Allgemeiner Beratungsthread

Hier wird euch der Kopf gewaschen ;)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Bombay
Beiträge: 214
Registriert: Mi, 5. Sep 2012, 11:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Bombay » Mo, 17. Sep 2012, 19:29

Hallo und danke nochmals für Eure Tipps.

Ich benutze jetzt Trichomania und American Cream, bis jetzt muss ich sagen das ich damit richtig gut klar komme und ich bin schon von fremden Leuten angesprochen worden, wie schön meine Haare doch sind, vor allem die Farben :D :D unglaublich.

Jetzt muss ich aber nächste Woche zum Friseur und da werden die Haare logischerweise auch gewaschen, denn sie sollen ja auch wieder gefärbt werden. Wie macht Ihr das denn beim Friseur, sagt Ihr das sie nur Shampoo ohne Silikone benutzen sollen, oder ist das bei dem einen Friseurbesuch nicht so schlimm :?: :?:

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Darling1982 » Mo, 17. Sep 2012, 19:34

Bombay hat geschrieben:Hallo und danke nochmals für Eure Tipps.

Ich benutze jetzt Trichomania und American Cream, bis jetzt muss ich sagen das ich damit richtig gut klar komme und ich bin schon von fremden Leuten angesprochen worden, wie schön meine Haare doch sind, vor allem die Farben :D :D unglaublich.

Jetzt muss ich aber nächste Woche zum Friseur und da werden die Haare logischerweise auch gewaschen, denn sie sollen ja auch wieder gefärbt werden. Wie macht Ihr das denn beim Friseur, sagt Ihr das sie nur Shampoo ohne Silikone benutzen sollen, oder ist das bei dem einen Friseurbesuch nicht so schlimm :?: :?:


Du kannst ja dein Shampoo mitnehmen. :idea:

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon kakariki » Mo, 17. Sep 2012, 20:24

Bombay hat geschrieben:Hallo und danke nochmals für Eure Tipps.

Jetzt muss ich aber nächste Woche zum Friseur und da werden die Haare logischerweise auch gewaschen, denn sie sollen ja auch wieder gefärbt werden. Wie macht Ihr das denn beim Friseur, sagt Ihr das sie nur Shampoo ohne Silikone benutzen sollen, oder ist das bei dem einen Friseurbesuch nicht so schlimm :?: :?:


Manchmal nehme ich mein Shampoo/Spülung mit, manchmal nicht, finde sie nur mit normalen Frisörprodukten immer etwas trockener und störrischer.....aber auf die Lange frist hat es noch nicht geschadet.

Benutzeravatar
speedy
Beiträge: 1403
Registriert: Do, 18. Aug 2011, 14:50

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon speedy » Mo, 17. Sep 2012, 20:54

Ich frage vorher, ob sie eines ohne Silikone haben (für den Notfall habe ich ein Stückchen dabei 8) )

Sally
Beiträge: 1110
Registriert: Mi, 12. Nov 2003, 10:47

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Sally » Mo, 1. Okt 2012, 19:43

Meine Haare werden durch Karma Komba so merkwürdig. Die fassen sich ganz pappig an, als wären sie mit Kunststoff oder Gummi überzogen. Wenn sie nass sind jedenfalls. Packe ich ne Spülung drauf (Veganese) geht es wieder. Aber ist es normal, dass Karma die Haare pappig macht? Traue mich gar nicht, dass mal ohne die Spülung zu benutzen.

Benutzeravatar
ixma
Beiträge: 5350
Registriert: Do, 5. Apr 2007, 22:05
Wohnort: Relaxing ;D

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon ixma » Do, 11. Okt 2012, 0:01

Ich hab das eigentlich von allen Lush-Shampoos, wobei sie sich im trockenen Zustand super anfühlen.
„Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.“ Immanuel Kant

Benutzeravatar
Gnolch
Beiträge: 72
Registriert: Fr, 6. Apr 2012, 21:54

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Gnolch » So, 11. Nov 2012, 6:21

Ich bräuchte dringend etwas, was meiner Kopfhaut auf die Sprünge hilft.
Meine Haare selbst sind fein, völlig glatt, fetten relativ schnell, insgesamt aber doch sehr pflegeleicht (lassen sich z.B. auch ohne Conditioner super kämmen), angenehm glänzend und sehen gesund aus. Bisher war ich mit Karma Komba, Seanik oder New super zufrieden.
Allerdings habe ich Neurodermitis und juckende Kopfhaut, die so trocken ist, dass ich trockenheitsbedingt Schuppen habe, und das schon seit Jahren. Herkömmliche Anti-Schuppen-Shampoos wie z.B. Head & Shoulders verstärken die Schuppen sogar noch, anstatt Abhilfe zu verschaffen. Kurzfristig hilft mir Snake Oil ganz gut, aber auch damit fangen immer schon weniger als einen Tag nach der Haarwäsche die Trockenheit und das Rieseln wieder an :(

Gibt es irgendetwas, das ihr mir empfehlen könnt? Sind vielleicht Roots oder der Hair Doctor geeignet, um etwas gegen den Juckreiz und die trockenheitsbedingten Schuppen zu machen?
Kunst kommt von Können, Wulst kommt von Wollen.

Benutzeravatar
ixma
Beiträge: 5350
Registriert: Do, 5. Apr 2007, 22:05
Wohnort: Relaxing ;D

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon ixma » Di, 13. Nov 2012, 0:32

Ich habe mir am Freitag "It's raining men" gekauft und bin ganz verwundert, dass meine Kopfhaut es verträgt! :o
Normalerweise rieselt meine Kopfhaut bei fast jedem Shampoo und fettet schnell nach (Lush, Nicht-Lush), aber "It's raining men" fühlt sich echt gut an!
Wenn du einen Lush-Shop in der Nähe hast, frag einfach nach einer Probe und probier es aus! :tröst:
„Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.“ Immanuel Kant

Benutzeravatar
natt i nord
Beiträge: 3781
Registriert: Do, 5. Aug 2010, 23:20
Wohnort: Greifswald

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon natt i nord » Di, 13. Nov 2012, 1:27

@gnulst: kokosöl vor dem Waschen in die Kopfhaut massieren. Keine Angst, geht beim Waschen gut wieder raus :) Und verabschiede dich vom Seanik bzw am besten von Lushshampoos generell, für trockene Schöpfe sind die zu scharf. Nimm mildes Babyshampoo.
As much as it hurts
ain't it wonderful to feel?

http://nattinord.blogspot.de/

Benutzeravatar
natt i nord
Beiträge: 3781
Registriert: Do, 5. Aug 2010, 23:20
Wohnort: Greifswald

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon natt i nord » Di, 13. Nov 2012, 1:28

Oh gott, gnolch meinte ich. Hab beim tippen deine Signatur gelesen und dann irgendwie nicht aufgepasst :oops:
As much as it hurts
ain't it wonderful to feel?

http://nattinord.blogspot.de/

Benutzeravatar
Gnolch
Beiträge: 72
Registriert: Fr, 6. Apr 2012, 21:54

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Gnolch » Di, 13. Nov 2012, 3:09

Vielen Dank, ihr beiden. Dann werd ich mir erstmal ein Babyshampoo zulegen und bei der nächsten Möglichkeit im Lush-Shop nach einer Probe It's Raining Men fragen :schmatz:

natt i nord hat geschrieben:Oh gott, gnolch meinte ich. Hab beim tippen deine Signatur gelesen und dann irgendwie nicht aufgepasst :oops:


Macht doch nichts, ich find "Gnulst" wirklich sehr amüsant :D
Kunst kommt von Können, Wulst kommt von Wollen.

Benutzeravatar
dieguenni
Beiträge: 1088
Registriert: Sa, 27. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Gundelfingen

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon dieguenni » Di, 13. Nov 2012, 8:16

Ich hab bisher kaum ein Lush-Shampoo vertragen, alle für meine Kopfhaut zu heftig.
Aber das Blousey geht... auch für die Kopfhaut... :love:. Seitdem ich das benutze kann ich wieder singen: Ich hab die Haaare schön, ich hab die Haaaare schön!.... :daumenhoch:
LG Antje :-)

A balanced diet is a chocolate in each hand :-D

HollywoodKills
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 28. Sep 2012, 15:31

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon HollywoodKills » Do, 15. Nov 2012, 16:35

hallo :)

ich bin mir etwas unschlüssig was ich für ein shampoo kaufen soll, ich habe normale/etwas feiner haare und einen recht schnell fettigen ansatz mit trockenen spitzen. meine kopfhaut schuppt sich leicht, aber wen ich godiva oder karma komba häufiger hintereinander benutze schuppt es richtig :( kann mir jemand ein shampoo empfehlen? :) danke im vorraus :)

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon kiwifee » Do, 15. Nov 2012, 16:40

Gentle Lentil :love:
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Kitti1981 » Do, 15. Nov 2012, 16:41

Die runden Shampoobars sind die agressivsten, die meisten Menschen mit trockener Kopfhaut vertragen sie nicht so gut.
Versuch besser mal eines der flüssigen Shampoos (Rehab und Cynthia Sylvia Stout sind recht pflegend, auch wenn die Düfte Geschmackksache sind), oder, wenn Du die festen Shampoos lieber magst, probier Trichomania oder Gentle Lentil, das ist etwas sanfter.
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
ixma
Beiträge: 5350
Registriert: Do, 5. Apr 2007, 22:05
Wohnort: Relaxing ;D

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon ixma » Fr, 16. Nov 2012, 0:23

Ich bekomme echt von fast allen Sachen von Lush Schuppen, die Ausnahme sind "It's raining men" und "Soak and Float"! :love:
„Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.“ Immanuel Kant

HollywoodKills
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 28. Sep 2012, 15:31

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon HollywoodKills » Mo, 19. Nov 2012, 18:03

Vielen dank! :) aber das Gentle Lentil ist gar nicht mehr im Sortiment, kann ich das noch irgendwo bekommen?

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon kiwifee » Mo, 19. Nov 2012, 18:18

Du kannst es in der UK MO bestellen oder ertauschen. :-)
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Benutzeravatar
Gnolch
Beiträge: 72
Registriert: Fr, 6. Apr 2012, 21:54

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Gnolch » Mo, 19. Nov 2012, 19:50

Auf eBay gibt es zur Zeit auch ein paar Gentle Lentil Shampoos zu ergattern, vielleicht kommt dich das ja insgesamt günstiger, als in der UK MO zu bestellen.
Kunst kommt von Können, Wulst kommt von Wollen.

HollywoodKills
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 28. Sep 2012, 15:31

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon HollywoodKills » Mo, 19. Nov 2012, 22:08

okay vielen dank euch =)

Benutzeravatar
lintu705
Beiträge: 168
Registriert: Mi, 21. Nov 2012, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon lintu705 » Fr, 23. Nov 2012, 20:00

Hallo, bisher habe ich Seanik und Jumping Juniper ausprobiert. Letzteres hat meine Kopf- und Gesichtshaut am Haaransatz total irritiert. Ich bekam rote Flecken und meine Kopfhaut juckte. Außerdem waren meine Haare schon sehr schnell irgendwie platt (hab nicht so die größte Haarpracht ^^'). Seanik teste ich grad noch, allerdings hat meine Kopfhaut nach der ersten Anwendung auch gejuckt. Immerhin hatte ich keine roten Flecken am Haaransatz. Mit Trichomania liebäugle ich schon seit meinem ersten Besuch bei Lush, davon wurde mir aber abgeraten, weil sie zu pflegend (fettend) sei. Allerdings brauche ich nur alle zwei Tage Haare waschen, vorher fetten meine Haare nicht. Meint ihr dann könnte ich dieses Shampoo doch mal probieren? Was habt ihr damit für Erfahrungen gemacht? Ultimate Shine hab ich auch schon probiert, aber bisher erst einmal. Da bin ich mir deswegen nicht so sicher und muss nochmal weiter testen.
Hat sonst vielleicht noch jemand andere Ideen?
~And I will love you only for tonight I don't know you but it's alright let me show you heaven~

Meine Tauschbörse :)
http://lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18812

Benutzeravatar
LaLuna2
Beiträge: 214
Registriert: Do, 9. Aug 2012, 11:29

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon LaLuna2 » Fr, 23. Nov 2012, 20:21

Huhu!
Vielleicht kannst du dir ein Stück Trichomania ertauschen (oder bei der Mailorder oder Shop um eine Probe bitten).
Man muss halt ausprobieren. Ich habe auch recht feines Haar, dass gerne platt ist, was bei vielen Contis der Fall ist.
Das Tricho fühlt sich beim waschen komisch an, es schäumt kaum und die Haare fühlen sich nass irgentwie fettig an (bei mir). Das Wunder kommt wenn sie trocken sind: Glänzende, weiche Haare mit Volumen :o Ich bin immer wieder begeistert :)
Probleme mit Kopfhautjucken oder Schuppen habe ich bei keinem Shampoo, bin da wohl recht unempfindlich.

Achja, Fair Trade Honey hat bei mir die gleiche Wirkung, der Duft ist allerdings nicht jedermanns Sache :D

Benutzeravatar
lintu705
Beiträge: 168
Registriert: Mi, 21. Nov 2012, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon lintu705 » Fr, 23. Nov 2012, 20:47

Hey, na das klingt doch gut :) Dann werde ich mir wohl mal ein Pröbchen besorgen oder sowas. Was genau hat es mit dem Mailorder auf sich?
Fair Trade Honey steht auch schon auf meinem Wunschzettel :D Wollte es aber mal vorher anriechen *haha*
Ich danke dir für deine Hilfe!!!
~And I will love you only for tonight I don't know you but it's alright let me show you heaven~

Meine Tauschbörse :)
http://lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18812

Benutzeravatar
dieguenni
Beiträge: 1088
Registriert: Sa, 27. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Gundelfingen

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon dieguenni » Fr, 23. Nov 2012, 21:02

HollywoodKills hat geschrieben:Vielen dank! :) aber das Gentle Lentil ist gar nicht mehr im Sortiment, kann ich das noch irgendwo bekommen?

Gibts derzeit in der MO Austria als Retro :-) .

Mailorder = Onlineshop!
LG Antje :-)

A balanced diet is a chocolate in each hand :-D

Benutzeravatar
SeptemberX
Beiträge: 34
Registriert: Mo, 1. Okt 2012, 11:52

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon SeptemberX » Mo, 3. Dez 2012, 19:16

Ich möchte mir gerne eine Kur von Lush zulegen. Meine Haare sind mittellang, fein und fetten schnell nach. Nach und nach werde ich wahrscheinlich eh alle Kuren von Lush durchtesten, aber mit welcher soll ich beginnen :amkopfkratz: ?

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon kiwifee » Mo, 3. Dez 2012, 19:27

Ich hab exakt dieselbe Haarstruktur und mir waren alle Kuren viel zu beschwerend. :-(
Geklappt haben nur die Condis: AC, Happy Happy Joy Joy, BIG und Jungle.
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Benutzeravatar
SeptemberX
Beiträge: 34
Registriert: Mo, 1. Okt 2012, 11:52

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon SeptemberX » Mo, 3. Dez 2012, 19:50

Oh noooooooo :o . Ich dachte H'Suan Wen Hua wäre vielleicht was,..... als einziger vielleicht,...... hast du die auch ausprobiert?

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon kiwifee » Mo, 3. Dez 2012, 20:28

Ich meine ich hatte alle probiert, bis auf die Marilyn.
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Benutzeravatar
Gnolch
Beiträge: 72
Registriert: Fr, 6. Apr 2012, 21:54

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Gnolch » Di, 4. Dez 2012, 3:47

Vielleicht wäre Roots was für dich, SeptemberX?
Kunst kommt von Können, Wulst kommt von Wollen.

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon kiwifee » Di, 4. Dez 2012, 9:58

Gnolch hat geschrieben:Vielleicht wäre Roots was für dich, SeptemberX?

Ja stimmt, Roots ist total suuuuuper!
Probier es mal aus. :-)
Ich mochte es total, hab davon nur leider auf Dauer Haarausfall bekommen.
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste