-Condi auf das erste Drittel der Haare zu geben und auf den Rest dann eher pflegendes Zeug.
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16658
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mo, 22. Okt 2012, 16:36

Volumen :love: na da werd ich ihn doch gleich bei der nächsten Haarwäsche benutzen :D
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Haeschen12345
Beiträge: 5255
Registriert: Sa, 19. Nov 2005, 12:48
Wohnort: Hofheim

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Haeschen12345 » Mo, 22. Okt 2012, 16:43

Mein Haar braucht auch viel Pflege. Ich benutze Big einfach abwechselnd mit anderen condies. Das klappt bis jetzt ganz gut.
Katzen sind Hunde mit Hochschulabschluss. ;-)


Benutzeravatar
LaLuna2
Beiträge: 214
Registriert: Do, 9. Aug 2012, 11:29

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon LaLuna2 » Mo, 22. Okt 2012, 19:19

Ich habe meine Probe verschenkt...
Irgentwie fand ich den nicht so überzeugend. Kein Volumen, keine Pflege, da gibts bessere.

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Buffy-Fan » Mi, 28. Nov 2012, 23:11

Heute morgen hab ich den Big Condi mal wieder verwendet und mich abermals darüber gefreut, dass er so schön weich ist und Creme bildet. Darüber hab ich dann wohl soviel Condi aufgetragen, dass ich die Haare überpflegt habe :D


Hat mir halt so gut gefallen, aber meine Haare sahen aus gestern gewaschen :)
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
Zimtschnecke
Beiträge: 611
Registriert: Mo, 28. Dez 2009, 13:30
Wohnort: Bayern

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Zimtschnecke » Mo, 3. Dez 2012, 13:40

Ich finde auch, dass er vom Geruch her sehr an American Cream erinnert, und daran hab ich mich leider überrochen.
Von der Wirkung her: Funktioniert bei mir gar nicht, die Haare sind nicht schön glänzend, Volumen kann man auch nicht behaupten, und die Anwendung mit dem festen Condi sagt mir allgemein nicht zu. (Bei Solid Shampoos kein Problem)
"Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere." - Arthur Schopenhauer

honeyyyy
Beiträge: 190
Registriert: Sa, 13. Okt 2012, 16:59
Wohnort: österreich

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon honeyyyy » Di, 23. Apr 2013, 20:30

nun gehör ich auch zu den stolzen besitzern des big condi ;)
im nassen zustand waren meine haare wunderbar weich. das änderte ich allerdings nachdem sie trocken waren. meine zotteln wurden hart und trocken :( leider, allerdings volumen war mehr vorhanden. :) dass sich dann aber zum teil wieder verabschiedet hat als ich die trockenen partien mit r & b behandelt hab. der ansatz war dennoch schön voluminös ^^
ich denke, ab und zu kann mich meine haare damit maltretieren, aber jeden tag wär definitiv too much ;)

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Louis1988 » So, 24. Nov 2013, 13:49

Ich hab den ja auch noch hier rumliegen...
Hatte ihn ein paar mal benutzt, aber er wird trotz Lufttrocknung so matschig im Bad, dass ich ihn immer woanders lagern musste. Er war in dem Knete Zustand kaum benutzbar.
Irgendwie wird er sehr schell so weich wie Fun Knete.
Habe ihn ewig nicht benutzt, mal gucken wie nochmal die Wirkung war ;-)
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16658
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Schlumpfenhexe » So, 24. Nov 2013, 14:19

ja, das stimmt - meiner ist auch extrem weich, wobei mich das nicht stört.. :)
Den Langzeittest hat der Big Condi bei mir aber leider nicht bestanden :( meine Haare werden davon richtig strohig-trocken :ratlos:
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Louis1988 » So, 24. Nov 2013, 14:21

Ich hatte damals sehr trockenes Haar, daher war ich nicht sooo angetan.
Jetzt ist es eher fettig, daher wäre es ja nochmal einen Test wert ;-)
Habe es grad ganz kühl gestellt, damit es schön hart ist morgen.
Es ist noch wie Kerzenwachs...
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

melinchen93
Beiträge: 40
Registriert: So, 8. Feb 2015, 11:58

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon melinchen93 » Fr, 13. Feb 2015, 15:37

Der Big Conditioner roch für mich wie ein Oma Parfüm :D Zum Glück hab ich mir ihn nicht direkt gekauft, sondern erstmal eine Probe bekommen. Hat mich dann aber auch nicht so sehr überzeugt.. feste Conditioner sind irgendwie nichts für mich

Pelino
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 16. Feb 2015, 15:54
Wohnort: Köln

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Pelino » Mi, 18. Feb 2015, 23:04

Ich :love: den Big Conditioner :love:

Ist natürlich noch kein Langzeit Test, aber ich habe ihn jetzt zwei mal mit dem Big Shampoo benutzt und bin schwer begeistert ! Volumen, Frische und Weichheit :freu: einfach toll !
2a, C,ii

If you think, you are perfect, try walking on water

Meine SeiBö
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19618

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Ona » Fr, 20. Feb 2015, 16:59

Ich habe mir vor ein paar Monaten eine Probe in einem Shop erbettelt :D und muss sagen, dass ich darüber sehr glücklich bin, es vorher ausprobiert haben zu können.
Mir gefällt Big als Conditioner (im Winter jedenfalls) leider gar nicht (das Shampoo finde ich im Sommer allerdings toll). Ich lege das gute Stück beiseite und warte, dass die trockene-und-kalte-Luft-Zeit vorbei ist, um es noch einmal zu probieren.

melinchen93
Beiträge: 40
Registriert: So, 8. Feb 2015, 11:58

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon melinchen93 » Sa, 28. Feb 2015, 14:11

Ähnlich wie beim Jungle Conditioner merke ich so gut wie gar nichts von der Pflege :(
Aber da Lush noch andere Conditioner hat, die meinem Haar mehr bringen und vor allem auch besser riechen, ist das nicht weiter schlimm :D

Pelino
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 16. Feb 2015, 15:54
Wohnort: Köln

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Pelino » Sa, 28. Feb 2015, 18:58

Der Big Condi soll, so wie ich es verstanden habe, nicht pflegen sondern Volumen unterstützen. :)
2a, C,ii

If you think, you are perfect, try walking on water

Meine SeiBö
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19618

melinchen93
Beiträge: 40
Registriert: So, 8. Feb 2015, 11:58

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon melinchen93 » Mo, 2. Mär 2015, 15:58

Dann hat er den Namen "Conditioner" aber absolut nicht verdient. Beim Big Shampoo kann ich das noch verstehen, wenn der nur Volumen gibt. Aber ein Condi sollte wenigstens ansatzweise pflegen.

Pelino
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 16. Feb 2015, 15:54
Wohnort: Köln

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Pelino » Mo, 2. Mär 2015, 18:36

Ich denke das solltest du mit Lush besprechen. Er ist definitiv zur Volumen Unterstützung. So liest es sich ja auch von der Zusammensetzung. 17% Meersalz ist ja nicht sonderlich pflegend oder?

Dies ist auch kein Angriff, ich habe es halt so verstanden.

VG, Pelino
2a, C,ii

If you think, you are perfect, try walking on water

Meine SeiBö
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19618

Benutzeravatar
Callida
Beiträge: 953
Registriert: Mo, 5. Nov 2012, 20:36
Wohnort: BaWü

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Callida » Di, 3. Nov 2015, 21:48

Der neue ist echt toll. So ein leckerer Geruch. Mhhh
Finde ihn besser wie vorher anwendbar. Sehr weich. Meine Haaren gefällt er :-)

Benutzeravatar
Miss Marzibain
Beiträge: 198
Registriert: Fr, 6. Dez 2013, 22:55
Wohnort: Schweiz

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Miss Marzibain » Sa, 9. Jul 2016, 7:24

Kann mir jemand sagen, ob und wie sich die alte und die neue Version unterscheiden?

Benutzeravatar
Henning82
Beiträge: 706
Registriert: Mo, 11. Jul 2011, 16:03
Wohnort: Frankfurt am Meer

Re: Big (fester Conditioner)

Beitragvon Henning82 » Do, 21. Jul 2016, 10:49

da hat sich nur die Form geändert, von den Inhaltsstoffen gibt es, soweit ich das verstanden habe, keinen Unterschied
„Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.“


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast