Ballistics machen dreckig!?

Hier dreht sich alles um Seifen, Badebomben, Badeschäume, Bathmelts, Skin Conditioners, Dusch- und Badegels.

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Knobbybobby
Beiträge: 1147
Registriert: Mi, 31. Dez 2003, 19:05
Wohnort: Leipzig/Halle

Ballistics machen dreckig!?

Beitragvon Knobbybobby » Di, 2. Mär 2004, 23:51

Am Sonntag ist mir was ganz blödes passiert.
ich hab ein bad genommen mit einem Lush ballistic, also der mit dem karmaduft. und dabei ist mir schon während der sich aufgelöst hat aufgefallen, dass er ganz komische braune flecken überall hinterlassen hat! :shock:
richtig wie dunkelbrauner dreck, und wenn man es verreibt, würde es schmierig und dunkelgelb! :(
ich hatte hinterher echt zu tun, die badewanne sauberzukriegen, das klappte nur mit scheuermilch, kratzbürste und viel kraft! :?
kennt ihr das auch von anderen badesachen?ich fand das nicht so toll, erstmal ne putzaktion einlegen zu müssen nach dem baden!
vielleicht kommt es von einem der ätherischen öle?! :roll:
"Heute wissen wir, dass es nur einen Gott gibt: den mit dem langen weißen Bart im Nachthemd, der durch den Mund von George W. Bush redet!"
*lol*

:eek1:....<--mein liebling!

Benutzeravatar
Solandra
Beiträge: 1304
Registriert: Do, 25. Dez 2003, 12:30

Beitragvon Solandra » Mi, 3. Mär 2004, 0:20

Ja, das ist bekannt. :wink: Wenn du z.B. "*wanne AND Rand" als Suchbegriff in der Forensuche eingibst, kriegst du einige Ergebnisse.

Tipp von Lush: ein kleines Stückchen eines Bubble bar slices mit in´s Wasser geben, das verhindert den fiesen Rand in der Wanne.

Benutzeravatar
Martinalein
Beiträge: 285
Registriert: Fr, 9. Jan 2004, 13:23
Wohnort: ganz in der Nähe von Ffm *freu*

Beitragvon Martinalein » Mi, 3. Mär 2004, 15:16

das selbe ist mir beim lush pud passiert!! ganz schöne sauerei!! ich mach jetzt immer ein fitzelchen bubble bar rein! hatte bisher dann keine probleme mehr!!

Benutzeravatar
Knobbybobby
Beiträge: 1147
Registriert: Mi, 31. Dez 2003, 19:05
Wohnort: Leipzig/Halle

Beitragvon Knobbybobby » Mi, 3. Mär 2004, 22:52

Oh, danke für die tipps! :oops:
ich hatte sogar zufällih ein scheibchen creamy candy bath mit drin, hat nix geholfen....war vielleicht zuwenig...na dann weiß ichs jetzt fürs nächste mal! :D
"Heute wissen wir, dass es nur einen Gott gibt: den mit dem langen weißen Bart im Nachthemd, der durch den Mund von George W. Bush redet!"

*lol*



:eek1:....<--mein liebling!

Benutzeravatar
lore
Beiträge: 100
Registriert: Do, 6. Nov 2003, 16:38
Wohnort: Hamburg

Re: Ballistics machen dreckig!?

Beitragvon lore » Fr, 5. Mär 2004, 11:51

[quote="Knobbybobby"]Am Sonntag ist mir was ganz blödes passiert.
ich hab ein bad genommen mit einem Lush ballistic, also der mit dem karmaduft.:[/quote]

Nie wieder kauf ich den! Ist mir mit auch passiert. Ich musste scheuern, wie blöd, um das wieder wegzukriegen. :evil:
lore

Benutzeravatar
Lushschwester
Beiträge: 717
Registriert: Mi, 17. Mär 2004, 18:38

Beitragvon Lushschwester » Mi, 17. Mär 2004, 18:57

Huhu!
Mir ist das auch schon oft passiert. Besonders eklig fand ich's bei Hot Java. Ich hatte einen dicken orangenen Streifen an der Badewanne. Wenn man auch noch schrubben muss, is die ganze Entspannung vom Bad dahin... :?
Lieba Gruß, die Lush- Schwester

Benutzeravatar
horstie
Beiträge: 70
Registriert: Mo, 12. Jan 2004, 10:56
Wohnort: Paderborn

Beitragvon horstie » Mi, 17. Mär 2004, 20:05

also ich habs mit meinemletzten hot java so geamcht:
wasser rein, hot java geniessen und wenn er aufgelöst ist, einfach noch etwas heisses wasser zulaufen lassen.

zugegeben, ich bade immer so :oops:

aber ich hatte nachher keinen rand mehr. der hat sich anscheinend mit dem neuen wasser aufgelöst.

Benutzeravatar
Lushschwester
Beiträge: 717
Registriert: Mi, 17. Mär 2004, 18:38

Beitragvon Lushschwester » Mi, 17. Mär 2004, 20:14

Danke für den Tipp! Aber ich werde mir Hot Java sowieso net mehr kaufen, fand ich net so prickelnd... Wirklich aufgewärmt gefühlt hab ich mich nacher net. Aber deine Taktik lässt sich ja auch auf andere Badewannenromanzen anwenden :D
Lieba Gruß, die Lushschwester

Pippilotta
Beiträge: 242
Registriert: Fr, 12. Mär 2004, 19:24

Beitragvon Pippilotta » Do, 18. Mär 2004, 19:25

Mit dem Karma Ballistic ist es mir auch so gegangen! Der war alles kleines Goodie im ersten Päckchen mit drin. Hat mich aber ziemlich enttäuscht das Ding: den Duft fand ich nicht so toll und dann noch ein ekliger gelber Rand in der Badewanne! Wenn ich nach dem Baden noch putzen muß, muß ich mich danach ja zur Entspannung wieder in die Badewann legen, und dann wieder putzen... ein Teufelskreis!!

Benutzeravatar
Sunny
Beiträge: 127
Registriert: So, 15. Feb 2004, 13:03
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Sunny » So, 21. Mär 2004, 13:21

Mir ist das mit dem Fox in the Flowers passiert.

Aber das Schlimme ist, der hat nicht nur in der Wanne nen grünen Rand hinterlassen, sondern auch am Körper :daumenrunter:

Eine grüne Linie an Hals und Rücken :arg:

Sehr dekorativ!! :wink:

Benutzeravatar
myriel
Beiträge: 2426
Registriert: So, 21. Sep 2003, 21:53
Wohnort: Sachsenheim / Redlands, CA
Kontaktdaten:

Beitragvon myriel » So, 21. Mär 2004, 13:33

echt sunny? :shock: des stell ich mir ja mal total komisch vor :lol: , zum glück ist mir des net passiert! :wink:

Aerobabe
Beiträge: 10
Registriert: So, 21. Mär 2004, 21:07
Wohnort: Frankfurt /M.

Beitragvon Aerobabe » So, 21. Mär 2004, 21:44

Ich wollte zu Weihnachten endlich mal so ein Luxusbad zu genießen, aber leider musste ich danach erstmal minutenlang meine (zugegebenermaßen alte) Wanne mit Scheuermilch putzen und meine Erholung und Laune waren entsprechend... Außerdem hatte sich der rot-grüne Teil der Lush Pud-Kugel nicht richtig aufgelöst und meine Haut verfärbt, so dass ich das mit Seife wieder abwaschen musste. :evil:
Ehrlich gesagt, ich bin total enttäuscht und bleibe lieber bei den Seifen und Duschen. Bei den doch gehobenen Preisen für die Ballistics finde ich es schon komisch, wenn man solche "Nebenwirkungen" hat oder mit Hilfsmitteln arbeiten muss. Einige der Weihnachts-Ballistics hatte ich Freundinnen geschenkt und hab´sie nach der Erfahrung lieber mal vorgewarnt. Fand ich aber auch etwas peinlich... Naja, Erfahrungen muss man machen (oder hier im Forum lesen) und es gibt ja jede Menge andere tolle Dinge von Lush, die man uneingeschränkt genießen kann.
´cause I don´t wanna burn in paradise

Kati
Beiträge: 722
Registriert: Fr, 13. Feb 2004, 23:14

Beitragvon Kati » Mi, 30. Jun 2004, 18:29

hab gestern nach einem lush-pud bad die wanne schrubben können. aber ging noch einigermaßen. hab das wasser rausgelassen und mich sofort ans werk gemacht. schon als es sich aufgelöst hat, habe ich diesen ekligen braunen rand entdeckt! argh! :evil: werd das mit dem stück bubble bar dazu mal probieren!!

Benutzeravatar
leo_linster
Beiträge: 869
Registriert: Fr, 2. Apr 2004, 19:30
Wohnort: Weyhe

Beitragvon leo_linster » Mi, 30. Jun 2004, 22:23

Kati hat geschrieben:hab gestern nach einem lush-pud bad die wanne schrubben können. aber ging noch einigermaßen. hab das wasser rausgelassen und mich sofort ans werk gemacht. schon als es sich aufgelöst hat, habe ich diesen ekligen braunen rand entdeckt! argh! :evil: werd das mit dem stück bubble bar dazu mal probieren!!


liebe kati,

das kann ich dir auch empfehlen :). ich habe sooooo eine angst vor rändern gehabt weil wir noch eine alte wanne mit teilweise nicht mehr vorhandener emaille haben und wenn sich da was festsetzt dann gute nacht... jedenfalls mache ich es seit anfang an jetzt so daß ich immer ein stückchen hot milk mit ins wasser krümel, bei jeder ballistic, denn ich finde hot milk ist noch so einigermaßen neutral im duft ;). und bei mir hat sich bisher noch überhaupt nichts am wannenrand abgesetzt; weder der ma bar der ja auch so dunkle stückchen hat noch die blackberry bomb die so dunkellila stückchen hat (jedenfalls bei mir...und meine haut haben die stückchen auch gefärbt, aber eben die wanne nicht...)... auch sonst ist bisher alles sauber geblieben ;). das nur nochmal als tip von mir, hihi... wenn du etwas duftneutrales nimmst hast du immer noch ein ungetrübtes badeerlebnis :daumenhoch: .

liebe grüße,

gela :)

Kati
Beiträge: 722
Registriert: Fr, 13. Feb 2004, 23:14

Beitragvon Kati » Do, 1. Jul 2004, 9:07

danke gela! und ein klitzekleines stückchen von nem bubble bar reicht? supi! hab das bisher nur beim fairy jasmin gemacht, damit sich der glitter verteilt!

unsere badewanne ist zwar noch nicht so alt und alles intakt, aber ränder nerven trotzdem! :daumenrunter:

Benutzeravatar
leo_linster
Beiträge: 869
Registriert: Fr, 2. Apr 2004, 19:30
Wohnort: Weyhe

Beitragvon leo_linster » Do, 1. Jul 2004, 16:42

Kati hat geschrieben:danke gela! und ein klitzekleines stückchen von nem bubble bar reicht? supi! hab das bisher nur beim fairy jasmin gemacht, damit sich der glitter verteilt!

unsere badewanne ist zwar noch nicht so alt und alles intakt, aber ränder nerven trotzdem! :daumenrunter:


bitte bitte :). also ich knibbel einfach so ein kleines eckchen vom hot milk ab und gebe sie ins wasser, das hat bisher absolut ausgereicht. also ich denke mal das sind vielleicht 15g von einem 200g hot milk stückchen... oder so ;).

lg,

gela :)


Zurück zu „Bad & Dusche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste