Lip Lime

Lush-Produkte, deren Zeit abgelaufen ist... Die Ecke für Nostalgiker, Neugierige und Retro-Fans!

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
wildcat
Beiträge: 840
Registriert: Do, 29. Apr 2004, 23:06

Lip Lime

Beitragvon wildcat » Di, 5. Apr 2005, 16:06

- schmeckt sooooo lecker :P , und duftet auch ganz toll! Allerdings schmilzt es recht doll auf den Lippen und ist nicht so "cremig" wie die anderen. Momentan reicht mir das an Pflege, aber ich glaube, wenn die Lippen richtig trocken sind, dann brauch ich was Stärkeres.
Als Gloss finde ich's klasse. :daumenhoch:

Was meint ihr? :)

Beschreibung:
We like big butters and we cannot lie!
A rich blend of shea butter, cocoa butter, mango butter and avocado butter to deeply moisturise winter lips. Add a bit of extra virgin coconut oil, apricot kernel oil and grape seed oil, combined with lime, orange and lemon essential oil – and your lips will be ready in time for Valentine's day.

Ingredients:
Shea Butter, Cocoa Butter, Mango Butter, Avocado Butter, Apricot Kernel Oil, Extra Virgin Coconut Oil, Grapeseed Oil, Flavour, Lime Oil, Orange Oil, Lemon Oil, *Cinnamyl Alcohol, *Cinnamal, *Citral, *Eugenol, *Geraniol, *Benzyl Benzoate, *Citronellol, *Limonene, *Linalool
*occurs naturally in essential oils
Vegan
Dateianhänge
Lip Lime.jpg
Lip Lime.jpg (6.12 KiB) 887 mal betrachtet

Benutzeravatar
wildcat
Beiträge: 840
Registriert: Do, 29. Apr 2004, 23:06

Beitragvon wildcat » Di, 19. Apr 2005, 12:50

Muss leider anmerken, dass nach längerem Gebrauch die Lippen ganz schön trocken werden :cry: der kann also nur benutzt werden, wenn die Lippen - dank der übrigen Balms ;) - völlig okay sind. Oder als Gloss über einer anderen Lippenpflege.

glitzermaus
Beiträge: 551
Registriert: Mi, 5. Jan 2005, 20:19
Wohnort: Berlin

Beitragvon glitzermaus » Mo, 2. Mai 2005, 22:58

Vom Geruch und Geschmack mag ich ihn ja aber: wenns zu kalt ist lasst er sich kaum rauspulken und wenns zu warm ist (so wie jetzt) schmilzt er schon im Döschen und pflegen tut er kaum, aber als gloss ist er ganz pasabel

Benutzeravatar
ladybird
Beiträge: 135
Registriert: So, 16. Jan 2005, 18:13

Beitragvon ladybird » Di, 3. Mai 2005, 7:20

Nein ... der soll doch nicht austrocknen!

Ich hab den Lip Lime einer Freundin geschenkt und dann gleich bei ihr probiert. Vom Duft und Glanzeffekt gefiel er mir prima.

Eigentlich wollte ich ihn mir kaufen, aber wenn er auf die Dauer austrocknet :daumenrunter:
Dann bleib ich bei Dr Hauschka.
Zwei Balms übereinander find ich nämlich :pillepalle:

gimlinchen
Deaktiviert
Beiträge: 238
Registriert: Sa, 2. Apr 2005, 10:18

Beitragvon gimlinchen » Mo, 9. Mai 2005, 18:51

Ich bin hin und weg mit Lip Lime.... der riecht sooooo lecker. Austrocknen? bis jetzt nicht... aber ich benutz sowieso auch ab und zu whipstick und honey trap, je nach laune

Benutzeravatar
Kitty Hawk
Beiträge: 675
Registriert: Mo, 11. Apr 2005, 20:04
Wohnort: Bruchsal

Beitragvon Kitty Hawk » Mi, 11. Mai 2005, 14:02

Ich wechsle auch ständig - der Lip Lime ist super für warme Tage, er schmeckt wie Zitroneneis finde ich :) Die Pflegewirkung ist aber nicht so gut wie beim Whipstick oder beim Honey Trap ... daher nehme ich letztere dann lieber an kalten Tagen (wie es die letzten waren *brrrr*) !
~LUSH soll nach Karlsruhe kommen~

gimlinchen
Deaktiviert
Beiträge: 238
Registriert: Sa, 2. Apr 2005, 10:18

Beitragvon gimlinchen » Mi, 11. Mai 2005, 14:27

genau - die zitroneneis-assoziation hab ich auch...total lecker. und, ja, die beiden anderen sind pflegender. ich finde es so luxuriös, auswahl zu haben... :freu:

kitten
Beiträge: 1427
Registriert: Mi, 26. Nov 2003, 22:34

Beitragvon kitten » Sa, 21. Mai 2005, 16:07

Finde ihn klasse. Freue mich echt total über alle drei neuen LipBalms, möchte keinen mehr davon missen. :)

Benutzeravatar
Kathleen
Beiträge: 1088
Registriert: Mo, 9. Feb 2004, 17:48
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Kathleen » Do, 16. Jun 2005, 9:19

Hab den den Lip Lime seit gestern auch. Also, die Pflegewirkung ist für mich ausreichend. Im Frühjahr/sommer brauch ich eh nicht so viel Pflege für die Lippen.

-> mal nebenbei- ich hab früher nie Lippenpflege benutzt, geschweige Labello oder so Zeug, nur wenn es wirklich saukalt war oder ich viel schnäuzen musste<-

Seit ich LUSH kenne, ist der Lip Service mein Must have. Also, o.k. wieder zurück zum Lip Lime. Der Duft ist ganz dezent nach Zitrone und er schmeckt irgendwie nicht zitronig. Hab mir den zitroniger vorgestellt. Aber die Lippen glänzen sehr schön. Sieht echt klasse aus!!!

Und ich muss es nochmal sagen, die Döschen von den ganzen Lipbalms sind echt der Hammer. :love: Also, diese Döschen allein sind es schon wert. Echt, ich krieg mich jedesmal nicht mehr ein, wenn ich ein Döschen aufschraube. :hops:

Ostsee Griti
Beiträge: 506
Registriert: Di, 10. Feb 2004, 21:50
Wohnort: Oberfrauendorf bei Dresden

Beitragvon Ostsee Griti » Do, 16. Jun 2005, 21:07

ich habe jetzt neben dem Lip Lime (den ich voll klasse finde - gerade jetzt für die warmen Tage) auch noch den Whipstick und den Honey Trap. Und das, obwohl ich früher ein totaler Lippenpflegemuffel war. Aber mit diesen tollen Dingern macht das wirklich Spaß! Ich kann mich manchmal aber schwer entscheiden, welcher drankommt... :lol:

Irgendwo stand auch mal der gute Tip mit dem Öffnen der Minipitzikleinen Dose zwischen den Handflächen drehen - klappt perfekt! :freu:

moonflower
Beiträge: 1342
Registriert: Mo, 9. Feb 2004, 11:31
Wohnort: Nähe Ulm

Beitragvon moonflower » Fr, 17. Jun 2005, 8:16

Ich hab den lip lime jetzt schon seit einigen tagen in gebrauch und bisher konnte ich nix austrocknendes feststellen. Ich hoffe, dass das so bleibt. Ich find ihn nämlich lecker :daumenhoch: Natürlich möchte ich meinen whipstick und den honey trap nicht vernachlssigen und wechsel immer fleißig ab. Je nach lust und laune ;)

Benutzeravatar
Kathleen
Beiträge: 1088
Registriert: Mo, 9. Feb 2004, 17:48
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Kathleen » Sa, 25. Jun 2005, 17:23

So, hab den Lip Lime jden Tag benutzt und keine austrocknene Wirkung festgestellt. Ideal bei dem Wetter.

Benutzeravatar
Cheyenne
Beiträge: 5922
Registriert: So, 1. Feb 2004, 20:43

Beitragvon Cheyenne » Mi, 29. Jun 2005, 14:17

*pssst* an die Lip Lime Fans unter Euch: ich habe einen in der Tauschbörse

Claudina
Beiträge: 102
Registriert: Sa, 11. Dez 2004, 17:47

Beitragvon Claudina » Mo, 31. Okt 2005, 15:05

Ich benutze den Lip Lime seit drei Wochen und bin voll zufrieden damit. Der Geruch ist einfach klasse *schwärm* :daumenhoch: :D :love:

Ostsee Griti hat geschrieben:Irgendwo stand auch mal der gute Tip mit dem Öffnen der Minipitzikleinen Dose zwischen den Handflächen drehen - klappt perfekt!

=> na ja, auch das klappt nicht immer :arg: :wut2: Finde die Döschen etwas umständlich in der Handhabung - auch wenn sie gut aussehen. Was spricht eigentlich gegen die Stifte-Form?? :frage: Die könnte man dann auch mit einer Hand öffnen....

Benutzeravatar
luxurygirl
Beiträge: 257
Registriert: Di, 8. Feb 2005, 21:56
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon luxurygirl » Mo, 31. Okt 2005, 16:36

Ich hatte am Anfang auch arge Schwierigkeiten mit den neuen Döschen, von wegen Grobmotorik oder so, aber irgendwann hat man dann den Dreh raus (im wahrsten Sinne des Wortes). Am besten nur mit den "Außenkanten" der beiden Daumen drehen, das klappt prima.
Besser kann ich's nicht erklären. AUf jeden Fall fällt das Ding in der Hosentasche so kaum noch auf.

Claudina
Beiträge: 102
Registriert: Sa, 11. Dez 2004, 17:47

Beitragvon Claudina » Fr, 18. Nov 2005, 19:58

luxurygirl hat geschrieben:...von wegen Grobmotorik oder so, aber irgendwann hat man dann den Dreh raus (im wahrsten Sinne des Wortes). Am besten nur mit den "Außenkanten" der beiden Daumen drehen, das klappt prima.

:cry: ... dann bin ich anscheinend die total Grobmotorikerin :? ;)

Benutzeravatar
Weiße Lilie
Beiträge: 747
Registriert: Do, 10. Nov 2005, 21:35
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Weiße Lilie » Di, 22. Nov 2005, 22:15

Mir ist mein Döschen mal blöd runtergefallen oder so, auf jeden Fall hab ich den garnicht mehr aufbekommen. Mein Freund hat es irgendwie geschafft ihn wieder aufzumachen, jetzt steht er mehr oder weniger offen bei mir rum, weil ich angst habe ihn wieder richtig zu zumachen, ich denke dann bekomm ich ihn nicht wieder auf.

Hab aber noch einen für meine Unitasche, auf den pass ich jetzt besonders auf. :)

Benutzeravatar
Diva*
Beiträge: 135
Registriert: Fr, 30. Dez 2005, 5:10
Wohnort: Berlin

Beitragvon Diva* » Do, 26. Jan 2006, 20:40

:freu: Kann man es glauben?!Nachdem ich seit Ende Dezember angelusht bin, musste ich mir für meine Winterlippen natürlich Honey Trap kaufen ( :daumenhoch: ), dachte aber schon an den sommer und die Parties und dass Honeytrap mir da wahrscheinlichzu intensiv und zu winterlich sein würde. Jetzt habe ich vor ein paar Tagen bei einer Kollegin den Lip Lime gesichtet und gleich dran geschnuppert und ihr von meinem Honey Trap vorgeschwärmt. Sie sagte: "Willste den haben? Ich mag ihn nicht so." und hat mir das gute Teil geschenkt :freu: Ich habe schon immer gesagt, dass meine Kolleginnen die besten sind!!! ;)
Nur wer kauft, hat auch WIRKLICH gespart.

monitor
Beiträge: 3510
Registriert: Fr, 30. Dez 2005, 19:31
Wohnort: Balda sieben strich drei

Beitragvon monitor » So, 29. Jan 2006, 18:39

Den Lip Lime hab ich mir bei meiner ersten Lush Bestellung gekauft. Einerseits bin ich nicht wirklich begeistert, andereseits kann ich mich auch nicht von ihm trennen, z.B. in der Seifenbörse. Ich finde auch dass er recht austrocknend ist und dass der total stark nach Nelkengewürz schmeckt :pillepalle: Mal sehen, ob wir trotzdem doch noch Freunde werden... ;)

snowbunny
Beiträge: 1369
Registriert: Do, 13. Okt 2005, 8:30
Wohnort: Wien

Beitragvon snowbunny » Do, 23. Feb 2006, 9:24

ich hab ihn seit gestern auch :hops: und er erinnert mich glaub ich an zitronen-kaubonbons :frage:

für 4€ ausm onlineshop und noch bis juli haltbar... :P

Magoylyn
Beiträge: 597
Registriert: Do, 11. Nov 2004, 22:09

Beitragvon Magoylyn » Fr, 30. Jun 2006, 20:44

Uhhhaaaa... eines der wenigen Lush-Produkte mit denen ich garnicht zufrieden bin - meine Lippen sind nach nur wenigen Anwendungen total ausgetrocknet und spröde!!!! :o :roll:

Schade, riechen und schmecken tut er nämlich gut! :)
Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht... BildBild
BildBild

Benutzeravatar
Madame Butterfly
Beiträge: 2221
Registriert: Di, 13. Dez 2005, 23:45
Wohnort: Berlin

Beitragvon Madame Butterfly » Do, 6. Jul 2006, 14:09

Ich hatte gestern einen als Goodie im Maskenpaket der lieben Soft.
Mußte natürlich gleich ausprobiert werden. ;)
Bei dem warmen Wetter find ich ihn ideal. Schmeckt gut, ist angenehm auf den Lippen, glänzt richtig doll. :)

Momentan brauche ich ja auch nicht so viel Pflege wie im Winter.
Falls er dann nicht ausreicht, gibt es ja Alternativen (bei mir Honey Trap).
If you know exactly what you are going to do, what is the point of doing it? (Pablo Picasso)

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Beitragvon Sprosse » Do, 6. Jul 2006, 20:21

ja stimmt! bei mir ist der lip lime jetzt im sommer auch das einzige, was ich für meine lippen brauche! ich finde ihn auch soooo lecker erfrischend fruchtig! :P und dazu schön leicht und glossig, ohne zu kleben! :daumenhoch:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Benutzeravatar
Darice
Beiträge: 3545
Registriert: So, 26. Mär 2006, 16:41
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Darice » So, 9. Jul 2006, 1:25

brinisan hat geschrieben:ja stimmt! bei mir ist der lip lime jetzt im sommer auch das einzige, was ich für meine lippen brauche! ich finde ihn auch soooo lecker erfrischend fruchtig! :P und dazu schön leicht und glossig, ohne zu kleben! :daumenhoch:


jap...sehr lecker fruchtig.... aber irgendwie könnte er ein bisschen mehr pflegen finde ich...
aber für tagsüber :daumenhoch:
(der whipstick ist mir zuviel für tagsüber, ausserdem schmilzt der so doll, der lip lime gar nicht)
Was bedeutet Reisen? Fortbewegung? Urlaub?
Wahres Reisen heißt Entdecken! Erst die Welt. Dann sich selbst.
Eine Reise erzählt uns Geschichten. Sie zeigt uns die Welt. Und unseren Platz darin.
Macht der Mensch die Reise? Oder macht die Reise den Menschen?
Das Leben ist eine Reise.

Benutzeravatar
Weiße Lilie
Beiträge: 747
Registriert: Do, 10. Nov 2005, 21:35
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Weiße Lilie » Do, 27. Jul 2006, 23:46

Meiner hat glaub ich die Hitze nicht vertragen, er ist jetzt nicht mehr homogen, sondern irgendwie krümelig-schmierig. :( :( :( :( :(

Und das wo er ja genau das richtige für das Wetter wäre. :(
Bild

Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist
Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

Benutzeravatar
Butercouph
Beiträge: 55
Registriert: Mo, 26. Jun 2006, 21:18

Beitragvon Butercouph » Do, 7. Sep 2006, 2:18

hatte einen als goodie im paket und er riecht extrem lecker :daumenhoch:
allerdings pflegt er meine lippen nicht ausreichend, muss zwischen durch mit was andrem ran...
wenn ich ihn gekauft hätte, hätte ich mich geärgert (wegen dem preis ;) )
aber bei sonst gut gepflegten lippen find ich ihn wegen dem duft und dem glanz toll

Benutzeravatar
Delilah
Beiträge: 2867
Registriert: Mo, 21. Aug 2006, 17:14

Beitragvon Delilah » So, 10. Sep 2006, 14:18

Ich hatte den Lip Lime auch als Goodie im letzten Paket und finde ihn vom Geruch her ganz ok. Habe ihn immer mal wieder zwischendurch benutzt, aber leider pflegt er überhaupt nicht. :( Gestern abend hab ich nochmal eine ordentliche Portion auf meine Lippen gemacht, weil mein anderer Lippenpflegestift nicht zur Hand war, woraufhin ich heute morgen mit total trockenen und rissigen Lippen aufgewacht bin. Tut mir leid, aber Lip Lime ist bei mir durchgefallen, das Zeug benutze ich nicht wieder. :daumenrunter:

Violetblack
Beiträge: 163
Registriert: Do, 27. Jul 2006, 16:40

Beitragvon Violetblack » Sa, 23. Sep 2006, 13:09

Ich finde auch, dass der die Lippen ziemlich austrocknet.
Zwar nicht so sehr, wie Labello und Co. aber trotzdem genug.
Wenn ich ihn benutze, möchte ich am liebsten alle 5 Minuten nachschmieren. Aber ich benutz ihn weiter ab und zu, er duftet so lecker nach Zitronen-Buttermilch und schmeckt klasse. :)

Benutzeravatar
Pink-Passion
Beiträge: 4127
Registriert: So, 23. Apr 2006, 21:25
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Pink-Passion » Mo, 29. Jan 2007, 20:14

Bei mir trocknet der leider auch total aus. :(
Dabei glänzt er so schön und riecht so lecker. :roll:

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Anjizilla » Mo, 29. Jan 2007, 20:21

Gut, dass ich hier mal reingucke ... den hatte ich nämlich noch auf meiner haben-will-Liste ... aber ich war schon von T Tree Simplex so enttäuscht zwecks Austrocknungsfaktor. :(


Zurück zu „Cut-List“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste