Ceridwen's Cauldron

Hier dreht sich alles um Seifen, Badebomben, Badeschäume, Bathmelts, Skin Conditioners, Dusch- und Badegels.

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
shocan
Beiträge: 33
Registriert: Mo, 23. Feb 2004, 20:28
Wohnort: bei Frankfurt
Kontaktdaten:

Ceridwen's Cauldron

Beitragvon shocan » Fr, 5. Mär 2004, 21:15

Huhu!
Habe mir bei meiner letzten Bestellung mal einen mitbestellt, weil ich den namen so cool fand, die Sache mit dem Säckchen und ich sowieso auf alles keltische abfahre ;) wollte mal nach euren erfahrungen damit fragen, wie man den am besten anwendet und so!
also wenn ich einfach so dran rieche, finde ichs eigentlich sehr angenehm!
LG und danke für die Kommentare,
Eva

Edit von trulla: Bild, Beschreibung + Inhaltsstoffe:

ceridwen.jpg
ceridwen.jpg (21.12 KiB) 4584 mal betrachtet


Magisches, entspannendes Ölbad für weichere Haut. Es könnte das ultimative Badeerlebnis sein, aber das werden wir erst wissen, wenn wir damit fertig sind es zu erfinden. Für den Moment ist es so wunderbar, wie es sein kann. Wir empfehlen für diesen jede Menge Kerzen im Badezimmer und ein abgestelltes Telefon. Jedes Stück ist eingehüllt in Musselin, in wilde Blumen getaucht und mit einem Band verschnürt. Entsprechend dem Zauber, auf dem es basiert, kannst Du dreimal ins Wasser spucken und Dein Wunsch wird sich erfüllen. Kakaobutter und Walnussöl schmelzen in Dein Badewasser, schäumen leicht, hinterlassen Dir ein Musselin-Säckchen mit Haferflocken, um Deiner Haut eine sanfte, duftende Abreibung zu verpassen. Es ist wirklich himmlisch.

Ingredients: Kakaobutter (Theobroma cacao), Ganzer Hafer (Avena sativa), Laureth 4, Walnussöl (Juglans regia), Parfüm, Tangerinenöl (Citrus reticulata), Lavendelöl (Lavandula angustifolia), Sandelholzöl (Santalum album), Weihrauchharz (Boswellia carterii), Rose Absolue (Rosa damascena), Holunderblüten (Sambucus nigra), Gänseblümchen (Bellis perennis), Schlüsselblumen (Primula veris), *Geraniol, *Limonen, *Linalool. * Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor. Vegan.
Alles Liebe!

--Love is a female force--

Benutzeravatar
binlora
Beiträge: 466
Registriert: Sa, 20. Dez 2003, 8:58
Wohnort: tirol

Beitragvon binlora » Fr, 5. Mär 2004, 22:03

hallo...

mir hat er auch von der beschreibung her sehr gut gefallen....

im test: na ja geht so...

er ist nicht schlecht aber für den preis hab ich mir mehr erwartet....eincremen hab ich mich danach auch müssen und das mit dem abreiben (im säcken sollen doch so haferflocken und so sein wo man ein peeling machen kann) funktionierte überhaupt nicht. im säcken war fast nix mehr und das was da noch drin war, entpuppte sich als alles andere, aber sicher keine haferflocken.

also mein fazit: nicht schlecht aber ich kauf ihn bestimmt nicht mehr...

grüsse

binlora

Benutzeravatar
myriel
Beiträge: 2426
Registriert: So, 21. Sep 2003, 21:53
Wohnort: Sachsenheim / Redlands, CA
Kontaktdaten:

Beitragvon myriel » Sa, 6. Mär 2004, 3:18

also, das mit dem säckchen fand ich auch nicht so den hit...aber dafür die pflegewirkung!! :shock:
hab total trockene haut, und ich musste mich danach nicht eincremen, und nach einem tag war meine haut immernoch butterweich!!!
und der duft ist auch sehr entspannend...perfect for a pamper! :D

Benutzeravatar
ari-b
Beiträge: 218
Registriert: Do, 29. Jan 2004, 23:43
Wohnort: Recklinghausen/NRW

Beitragvon ari-b » Sa, 6. Mär 2004, 9:21

Wenn das mit den Haferfocken im Säckchen schon nicht hinhaut so scheint er doch zumindest sehr pflegend und wohlriechend zu sein. Hatte schon Muffe bekommen denn Ceridwen's Cauldron war eines meiner Mitbringsel für meine Mami aus dem Dubliner Lush Laden :D Und ich möchte doch daß sie Spaß damit hat! Einen Butterball hat sie schon "verbadet", und der hat ihr sehr gefallen *freu* Jetzt hat sie noch einen Avobath und den Ceridwen's Cauldron übrig.

Gast

Beitragvon Gast » Sa, 6. Mär 2004, 13:13

Ich liebe den "Kessel" :wink: . Der ist bei jeder Bestellung und bei jedem Ladenbesuch mindestens in zweifacher Ausführung dabei.

Mit der Pflegewirkung bin ich zwar nicht so zufrieden, muss mich danach auch immer noch eincremen, aber ist trotzdem klasse. Allein schon mal, weil der "Kessel" nicht so eklig quietschig riecht, sondern wunderbar entspannend und nur ganz zart duftet.

Also, Pflegewirkung mittel aber Entspannungswirkung superhoch. :wink:

oneill-hase
Beiträge: 1387
Registriert: So, 7. Dez 2003, 22:14

Beitragvon oneill-hase » Sa, 6. Mär 2004, 16:16

Also, ich lieb den auch!! Der Duft ist total entspannend...das Bad mit dem Cheridwens ist so ziemlich das einzige, wo ich nix mit in die Wanne nehm, was mich ablenken könnte - so kann ich das Ganze voll und ganz geniessen und entspannen...mmmmh :D Und die Pflegewirkung ist für mich auch optimal...

Benutzeravatar
Elfenkind_Sulie
Beiträge: 805
Registriert: Mo, 22. Dez 2003, 12:56
Wohnort: Steinhuder Meer

Beitragvon Elfenkind_Sulie » So, 7. Mär 2004, 12:06

ich mag ihn auch sehr, angenehmer leichter Duft... etwas Lavendel..... sehr zart aufzutragen * von der Peelingwirkung habe ich auch noch nix gemerkt* und pflegend ist er auch.... ich hatte letztens ein Dreamtime bad und dazu dann den CC das passte schon sehr gut!!! :P

Benutzeravatar
Martinalein
Beiträge: 285
Registriert: Fr, 9. Jan 2004, 13:23
Wohnort: ganz in der Nähe von Ffm *freu*

Beitragvon Martinalein » Mo, 8. Mär 2004, 13:12

also ich liebe dieses dings auch tierisch!!!!! hab noch 7 stück zuhause!!! hatte mir erst einen 4er pack im januar ausm angebot geholt, einen getestet (mich danach mit sympathy eingecremt - daraufhin meinte meine bessere daß ich lecker nach kaba dufte... :D ) und daraufhin dann den nächsten 4er pack bestellt... supergeniale teile! kann mich aber zum verschenken und leute anstecken nicht richtig hinreißen lassen!!

bei mir waren auch keine haferflocken im säckchen - eher blütenblätter! hab meinen luxuskörper :( halt mal damit abgerieben... aber ob das jetzt der brüller war wage ich zu bezweifeln!! :wink:

demelza

Beitragvon demelza » Di, 9. Mär 2004, 10:30

hallöli,
ja, ceridwen's cauldron gehört auch zu meinen lieblingen. gestern abend mußte ich mir gleich ein bad einlassen, nachdem ich 4 stunden von leipzig nach frankfurt im zug gesessen hatte - welch ein erlebnis.

allerdings erinnerte mich der duft an den massageriegel "amazonian". könnte es sein, daß in cc patchouli drin ist? in der zutatenliste stand nichts drin.

ciao
demelza

Benutzeravatar
Stella
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 28. Apr 2004, 19:51

Beitragvon Stella » Mo, 10. Mai 2004, 19:37

ich habe jetzt zum ersten mal ceridwen's getestet...
allerdings nur unter der dusche (hab ja keine badewanne :cry: ) und muss sagen, der duft ist echt lecker!!! und die pflegewirkung an sich ist auch nicht schlecht.
allerdings sind die enthaltenen peeling-partikel ziemlich heftig...kann damit gar nicht über die haut reiben, das tut richtig weh...
oder hab ich irgendwas falsch gemacht bzw. sollte man den gar nicht für die dusche nehmen?? :?:
mache es jetzt immer so, dass ich ihn in der hand aufschäume und dann wie normalen duschschaum benutze.

Benutzeravatar
Nordsee Sonja
Beiträge: 1311
Registriert: Do, 15. Jan 2004, 21:26
Wohnort: Cuxhaven
Kontaktdaten:

Beitragvon Nordsee Sonja » Mo, 10. Mai 2004, 20:05

Hab ja auch nur eine Dusche und hatte den Ceridwens bei meiner letzten Bestellung dabei und letzte Woche benutzt. Also die Pflege geht so, eincremen hinterher war trotzdem Pflicht. Den Geruch fand ich super und er ist so zum "dahin schmelzen" entspannend! Auf jeden Fall wird der wieder gekauft!

:daumenhoch:
Sonja is back!

Benutzeravatar
Stella
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 28. Apr 2004, 19:51

Beitragvon Stella » Mo, 10. Mai 2004, 20:18

wie lange hat er denn bei dir gehalten?
habe meinen schon 4 oder 5 mal benutzt und er ist kaum kleiner geworden.
geht mir mit anderen sachen ähnlich, z.B. floating island oder den condis.

aber ist ja an sich sehr schön dass die sachen bei mir so lange halten...bei den teilweise so gigantischen preisen

Benutzeravatar
Elfenkind_Sulie
Beiträge: 805
Registriert: Mo, 22. Dez 2003, 12:56
Wohnort: Steinhuder Meer

Beitragvon Elfenkind_Sulie » Mo, 10. Mai 2004, 20:19

ich benutze ihn eigentlich nie als bathmelt sondern streiche ihn immer nur als zusätzliches BonBon über die haut, so reicht er auch länger.. na und der Peelingeffekt... hab jetzt gerade den 3. in gebrauch und merke eigentlich nie was vom peeling.... feuchte ihn aber auch an, bewor ich ihn benutze, wenn er dann ganz aufgebraucht ist, reibe ich mich immer noch mit den Kräutern ein.... mhhhh super pflegend und riecht wirklich lecker!!!!

Benutzeravatar
Nordsee Sonja
Beiträge: 1311
Registriert: Do, 15. Jan 2004, 21:26
Wohnort: Cuxhaven
Kontaktdaten:

Beitragvon Nordsee Sonja » Mo, 10. Mai 2004, 21:42

Also für 5 Mal reicht der bestimmt...! Aber ich bin oft seeeeehr verschwenderisch, eben lush-üppig - und habe den ratzfatz bei einer ellenlangen Dusche in einem weggeduscht... :oops: :pillepalle:
Sonja is back!

chaosqueen
Deaktiviert
Beiträge: 577
Registriert: Di, 11. Mai 2004, 18:42

Beitragvon chaosqueen » Mi, 12. Mai 2004, 1:17

Hej Stella,

vielleicht wars bei dir so kratzig, weil der ja eigentlich in der Wanne leigen und "einweichen" soll? Wenns denn wirklich haferflocken sind, die drin sind, dann sind die natürlich nach einiger Zeit im warmen Wasser butterweich, unter der Dusche aber noch "bissfest". :)

Ich konnte mich nach euren Postings hier aber immer noch nicht entscheiden, ihn zu kaufen - den Peelingeffekt hätte ich schon gerne, und wenn der gar nicht wirklich da ist, dann tut buffy es auch, finde ich.

Benutzeravatar
Stella
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 28. Apr 2004, 19:51

Beitragvon Stella » Mi, 12. Mai 2004, 17:32

hm...also ich weiß nicht mal genau ob das wirklich die haferflocken sind, die so kratzen...sieht irgendwie etwas anders aus.
deine theorie könnte aber echt gut stimmen.
naja, wundert mich aber irgendwie dass sie ihn dann in die kategorie "bath & shower melts" einsortiert haben.

Aber insgesamt find ich den ceridwen's schon sehr sehr toll! Vielleicht kannst Du Dir ja mal ne Probe geben lassen? (weiß net genau ob man auch von solchen Produkten Proben bekommt, aber einen versuch ist's ja wert)

Benutzeravatar
Solandra
Beiträge: 1304
Registriert: Do, 25. Dez 2003, 12:30

Beitragvon Solandra » So, 6. Jun 2004, 11:05

Ich hab letzte Woche mit CC gebadet. Hab einen ganzen genommen, aber sicherlich hätt auch ein halber gereicht. Den Duft find ich sehr dezent, ähnlich wie Butterball. Das Teil ist sehr reichhaltig, nur mit dem Peelen hat es nicht geklappt.

Das Säckchen find ich nett, ist halt wieder so ein Schnickschnack, den ich gerne mag. :verlegen1:

Vollmond
Beiträge: 63
Registriert: Fr, 16. Apr 2004, 18:13

Ceridwens Cauldron

Beitragvon Vollmond » So, 6. Jun 2004, 13:37

Ich kann mich irgendwie nichrt entscheiden.. Irgendwie hat der Duft auch etwas Strenges.

Ich will jetzt baden und nehme ihn vielleicht mit

Benutzeravatar
Sunshine
Beiträge: 129
Registriert: Di, 3. Feb 2004, 22:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunshine » Do, 17. Jun 2004, 0:08

Hab das Teilchen gestern ausprobiert ... gleich einen ganzen in die Wanne ... wollte mir schließlich was gönnen! Und was soll ich sagen ... ich bin restlos begeistert. Der Duft ist schön würzig, aber trotzdem dezent und bleibt schön lange auf der Haut. Das Wasser wird superschön cremig, die Haut wird gepflegt ... wirklich perfekt, um sich was Besonderes zu gönnen!
Bei der nächsten Bestellung auf jeden Fall in mehrfacher Ausfertigung dabei!!! :daumenhoch:

Gepeelt hats bei mir aber auch nicht ...
Bus stop, wet day, she's there, I say
Please share my umbrella
Bus stop, bus goes, she stays, love grows
Under my umbrella

Ostsee Griti
Beiträge: 506
Registriert: Di, 10. Feb 2004, 21:50
Wohnort: Oberfrauendorf bei Dresden

Beitragvon Ostsee Griti » Do, 17. Jun 2004, 22:51

Ich habe mein CC gleich über meine BadewannenHaut gleiten lassen...wie ich das mit allen BubbleBars und so, außer BlubberKugeln mache! Duft: genial!! Pflege: Spitze!! Peeling: sehr gut! Nachdem sich CC aufgelöst hatte, war die Peeling-Wirkung weg! Also: gleich peelen! Dann klappts auch!

Benutzeravatar
Snowhite
Beiträge: 180
Registriert: Fr, 30. Apr 2004, 8:28
Wohnort: Paderborn

Beitragvon Snowhite » Fr, 18. Jun 2004, 12:12

Ich bin auch begeistert von dem Teil!
Meiner erinnert mich auch an den Butterball! EIncremen muß ich hinterher allerdings schon, aber das muß ich sowieso immer außer beim KOS :)

Bei mir hält er auch so 5 Duschen lang...

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
Martinalein
Beiträge: 285
Registriert: Fr, 9. Jan 2004, 13:23
Wohnort: ganz in der Nähe von Ffm *freu*

Beitragvon Martinalein » Mi, 14. Jul 2004, 13:42

in ljubljana war das ganz komisch! da ist der ceridwens ca. 10x10cm quadratisch groß und ca. 1cm hoch, obendrauf sind diese blumenteile die bei uns im beutel sind draufgestreut und der ist nicht in einem beutel sondern einfach so wie dreamtime oder so!

vom geruch her kann ich leider nix sagen weil die ihr zeug wirklich gut eingepackt hatten!!

Idgie
Beiträge: 857
Registriert: Fr, 3. Okt 2003, 13:22

Beitragvon Idgie » Di, 21. Sep 2004, 0:13

Ich habe meinen Cauldron letztens wiedergefunden. Es kann auch von Nachteil sein wenn man alles haben will.
Hier mein Resumee:
Das Wasser wurde schön milchig, duftete dezent entspannend, und meine Haut war streichelzart!!! :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Der versprochende Pelingeffekt war nicht vorhanden. Solange das Kesselchen noch gefüllt war war er viel zu hart, und später waren in dem Tütchen keine Haferflocken und co drin. Nur 2 Lavendelzweigchen. :daumenrunter: :daumenrunter: :daumenrunter:

Resultat:
Er ist ja sehr nett und pflegend, aber für den Preis schon enttäuschend. Als Geschenk aber ok wegen der netten Verpackung.

oneill-hase
Beiträge: 1387
Registriert: So, 7. Dez 2003, 22:14

Beitragvon oneill-hase » Di, 19. Okt 2004, 20:14

Wie ist denn der Preis für den guten alten Ceridwen`s im Onlineshop zu verstehen??? :o Dachte erst - cool, die haben den ja runtergesetzt - aber dann:
Ceridwen's Couldron 1 Stück: 3,95 Euro - > 80 gr : 4,95 Euro ...HäääH??? :? :o ???
Viel weniger als 80 gr wiegt doch ein einzelner kaum??

:ratlos: Bin verwirrt...

Lizzy
Beiträge: 245
Registriert: Mo, 3. Mai 2004, 5:35
Wohnort: Wilder Süden

Beitragvon Lizzy » Di, 19. Okt 2004, 20:33

@hase: Das ist echt komisch - bestimmt ein Schreibfehler. Frag' doch mal bei der Mailorder nach?!
Oinr isch emmer dr Arsch, ond er woiß id mol warom ...

kleine.hexe
Beiträge: 378
Registriert: Mo, 21. Jun 2004, 20:25
Wohnort: Schweiz

Beitragvon kleine.hexe » Di, 19. Okt 2004, 21:20

Ich brauch den wie ein Bddybutter, dann hält er ewigs und man duftet trotzdem fein :)

Benutzeravatar
Sheevon
Beiträge: 662
Registriert: So, 14. Nov 2004, 14:16
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Sheevon » Sa, 5. Feb 2005, 19:26

Habe heute meinen ersten CC verbadet. Fand ihn sehr angenehm und entspannend. Genau das richtige nach einer arbeitsreichen Woche oder einem stressigen Tag. Er roch schön nach Lavendel, aber nicht zu heftig, das mag ich nämlich nicht. Und etwas Zitrone habe ich auch rausgerochen. Das Wasser war leicht milchig, was ich auch sehr gut fand, da ich es nicht mag in vollkommen "purem" Wasser zu sitzen. Die Pflegewirkung schien auch in Ordung zu sein. So genau kann ich das aber nicht sagen, da ich mich mit Buffy abgeschrubbelt habe und dadurch natürlich so richtig schön ölig war.

Den Ceridwens werde ich mir wohl jetzt durchaus öfter zulegen.
You can take the girl out of Ireland, but you can't take Ireland out of the girl!

Bild

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Sa, 19. Feb 2005, 3:24

Oooooohhhh... Leute!! Ich hatte grad mein allerallerschönstes LUSH-Bad ever!!! Jetzt im ernst. :D

Bis jetzt fand ich den CC ja immer irgendwie... komisch... ich mag weiße Sachen nicht so gern. Keine Ahnung. :roll: Bei mir muss es bunt zugehen. :pillepalle:

Jedenfalls hatte ich in meiner Bestellung 2 CC's geordert. Hatte vorher immer drübergelesen im Shop und ihn auch sonst nicht beachtet (da hatten wir doch auch irgendwo ne Kategorie.... *suchsuch*). Ja und nuuuu.... :o :o :o

Gut, der Geruch war jetzt nicht oberhammersupermäßig oder so. Nein. Einfach nur "schön". Entspannend. Ruhig. Lavendelig. Sanft. :daumenhoch: Und genau DAS hat mir gefallen. Irgendwie.

Ich hab mich gefühlt wie Cleopatra die in Eselsmilch badet oder so. Mensch. So ein schönes Bad. Ganz wenig, zarter, weicher Schaum. Milchiges Wasser. Wie der CC langsam schmilzt und das Innenleben aus dem Säckchen "fließt". Dieser schöne Duft. Und dann:

DIE PFLEGE! Mönschenskinner! WIESO SAGT MIR DAS HIER KEINER?! Da müh ich mich ewig mit dem Butterball rum und ärger mich, dass er zwar gut pflegt, aber die Pflege im Endeffekt doch nur pures Fett ist, dass meine Haut in eine Rutschbahn verwandelt. :o Beim CC war das heute irgendwie ganz anders. Schon beim Baden war meine Haut sowas von geschmeidig. Zart. Nicht so fettig - -irgendwie nur noch schön!

Und: Nach dem Bad musste ich mich nicht eincremen! Habs aber trotzdem gemacht, weil ich den neuen Pott Dream Cream ja testen musste und die Kräuter gut zum Lavendel des CC passen. :daumenhoch:

Der CC ist bei mir von einem auf den anderen Tag von Platz ?? (weil gänzlich unbekannt) auf 1 bei den Badesachen geschossen. Ohne Mist. :daumenhoch: Nächstes Mal MUSS der 4er-Pack her.

Huch, soviel Euphorie um diese Uhrzeit?! :oops: Ja, ich weiß... um 02.00 Uhr Baden is krank. :pillepalle:

Wenn mich der FI jetzt auch noch so umhaut, muss ich mir ernsthaft Gedanken machen. Den hatte ich auch noch nie. Und er gefällt mir (so wie er da noch seelig in meinem Bad liegt) auch schon seeeeeehr gut. :wink:

FrauP
Beiträge: 252
Registriert: Fr, 31. Dez 2004, 10:10

Beitragvon FrauP » Di, 22. Feb 2005, 19:31

Huhu Jasmin,
vor lauter Ratschen kam ich am So gar net dazu, dir in Sachen CC zuzustimmen.
Habe am Samstagabend ein CC-Bad gemacht.
Du hast absolut Recht: einfach der Hammäää.

Stimmt, richtig, Cleopatra-mäßig.

Muss ich auch wieder kaufen...

Grüßchen
von der Frau P.

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Di, 22. Feb 2005, 20:31

FrauP hat geschrieben:Huhu Jasmin,
vor lauter Ratschen kam ich am So gar net dazu, dir in Sachen CC zuzustimmen.
Habe am Samstagabend ein CC-Bad gemacht.
Du hast absolut Recht: einfach der Hammäää.

Stimmt, richtig, Cleopatra-mäßig.

Muss ich auch wieder kaufen...

Grüßchen
von der Frau P.


:klatsch1: :schildzustimm: :schildyiepieh: :love: :hops:


Zurück zu „Bad & Dusche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast