Blousey Shampoo 240 gr.

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Pirat0803
Beiträge: 291
Registriert: Mo, 10. Dez 2012, 15:50
Wohnort: Karlsruhe (:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Pirat0803 » Mo, 4. Mär 2013, 11:30

Rose hat geschrieben:du hast die Haarlängen immer mit Shampoo eingeschmiert? :shock:
:schock3:

Deine Haare werden es dir sicher danken, wenn du das durchziehst und nur noch den Ansatz einshampoonierst :daumenhoch:



:oops: Ja, aber bitte nicht vor mir wegrennen :D
Ich werde es jetzt so durchziehen und auch nicht mehr so arg oft Haare waschen :meditieren:
Meine Naturlocken werden's mir danken :meditieren:
We believe ! :-)

Benutzeravatar
Sonnenhain
Beiträge: 2271
Registriert: So, 21. Jan 2007, 18:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Sonnenhain » Mo, 4. Mär 2013, 22:05

Also seit ich nur noch den Ansatz/nicht mehr die Längen shampooniere, sind die Haare in der Länge nicht mehr trocken. :idea:

Allerdings nehme ich auch seltenst Festiger oder ähnliches... :wink:

Sonnenhain
Und meine Seele spannte / Weit ihre Flügel aus /Flog durch die stillen Lande /Als flöge sie nach Haus.

Aus: Joseph Freiherr von Eichendorff: "Mondnacht"

Benutzeravatar
FmH
Beiträge: 947
Registriert: Mi, 13. Aug 2008, 22:48

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon FmH » Mi, 6. Mär 2013, 13:41

Und die Haare verknoten sich auch VIEL weniger :)
Ich mach das jetzt seit fast 5 Jahren nur noch so, und es ist super :)

Benutzeravatar
Pirat0803
Beiträge: 291
Registriert: Mo, 10. Dez 2012, 15:50
Wohnort: Karlsruhe (:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Pirat0803 » Mi, 6. Mär 2013, 13:47

Schon nach zweimal anwenden, merk ich des Unterschied.
Hab gestern meine Mama für die bisherigen Dummheiten an meinem Haar verantwortlich gemacht, die ist gelernte Friseurin und hätte mir das mal in der Pubertät sagen können ...

Gr.

Achja, Blousey sollte ich auch mal wieder nehmen ...
Daddy-O ist grad wieder hoch im Kurs, weil mein Ansatz schon wieder rausgekrochen kommt ...
Klar Tenside und Silikone, aber am Ansatz dürfte es ja soooo viel nicht schaden, oder etwa doch? :-)
We believe ! :-)

Benutzeravatar
FmH
Beiträge: 947
Registriert: Mi, 13. Aug 2008, 22:48

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon FmH » Mi, 6. Mär 2013, 17:25

Naja, die Kopfhaut wird ja trotzdem verbappt, und das ist genau so ein Problem. Bei Silikonshampoo fetten meine Haare auch viel schneller nach...
Blousey muss ich wohl irgendwann auch mal ausprobieren. Im Moment liebe ich aber mein Tricho :love:

Benutzeravatar
sabo
Beiträge: 211
Registriert: Mi, 18. Jan 2012, 20:20

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon sabo » Mi, 13. Mär 2013, 21:34

Ich war ja sooo begeistert von Blousey aber ich muss sagen der Langzeittest sagt was anderes
Von weichen Haaren merke ich nix mehr kein unterschied zu jedem anderen Shampoo!! und wenn ich an den Preis denke :pillepalle:
Ich bereue es schon !!!
alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie

Benutzeravatar
oceangipsy
Beiträge: 75
Registriert: Mi, 20. Feb 2013, 22:46
Wohnort: Solingen

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon oceangipsy » Mi, 10. Apr 2013, 22:11

Ich brauch mal eure Meinung, falls ihr helfen könnt :) . Ich habe trockene Haare, aber noch viel mehr Probleme habe ich mit der Kopfhaut. Ich weiß mir einfach nicht zu helfen. Frisch gewaschen ist es noch ok, aber am 2. Tag fängt es an zu jucken und ich kratze mir alles kaputt und das heilt auch einfach nicht. Das einzige Shampoo, was ich je vertrug, war Herb*l E**ences, aber ich mag das einfach nicht mehr nehmen. Es sieht aus wie Kaugummi, riecht wie der Schornstein von Henkel wahrscheinliuch duftet :| und ist eben nicht LUSH! Ich will ich will ich will, das LUSH funktioniert 8) ! Ich hab schon soviel durch, aber alles dasselbe. Trockene Haare und trockene Kopfhaut mit Juckreiz :cry: .

Jetzt habe ich mir eine Probe gewünscht von Blousey, fand das Shampoo auch total klasse. Nur leider kann ich mit einer Probe nicht wissen, ob es mir hilft. Dann gibt es ja noch Curly Wurly, was mir ähnlich erscheint. Vom ersten Eindruck her mochte ich Blousey sehr, sowohl den Geruch als auch die Haare nach de Waschen. Sie waren bei mir sehr weich und fluffig. Nur gab es natürlich keine wundersame Heilung der Kopfhaut :wink: .

Meint ihr, ich sollte es versuchen? Es ist ja so teuer...

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Buffy-Fan » Do, 11. Apr 2013, 7:16

Nun - mild sind die wenigsten Lush-Shampoos meinem Eindruck zufolge.

Hast Du schon mal Gentle Lentil ausprobiert?

Wenn Du doch Herbal Essences verträgst, dann nimm das doch weiter. Ich würde auf keinen Fall meine Haare und Kopfhaut weiter stressen, nur damit ich das Produkt von Lush verwenden kann. Wenn es nicht geht, dann geht's halt nicht.


Überleg Dir, was Du da sparen kannst :D
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
oceangipsy
Beiträge: 75
Registriert: Mi, 20. Feb 2013, 22:46
Wohnort: Solingen

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon oceangipsy » Do, 11. Apr 2013, 21:46

Achja, dankeschön :-). Traurig, aber wahrscheinlich wahr :-(. Sparen täte ich sicher, wenn ich Blousey nicht kaufe, aber bei allen anderen Shampoos empfand ich LUSH sogar eher als günstiger als die Dinge aus der Drogerie, weil man so ewig mit einer kleinen Flasche hinkommt. Und der Duft ... rrrrrrrhhhhh :love: Nein, Gentil Lentil habe ich bisher weder getestet noch gesehen, aber ich sehe jetzt, dass es das in England gibt. Wenn ich da nochmal bestelle, dann probier ich es aus, ist ja nicht mega teuer. Danke für den Tipp :) .

Naja, bis dahin muss ich da wohl durch und zurück zu meinem verhassten quietschblauen Herbal, das nach chemischen Kokosnüssen riecht :baah: :cry: . Vielleicht verstecke ich Herbal einfach in einem LUSH-Pott ^^ :meditieren: ?

Benutzeravatar
phoenix.tear
Beiträge: 639
Registriert: Do, 28. Jul 2011, 0:50
Wohnort: Ein Bauernhofkind in Paris
Kontaktdaten:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon phoenix.tear » So, 29. Sep 2013, 22:57

Also ich hab gestern ne Probe davon bekommen (dass die Franzosen doch echt allem nen anderen Namen geben müssen - hier heißt es Hot en Couleur xD) und dachte mir "Heute Abend probierst du es mal aus". Ich also rein in die Dusche und das kleine Pöttchen aufgeschraubt. Ich war natürlich gleich nach dem Einkauf schon so neugierig und hab dran geschnuppert und da fand ich den Geruch erst verdammt.. seltsam, ungewöhnlich und.. ich weiß gar kein Wort dafür ;D, und auch eben in der Dusche konnte ich den Duft nicht einordnen. Aber hey, Proben sind zum Testen da, also etwas Blousey raus aus dem Pott und rauf auf die Haare. Ich hab ja schon gelesen, dass es bei manchen gar nicht, bei manchen total schäumt, bei mir hat es nicht wirklich geschäumt, hat sich auch so angefühlt, als hätte ich gar kein Shampoo auf den Haaren und auch diese automatische "Haarwaschbewegung" ( :D ) plus nochmal extra Wasser, in der Hoffnung, es schäumt dann, hat nicht wirklich was gebracht.

Der Geruch wird meiner Meinung nach im feuchten Haar noch intensiver und ich finds sehr schade, dass man von der Banane irgendwie gar nichts rausriecht... ich liebe Bananen :/. Da ich aber ja eigentlich in die Dusche gekommen war um zu duschen/Haare zu waschen, griff ich danach nochmal kurz zu meinem Squeaky Green und danach etwas AC und jetzt riech ich gerade so ne Mischung aus Blousey,SG und AC. Entweder das hat sich so in meiner Nase festgesetzt oder Blousey überdeckt einfach mal die beiden anderen Gerüche :D Find ich gar nicht mal so störend, so schlimm find ich den Geruch nämlich gar nicht mehr, aber ich glaube nicht, dass ich dafür 35€ ausgeben würde.
Da bleib ich lieber bei meinen festen Shampoos :D
It is easy enough to be pleasant
When life flows by like a song,
But the man worth while is the one who will smile
When everything goes dead wrong.
- Ella Wheeler Wilcox

Lüssa
Beiträge: 14
Registriert: Sa, 27. Aug 2011, 17:01

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Lüssa » So, 13. Okt 2013, 16:53

Ich hab mir den Blousey vor einer Woche gekauft. Meine langen Haare (gingen knapp unter den BH-Verschluss) waren total kaputt durchs Blondieren (bin innerhalb von einem Jahr von dunkelbraun auf hellblond) und mussten ab - kinnlanger Bob. Sie sind kaputt, strohig und bäh. Hatte vorher immer das I love juicy und war damit sehr zufrieden, aber jetzt sind meine Haare supertrocken. Den Geruch find ich ekelhaft, ich hasse Bananen. Die Wirkung überzeugt mich bisher, sie werden weicher und nicht mehr ganz so krisselig (habe Naturlocken). Ob ichs mir nachkaufen werde weiß ich nicht, ist doch sehr teuer. Werde mir das überlegen, sobald der Pott leer ist.

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16592
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Schlumpfenhexe » Di, 1. Apr 2014, 9:15

Schlumpfenhexe hat geschrieben:Ich finds auch immer noch toll, nur leider muß ich wirklich am 2. Tag ganz dringend wieder waschen.. aber am 1. Tag nach der Wäsche sind die Haare fantastisch :vamp:


nach dem Langzeittest: meine Haare fetten extrem schnell nach.. 12 Stunden nach der Wäsche mit Blousey hab ich traumhafte Haare, aber 24 Stunden nach Blousey muß ich ganz ganz dringend mit was anderem die Haare waschen.. Ich habs auch versucht, erst mit Big zu waschen und die 2. Wäsche mit Blousey, aber das interessiert meine Haare leider nicht. :ratlos:
Werde ich also nicht nachkaufen, da hab ich vom KK länger schönes Haar :D
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Louis1988 » Di, 1. Apr 2014, 11:33

Also für den Preis kein Nachkaufprodukt...
Fand es ok, war aber nicht überwältigt.
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Louis1988 » Fr, 6. Jun 2014, 7:59

Aber der Duft ist schon geil :D
Es riecht ja nach dem Flowers Barrow Fragrance Parfüm.
Irgendwie nach Johannisbeeren und trotzdem nach Salbei und Kräutern.
Der Duft ist herrlich und hält sich in den Haaren...
ach man ich muss doch eventuell mal bei ebay oder KK nach einem Ausschau halten - so zum Haare beduften ^^
Habe hier eine Probe aus der MO und bin total vom Duft angetan.
Schade, dass es bei meinen Haaren keine "außergewöhnliche" Wirkung hat...
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Louis1988 » Fr, 13. Jun 2014, 10:45

So hab einen ganzen Pott bei KK erkreiseln können :D :D
Und habe festgestellt, wenn man etwas Shampoo im Haar verteilt und dann mit viel Wasser dran geht, schäumts sehr gut!
Meine Haare werden auch nicht zu weich davon, das mag ich auch nicht.
Bin auf den Langzeittest gespannt :)
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Pelino
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 16. Feb 2015, 15:54
Wohnort: Köln

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Pelino » Sa, 28. Feb 2015, 9:18

Ich mag das Blousey. Es riecht scho bisserl komisch, aber der Effekt ist sehr gut. Zum Aufschäumen gebe ich einen kleinen Klecks plus ein bißchen warmes Wasser in eine leere Shampoo Flasche, schütteln, auf den Kopf geben und es schäumt :)
Aufgrund dieser Methode verbrauche ich schon sehr wenig und finde es dadurch auch nicht überteuert.
Mit Klecks ist übrigens die halbe Zeigefingerkuppe, also Haselnuss Größe, gemeint.
2a, C,ii

If you think, you are perfect, try walking on water

Meine SeiBö
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19618

Pelino
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 16. Feb 2015, 15:54
Wohnort: Köln

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Pelino » Sa, 28. Feb 2015, 9:22

Edit geht nicht...
Blousey hat übrigens eine sehr gute Bewertung bei Codecheck bekommen.
2a, C,ii

If you think, you are perfect, try walking on water

Meine SeiBö
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19618

Benutzeravatar
Sanni26
Beiträge: 316
Registriert: Mo, 26. Mär 2007, 19:42

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Sanni26 » Mi, 22. Apr 2015, 10:29

Das Zeug schäumt überhaupt nicht, schade, den Duft mag ich

EngeliBengeli
Beiträge: 6
Registriert: Sa, 21. Mär 2015, 13:22

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon EngeliBengeli » Do, 23. Apr 2015, 10:08

Ohhhh...ich LIEBE dieses Shampoo - gute Inhaltsstoffe, angenehmer Geruch, sehr flauschiger und feiner Schaum; toll! Meine Haare sehen sehr gepflegt und glänzend aus. Der Preis ist leider das einzig negative an diesem tollen Produkt.

Benutzeravatar
Sanni26
Beiträge: 316
Registriert: Mo, 26. Mär 2007, 19:42

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Sanni26 » Fr, 24. Apr 2015, 10:33

Komisch, ich habe nur eine Probe davon und es schäumt null. Genauso ging es mir damals auch mit Curly wurly und BIG , da hatte ich auch nicht schäumende Proben

EngeliBengeli
Beiträge: 6
Registriert: Sa, 21. Mär 2015, 13:22

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon EngeliBengeli » Fr, 24. Apr 2015, 14:38

Sanni26; ich schäume meine Haare immer 2 x ein. Das erste Mal mit einem flüssigen NK-Shampoo (oder einem selbst gemachten Shampoobar) und das zweite Mal nehme ich dann Blousey. Ich nehme etwas davon in die Hände, schäume es gut auf und gehe dann in die Haare; klappt super :-) Der Duft gefällt mir auch sehr gut!

Benutzeravatar
Jacqueline88
Beiträge: 586
Registriert: Sa, 15. Mär 2014, 10:06
Wohnort: Niederösterreich / Österreich
Kontaktdaten:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Jacqueline88 » Di, 13. Okt 2015, 18:36

Ich habe das Blousey nun auch mal getestet. Bekam bei meiner letzten Bestellung einen 50ml Pot einfach so mitgeliefert. :)
Aber werde mir das wohl nicht kaufen! Meine Haare fetten extrem schnell nach - so stark hatte ich das überhaupt noch nie! Musste täglich Haare waschen! Zudem hat es auch gar nicht geschäumt und den Duft finde ich auch nicht prickelnd. Meine Haare werden davon total strohig in den Längen und mit kaum einem anderen Shampoo tu ich mir nach dem Waschen so schwer mit Durchkemmen! Ich jeder Hinsicht ein Reinfall!

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Anjizilla » Do, 13. Okt 2016, 9:56

Ich habe eine Probe aus der UK MO bekommen und awwwww, es riecht wie H'Suan *liebe liebe liebe* allerdings mag es meine Kopfhaut nicht so wirklich, die juckt und bitzelt etwas und es macht mir auch ein wenig zuviel Volumen. So kriege ich meine Oberpartie nicht wirklich unter Kontrolle und schau heute etwas frisch-aus-dem-Bett -mäßig aus. Bislang funktioniert einfach Odango für mich am allerbesten. :)

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Blousey Shampoo 240 gr.

Beitragvon Anjizilla » Mo, 17. Okt 2016, 9:37

Hm, gestern ging es besser. Kein Jucken, kein schlechteres Durchkämmen, keine übermäßiges Volumen/fliegende Haare. Aber letztendlich wird der Preis dann ausschlaggebend sein. Für einmal reicht die Probe noch.

Ich shampooniere auch immer zweimal und beim zweiten Mal schäumt es. Nicht übermäßig aber vollkommen ausreichend.


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast