Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Lush-Produkte, deren Zeit abgelaufen ist... Die Ecke für Nostalgiker, Neugierige und Retro-Fans!

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Na, geschrumpelt und glücklich?

Rosen? Viel zu altmodisch.
3
10%
Na, aber hallo!
11
37%
Na, na na. Nicht gut.
9
30%
Na, ging so.
7
23%
 
Abstimmungen insgesamt: 30

Benutzeravatar
noctad
Beiträge: 2079
Registriert: Sa, 6. Nov 2010, 21:44
Wohnort: Gutingi

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon noctad » Mi, 14. Sep 2011, 15:43

camilla_777 hat geschrieben:ist auch geil! eine umfrage starten, und sich dann beschweren wenn leute abstimmen. :rofl1: :rofl1: :rofl1:


schon abstimmen, ja. lustig!

ja, ok. ich atme tief durch und warte auf die löschung. keine experimente mit umfrage/produktrhreads mehr. ich verspreche es. und keine lustigen threadtitel.

:rofl1:
Die Erfahrung ist wie die Sonne.    
Sie lässt die Blüten welken, aber die Früchte reifen.
Salvador Dalí 

Benutzeravatar
Zisselchen
Beiträge: 5034
Registriert: So, 16. Jan 2011, 12:53
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon Zisselchen » Mi, 14. Sep 2011, 16:22

Ich finds ätzend, dass es wieder so eine Minikugel ist zum Preis von den 200g Oschies...

Naja mal gucken wie sie riecht und wie sich die Insektenbeine in der Wanne machen :rofl1:
Mein Blog ♥
http://www.kosmetikkino.de
http://www.youtube.com/erdbeerliese

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon Lys123 » Mi, 14. Sep 2011, 23:14

So, da haben wir es. Ich bin komisch. Hab den Titel superflüssig lesen können, sofort verstanden und auch gleich voller Interesse den Thread angeklickt, obwohl ich Rose gar nicht unbedingt so gerne riechen mag und mir diese Schrumpelbälle schon lang nicht mehr in mein gutes Karlsruher Badewasser schmeiß.
Sprachlos...

Benutzeravatar
Bluebubbles3000
Beiträge: 433
Registriert: Mo, 14. Mär 2011, 18:32
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon Bluebubbles3000 » Do, 15. Sep 2011, 11:50

Lys123 hat geschrieben:So, da haben wir es. Ich bin komisch. Hab den Titel superflüssig lesen können, sofort verstanden und auch gleich voller Interesse den Thread angeklickt, obwohl ich Rose gar nicht unbedingt so gerne riechen mag und mir diese Schrumpelbälle schon lang nicht mehr in mein gutes Karlsruher Badewasser schmeiß.



:schildzustimm:

Lieber Noctad, Dein Verbrechen liegt darin, dass Du schneller als Forumgeschwindigkeit bist. DANKE für die Umfrage, wird uns noch dienlich werden. Threadtitel - Hingucker ;-)

Weitermachen. :meditieren:
Seit Februar 2011 verlusht
Favourites: TOB, Twilight, ,Big Blue, Sandstone!, Cinders
Geht nicht: die Shampoo Bars *leider*, Toothy Tabs

Benutzeravatar
MissyO
Beiträge: 960
Registriert: Do, 21. Jul 2011, 9:34
Wohnort: Ostholstein

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon MissyO » Do, 15. Sep 2011, 13:33

Ich mag Rosenduft! :schildyiepieh:

Aber trotzdem ist der Ballistic nichts, was meinen Jagdinstinkt weckt. Ist so ein kann-man-ausprobieren-muss-man-nicht-haben-Ding.

Liegt aber auch mit daran, dass ich keine eigene Badewanne habe und für die seltenen Bade-Sessions dann am liebsten was wirklich besonders Schönes will. :freu:

Benutzeravatar
leyla
Beiträge: 1870
Registriert: Fr, 28. Jan 2011, 17:09

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon leyla » Di, 22. Nov 2011, 1:41

boah war das gruselich :roll:
riecht irgendwie ne mischung aus kernseife und alten mottenkugeln, viele tote blumen und hat sich innerhalb von millisekunden aufgelöst :daumenrunter:
grösstes highlight zwei rote plümchen im inneren.
nö der geht gar nicht 8)

Benutzeravatar
wildcat
Beiträge: 840
Registriert: Do, 29. Apr 2004, 23:06

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon wildcat » Di, 22. Nov 2011, 10:29

Ich war von meinem sehr positiv überrascht - wie viel lang anhaltender Duft aus so einer kleinen Kugel kommen kann!!! :daumenhoch:
Die "klassische" Art, schnelles Auflösen und Blütenblätter etc., habe ich immer sehr an den Lush-Ballistics gemocht, insofern ist Rose Queen meiner Meinung nach ein Schritt in die richtige Richtung. Der Rosenduft gefiel mit auch gut - für mch wird diese Kugel ein Nachkaufprodukt!

Benutzeravatar
Debbie
Beiträge: 2233
Registriert: Mi, 8. Okt 2008, 20:10

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon Debbie » Mo, 28. Nov 2011, 18:19

Der Duft gefiel mir ganz gut, aber dieses Gezammel in der Badewanne..... :shock: FURCHTBAR!!!! Überall piekste es. Außerdem hatte ich sofort neonpinke Streifen an der Haut, die erst zwei Tage später weg waren. Ich bin sofort aus der Wanne gesprungen und unter die Dusche gehüpft. Grauenvoll diese Kugel!!! :daumenrunter:
LG Debbie

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon Niko » Do, 8. Dez 2011, 20:45

Ich mag die Farbe, das Geblüms und das schnelle Gesprudel. Gekauft hätte ich sie mir nicht, aber ich hab' sie als Probe bekommen. Der Duft is grauuuusig! Nachdem mich Rose Jam eingelullt hatte und ich Rosenduft jetzt nicht mehr so abstoßend fand, dachte ich: so schlimm kann's nicht sein. Aber. Es. War. :baah: .
So ein richtiger Uralt-Oma-Rosen-"Duft". Schröcklich! :wegrenn:

Benutzeravatar
SweetSecret
Beiträge: 1513
Registriert: Sa, 16. Jan 2010, 19:31
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon SweetSecret » Fr, 30. Dez 2011, 17:36

Ich hab gestern meine erste Rose Queen getestet und bin begeistert.

Die Badekugel selbst ist ziemlich unspektakulär und löst sich sehr schnell auf. In der Wanne selber verteilt sich eine leicht rosa Farbe und verschiedene Blütenteilchen...

Der Duft ist wirklich sehr blumig... Ich riech in erster Linie Rosen, bin jetzt aber kein floraler Kenner um die anderen beschriebenen Duftnoten herauszurichen. Pflegewirkung ist wie bei allen Badekugeln etwas dürftig, allerdings ist das in Verbindung mit Ro's wirklich ein Geruchs- und Pflegeerlebnis, welches wunderbar miteinander harmoniert.

Die Blütenreste lassen sich nach dem Baden ohne Probleme wegspülen. Wie alles, was in der Wanne schwimmt bleiben die Blütenteilchen besonders bei starker Körperbehaarung gut kleben (fragt mal meinen Mann :D )

Wir definitiv wieder gekauft :daumenhoch:
Lush-Badewannen-Junkie

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon Darling1982 » So, 13. Mai 2012, 21:49

Ich habe gerade meinen ersten und einzigen Rose Queen Ballistic verbadet.
Der Ballistic sprudelte ultra schnell und löste sich in Blütenblätter und rosa Badewasser auf. Der Duft war aus der Tüte deutlich dominanter als im Badewasser.
Großes Manko: Schon in der Wanne spannte meine Haut total und hatte rote Flecken.
Deshalb bin ich auch ziemlich bald wieder aus der Wanne gestiegen und habe mich erstmal einmal dick eingecremt. :roll: Für mich kein Nachkaufprodukt.

Benutzeravatar
Zoetje
Beiträge: 3690
Registriert: Do, 17. Jun 2010, 20:15

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon Zoetje » So, 13. Mai 2012, 22:06

Ich hab sie bis jetzt nicht gekauft weil ich im Laden dran gerochen hatte und fand dass sie nach Pferd riecht :oops:
Bis zum Ende des Universums.

If I don't get some shelter
I'm gonna fade away

Benutzeravatar
veritasetaequitas
Beiträge: 624
Registriert: Mo, 1. Sep 2008, 18:58

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon veritasetaequitas » Mi, 5. Sep 2012, 10:06

Die Rose Queen gefiel mir leider garnicht. So klein sie ist, so stark ist sie parfumiert. Den Geruch empfand ich wie eine Mischung aus Rasierwasser und diesem künslichen Potpourrie-Rosenduft, was ich persönlich nicht mag- ist ja aber Geschmackssache. Garnicht gefiel mir die mangelnde Pflege. Ich weiss dass die Ballistics normalerweise nicht pflegen, aber durch das Bicarbonate machen sie normalerweise das Wasser weich. Verbunden mit den enthaltenen Ätherischen Ölen entsteht für mich bereits ein ausreichendes Pflegebad. Bei diesem Ballistic ist wohl sehr wenig davon enthalten, denn das Badewasser fühlte sich garnicht "Ballisticous" an und hinterher hatte ich ziemlich juckende, spannende Haut. Kein Nachkaufprodukt.

Benutzeravatar
LaLuna2
Beiträge: 214
Registriert: Do, 9. Aug 2012, 11:29

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon LaLuna2 » Sa, 8. Sep 2012, 9:42

Ich habe den Ballistic als Probe bei meiner vorletzten Lieferung bekommen und auch schon verbadet.
Ehrlich gesagt, fände ich viele der Kugeln total langweilig wenn nicht irgentwas lustiges im Badewasser schwimmen würde :)
So fand ich die Rosenblätter toll.
Der Geruch war o.k. obwohl blumiges nicht so mein Ding ist. Das Badewasser war schön rosa.
Ob die Dinger nun pflegen oder nicht ist mir ziemlich egal, nehme meinen SoK mit, dann paßt das schon.
Fazit: war o.k. (vorallem geschenkt :D ) würde ihn mir nicht kaufen. Da bleibe ich lieber bei meiner Sex Bomb, bei Twilight oder dem Dragon Egg.

Benutzeravatar
Jacqueline88
Beiträge: 586
Registriert: Sa, 15. Mär 2014, 10:06
Wohnort: Niederösterreich / Österreich
Kontaktdaten:

Re: Rose Queen ... für Zeiten die wo am rosig sein sind.

Beitragvon Jacqueline88 » So, 17. Mai 2015, 18:27

Hab dieses kleine Kügelchen nun auch mal probiert. Ich fand ihn jetzt nicht wirklich spektakulär, aber auch nicht gleich schlecht.
Er sprudelte, seiner Größe angemessen, lang und machte das Badewasser schön milchig rosa. Den Duft fand ich jetzt auch ganz gut: blumig eben.
Diese schwimmenden toten Blumen im Wasser müsste ich nicht haben. Die jucken und pieksen beim Baden!
Gesamt war sie okay - nachkaufen würde ich sie jetzt aber auch nicht.


Zurück zu „Cut-List“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste