The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Hier dreht sich alles um Seifen, Badebomben, Badeschäume, Bathmelts, Skin Conditioners, Dusch- und Badegels.

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Beitragvon Louis1988 » Fr, 21. Aug 2015, 12:09

The_Experimenter.jpg
The_Experimenter.jpg (24.98 KiB) 3048 mal betrachtet


★ ADMIT ONE ★

(Oh, go on two then.) This is your ticket to your own bathtime motion picture. Lush brought you The Experimenter video, now we're giving you the chance to stage your own enthralling saga in real, full colour smell-o-vision.



If you're looking for adventure... you'll find it in The Experimenter, starring vibrant colour, popping candy and Fair Trade vanilla absolute from near the Rwenzori mountains in Uganda.

An enigmatic and comforting romance of... deep, complex vetivert notes that enthrall your senses before creamy vanilla and tonka provide a sweet antidote.

It's everything you've always wanted to do ... and with a plethora of five bright colours, it's the only one you'll ever want to do it with again.



The most thrilling bath number ever staged. It's unbelievable, it's sensational, it's The Experimenter.


List of ingredients
Sodium Bicarbonate,
Citric Acid,
Perfume,
Popping Candy,
Vetivert Oil,
Tonka Absolute,
Fair Trade Vanilla Absolute,
Cream of Tartar,
Titanium Dioxide,
Sodium Laureth Sulfate,
Lauryl Betaine,
Coumarin,
*Limonene,
*Eugenol,
*Linalool,
Calcium Sodium Borosilicate,
Tin Oxide,
Gold Glimmer Lustre,
Colour 42090,
Colour 45410,
Colour 45350
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Beitragvon Niko » Fr, 21. Aug 2015, 18:28

Diese Badebombe war das Einzige der neuen Sachen, das mich nicht überzeugt hat. Der Duft ist viel zu intensiv und roch für mich sehr nach Weihrauch. Ein klein wenig Vanille, aber hauptsächlich Weihrauch - und davon wurde mir als Kind schon immer übel.
Vom Farbenspiel hatte ich auch nicht viel, denn meine ist sofort unter Wasser geplumpst und hat von dort aus nur wenig farbigen Schaum erzeugt. Am Ende hatte ich grau/schlammgrünes Wasser mit Glitzer. Ich bin im Burgenland am Neusiedler See aufgewachsen, und das war original die Neusiedler See Farbe :lol:. Mit Glitzer. Nö, also nicht meins, muss ich nicht mehr haben.

Benutzeravatar
Monasternchen
Beiträge: 41
Registriert: Sa, 26. Sep 2015, 10:48
Kontaktdaten:

Re: The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Beitragvon Monasternchen » Mo, 5. Okt 2015, 19:52

Auf den Experimenter habe ich mich sehr gefreut, weil er so bunt ist und schon eineWoche mein Zimmer beduftet hatte. Es hat Spaß gemacht an den utnerschiedlichen Ecken zu riechen.
Meiner ist in der badewanne schön an der Wasseroberfläche geblieben und hat sich dann immer mal wieder bewegt, so dass andere Farben mehr zur Geltung kamen. Die Intensität des Duftes fand ich in Ordnung, die Frage war am Ende nur: was rieche ich da eigentlich? Und: In was sitze ich hier eigentlich? Wie Niko schon schrieb ist das Wasser nicht gerade ansehnlich. Die Farbe war bei mir so was zwischen grau und braun mit Glitzer. Hat mich sehr an malen in der Grundschule erinnert, wenn man das Pinselwasser nie gewechselt hat. Im Grunde ist das mit den Farben dann aj auch das selbe xD
Fazit: Nette Idee, Trocken hübsch anzusehen und interessanter Duft. In der Badewanne dann leider nicht überzeugend.
I used to be addicted to soap - But now I'm clean

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16853
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Beitragvon Schlumpfenhexe » So, 18. Okt 2015, 15:41

ich hab ihn heute verbatet...
Duft: undefinierbar mit viel Weihrauch.. nett, aber nicht außergewöhnlich..
Farbe: beim Sprudeln ein klasse Farbenspiel :love: nach dem Auflösen saß ich dann in schlammig-grauem Wasser :( bei Black Pearl gehört das dazu, aber bei so einer farbenfrohen Ballistic hatte ich mir was Schöneres erhofft.. :ratlos:
werd ich mir nicht wieder kaufen..
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Beitragvon Anjizilla » So, 25. Okt 2015, 21:12

Ich hatte ihn heute in der Wanne - allerdings mit etwas The Olive Branch Schaum und im dunkel-lauschigen Kerzenschein, weil ja alle meinten dass die Wasserfarbe nicht so der Hit ist. ;)

Ich war etwas irritiert, dass das Teilchen keine 15 Sekunden gebraucht hat um sich komplett aufzulösen o_O Öhm ja, das wird auch bei Licht kein Spektakel gewesen sein. Der Duft ist sehr Weihrauch-lastig ala Räucherstäbchen, passte zur Stimmung - ABER, jetzt der Hauptgrund, warum ich sie mir nicht mehr kaufen werde: Sie reizt meine Bronchien und es meldete sich das Asthma. Das war also nicht sooo entspannend, wie geplant. :| Das hatte ich noch nie bei Badezusatz. Außerdem musste ich mich nach dem Abtrocknen sofort eincremen, weil die Haut furchtbar spannte, Pflegewirkung hat sie also auch absolut keine. Schade. :daumenrunter:

Flöckchen85
Beiträge: 337
Registriert: Mo, 4. Feb 2013, 21:55

Re: The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Beitragvon Flöckchen85 » Mo, 26. Okt 2015, 0:50

Oje, was ihr hier alle so schreibtt - da bin ich mal gespannt, wie sich das Teil bei mir in der Wanne macht.

Ich hab sie auch genommen, weil ich im trockenen Zustand den Esoterik-Duft, ich finde, da ist nicht nur Weihrauch drin, so mag.

Naja, bald wird das Teilchen verbadet.

Lg

Benutzeravatar
indiscernible
Beiträge: 2574
Registriert: Mi, 23. Jul 2008, 16:18
Wohnort: Nürnberg

Re: The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Beitragvon indiscernible » Do, 31. Dez 2015, 15:44

Habe ich heute verbadet und ist wirklich keine Wiederholung wert. Das Wasser sieht exakt nach dem Wasser aus, was man beim Wasserfarben malen erhält. Nicht so schön. Der Duft verändert sich in der Wanne leider auch eher zum negativem.

Muss also keine Wiederholung sein... dabei sieht sie so schön aus :(

Benutzeravatar
Knalltüte
Beiträge: 1566
Registriert: Mi, 4. Okt 2006, 14:54

Re: The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Beitragvon Knalltüte » Do, 31. Dez 2015, 20:05

Ich hatte ihn aus Neugier bestellt - und hab ihn nach dreimal trocken schnüffeln vertauscht. Riecht wie All Good Things .... hintergrund-vanillig und vordergrund-barbecue. :kotz:

Benutzeravatar
fake_banana
Beiträge: 4458
Registriert: Do, 11. Okt 2012, 10:54
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: The Experimenter Bath Bomb - Oxford Special 2015

Beitragvon fake_banana » Do, 24. Mär 2016, 11:03

Ich habe gestern meinen Experimenter aus der Lush-Box verbadet und hatte wegen eurer Erfahrungen eigtl keine großen Erwartungen. ABER: mir hat der Duft sehr gut gefallen, auch das farbenfrohe (lange) Auflösen der Kugel war schön, und das Badewasser war bei mir eher mauve-farben (liegt vllt. an unserer altrosa Badewanne).
Würde ich mir wieder holen! :daumenhoch:
Face to the Sky


Zurück zu „Bad & Dusche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste