Blousey Shampoo 240 gr.

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon AdaraEva » Sa, 27. Okt 2012, 15:12

:shock: boah, ist das teuer... wollte mal die Kundenbewertungen lesen, aber allein der Preis ist ja echt happig... nee... ich glaub davon nehm ich Abstand. ^^
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Taffy1
Beiträge: 664
Registriert: Do, 21. Apr 2011, 19:52
Wohnort: Innsbruck

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Taffy1 » Mo, 29. Okt 2012, 21:32

AdaraEva hat geschrieben::shock: boah, ist das teuer... wollte mal die Kundenbewertungen lesen, aber allein der Preis ist ja echt happig... nee... ich glaub davon nehm ich Abstand. ^^


ja find ich auch, hab jetzt schon einiges von den neuen Haarsachen getestet und finde sie nicht unbedingt besser wie das reguläre Sortiment - von daher schade, dass die Sachen etwa das doppelte kosten. Sonst wär es mal eine nette Abwechslung.

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Courtney » Mi, 31. Okt 2012, 14:18

Habe auch eine Probe mitgenommen. Und eine Flasche Fair Trade Honey Shampoo...das habe ich gerade benutzt und warte auf das Ergebnis. :) Aber ich verstehe garnicht, was alle an dem Blousey-Geruch so ekelhaft finden. Es riecht käutrig-würzig und etwas blumig und somit auch süßlich. Der Geruch ist typisch LUSH und ich finde ihn hinreißend. :love: Soetwas findet man in keiner Drogerie der Welt, glaube ich. Was für ein interessanter Duft...er erinnert mich auch an einen Wellnessbereich in einem tollen Wellnesshotel und Spa-Bad! :lol: Wenn ich diesen Duft einatme, denke ich an Sauna und Winter-Wellnessurlaub! :meditieren:

Benutzeravatar
dieguenni
Beiträge: 1088
Registriert: Sa, 27. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Gundelfingen

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon dieguenni » Mi, 31. Okt 2012, 14:37

Ich mag es. Mich stört allein der Preis :(.
LG Antje :-)

A balanced diet is a chocolate in each hand :-D

Benutzeravatar
dieguenni
Beiträge: 1088
Registriert: Sa, 27. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Gundelfingen

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon dieguenni » Mi, 31. Okt 2012, 18:17

So what... Weihnachtsgeld ade... ein Topf ist eingezogen und wird nun auf Biegen und Brechen getestet.
Die Probe war schonmal prima!
Bin sehr gespannt, wie sich der Dauertest macht :-).
LG Antje :-)

A balanced diet is a chocolate in each hand :-D

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon AdaraEva » Mi, 31. Okt 2012, 21:02

Ich habe eine Probe bekommen und werde sie zumindest nachher mal testen :) Wobei das bestimmt keine gute Idee ist, nachher gefällt mir das... :D
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon AdaraEva » Mi, 31. Okt 2012, 22:00

Hab schon mal dran geschnuppert. Sowohl Henna als auch Kräuterbonbons kommt nahe dran würd ich sagen. Ich finde es riecht stark nach Salbei, an Henna erinnert es aber auch auf jeden Fall. Aber Henna ist ja eben auch was kräuteriges, liegt man find ich nicht daneben mit der Einschätzung. Hoffentlich reicht die Probe gleich überhaupt, beim Öffnen ist mir ne Menge schon daneben gesifft, die hab ich jetzt einfach am Deckel wieder abgestrichen. ^^
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon AdaraEva » Do, 1. Nov 2012, 0:36

Hmm... also, wie die Farbpflege so ist, wird man ja erst nach mehreren Anwendungen feststellen können...

Also, geruchlich gefällt Blousey mir schon irgendwie gut. Allerdings muss man hinterher tatsächlich Bananenstückchen rausfummeln... :roll: Und dann hilft es scheinbar nicht sonderlich bei Kämmbarkeit... Ich hatte ganz kratzbürstige, widerspenstige Haare und etwas Mühe sie zu bändigen, kann aber sein, dass nicht direkt Blousey schuld daran war. Ich hatte mir heute ne Badebombe gegönnt. Normaler Weise wasche ich die Haare nur beim Duschen bzw. stelle mich nach einem Bad eben noch mal hin um die Haare zu duschen, weil ihnen das besser bekommt und sie sich weniger verknoten. Jetzt war das aber so krass... ich hätt sie mir bald am liebsten abgeschnitten... hab jetzt diese Hua-Dingsbums Kur noch reingehauen und etwas Klettenwurzelöl und nachher wasch ich das noch aus, weil die Duschhaube mir zu sehr in die Stirn drückt um sie über Nacht drin zu lassen, aber hatte das Gefühl meine Haare brauchen jetzt ne Notfallbehandlung...

Wie gesagt, ich denke Blousey hat da nicht direkt schuld dran, vielleicht eher das Avobath im Wasser ^^ aber kaufen werd ich das wohl nicht.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Buffy-Fan » Do, 1. Nov 2012, 9:33

Eva - vielleicht war das auch einfach alles zuviel für Deine Haare?
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon AdaraEva » Do, 1. Nov 2012, 11:23

Möglicher Weise. Ich denke das Blousey an sich macht jedenfalls Haare nicht in dem Maß kaputt. Dass meine Spitzen sich schnell zickiger verhalten, ist derzeit auch leider ein Trend, den ich nicht mehr ignorieren kann. Ich habe es etwas heraus gezögert, die Haare mal wieder zu schneiden, weil sie gerade so schön lang sind ^^ Im Moment wollen sie das aber wohl nicht mehr mitmachen... sie sind jetzt mit der Kur gerettet und fühlen sich gut an, aber nächste Woche wirds Zeit für den Frisör... ;)
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16594
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Schlumpfenhexe » So, 11. Nov 2012, 17:40

Ich hab grad mal wieder Blousey verwendet, und bin vom Glanz der Haare erneut völlig erschlagen :love:
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon 77princess88 » Di, 13. Nov 2012, 13:17

meins ist bald leer, reicht noch für einmal Haare waschen, ich liebe den Duft mittlerweile und mit dem Ergebnis bin ich auch zufrieden, auf Dauer mir jedoch zu teuer
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Benutzeravatar
Bombshell
Beiträge: 4
Registriert: Sa, 21. Apr 2012, 17:14

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Bombshell » Fr, 16. Nov 2012, 1:23

Ich komme Super mit Blousey Mausi zurecht aber irgendwie will die Pampe nicht schäumen in meinem Haar. Ich Versuch es jetzt mal mit einer Mischung aus Blousey und SSS :-( find ich irgendwie doof ohne Schaum

Benutzeravatar
dieguenni
Beiträge: 1088
Registriert: Sa, 27. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Gundelfingen

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon dieguenni » Fr, 16. Nov 2012, 7:45

Mit dem Schaum mach ich das so: Ich nehm ganz wenig Blousey und verteile es grob... und wasch das wieder aus... und dann normal waschen... dann schäumts.

Ich sehs wie Princess... ich finds toll, aber für regelmäßig und immer ist es einfach zu teuer :( .
LG Antje :-)

A balanced diet is a chocolate in each hand :-D

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Buffy-Fan » Fr, 16. Nov 2012, 9:27

SSS?
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
dieguenni
Beiträge: 1088
Registriert: Sa, 27. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Gundelfingen

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon dieguenni » Fr, 16. Nov 2012, 17:02

Synthia Silvia Stout... :D könnte doch sein? *gg*
LG Antje :-)

A balanced diet is a chocolate in each hand :-D

Benutzeravatar
speedy
Beiträge: 1349
Registriert: Do, 18. Aug 2011, 14:50

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon speedy » Fr, 16. Nov 2012, 17:10

hätte ich auch getippt :wink:

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16594
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Schlumpfenhexe » Fr, 16. Nov 2012, 17:14

wird aber Cynthia geschrieben :D
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon kakariki » Fr, 16. Nov 2012, 18:27

Bombshell hat geschrieben:Ich komme Super mit Blousey Mausi zurecht aber irgendwie will die Pampe nicht schäumen in meinem Haar. Ich Versuch es jetzt mal mit einer Mischung aus Blousey und SSS :-( find ich irgendwie doof ohne Schaum


Meins schäumt wenn ich es erst ins feuchte Haar einmassiere und dann nochmal kurz Wasser drübergebe und nochmal aufschäume

Benutzeravatar
dieguenni
Beiträge: 1088
Registriert: Sa, 27. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Gundelfingen

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon dieguenni » Fr, 16. Nov 2012, 21:06

Schlumpfenhexe hat geschrieben:wird aber Cynthia geschrieben :D

Ich weiß.. aber das ist das erste, was mir eingefallen ist zu der Buchstabenkombination :D.
LG Antje :-)

A balanced diet is a chocolate in each hand :-D

Benutzeravatar
Bombshell
Beiträge: 4
Registriert: Sa, 21. Apr 2012, 17:14

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Bombshell » Fr, 16. Nov 2012, 21:16

Sorry sorry natürlich meinte ich Cynthia :pillepalle: war zu spät :oops: .
Okay also schäumt es generell bei euch allen nicht, dann bin ich beruhigt.
Wenn ich es mische dann geht das auch gut ab aber alleine Blousey schäumt Null :ratlos:

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16594
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Schlumpfenhexe » Fr, 16. Nov 2012, 22:24

Das stimmt, ist etwas gewöhnungsbedürftig, das Blousey eben nicht schäumt :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
dieguenni
Beiträge: 1088
Registriert: Sa, 27. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Gundelfingen

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon dieguenni » Fr, 16. Nov 2012, 22:30

Wie gesagt... es schäumt schon... wenn ich kurz damit einmal vorwasche... reicht ganz wenig.
LG Antje :-)

A balanced diet is a chocolate in each hand :-D

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon kakariki » Sa, 17. Nov 2012, 8:58

Meins schäumt auch, wenn ich nochmal mit Wasser aufschäume, da gibt es richtigen "Shampoo-Schaum".

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon 77princess88 » So, 18. Nov 2012, 16:28

also ich drücke meine Haare nicht aus, im Gegenteil, ich lasse extra nochmal wasser richtig drüber laufen und dann schäume ich ein, das klappt super und gibt mega Schaum, und falls es doch zu wenig sein sollte, mach ich es wie Kakariki :)
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Shinya » Sa, 24. Nov 2012, 11:04

Ich mag es sehr gerne, die Haare werden toll gepflegt und schäumen tut es bei mir auch! :daumenhoch:
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Courtney » Mo, 26. Nov 2012, 1:19

Meine Probe war soweit gut und ich würde es mir auch super gern kaufen. Dass es nicht so schäumt stört mich garnicht, weil ich glaube, dass das auch mal der Kopfhaut gut tut, die sonst mit all den krassen Tensiden gewaschen wird, die in den anderen Lush-Shampoos sicher höher konzentriert sind. (oder? :pillepalle: ) Naja..aber ich habe trotzdem den Versuch gewagt und es mit etwas Fair Trade Honey Shampoo gemischt. Passt vom Geruch her super zusammen und das Ergebnis war überwältgend und für meine Haare besser, als nur mit Blousey zu waschen...

Alessandra
Beiträge: 12
Registriert: Do, 29. Nov 2012, 13:24
Wohnort: Zug Schweiz

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Alessandra » Do, 29. Nov 2012, 14:19

Das hab ich mir auch bestellt .. Bin schon sehr gespannt .. Sollte eig morgen eintreffen hihi ..

Benutzeravatar
Vivien23
Beiträge: 275
Registriert: So, 4. Okt 2009, 11:34
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Vivien23 » Di, 18. Dez 2012, 14:36

Ich war letztens im Lush in Hamburg und habe an dem Shampoo mal geschnuppert. Ich finde den Duft nicht ecklig sondern interessant. Es riecht wie ich finde zwar nicht nach Bananen aber sehr würzig. Erinnert mich sehr an die H`Suan Wen Hua Haarkur. Und was ich besonders toll an dem Shampoo finde ist, dass das scharfe Tensid, (in diesem Fall Ammonium Laureth Sulfat) erst an 6ter!!!! Stelle steht. Bei den anderen ist es an 1er oder 2er Stelle. Und ich denke dadurch macht es das shampoo sehr mild. Ich werde es mir auf jeden Fall zulegen!!!
Life is too short to make others shorter - Go Vegan

Tamara
Beiträge: 2364
Registriert: Mi, 29. Jul 2009, 19:52

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Tamara » Di, 18. Dez 2012, 23:52

Reicht eigentlich bei etwas über schulterlangen Haaren irgendjemandem die Menge aus dem kleinen Probentöpfchen?
Der eine isst gerne Blutwurst, der andere geht gern in die Frühmesse.
(Alte Eifler Weisheit)


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste