Sweet Lips Lip Scrub

Lush-Produkte, deren Zeit abgelaufen ist... Die Ecke für Nostalgiker, Neugierige und Retro-Fans!

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Kinderkatze
Beiträge: 1457
Registriert: Di, 11. Mär 2008, 13:22
Wohnort: RP
Kontaktdaten:

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Kinderkatze » Di, 16. Feb 2010, 17:17

er schmeckt und richt wirklich sehr lecker....
jedoch überlege ich gerade ob honig und zucker zusammen nicht den gleichen effekt, nur günstiger, haben... :?

Benutzeravatar
Morgana
Beiträge: 832
Registriert: So, 30. Sep 2007, 11:17

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Morgana » Di, 16. Feb 2010, 17:26

Mit Honig ist das Ganze sehr klebrig und etwas schwierig zu händeln - ich empfehle nur gutes Öl, Zucker, Backaroma :daumenhoch:

An den Scrubs werd ich sicher mal riechen, aber bisher konnte ich mich noch durch Vernunft und selber mischen vom Kauf abhalten.

Benutzeravatar
Laurienchen
Beiträge: 1330
Registriert: Sa, 30. Mai 2009, 20:45

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Laurienchen » Do, 18. Feb 2010, 19:46

Sarah89 hat geschrieben:Den hol ich mir :D

Ja Ja tu dass :freu: :lushbag: :lushbag:
Wer immer versucht alles richtig zu machen, verpasst vielleicht den schönsten Fehler seines Lebens.

Benutzeravatar
Laurienchen
Beiträge: 1330
Registriert: Sa, 30. Mai 2009, 20:45

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Laurienchen » Do, 18. Feb 2010, 19:51

ups hat irgendwie zu früh abgeschickt..
ich wollte noch dazuschreiben ,dass ich mir heute einen gekauft habe und total begeistert bin !! Kann das Teil jedem empfehlen...
es duftet soo toll und macht schöne weiche Lippen...
mjam !!!.
Wer immer versucht alles richtig zu machen, verpasst vielleicht den schönsten Fehler seines Lebens.

Benutzeravatar
Mausmaki
Beiträge: 2648
Registriert: So, 26. Jul 2009, 15:51
Wohnort: Las Vegas

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Mausmaki » Do, 18. Feb 2010, 19:56

Also ich find die Dinger ehrlich gesagt total sinnlos. Und dafür so viel Geld? Never. :pillepalle:
Kann ich auch selbst mischen.
...
...

Benutzeravatar
Indiekind
Beiträge: 1703
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 20:36
Wohnort: Osnabrück

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Indiekind » Do, 18. Feb 2010, 21:39

Ich hab jetzt auch einen...und es ist so lecker :P , aber irgendwie vermisse ich ein echtes Resultat....vielleicht sind meine Lippen auch grad einfach zu spröde..... :?
It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife.
Jane Austen


...aus zeitlichen Gründen leider nur noch selten hier, aber im Herzen immer dabei :) Im BJ-Forum als Miss Austen unterwegs

Benutzeravatar
LaKara
Beiträge: 638
Registriert: Sa, 12. Dez 2009, 10:23
Wohnort: Freiberg/N
Kontaktdaten:

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon LaKara » Fr, 19. Feb 2010, 19:04

Hab auch einen... wirklich recht sinnlos eigentlich, aber soooo lecker :love: Manchmal setzt mein Hirn einfach aus...
Liebe Grüße,
Steffi

Benutzeravatar
ClaudiaB
Beiträge: 248
Registriert: Di, 1. Dez 2009, 22:38
Wohnort: Hamburg

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon ClaudiaB » Sa, 20. Feb 2010, 12:10

bekomm in ein paar tagen auch eine :rofl1:

hoffentlich ist die Post schnell! :roll:
http://www.bos-deutschland.de

*Miri*
Beiträge: 217
Registriert: Sa, 30. Jan 2010, 13:42

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon *Miri* » So, 21. Feb 2010, 13:38

ich hab ihn beim esterding getestet, er scheckt sooooooooooooooooooooooooooooo toll, und peelt wirklich einzigartig!! :love:

aber neeeeeeeeeeeein, er ist ja soo teuer, ich soll ihn mir zum geburtstag wünschen :roll:

ich will ihn aber jetzt schon *nööl* - hätte ich ein bisschen mehr geld gehbt hätte ich ihn mir auf jeden fal lgekauft :D

:schildkohlefehlt:
Wer für alles offfen ist, kann nicht ganz dicht sein!

Benutzeravatar
Dieda
Beiträge: 955
Registriert: Mi, 6. Feb 2008, 1:16

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Dieda » So, 21. Feb 2010, 14:32

Hab ihn mir gestern gegönnt. Wollt mir von meinem Geburtstagsgeld was schönes aussuchen, welcher Ort eignet sich da besser, als Lush? :D Auch wenn er nicht gerade das aller nötigste ist, ich verzichte ja ansonsten auf jegliches Make- Up, da darf sowas wie ein Lip Scrub schon mal drin sein, ohne dass ich es bereue ihn gekauft zu haben.
"Großes Geknall, ein Autounfall! Lockt mich, lockt mich -aber nein! Statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot... "(Foyer des Arts)

"Wenn im Sommer am Neckar die Motorboote entlang fließen..." (Die Bettwurst)

Benutzeravatar
IceTouch
Beiträge: 387
Registriert: Do, 18. Feb 2010, 19:49

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon IceTouch » So, 21. Feb 2010, 22:21

Hab mir Sweet Lips auch geholt. Bei dem Duft setzen bei mir alle Synapsen aus. xD
Wenn man gepeelt hat kann man es sich von den Lippen schlecken. *yamyam*
Das schmeckt auch noch so guuuut. xD
Und schön weich und glatt sind meine Lippen nun auch. Dachte acuh erst..mmmmh...fast 9 Euro für so ein kleines Töpfchen? Aber ich denke mit einmal am Tag peelen kommt man aus. Und mein Döschen war randvoll. Von daher...kann man sich den Luxus mal gönnen xD :mampf:
Wo willst du hin, denn es macht jetzt keinen Sinn - fortzugehn.
Ich halt dich fest, such dich Nord, Ost, Süd und West, um dich anzuflehn nicht fortzugehn.

Benutzeravatar
Sarah89
Beiträge: 270
Registriert: Mi, 28. Okt 2009, 16:08

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Sarah89 » Mo, 22. Feb 2010, 19:27

Meine Mutter hat in mir in Karlsruhe im Shop geschenkt bzw ihn für mich gekauft. Ich fand den Duft auch echt klasse, aber seit mein Freund gemeint hat "Hmm...der riecht aber lecker nach Baileys" und ich keinen Baileys mag, kann ich den grad voll nicht mehr riechen. Ich hoffe einfach dass es grade daran liegt dass ich krank bin und sowieso NIX süßes riechen kann ohne dass mir schlecht wird. :amkopfkratz:

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Venia » So, 28. Feb 2010, 15:37

Ich glaub ich hab mir die Lippen zu doll gescrubt.
Die sind auf einmal irgendwie total empfindlich und die Haut der Lippen fühlt sich dünn an und
tut ein bißchen weh. :shock:
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

salzburgerin
Beiträge: 2
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 21:24

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon salzburgerin » Fr, 5. Mär 2010, 16:27

mein tipp:lipscrub drauf, ganz leicht mit der zunge anfeuchten,und mit den lippen verreiben.so schmilzt der zucker zum größten teil und dann tue ich noch eine pflege auf die lippen(labello war irgendwie nicht so toll, karmex und blistex dagegen super)!das macht den geschmack vom blistex lecker süß , und die lippen sind schön weich und gepflget.abends nach dem zähneputzen ist das super und ich wache endlich auf ohne total trockene lippen!!klar kann man sowas auch selber machen, aber ein bischen luxus muss sein. :D

Benutzeravatar
IceTouch
Beiträge: 387
Registriert: Do, 18. Feb 2010, 19:49

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon IceTouch » Fr, 12. Mär 2010, 22:34

Carmex ist ja sowieso der Knaller. Hab jetzt auch einen Blogpost zu dem Peeling gemacht...Signatur und so. Für die, die sich noch unsicher sind und noch eine Meinung einholen wollen :) Bei mir hilft sowas immer^^
Wo willst du hin, denn es macht jetzt keinen Sinn - fortzugehn.
Ich halt dich fest, such dich Nord, Ost, Süd und West, um dich anzuflehn nicht fortzugehn.

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Nanunana » Di, 16. Mär 2010, 17:20

Also ich hab mir den heute geholt. Was soll ich sagen: meine Lippen machen gern Fetzerl - weil sie so austrocknen - Lipbalms habe ich ja schon. Da ist dieses Peeling echt super! Ich ribble recht heftig - nachher kribbelt es schön und den Rest: schleck ich einfach ab *mjam* :daumenhoch:
Fetzerl sind schon weg - und die Öle dürften sogar pflegen. Langzeittest folgt später.
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

jcf45
Beiträge: 69
Registriert: Mi, 13. Aug 2008, 20:12

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon jcf45 » Di, 16. Mär 2010, 19:04

also ich find den gar nicht toll. Ich hab mir ne Probe im Laden geben lassen und ihn dann zu Hause mehrmals probiert. Mir fehlt das Resultat. MEine Lippen fühlen sich danach komisch an. Ich hab ihn dann weitergegeben.

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Nanunana » Di, 16. Mär 2010, 19:35

Echt ???

Meine Lippen fühlen sich danach voll durchblutet und ganz straff und zart an.

Aber ich rubble auch echt dolle!!!! :lol:
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

Benutzeravatar
Wolke86
Beiträge: 157
Registriert: Mi, 10. Mär 2010, 23:27

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Wolke86 » Mo, 5. Apr 2010, 14:58

also die wirkung finde ich schon ganz gut. als ich das im laden ausprobiert habe, hat es meine lippen wirklich sehr weich gemacht...hab mir dann auch beim nächsten mal den sweet lips gekauft, aber in der dauerhaften anwendung find ich es irgendwie doof...ich hab das zeug nämlich nach dem verreiben nicht mehr nur auf meinen lippen, sondern auch ober und unterhalb davon, oder es bröselt beim auftragen schon viel ab und ich habs am kinn hängen...nach den ablecken muss ich also immer noch in den spiegel schauen und mich von eventuellen resten außerhalb der lippen befreien...das finde ich irgendwie nervig und deswegen würd ich das ganze nicht unbedingt unterwegs benutzen...

Benutzeravatar
jenja
Beiträge: 242
Registriert: Mi, 17. Feb 2010, 21:08
Wohnort: Oslo, Norwegen

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon jenja » Sa, 1. Mai 2010, 19:03

also ich frage mich ja ehrlich gesagt auch, ob man sowas wirklich braucht - aber er schmeckt einfach göttlich :love: , könnte den pur essen (aber das kann ich wohl günstiger haben :amkopfkratz: )
-If I could change the world like a fairytale-

Benutzeravatar
Raven-Berlin
Beiträge: 2954
Registriert: Fr, 19. Feb 2010, 22:12
Wohnort: Berlin

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Raven-Berlin » Sa, 1. Mai 2010, 19:07

Ich bin nicht so der Fan, denn wie einige Andere hier finde ich die Lip Scrubs überflüssig. Mit einer weichen bis mittelharten Zahnbürste kriegt man seine Lippen auch weichgepeelt (und dann einfach irgendeinen Labello - oder Ähnliches - seiner Wahl auftragen).

Benutzeravatar
blüml
Beiträge: 4962
Registriert: Mi, 2. Dez 2009, 21:46
Wohnort: Region AB

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon blüml » Mi, 30. Jun 2010, 9:58

Ich dachte auch immer, sowas brauche ich nicht. Hatte aber, ganz zufällig natürlich :wink: :oops: , bei ebay sozusagen einen fast umsonst mit dazu bekommen. Habe ihn bis jetzt beim baden benutzt, da fällt das Gekrümel nicht so auf. Bin recht angetan, meine Lippen fühlen sich wirklich gut gepflegt an und sehen auch so aus. Und der Geschmack ist ja mal hammermäßig!!! :love: :daumenhoch: :P Ich denke, mit dem Töpfchen komme ich gut bis zum Jahresende hin. Und wer weiß, ob ich mir wieder eins kaufe....
Wir glauben, was wir sehen. Leider sehen wir nur, was wir glauben. Peter Atteslander

Vielleicht will, was ich nicht ändern kann, mich ändern. Kyrilla Spieker

picpat
Beiträge: 79
Registriert: Sa, 15. Mai 2010, 22:51
Wohnort: Wien

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon picpat » So, 1. Jan 2012, 22:48

Ich liebe, liebe, liebe ihn. ich trage total gerne lippenstift und daher ist ein peeling gerade im winter für mich ein must.

gerade vorhin hatte ich lust auf was süßes und da kam mir der slls gerade recht :freu: :freu: :freu:

Benutzeravatar
'Anne
Beiträge: 267
Registriert: Mo, 12. Mär 2012, 16:41
Wohnort: Nähe Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon 'Anne » Mo, 26. Mär 2012, 19:55

Ich habe Sweet Lips bei meinem LUSH-Shop Besuch getestet und mjiam.... :P
Er hat mich so angelacht, als die netten Mitarbeiterinnen noch dabei waren
meine Einkäufe zu verpacken und ich so "vor-mich-hin-starrend" an der Kasse stand...
ich musste ihn ganz einfach probieren. Ich war ja sowieso auf der Suche nach einem anderen,
da der Bubblegum Lip Scrub einen komischen Nachgeschmack bei mir hinterlässt und Sweet Lips ist perfekt!
So süß und so lecker, aber leider auch so unnötig... eigentlich! :D Gekauft wird er trotzdem. :oops:
"You laugh at me because I'm different, I laugh at you because you're all the same."

Benutzeravatar
Silvusch
Beiträge: 524
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 21:07

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon Silvusch » Di, 25. Sep 2012, 13:27

Ich finde die Idee an sich total toll mit dem essbaren Lip Scrub - aber erstens, wie schon erwähnt, kann man das total gut selbst machen (Distelöl + Zucker + Orangenaroma :love:) und zweites sind meine Lippen nach der Verwendung noch trockener als vorher :|. Mit meinem Selbstgemischten passiert das nicht und daher bin ich nicht traurig, dass der Scrub jetzt auf der Cutlist gelandet ist. :D

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Sweet Lips Lip Scrub

Beitragvon AdaraEva » Do, 4. Okt 2012, 19:49

Ich hab meine Lippen zuvor noch nie gepeelt, bin auch nie auf die Idee gekommen irgendwie ^^ aber ich hab ihn mal mitbestellt. Ich hätte es mir irgendwie... pastenartiger vorgestellt. Zwar schon mit hohen Zuckeranteil, scheint mir aber nur Zucker mit Aroma zu sein. Na ja, jedenfalls funktioniert er. Meine Lippen kribbeln, sind also wohl gut durchblutet ^^ und absolut weich und zart. Sicher nichts für jeden Tag, man merkt das Kribbeln schon... aber kann man wohl mal machen :)
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)


Zurück zu „Cut-List“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste