buttercreams und jellys ...

Hier dreht sich alles um Seifen, Badebomben, Badeschäume, Bathmelts, Skin Conditioners, Dusch- und Badegels.

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

buttercreams und jellys .... wieder kaufen?

klar, die anderen lushduschgele werden entsorgt ...
6
5%
ja, schöne ergänzung ...
38
34%
mal sehen, wenn ich lust auf einen bestimmten duft hab ...
17
15%
manchmal, zum verwöhnen ...
16
14%
eher nein, ausser jemand möchte mir unbedingt was schenken ;) ...
11
10%
nein, einmal hat gereicht.
25
22%
 
Abstimmungen insgesamt: 113

Benutzeravatar
tine
Beiträge: 1279
Registriert: So, 29. Feb 2004, 14:56
Wohnort: Kölner Westen
Kontaktdaten:

buttercreams und jellys ...

Beitragvon tine » Do, 1. Sep 2005, 14:37

also, nachdem ich mich jetzt durchprobiert hab, würde ich doch gerne mal in zahlen wissen wie die stimmung so ist ...

ich werde sie mir nicht wieder kaufen, ich bin einfach zu praktisch veranlagt, das ist mir zu kompliziert alles ;)
Es sollte immer Musik da sein, bei allem was man tut.

vermutchan
Beiträge: 280
Registriert: Do, 6. Jan 2005, 0:31

Beitragvon vermutchan » Do, 1. Sep 2005, 14:52

Ich finde die Buttercreams alle (gut heavenly Bodies kenn ich noch nicht) richtig toll und möchte sie nicht mehr missen :D
Bei den Jellies...naja, mal ganz nett, aber in der Anwendung einfach zu flutschig...und in ein Seifensäckchen will ich sie aber nicht stecken.
Trotzdem können sie nicht mein Slammer, Happy Hippy oder Olive Branch ersetzen :roll:

Benutzeravatar
difficile
Beiträge: 1281
Registriert: So, 4. Jul 2004, 13:27
Kontaktdaten:

Beitragvon difficile » Do, 1. Sep 2005, 14:53

Tut mir leid, für nen Gag ist mir das Zeug zu teuer! :daumenrunter:

Und mehr isses für mich nicht! :oops:
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Brigitte@München
Beiträge: 1690
Registriert: Mo, 9. Mai 2005, 15:03
Wohnort: Friedberg

Beitragvon Brigitte@München » Do, 1. Sep 2005, 15:10

@ o´reilleigh so gehts mir mit den Lush Duschgeelen :lol:

Nee jetzt mal ernsthaft, ein gut riechendes und vor allem billiges Duschgel kann ich mir ja auch in der Drogerie kaufen, vor allem hab ich bei den lush duschgeelen nie das gefühl richtig sauber zu werden, und da für ne Flasche dann auch noch über 10 Euro ausgeben, neee. aber die Buttercreams sind genau das was ich schon immer gesucht habe, ich find sie echt super. Ok meine geliebten seifen werden sie nicht ersetzen, aber ich weiss jetzt schon dass ich immer welche im Haus haben muss

Habs irgendwo schon mal geschrieben, ich würde mich für alle Duschgelbenutzer freuen, wenn die alten Duschgeele wieder kommen würden, und dann für mich die Buttercreams :)
Früher war die Zukunft auch besser
KARL VALENTIN
BildBildBild.

Benutzeravatar
Evchen
Beiträge: 208
Registriert: Mo, 9. Mai 2005, 19:03
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitragvon Evchen » Do, 1. Sep 2005, 15:34

Die Buttercreams find ich gut, die Jellies sind für mich echte Flops :(

Pfenya
Beiträge: 885
Registriert: Mi, 5. Mai 2004, 14:56

Beitragvon Pfenya » Do, 1. Sep 2005, 15:53

Möchte bei den alten Duschgelen kein einziges, deshalb bin ich über die Änderung ganz froh. klar, die jellies sind gewöhnungsbedürftig aber ich mag sie eigentlich ganz gerne und die body butters liebe ich einfach :love: duft und anwendung sind da für mich einfach richtig klasse :daumenhoch:

Benutzeravatar
Nordsee Sonja
Beiträge: 1311
Registriert: Do, 15. Jan 2004, 21:26
Wohnort: Cuxhaven
Kontaktdaten:

Beitragvon Nordsee Sonja » Do, 1. Sep 2005, 15:54

Ich finde alles so ziemlich anstrengend... :D Und daher ist für mich beides auch eher ein Flop statt Top - schade! :daumenrunter:
Mir ist die Anwendung von beiden, Jelly und Buttercream, morgens bei der täglichen Dusche einfach zu umständlich. Ich finde flüssige Duschgele einfach wesentlich praktischer und schöner zu dosieren - denn da benötigt man eindeutig weniger als von dem "neuen Spielkram"!

Insgesamt bin ich also ein bisschen enttäuscht und finde es sehr schade, dass soviel flüssiges Duschgel weichen musste für diesen "Unsinn". :(
Sonja is back!

hexe_isora
Deaktiviert
Beiträge: 851
Registriert: So, 7. Nov 2004, 17:07

Beitragvon hexe_isora » Do, 1. Sep 2005, 15:57

Hab mich ja auch schon in einem anderen Thread dazu geäußert:
Ich liebe die jellies (mit einer winzigen Ausnahme), werde sie immer zuhause haben und die Buttercreams sind Sachen für mich, die ich mir auch immer mal wieder gönnen werde :daumenhoch:
Duschgele habe ich von vielen verschiedenen Firmen, aber auf die tolle Idee mit den jellies ist halt bis jetzt nur Lush gekommen (wobei die Nachahmer wahrscheinlich sehr schnell folgen werden).
Ich möchte betonen, dass dieser Post, wie auch alle anderen Posts von mir, meine Meinung enthält, und ich ganz sicher nicht den Anspruch erhebe, im Besitz der unumstösslichen Wahrheit zu sein.

Darcy
Beiträge: 1118
Registriert: Di, 23. Sep 2003, 16:24

Beitragvon Darcy » Do, 1. Sep 2005, 16:54

Ich mag die Heavenly Bodies und den PartyOn vom Duft her sehr gerne. Aber Pflege und Anwendung haben mich auf Dauer gar nicht überzeugt, von daher, würde ich sie mir wohl eher nicht mehr kaufen. Aber einem geschenkten Gaul schaue ich nie ins Maul... ;)

Elli
Beiträge: 413
Registriert: Di, 29. Jun 2004, 18:13

Beitragvon Elli » Do, 1. Sep 2005, 17:05

Mir gefällt leider KEIN EINZIGER Duft, alles viiiiiiel zu süß für meinen Geschmack. :daumenrunter:

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Do, 1. Sep 2005, 18:03

Nordsee Sonja hat geschrieben:Ich finde alles so ziemlich anstrengend... :D Und daher ist für mich beides auch eher ein Flop statt Top - schade! :daumenrunter:
Mir ist die Anwendung von beiden, Jelly und Buttercream, morgens bei der täglichen Dusche einfach zu umständlich. Ich finde flüssige Duschgele einfach wesentlich praktischer und schöner zu dosieren - denn da benötigt man eindeutig weniger als von dem "neuen Spielkram"!

Insgesamt bin ich also ein bisschen enttäuscht und finde es sehr schade, dass soviel flüssiges Duschgel weichen musste für diesen "Unsinn". :(


Ich schließe mich Sonja's Meinung ausnahmslos an! SO! :daumenrunter:

Darcy
Beiträge: 1118
Registriert: Di, 23. Sep 2003, 16:24

Beitragvon Darcy » Do, 1. Sep 2005, 18:09

@ Elli: Auch der PO? :o

Benutzeravatar
Sunshine
Beiträge: 129
Registriert: Di, 3. Feb 2004, 22:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunshine » Do, 1. Sep 2005, 19:10

Habs ja irgendwo schon mal geschrieben: die alten Duschgele fand ich vom Geruch her gar nicht umwerfend, dafür liebe ich die drei Neuen und die Jellies (ok, das BBBB, denn das ist momentan noch das Einzige was ich getestet habe). Ich hab mich langsam an die Handhabung gewöhnt und finde es nicht aufwändiger als Duschgel. Ebenso die Buttercreams. Die kann ich allesamt wie Seifen benutzen, also auch praktisch. Ich bin zufrieden! :D
Bus stop, wet day, she's there, I say
Please share my umbrella
Bus stop, bus goes, she stays, love grows
Under my umbrella

marvellous
Beiträge: 3871
Registriert: Sa, 6. Mär 2004, 14:58
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon marvellous » Do, 1. Sep 2005, 20:04

Ich find, die Jellies riechen allesamt nach Klostein (außer der Strawberry Twin Tub, der ist ganz lecker) und die Anwendung ist unmöglich. Die Buttercreams sind zwar teilweise lecker von Duft (Almond und Heavenly Bodies - aber da kann ich auch SDM benutzen), aber Hautpflege = null.
Von den alten Duschgels mochte ich zwei besonders gerne (Skinny Dip und Tramp), von denen eins bleibt, und von den neuen liebe ich zwei gaaanz dolle (Sonic Death Monkey und Olive Branch), so dass ich eigentlich nicht klagen kann. Mehr leckere Duschgels wären aber immer gerne gesehen ;)
Worüber ich echt angep**t bin ist, dass Gumback gehen muss. Aber die Almond Butter Cream ist zumindest okay, leider bleibt der Duft gar nicht auf dr Haut.
Ich ging in die Wälder, denn ich wollte wohlüberlegt leben,
intensiv leben wollte ich, das Mark des Lebens in mich aufsaugen,
um alles auszurotten, was nicht Leben war,
damit ich nicht in der Todesstunde innewürde,
daß ich gar nicht gelebt hatte.

Henry David Thoreau

Benutzeravatar
Nixie
Beiträge: 35
Registriert: So, 24. Okt 2004, 18:04
Wohnort: Berlin

Beitragvon Nixie » Sa, 3. Sep 2005, 18:10

Mir ist die Handhabung der Jellies und der Buttercreams auch zu umständlich (dauernd flutscht mir das Zeug aus der Hand) und die Düfte haben mich nicht wirklich überzeugt. Die Duschgele finde ich toll insbesondere Olive Branch und die werde ich auch weiter benutzen!!!
Dreimal hoch für PU ...

Kalarigirl
Beiträge: 1152
Registriert: Mo, 5. Sep 2005, 16:14

Jelly

Beitragvon Kalarigirl » Mo, 5. Sep 2005, 16:21

Hallo hab mir in england den sweetie pie gekauft, er riecht so toll!!! Ich leg ihn immer in so nen Dusch puffschwamm rein, damit kann man ich super auftragen, und dabei flutscht gar gix

Fritzi
Beiträge: 402
Registriert: Do, 15. Jan 2004, 11:59
Wohnort: Aachen

Beitragvon Fritzi » Mo, 5. Sep 2005, 18:24

Ich hab für Nein gestimmt, weil ich bei den Jellies den Schaum und bei den bodybutters die Pflege vermisse! Whoosh find ich vom Geruch gut und hab mir daraus ein Duschgel "geschüttelt".
Ich habe gestern ein riesen Stück almond butter cream mit in die Dusche genommen und hab gedacht, daß MUSS doch jetzt pflegen. War aber nix, meine Haut war nach dem abspülen quitschig sauber.
Dann nach wie vor lieber Creamed Almond Smoothie!
"Ich hab ein einfaches Rezept um fit zu bleiben - ich laufe jeden Tag Amok." Hildegard Knef

nyamghel
Beiträge: 273
Registriert: Fr, 18. Feb 2005, 16:42
Wohnort: Hamburg

Beitragvon nyamghel » Fr, 16. Sep 2005, 19:04

Die Jellies nicht wieder. Zu süß und umständlich in der Anwendung! :daumenrunter:

Die Buttercreams riechen lecker, aber pflegen nicht so gut.

Ich bleibe bei meinen Dushgels. :)
"Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen." A. Einstein

Benutzeravatar
Tahemet
Beiträge: 642
Registriert: Sa, 31. Jul 2004, 23:08
Wohnort: München

Beitragvon Tahemet » Fr, 16. Sep 2005, 19:41

Jellies und Butters sind Spielkram und mir zu umständlich in der Anwendung, zudem wneiger pflegend als die Duschgels - ich denke nicht, daß ich sie mir noch mal kaufen werde.
Aber wenn sie mir jemand schenken würde, würde ich sie auch benutzen ;-)
I am an urge, an idea, a portent of impossible dreams.
I know no ending for I have no beginning.
I am possibility.

Normandi Ellis: "Awakening Osiris"

Benutzeravatar
Elliot
Beiträge: 67
Registriert: Mo, 15. Aug 2005, 14:33

Beitragvon Elliot » Fr, 16. Sep 2005, 20:02

Die Jellies finde ich ausnahmslos richtig fies vom Geruch her, und die Anwendung unmöglich. Bin zwar ein Spielkind, aber zuzuschauen, wie fünf Euro bröckchenweise durch den Abfluss glibbern, macht echt fast gar keinen Spass.

Die Buttercreams finde ich von der Anwendung gar nicht so schlimm, aber da gefiel mir vom Geruch nur der Almond, und der roch dann unter der Dusche plötzlich auch nicht mehr so gut.

Definitiv nicht nochmal! :daumenrunter:

Benutzeravatar
InkBar
Beiträge: 729
Registriert: Mi, 10. Aug 2005, 20:25

Beitragvon InkBar » Sa, 17. Sep 2005, 13:09

Also hier mein Kommetar zu den "tollen" neuen JAllies und Buttercreams!!! :pillepalle:

Jellies:

Eine Katastrophe, Spielkram, unpraktisch, vile zu fluessig, duft total kuenstlich. Einmal und nie wieder!!

Buttercreams:
Lemslip: Riecht super lecker!! Gerne mal wieder!!
Heavenly Bodies: Suuuuuuuuuuper lecker!!.....wie der Whip Stick!!
Almond: Auch ok.
...die anderen habe ich noch nicht getestet, allerdings faellt mir auf das die konsistenz doch sehr unterschiedlich ist. Die aus UK waren matschig und wie Pudding. Die aus der Mailorder halbweich und die aus den Shops eher härter wie eine Seife und so auch praktischer!!!

.......hab jetzt mal die Jellies eingefroren und Teilde meiner Buttercreams auch..........mal sehen wie die rauskommen!! ;)

Alles in allem werde ich NIE WIEDER Jellies kaufen.,.....................völlig unnötig!! :daumenrunter: Buttercreams werde ich bei Heavenly Bodies udn Lemslip bleiben......abundzu mal Luxus is ja erlaubt.............. ;)

Gesamturteil:

:daumenrunter: Jellies
:daumenhoch: :daumenrunter: Buttercreams

Yvie-Kiwi
Beiträge: 536
Registriert: Do, 9. Jun 2005, 15:44
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Beitragvon Yvie-Kiwi » Sa, 17. Sep 2005, 16:12

Also,ich hab ja nun auch endlich meine erste Ladung Jellies (Whoosh,Strwaberry Twin Tub,Sweetie Pie) und Buttercreams (Ring of Roses,Almond,Lemslip,Heavenly Bodies) und muss feststellen,dass die Jellies doch eher was für die Badewane sind,oder beim abendlichen Dusch,wenn man gaanz viel Zeit hat...Ist doch eher ne flutschige Angelegenheit,aber mal was anderes,zum herkömmlichen Duschgel. Für ab und zu mal als nette Spielerei,mehr aber auch nicht. Finde die Düfte ebenfalls nicht soo toll :verlegen1: ...Die,die ich hab sind ok,aber als in an den anderen geschnuppert hab,hat meine Nase meinem Gehirn irgendwie etwas in dieser Richtung :eek1: :kotz:
signalisiert...Wusste die Düfte nicht so wirklich einzuordnen...
Aber die Buttercreams finde ich schon klasse...Die Düfte sind toll,natürlich,und meiner Meinung nach pflegen sie auch toll :daumenhoch:
Aber wie schon von InkBar erwähnt,ist die Konsistenz schon seltsam unterschiedlich... :? Die aus Uk sind doch recht weich,aber die aus dem kölner Shop recht fest... Trotzdem :daumenhoch: für die Buttercreams. Werde ich definitiv wieder kaufen
"Du wurdest gewogen," - "du wurdest gemessen," - "und du wurdest einstimmig für" - "nicht gut genug befunden." - "Willkommen in der neuen Welt. Möge Gott Dich schützen, falls es sein Wille ist, dies zu tun." (A Knight´s Tale)

Benutzeravatar
InkBar
Beiträge: 729
Registriert: Mi, 10. Aug 2005, 20:25

Beitragvon InkBar » Sa, 17. Sep 2005, 16:29

Hier mal ein Rezept um aus euren Jellies ein geniales Duschgel zu machen!! Hab ich im US Forum gefunden!!!


1. Half fill an empty shower gel bottle with Jelly
2. Top up with water
3. Put on lid again (just thought I'd mention this...)
4. Shake it thoroughly and leave for 2 days
5. The Jelly will have absorbed the water and will now be loose enough to squirt out of the lid hole. It makes a great thick gel


I have kept this recipe waiting for my shower jellies to arrive.


Mal sehen wie mei Sweetie Pie in 2 Tagen ausschaut!!! :pillepalle:
Ich finde die Idee klasse den der Duft von Sweetie Pie ist mir sehr angenehm!! :P .............aber die dumme Handhabung haette mir beinahe den Spass an den neuen Sachen verdorben!!!

Benutzeravatar
reh
Beiträge: 232
Registriert: Sa, 5. Mär 2005, 12:16
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitragvon reh » Sa, 17. Sep 2005, 19:40

die buttercreams vertrag ich nich und die jellies sind einfach viel zu anstrengend für kleine rehe. :(
ich hab mir jetzt mal sowas angesetzt, wenn man die wirklich zu duschgel machen kann dann wird das erbeerzeugs bei mir einziehen und dann eben zu duschgel verwurstet.
der rest kann sich zum teufel scherren! ;)
ich mag mein freeze wieder haben! :cry:
lately i've been wishing i had one desire,
something that would make me never want another,
something that would make it so that nothing matters,
all would be clear then...

Sucht ein neues Zuhause: MMU Selbstbräuner, B&I Lotions, MAC Lidschattenpaletten -> PN :)

Benutzeravatar
Yosy
Beiträge: 185
Registriert: Do, 9. Jun 2005, 22:01
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Yosy » Sa, 17. Sep 2005, 23:44

ich machs kurz:

Buttercreams : ja, die finde ich fast alle gut... :daumenhoch:

Jellys: Werde ich nicht mehr kaufen :daumenrunter:

Magoylyn
Beiträge: 597
Registriert: Do, 11. Nov 2004, 22:09

Beitragvon Magoylyn » So, 18. Sep 2005, 8:41

Ich finde die Jellies auch zu unpraktisch... ich wünschte Lush würde die Jellies in Gels umwandeln, denn die Düfte (vor allem Party on und Bada Bing :P ) finde ich toll!

Die Buttercreams hingegen finde ich prima!

VLG von Mago 8)
Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht... BildBild
BildBild

Pippilotta
Beiträge: 242
Registriert: Fr, 12. Mär 2004, 19:24

Beitragvon Pippilotta » So, 18. Sep 2005, 10:01

Also ich hab weder die Jellies noch die Buttercreams getestet und werde es wohl auch lassen.

Die Jellys wären mir wohl in der Anwendung zu kompliziert - mir geht es schon auf den Geist, wenn von meinem viel zu flüssigen HFS jedesmal die Hälfte im Abluss landet. Und ein Jelly erst "weiterverarbeiten" damit ich Duschgel habe? Nee, also da bin ich zu faul und kaufe mir lieber gleich ein Duschgel.

Und in den Buttercreams sehe ich irgendwie keinen richtigen Sinn. Was ist das denn eigentlich? Ich dachte das wäre sowas wie die Bodybutters, nur das die gleichzeitig auch reinigen. Aber wenn die dann doch nicht pflegen ist das ja Blödsinn, kann ich ja auch beim Duschgel bleiben.

Benutzeravatar
Evangeline
Beiträge: 2123
Registriert: Mi, 5. Jan 2005, 19:59

Beitragvon Evangeline » So, 18. Sep 2005, 10:09

ich bin durchweg NICHT begeistert. Habe 3 Buttercreams und 3 Jellies gekauft, die Buttercreams sind bei mir weder Butter noch Cream, sind eher wie normale Seifen, find ich ein bissel enttäuschend. Bei den Jellies weiß ich gar nicht, wie ich die anwenden soll - habe gestern mal eins in der Badewanne ausprobiert, da konnte man die großen Stücken wenigstens wieder einfangen, wenn sie einem weggeglibbert waren, aber wenn ich mir vorstelle, ich dusche damit, das Zeug fällt mir runter, und wups! ist die Hälfte meiner 5 Euro im Abfluß verschwunden... Danke, so dicke hab ich die Kohle nun auch wieder nicht! :daumenrunter:

Benutzeravatar
Danae
Beiträge: 1286
Registriert: Mo, 10. Nov 2003, 18:38

Beitragvon Danae » So, 18. Sep 2005, 11:36

Also trotz meines rumgedönses, dass ich BESTIMMT keine Jellies kaufen werde :bad1: hab ich zwei stück gekauft. Das blaue und das lilane. Und das ist soooo lustig damit zu duschen. Ihc kann es gar net sagen.

es gibt superweichen geilen schaum und der Glibber ist einfach nur lustig. Riechen tun sie auch grottengeil. :D

Buttercream hab ich Skinny Dip gekauft. Im Nachhinein hätt ich vielleicht doch eine von den schokoladigen oder die mit Rosen kaufen sollen, weil SD kenn ich ja eigentlich.. Also die Buttercream war nett, aber ich bin mir da nicht so sicher, wie ich das Zeug lagern soll. Weil es soll scho anständig trocken werden, denk ich. sonst verschwindet es ja schneller als man das Wort "Duschen" aussprechen kann.
Lauf nie davon vor etwas Unsterblichen, das erregt seine Aufmerksamkeit...
(Das letzte Einhorn)

hexe_isora
Deaktiviert
Beiträge: 851
Registriert: So, 7. Nov 2004, 17:07

Beitragvon hexe_isora » So, 18. Sep 2005, 11:42

@Danae: Endlich noch eine Lush-Schwester die den Spaßfaktor an den Jellies sieht :freu: :freu: und die Düfte sind sowieso der Oberhammer :daumenhoch:
Ich möchte betonen, dass dieser Post, wie auch alle anderen Posts von mir, meine Meinung enthält, und ich ganz sicher nicht den Anspruch erhebe, im Besitz der unumstösslichen Wahrheit zu sein.


Zurück zu „Bad & Dusche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste