Lemslip

Lush-Produkte, deren Zeit abgelaufen ist... Die Ecke für Nostalgiker, Neugierige und Retro-Fans!

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 2781
Registriert: Sa, 7. Jun 2008, 15:56

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Lucy » Mo, 21. Jul 2008, 11:57

Mein Freund liebt das Teil, sehr zu meinem Leidwesen. Habe ihm mein Lemslip dalassen müssen.
Ich hatte mir nichts vorgenommen, es passierte, wie wenn man überfahren wird. Oder wie Liebe. Man handelt nicht, es passiert.

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Geradine » Mo, 21. Jul 2008, 11:59

monitor hat geschrieben:hat bei mir auch nicht wirklich geklappt- :amkopfkratz:



Dann kauf dir ein Duschkondom! Damit klappts hunterprozentig.

monitor
Beiträge: 3510
Registriert: Fr, 30. Dez 2005, 19:31
Wohnort: Balda sieben strich drei

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon monitor » Mo, 21. Jul 2008, 12:21

Habsch doch schon längst 8) . Hat nicht geklappt (das hatte ich auch eigentlich gemeint :wink: )

Benutzeravatar
rst89
Beiträge: 272
Registriert: So, 27. Jul 2008, 15:12
Wohnort: Schwabenland
Kontaktdaten:

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon rst89 » Sa, 2. Aug 2008, 20:21

Ich finde Lemslip super. Und das Beste ist das mein Schatz dank Lemslip eine viel reinere Haut am Rücken bekommen hat und deutlich weniger Pickel. Richtig schön weich und sanft :love: :love:
http://www.dshini.net/de/spage/70e9be74-742e-fbc4-7d97-ebd4d764a5b7

http://lovehisbigears.tumblr.com/

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon laschi » Fr, 14. Nov 2008, 18:20

oje.. wenn ich das alles hier so lese, glaube ich, ich brauch auch mal wieder ein stück davon :sabber:
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Branwen
Beiträge: 2712
Registriert: Do, 28. Feb 2008, 20:26

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Branwen » Fr, 14. Nov 2008, 21:23

Ich hab aktuell gar keine Lust auf Lemslip - mein aktuelles Stück hat irgendwie nen ziemlich stechenden Unterton. Die davor haben immer so richtig lecker nach frischem Zitronensorbet gerochen :P , das aktuelle hat da mehr was von Spülmaschinendeo... :roll: Werd das Zeug in Zukunft glaub ich eher wieder in der MO bestellen, wer weiß wie lange das schon im Shop lag, bevor ich es gekauft habe...

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon laschi » Fr, 14. Nov 2008, 21:50

ja, das hab ich auch schon festgestellt: in der MO sind die sachen seeeeehr viel frischer als ausm shop. irgendjemand hier hat auch mal geschrieben, dass seifen im shop "angeranzt" gewesen wären. und das hab ich auch schon mal gesehn..... war so ne trockene schicht... nich so prickelnd aber ok, man kann sich ja auch n anderes stück geben lassen ( egal ob seifen,MBs,Buttercreams...), ne?! ;)
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Branwen
Beiträge: 2712
Registriert: Do, 28. Feb 2008, 20:26

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Branwen » Fr, 14. Nov 2008, 22:06

Richtig... :) Nur hat man meinem Stück Lemslip leider nicht angesehen, dass es etwas seltsam riecht - das hab ich dann erst bemerkt, als ich zuhause die Packung geöffnet habe. Naja, beim nächsten Mal bin ich dann doppelt misstrauisch, wenn ich wieder was im Shop kaufe...

Benutzeravatar
alohawahine
Beiträge: 572
Registriert: So, 7. Okt 2007, 20:31

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon alohawahine » Sa, 15. Nov 2008, 3:06

ich würde es ja gerne mal ausprobieren. geht es auch auf teilweise trockner haut? leicht picklige haut habe ich nämlich nur am rücken während der rest meines körpers eigentlcih nicht geug feuchtigkeit kriegen kann. ich seh mich schon in zukunft, mit 2 bis 3 verschiedenen sachen duschen :roll:
vergangenheit ist, wenn es nicht mehr weh tut

Imp
Beiträge: 2968
Registriert: Fr, 4. Jan 2008, 17:36

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Imp » Sa, 15. Nov 2008, 11:35

alohawahine hat geschrieben:geht es auch auf teilweise trockner haut?

Wenns Du es nicht gerade täglich benutzt, würd ich sagen: Ja. Jedenfalls gings bei mir.

Aber ich komme allgemein mit Lush-Duschsachen an den trockenen Stellen viel besser klar, als mit anderen Marken. Selbst, wenn die anderen noch so feuchtigkeitsspendend sein sollen (was sie irgendwie nie sind).

Benutzeravatar
maxi_mausi
Beiträge: 531
Registriert: Mi, 3. Sep 2008, 16:29
Wohnort: bei München

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon maxi_mausi » Sa, 3. Jan 2009, 15:13

Also ich habe die Lemslip zu Weihnachten bekommen. Und jetzt ausprobiert und det Duft ist wirklich sehr toll doch mit der Anwendung habe ich meine probleme. Die ist so krümelig von der Konsistenz.
Jetzt habe ich hier gelesen man könnte sie auch trocknen lassen. Ist die Anwendung dann wie bei einer üblichen Seife? Und schäumt sie dann besser? Bitte helft mir der Duft ist doch sooo toll.

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon laschi » Sa, 3. Jan 2009, 15:19

naja, das schäumen wird sich auch dann in grenzen halten. is ja ne butterCREAM, sprich: weniger seife als pflegezeugs.
aber wenn dein lemslip so krümelt, könntest du dir nen seifensparer basteln/kaufen und da rein füllen. dann ist die handhabung leichter :)
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Orakel » Sa, 3. Jan 2009, 19:24

Ich hab mir das mal aus dem "Pimp my Lush" rauskopiert. Habe es allerdings selber noch nicht gemacht.
Will ich aber demnächst, aber mit etwas Öl, weil der Lemslip mir nicht reichhaltig genug ist, aber ich den Duft ganz gerne habe.

Lemslipsmoothie:

Ich habe einen Messbecher genommen, die Lempslip rein, einen guten Schuss heißes, abgekochtes Wasser dazu gegeben und dann mit dem Schneebesen kräftig aufgeschlagen, so etwa 30 Sekunden lang. Das ganze habe ich zurück in die Plastikdose gefüllt und kurz in die Gefriertruhe gestellt. Nach etwa 10 Minuten habe ich es in den Kühlschrank verlagert. Die Duschreme ist echt genial. Die leichte Konsistenz passt viel besser zu dem Zitronenduft.

Statt Schneebesen kann man auch das Rührgerät nehmen.

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Geradine » Sa, 3. Jan 2009, 20:09

ich mach das immer, und liebe es so! hatte auch mal Bilder eingestellt, fürchte nur, die existieren nimmer.

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Orakel » Mo, 5. Jan 2009, 10:29

War das Rezept von dir? Ich hab mir das nämlich nicht dazugeschrieben.
Aber wenn ich es probiert hab, dann gibt es einen Erfahrungsbericht.

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Geradine » Mo, 5. Jan 2009, 13:11

Keine Ahnung. Waren ja einige, die das ausprobiert haben.
meins war so gransios schaumig. Werde ich mir im Frohjahr wieder machen. Die Lemslip ist für mich nur nix für den Winter.

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Geradine » Mo, 5. Jan 2009, 13:12

:pillepalle: Das soll natürlich Frühjahr heißen! Ich will ne Edith hier, manno!

Und wenn ihr das Rührgerät nehmt, wird es wirklich toll schaumig!

Branwen
Beiträge: 2712
Registriert: Do, 28. Feb 2008, 20:26

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Branwen » So, 8. Feb 2009, 19:10

Ich hab mir neulich mal die Haare mit Lemslip gewaschen - total klasse! :o Waren danach richtig schön voll, haben geglänzt, meine superzickige Kopfhaut hat weder gejuckt noch geschuppt und die Haare haben danach den ganzen Tag nach Zitronensorbet gerochen. :love:

Zwar nix für jeden Tag, fürchte ich (war auch eher ne Notlösung, weil ich kein Shampoo mehr hier hatte), aber ich glaub, ab und zu werd ich das auf jeden Fall wiederholen.

Benutzeravatar
Madison
Beiträge: 749
Registriert: So, 1. Feb 2009, 20:48
Wohnort: Koblenz

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Madison » Sa, 7. Mär 2009, 18:57

also dass man die haare damit waschen kann hätt ich ja nicht gedacht.
Ich hab heute auch die lemslip gekauft und später wird sie ihrem ersten Test unterzogen. Bin schon sehr gespannt, der duft ist jedenfalls ultralecker :love: ! Sollte man die in diesen Pappbehältern lagern oder besser in ne tupperdose in den kühlschrank?

Benutzeravatar
Madison
Beiträge: 749
Registriert: So, 1. Feb 2009, 20:48
Wohnort: Koblenz

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Madison » So, 8. Mär 2009, 12:48

sooo, sie hat den ersten test hinter sich. Hat ein bischen geschäumt, lecker gerochen und meine haut sieht ganz frisch und glatt aus. Allerdings hats ganz schön gebrannt, vA als ich mich dann anschließend eingecremt hab... aber trotzdem: meiner haut scheints gutzutun :freu:

Wenntika
Beiträge: 419
Registriert: Fr, 16. Mai 2008, 10:08

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Wenntika » So, 8. Mär 2009, 13:02

Orakel hat geschrieben:Ich hab mir das mal aus dem "Pimp my Lush" rauskopiert. Habe es allerdings selber noch nicht gemacht.
Will ich aber demnächst, aber mit etwas Öl, weil der Lemslip mir nicht reichhaltig genug ist, aber ich den Duft ganz gerne habe.

Lemslipsmoothie:

Ich habe einen Messbecher genommen, die Lempslip rein, einen guten Schuss heißes, abgekochtes Wasser dazu gegeben und dann mit dem Schneebesen kräftig aufgeschlagen, so etwa 30 Sekunden lang. Das ganze habe ich zurück in die Plastikdose gefüllt und kurz in die Gefriertruhe gestellt. Nach etwa 10 Minuten habe ich es in den Kühlschrank verlagert. Die Duschreme ist echt genial. Die leichte Konsistenz passt viel besser zu dem Zitronenduft.

Statt Schneebesen kann man auch das Rührgerät nehmen.


Hab ausm Shop ne großzügige LemslipProbe, hatte mich so drauf gefreut, aber irgendwie bin ich enttäuscht. Schäumt null, riecht ganz ganz schwach nach biligem WC-Reiniger :daumenrunter:
Ich glaube, das mit dem Smoothie probier ich mal, hab ja nix zu verlieren...

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Orakel » So, 8. Mär 2009, 14:59

Die Buttercreams schäumen alle nicht, machen aber trotzdem sauber. Keine Angst.
Wenn du den Smoothie machst, dann schäumt der auch nicht, ist aber schön fluffig zum Auftragen und ich kann ihn wegen des zusätzlichen Mandelöls trotz meiner trockenen Haut auch verwenden.

Benutzeravatar
Manu304
Beiträge: 38
Registriert: Mi, 11. Mär 2009, 23:18

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Manu304 » Mi, 18. Mär 2009, 12:15

Hab mir gestern ein Stueck gekauft und gleich ausprobiert. Also der Duft ist schonmal super lecker. Auch wenn der dann auf der Haut dann irgendwie anders riecht, da hat er so ne komische Unternote. Schaum gleich null, hat mich aber nicht weiter gestoehrt, hab mich trotzdem sauber gefuehlt. Und besser pflegen als die Seifen tut er auch. :daumenhoch:

Benutzeravatar
Madison
Beiträge: 749
Registriert: So, 1. Feb 2009, 20:48
Wohnort: Koblenz

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Madison » Mi, 18. Mär 2009, 21:44

ich find der riecht auf der haut genauso, nur dezenter, nach zitronenkuchen :love: das mit der pflege seh ich auch so

Sue
Beiträge: 61
Registriert: Sa, 24. Jan 2009, 23:31

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Sue » Do, 19. Mär 2009, 10:28

Lemslip wird bei mir ein Dauergast. :daumenhoch:

Der Geruch ist sehr frisch und angenehm. Habe Lemslip, dank tollem Rezept, in so ne art smoothie umgewandelt.
Und was soll ich sagen; sau gut :D

Das beste daran ist, dass ich dadurch meinen Freund angelusht habe :D
(Der es als Gesichtsreiniger benutzt)
"Cigarettes and coffee, man, that's a combination! "

Benutzeravatar
Madison
Beiträge: 749
Registriert: So, 1. Feb 2009, 20:48
Wohnort: Koblenz

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Madison » Di, 24. Mär 2009, 8:40

ich benutz die auch ab und zu fürs gesicht :daumenhoch:

Imp
Beiträge: 2968
Registriert: Fr, 4. Jan 2008, 17:36

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Imp » So, 29. Mär 2009, 15:53

Lemslip muss ich für den Sommer unbedingt wieder haben. :freu: In der kalten Jahreshälfte ist der Duft nix für mich.

Benutzeravatar
Lilli90
Beiträge: 1954
Registriert: So, 1. Mär 2009, 19:00
Wohnort: Berlin

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Lilli90 » Di, 7. Apr 2009, 19:13

Riecht das wie Each Peach???
Glück beruht auf dem Entschluss, glücklich zu sein. :)

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Geradine » Di, 7. Apr 2009, 19:24

zitroniger. So zitronig, dass dir das Wasser im Mund zusammenläuft!

Benutzeravatar
Lilli90
Beiträge: 1954
Registriert: So, 1. Mär 2009, 19:00
Wohnort: Berlin

Re: Lemslip Butter Cream

Beitragvon Lilli90 » Di, 7. Apr 2009, 19:41

Muss haben :love: Zum Glück haben wir keine Klodinger, die nach Zitrone riechen, deswegen werde ich diese Assoziation auch nie haben. Ich LIEBE alles zitronige! :love:
Glück beruht auf dem Entschluss, glücklich zu sein. :)


Zurück zu „Cut-List“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste