Buffy the Backside Slayer

Hier dreht sich alles um Seifen, Badebomben, Badeschäume, Bathmelts, Skin Conditioners, Dusch- und Badegels.

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
mae
Beiträge: 48
Registriert: So, 16. Jan 2011, 0:10
Wohnort: Nord-Baden

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon mae » Do, 10. Feb 2011, 18:12

Kleine Meinungsänderung:
Mittlerweile finde ich sogar den Duft großartig!
Buffy ist super! :love:

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon 77princess88 » Mo, 7. Mär 2011, 22:01

finde buffy super, leider manchmal zu rau für mich, besonders wenn ich krank bin...
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Kitti1981 » So, 1. Mai 2011, 9:57

Buffy ist toll - super Peeling Effekt, schön rückfettend und ich finde es auch gut, dass er nicht so stark duftet, da kann man hinterher schön einen Puder benutzen und riecht dann vordergründig den Puderduft. Ein tolles und praktisches Produkt, aber ich finde der schmilzt doch ganz schön schnell!
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
Erdbeermond
Beiträge: 170
Registriert: Sa, 16. Apr 2011, 16:15

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Erdbeermond » So, 1. Mai 2011, 10:27

Ich mag Buffy total gern - wenn man nicht wie eine Irre über die Haut rubbelt, dann ist das Peeling echt angenehm. Und die Haut ist danach echt superweich - eincremen unnötig :love: Allein deswegen ist es schon ein Nachkaufprodukt. Allerdings taugt mir der Geruch noch immer nicht sooo.... Es riecht für mich so nach Mungobohnensprossen (keine Ahnung, wie die riechen, aber so stelle ich es mir vor :D )

Ich werde wohl als nächstes Mal You snap the whip ausprobieren - der riecht vieeeel leckerer :love:

Und bei mir verbraucht Buffy sich auch nicht sooo schnell - er wurde bisher schon 5 mal für ein Ganzkörperpeeling genutzt und ist bestimmt noch zu 3/4 oder 2/3 da. Ich benutze ihn auch nicht täglich - eher so zweimal die Woche.
Greets, Erdbeermond

Yeah, ich bin ein Cupcake

Benutzeravatar
Sonnenschein-Ginny
Beiträge: 1023
Registriert: Di, 22. Mär 2011, 18:06

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Sonnenschein-Ginny » Di, 14. Jun 2011, 13:12

ich hab ihm mir jetzt auch mal gekauft... einfach weil er so gut sein soll... ich find den Duft ganz gut... kräuterig frisch... hoffenltich ist er nass auch so gut! :)

AM und YSTW find ich riechen nich so gut... AM zu nussig und den Comforter Geruch mag ich eh nich so...

probier ihn die nächsten Tage gleich mal aus :)

Benutzeravatar
Ice-Tigerchen
Beiträge: 455
Registriert: Mi, 14. Jul 2010, 20:15

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Ice-Tigerchen » Mi, 15. Jun 2011, 20:58

ich mag den AM duft mehr, aber die peeling und pflege wirkung von buffy :cry:

ich fürchte ich werde mir nach dem der AM aufgebraucht ist einen großen Buffy holen :D
Keine Hände, keine Kekse :D

Benutzeravatar
fetzenfisch
Beiträge: 445
Registriert: Di, 8. Jun 2010, 22:34
Wohnort: OWL

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon fetzenfisch » Di, 21. Jun 2011, 23:49

ich muss meinen auch mal wieder rauskramen.
hab ihn lange nicht benutzt, aber wenn ich so dran denke bekomm ich richtig lust auf ne dusche mit buffy ;)

Benutzeravatar
sabunny
Beiträge: 1160
Registriert: Do, 9. Jun 2011, 17:26
Wohnort: Wunderland

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon sabunny » Mi, 22. Jun 2011, 11:41

Ich habe eine kleine probe Buffy bekommen und bin begeistert. Es ist zwar schnell verbaucht, aber es pflegt soooo super ich brauch mich danach nichtmehr eincremen.
Ich werde mir Buffy auf jeden fall in original größe kaufen :)

Mystiki
Beiträge: 14
Registriert: Mi, 16. Mär 2011, 23:05

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Mystiki » Mi, 6. Jul 2011, 12:50

Ich liebe Buffy. Sie riecht zwar so lala aber die Pflege ist suuuuper

Jennifer
Beiträge: 11
Registriert: Mo, 27. Jun 2011, 9:24

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Jennifer » Mi, 6. Jul 2011, 21:24

Ich hab mir Buffy auch wieder bestellt. Da ich rauhe stellen an meinen oberarmen immer mal habe (warum auch immer :) ) Und Buffy ist bis heute das einzige Pflegeprodukt das da wirklich hilft :) Und er hilft auch bei super trockenen Beinen im winter :) <3 Buffy

Benutzeravatar
DannyPerle
Beiträge: 448
Registriert: So, 14. Aug 2011, 19:26
Wohnort: Hamburg und Rostock
Kontaktdaten:

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon DannyPerle » Di, 23. Aug 2011, 22:29

hm ich hab heut am Buffy gerochen, weil ich mir den eigentlich zulegen will, wenn mein YSTW alle ist.
aber irgendwie hab ich nix gerochen!? ist meine Nase schon tot gewesen (vom vielen schnüffeln), oder ist der duft wirklich nicht so extrem!?

nach was solls denn riechen?
Mein Blog: für alle Nagellack-Verrückten und die, die es noch werden wollen: http://polishchest.blogspot.com

Benutzeravatar
CorePüppi
Beiträge: 1248
Registriert: Do, 26. Aug 2010, 8:56
Wohnort: Mülheim Ruhr

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon CorePüppi » Mi, 24. Aug 2011, 9:28

CorePüppi hat geschrieben:Buffy ist irgendwie garnet mein Fall :( Mein Freund hatte ihn mir mitgebracht aber ich komm gegen den Geruch net an :roll: Und angenehm finde ich es auch net unbedingt...naja aber ich habe ihn jetzt wenigstens mal ausprobiert =)


Ich nehm alles wieder zurück :oops: Habe ihn mir nochmal bei der SB mitbestellt und muss sagen das er mir jetzt doch ganz gut gefällt! :pillepalle: Die Haut ist danach echt richtig schön weich :love: Aber finde den AM immer noch nen Tacken besser =)

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon 77princess88 » Mi, 24. Aug 2011, 17:10

mir ist er leider zu schmierig und zu grob, mag den Duft auch leider gar nicht :(
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Benutzeravatar
Dieda
Beiträge: 955
Registriert: Mi, 6. Feb 2008, 1:16

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Dieda » Do, 25. Aug 2011, 15:18

Der Geruch, der nach dem Duschen auf der Haut bleibt stört mich auch etwas, allerdings macht die Pflege das wieder wett :love: Nach der Dusche mit Buffy habe ich mich so richtig schön durchgeschrubbelt sauber und zugleich bestens eingecremt gefühlt. Das tollste ist jedoch, dass meine jahrelang trockene und rissige Stelle an der Fußseite, bei der nicht mal die Cremes vom Hautarzt geholfen haben, nach einer Dusche mit Buffy schon so gut wie verschwunden ist :o :love:
"Großes Geknall, ein Autounfall! Lockt mich, lockt mich -aber nein! Statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot... "(Foyer des Arts)

"Wenn im Sommer am Neckar die Motorboote entlang fließen..." (Die Bettwurst)

Benutzeravatar
Silvusch
Beiträge: 524
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 21:07

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Silvusch » Mo, 23. Apr 2012, 18:08

Ich komm mit dem Geruch auch garnicht klar - irgendwie riecht Buffy für mich total trocken und alt ...
Heute morgen hab ich ihn für den Rücken benutzt und ich hatte den Geruch den ganzen Tag in der Nase, das war mir fast peinlich, weil ich dachte alle anderen müssten das ja auch riechen.
Das Peeling ist mir wie beim Aqua Mirabilis zu stark, meine Haut mag das einfach nicht, aber ich finde das eingecremte Gefühl nach dem Abtrocknen so schön :)
Der Duft ist für mich halt ein no-go und ich werd ihn nicht nachkaufen. Der Vorteil ist dass ich das ganze gesparte Geld für schöne KoS' ausgeben kann :D

Benutzeravatar
Laban
Beiträge: 61
Registriert: Di, 19. Jan 2010, 15:25
Wohnort: Berlin

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Laban » Di, 24. Apr 2012, 9:53

Buffy ist eines der Produkte von Lush, die immer in meinem Bad vorhanden sein müssen :freu:

Ich glaub bei dem Buffy variert der Duft von Stück zu Stück. Mein erstes roch auch eher muffig. Jetzt habe ich immer einen großen im Bad liegen und der riecht total sanft nach Lavendel. Nicht aufdringlich, nur ganz zart :love: .

Habe für mich festgestellt, dass die Peeling- und Pflegewirkung davon abhängt, wie warm/heiß der Körper ist. Wenn ich Buffy nach einem Bad anwende (bade immer sehr warm), dann schmilzt das gute Teilchen auf dem Körper nur so weg, peelt weniger und hinterher ist man trotz des Abduschens ziemlich ölig (was ich persönlich nicht schlimm finde :lol: ). Wenn ich ihn nach dem Duschen anwende, peelt er viel schärfer, schmilzt wenig und ich habe nur eine leichte Öl-schicht auf dem Körper.

Finde den AM genauso toll, der ist mein Sommerpeeling, wegen weniger Reichhaltigkeit. Vom Geruch her finde ich den YSTW am besten, der hat aber ne Riesenschweinerei in meinem Bad verursacht :shock: , daher leider kein Nachkaufprodukt :(
I'm a woman, Mary. I can be as contrary as I choose.

Benutzeravatar
ChristiNe1506
Beiträge: 6098
Registriert: Fr, 16. Apr 2010, 16:05
Wohnort: Münster

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon ChristiNe1506 » Di, 8. Mai 2012, 12:28

Ich hab mir mal wieder einen Buffy gekauft, ich find ihn soooo super :) Ich hab ja so trockene Haut und Neurodermitis und muss mich eigentlich immer nach dem Duschen eincremen, aber nicht mit Buffy :D Looooove it :love: Und den Duft find ich auch sehr schön. Liegt neben einem Stück Porridge und die Düfte kombinieren sich irgendwie ganz wunderbar und beduften mein ganzes Bad sehr lecker :freu:
No matter what you choose, you gonna live it.

Mimmi
Beiträge: 71
Registriert: Do, 24. Mai 2012, 19:51

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Mimmi » Mo, 28. Mai 2012, 11:52

Pflegender als YSTW ist er auf jeden Fall. Der Geruch ist nicht so meins, aber pflegend ist Buffy 100%.
Nächstes Mal gibt's die größere Version.
Langhaar in Arbeit und Lush-Fan

Benutzeravatar
Lolita
Beiträge: 231
Registriert: Mi, 2. Mai 2012, 10:36
Wohnort: Taunus

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Lolita » Mo, 28. Mai 2012, 13:19

seit ich buffy benutze komme ich super mit meinem epilierer zurecht.
das mit der schönen, glatten haut klappt bei mir nur, wenn ich meine beine bei jedem duschen peele und gut eincreme.
dank buffy kein problem!
Too much of a good thing is wonderful!
Es wäre eine Freude zu leben, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt.
V. von Martens
Bombing for peace is like f***ing for virginity!

Benutzeravatar
MissyO
Beiträge: 960
Registriert: Do, 21. Jul 2011, 9:34
Wohnort: Ostholstein

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon MissyO » Fr, 15. Jun 2012, 6:59

Hab Buffy neulich zum ersten Mal benutzt und bin mega-begeistert!! :love:

Ich finde den Duft total warm-kuschelig, perfekt vor dem Schlafen-gehen, richtig einlullend. :D

Und die Haut war sooo weich und zart, yay! :daumenhoch:

Benutzeravatar
Hayley
Beiträge: 7
Registriert: Sa, 23. Jun 2012, 20:53

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Hayley » Sa, 7. Jul 2012, 23:10

Ich finde Buffy von der Pflege her auch total toll, meine rauhen Stellen an den Beinen gehen damit weg :)
Doof nur, dass er so schnell weg ist, wenn man ihn für den ganzen Körper benutzt.

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon kiwifee » Sa, 29. Sep 2012, 15:34

Ich liiiiebe Buffy aber jetzt hab ich ein Exemplar, das nach säuerlicher Milch riecht... :baah:
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Benutzeravatar
IBelieve
Beiträge: 179
Registriert: Mo, 24. Sep 2012, 20:51

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon IBelieve » Do, 4. Okt 2012, 18:55

Buffy mag ich im Frühjar/Sommer total gerne, jetzt wo es auf Herbst/Winter zugeht kombinier ich lieber Porridge für's peeling und Ro's Argan für's conditioning, warum auch immer :amkopfkratz:
Trotzdem muss ich immer einen Buffy "griffbereit" im Bad haben, man weiß ja nie :wink: :)
I may not have gone where I intended to go, but I think I have ended up where I needed to be ~ (D. Adams)

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9123
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Hoffi » Do, 4. Okt 2012, 19:35

Ich habe mir am Montag auch mal weider einen gekauft und muss andauernd daran schnuppern. Dieser gewohnte und liebgewonnene Duft ist genau das Richtige für diese Zeit :love:
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
Bombay
Beiträge: 214
Registriert: Mi, 5. Sep 2012, 11:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Bombay » Mi, 31. Okt 2012, 18:58

So nachdem ich meine Probe aufgebraucht habe durfte er bei mir in groß einziehen :D

Anfänglich hatte ich ein wenig Probleme mit dem Geruch, aber das schiebe ich einfach mal auf die zu der Zeit warmen Temperaturen. Jetzt wo es draußen merklich kälter wird, finde ich ihn einfach nur klasse.

Die Haut ist streichelweich, gepflegt und riecht sehr lecker :D Für den Winter genau das richtige.

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon AdaraEva » Mi, 31. Okt 2012, 22:09

Buffy war eins meiner ersten Lushsachen und ich mag es auch sehr gern :) Im Moment hab ich aber Aqua Mirabilis, das lernte ich nur kennen, weil es mir geschenkt wurde. Ich hab erst in letzter Zeit angefangen, viele Produkte auszuprobieren, ansonsten bin ich mehr der Typ, hab ich was gefunden, was gefällt, kauf ich nur das ^^

Buffy riecht jedenfalls toll und pflegt die Haut super, eincremen danach nicht nötig, und ich mag, wie das Bad auch noch Stunden nach dem Benutzen riecht. ^^
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
dieMiss
Beiträge: 18
Registriert: Mo, 1. Okt 2012, 23:25
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon dieMiss » Sa, 25. Mai 2013, 0:36

Von Buffy bin ich auch total begeistert!
Habe beim letzten Einkauf im Shop einen ganzen geschenkt bekommen und würde ihn am liebsten täglich benutzen. Meine Haut an den Oberschenkeln, Knien, Po und Oberarmen war noch nie so glatt. Wahnsinn! :love:
Das Dekolleté nehm ich vorsichtshalber auch immer mit - man wird ja nicht jünger. :oops:

Ich mag den Duft ganz gerne, aber überzeugt hat mich nur die Pflegewirkung. Das habe ich mit noch keinem anderen Peeling erlebt. Der zweite ist bereits gekauft. :)

Benutzeravatar
ChristiNe1506
Beiträge: 6098
Registriert: Fr, 16. Apr 2010, 16:05
Wohnort: Münster

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon ChristiNe1506 » Mi, 29. Mai 2013, 23:07

Buffy ist echt spitze! Der Geruch ist ganz was anderes, also so normalerweise garnicht mein Beuteschema, ich mags süß oder fruchtig, aber diese kräuterige, cremige Note bei Buffy gefällt mir super. Und es pflegt meine Haut auch echt gut.
No matter what you choose, you gonna live it.

Nina203
Beiträge: 366
Registriert: So, 9. Jun 2013, 12:07

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Nina203 » Mo, 8. Jul 2013, 10:14

Bin total begeistert von Buffy :)
Danach hatte ich ganze weiche Haut. Es ist allerdings ziemlich kratzig, deswegen werde ich es lieber nicht so oft benutzen.

Nina203
Beiträge: 366
Registriert: So, 9. Jun 2013, 12:07

Re: Buffy the Backside Slayer

Beitragvon Nina203 » Mi, 10. Jul 2013, 9:42

Ich hätte mich an mein "nicht so oft benutzen" halten sollen. Heute hat mir ganz schlimm die Haut gejuckt nach der Anwendung von Buffy. Einmal die Woche sollte vielleicht auch reichen.

Wie oft benutzt ihr es denn?


Zurück zu „Bad & Dusche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast