Happy Blooming - Bath melt

Lush-Produkte, deren Zeit abgelaufen ist... Die Ecke für Nostalgiker, Neugierige und Retro-Fans!

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
olivi
Beiträge: 4567
Registriert: So, 28. Mai 2006, 15:04

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon olivi » Di, 16. Feb 2010, 20:49

also ich find er riecht stark nach Marzipan/Amaretto,aaaaber der Nachduft ist süsse Kirsche genauso wie dieses hier,also das Kirschpulver:

Bild

lecker,hab ich auch schon ewig nicht mehr gegessen :abschied:

LG olivi :freu:
_________________
stolzes Mitglied der Lazy Latex Luders
Pro Duckface!!!
“Wir haben Druckabfall/wahlweise auch Durchfall in der Kabine…”

Mausi123
Banned
Beiträge: 1147
Registriert: Di, 2. Feb 2010, 15:44

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Mausi123 » Fr, 19. Feb 2010, 0:33

habe heut ein stück durch einen lieben tausch erhalten und finde ihn göttlich :P
beim nahen schnuppern kommt mir das snowcake zwar etwas zu sehr durch aber er liegt in meinem vorratsschrank und duftet alles voll mit kirsche (hubba hubba kann ich auch bestätigen).einfach yummy und ich bin gespannt aufs baden :mampf:

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 1223
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:11
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon bathory » Fr, 19. Feb 2010, 9:42

dippy_skin hat geschrieben:Stimmt, der ist buttriger, aber Happy Blooming in der Hand hat sich wie ein Stück Plastik angefühlt (deswegen der Vinylvergleich).


Das ist sehr treffend, genau das habe ich auch gedacht als ich ihn im Shop in der Hand hatte. Ich bin großzügig und lasse ihn auch für die Törtchen über. :D

Hunde kommen, wenn man sie ruft.
Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später dahttp://www.lush-forum.de/index.phprauf zurück. (Mary Bly)

Benutzeravatar
Kleinod
Beiträge: 1227
Registriert: Sa, 16. Feb 2008, 19:57
Wohnort: Süden

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Kleinod » Sa, 20. Feb 2010, 1:20

marzipan! mit einem ganz leichten hauch von kirsche. andersrum wäre es mir ehrlich gesagt lieber. aber gut, das ist nur der "trockene" eindruck. vielleicht entfaltet sich ja der kirschduft doch noch in der badewanne.

Benutzeravatar
Asterix1705
Beiträge: 2368
Registriert: Do, 24. Aug 2006, 21:14
Wohnort: Leverkusen

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Asterix1705 » Sa, 20. Feb 2010, 14:39

Auch der neue Bath Melt durfte heute bei mir einziehen. :freu: Kirsche :P Auch wenn ich Schaumbäder lieber mag, im Winter will meine Haut etwas pflegenderes, und da sind die Bath Melts gerade richtig.

Benutzeravatar
Polarsternchen
Beiträge: 236
Registriert: Mo, 29. Jun 2009, 16:24

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Polarsternchen » Sa, 20. Feb 2010, 17:45

Ich habe ein Drittel von meinem heute mit in die Wanne genommen und bin leider etwas enttäuscht. :(
Der Duft verfliegt sehr und die Pflege fand ich auch nicht so dolle.

Meine ausführliche Review könnt ihr HIER lesen.
Mein Blog über das alltägliche Leben, Beauty, Make-up und natürlich LUSH: http://cupcakes-and-kisses.blogspot.com/ Tägliche Updates!

Benutzeravatar
cat12
Beiträge: 205
Registriert: Do, 4. Jun 2009, 18:39
Wohnort: RLP

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon cat12 » Sa, 20. Feb 2010, 21:26

Wenn ich das hier so lese, bereue ich doch glatt mir letzten Mittwoch kein Happy Blooming mitgenommen zu haben. Hat man eigentlich hinterher nicht ne "fettige" Wanne?

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9134
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Hoffi » So, 21. Feb 2010, 17:42

Ich habe gestern auch einen halben Happy Blooming Bathmelt bekommen :love: Er riecht (durch die Tüte) lecker nach Kirsche und Mandeln und nachher wird getestet, wie er sich in der Wanne macht :freu:
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9134
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Hoffi » Mo, 22. Feb 2010, 9:31

Gestern habe ich mit dem Happy Blooming gebadet und hier mein Fazit: riecht recht lecker, auch wenn ich den Duft von frischen saftigen Kirschen nur erahnen kann. Es riecht schon auch nach Kirschen, aber zusammen mit den anderen Inhaltsstoffen kommt eher ein "Lush-Mix mit Kirschnote" raus. Ich fands aber ganz nett und werde auch den anderen mit Freude verbaden :) Die Pflege war bei mir nicht dolle, was es bei den Melts (bei mir) aber nie ist. Zudem habe ich auch noch Butterball-Duschgel in der Wanne benutzt, sodass ich nicht sagen kann, ob der Duft auf der Haut bleibt. Da die Melts bei mir allerdings nicht pflegen, creme ich mich immer nach dem Baden ein und so haftet natürlich der Duft der Creme an mir :)

Alles in allem: Ich find ihn ganz nett, auch wenn ich es mir kirschiger vorgestellt habe :)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon engelinzivil87 » Mo, 22. Feb 2010, 13:26

Polarsternchen hat geschrieben:Ich habe ein Drittel von meinem heute mit in die Wanne genommen und bin leider etwas enttäuscht. :(
Der Duft verfliegt sehr und die Pflege fand ich auch nicht so dolle.

Meine ausführliche Review könnt ihr HIER lesen.



bin froh dass nicht nur ich die erfahrung gemacht habe :wink:

Calowiel
Beiträge: 6625
Registriert: So, 6. Aug 2006, 19:40
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Calowiel » Mo, 22. Feb 2010, 22:26

ich hab ihn heute im laden mal geschnuppert (wobei ich ihn ja seeeehr klein finde) und er riecht für mich nach Playdoh Knete :-D
"Allons-y, Alonzo!!"
don´t blink.

Benutzeravatar
diamond
Beiträge: 1274
Registriert: Do, 17. Aug 2006, 18:08
Wohnort: dresden

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon diamond » Mi, 24. Feb 2010, 11:33

ich bin ja nicht so der fan von bathmelts, aber den möchte ich trotzdem mal probieren. vielleicht schmeiß ich etwas duschgel mit in die wanne. auf jeden fall war ich überrascht wie groß der ist. hatte mir den viel kleiner vorgestellt. ich finde dafür, dass er für 3 bäder reicht ist der preis ok :)
...look at the curtains...

limone
Beiträge: 709
Registriert: So, 8. Mär 2009, 0:43

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon limone » Mi, 24. Feb 2010, 17:39

ich habe im laden dran gerochen, und er riecht für mich null nach kirsche, sondern einfach nur nach marzipan/bittermandelaroma.. bin mir auch sicher, dass man nicht auf kirsche kommt, wenn man nicht wüsste, dass er so riechen soll
danke an meine tauschpartner kleinod, karma komba, salzburgerin, subtil82, *i_smell_good*, herbstlaub, magenta, emmanita, lebensfee, knalltüte, bug, gloeckchenfan

Benutzeravatar
Threnody
Beiträge: 614
Registriert: So, 2. Nov 2008, 20:37
Wohnort: Dortmund

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Threnody » Mi, 24. Feb 2010, 22:15

:love: :love: :love:

Ich habe gerade mit Happy Blooming geduscht.... Macht schön weiche Haut und fühlt sich nicht sooo ölig an.... Ich bin begeistert!! :freu:

Und ich stimme zu, es riecht nach Double Dip!!! :lol:

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Geradine » Mi, 24. Feb 2010, 22:18

Double Dip, oh ick freu mir. Hab gestern einen gekauft...

Benutzeravatar
Kleinod
Beiträge: 1227
Registriert: Sa, 16. Feb 2008, 19:57
Wohnort: Süden

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Kleinod » Do, 25. Feb 2010, 12:06

hab letztens auch mit dem happy blooming gebadet. habe ihn nciht gedrittelt, sondern halbiert. der duft im wasser hatte zum glück nicht mehr diesen marzipan-touch. da kam dann das volle hubba-bubba-aroma raus. aber leider in der nase. auf der haut habe ich gar nichts davon gerochen. fand ich sehr schade. :daumenrunter: überhaupt finde ich, dass es kein überzeugender bath melt ist. nachdem wir alles so tolle sachen wie "you've been mangoed" kennen (reichhaltig, pflegend, guter duft, der bleibt), sind die ansprüche natürlich sehr hoch geschraubt. aber eine gute sache hatte der happy blooming dann doch: ich glaube, dass das kalamin da drin gut gearbeitet hat. hatte trockene/gereizte stellen und eine kleine schnitt-wunde am finger. war danach alles im heilungsprozess forgeschritten. :daumenhoch: aber um baden nehm ich den trotzdem nimmer. ist mir zu schade ums badewasser und den aufwand. da hab ich genug andere tolle sachen hier. werde den rest zum duschen nehmen.

wo gibt's denn schon den double dip? :frage:

Benutzeravatar
Shizar
Beiträge: 5617
Registriert: Mo, 30. Jan 2006, 16:32
Wohnort: Lushwick

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Shizar » Do, 25. Feb 2010, 12:52

Bah, Fehlkauf.
Nachkauf nicht notwendig.

Ich rieche da keine Kirschlollies raus.
Marzipan dominiert, riecht aber eher wie billiges Marzipan. Für mich nach Bittermandelöl, so wie ich es laut euren Beschreibungen zuvor schon in Verdacht hatte.
Das Fruchtige geht unter.

Die Pflege finde ich jetzt auch nicht überragend.
Ich habe vorsichthalber 2/3 in die Wanne gegeben und musste dennoch nachcremen. Dabei habe ich keine großartig trockene Haut.
Der Duft geht in der Wanne auch schnell verloren und auf der Haut bleibt bei mir nichts über, ein Glück, ich mag nicht riechen wie ein Marzipanschweinchen.

Bei einem Bathmelt erwarte ich mehr und würde mir zudem den Geruch fruchtiger wünschen. Marzipan gehört in die Weihnachtszeit und die Produktbeschreibung verliert darüber kein Wort, sondern preist den Kirsch(blüten)duft an.
Der Preis ist auch happig genug, da man mit 1/3 niemals auskommen kann, wenn man was von Duft und Pflege haben möchte.
Hail to the Imperatorin!
Hexe der Herzen
Schafft diese Frau von Bord, sie bringt Unheil!
Wir sind die Borg. Sie werden asimiliert. Widerstand ist zwecklos.
Die Sprache ist das Kleid des Geistes (unbekannter Verfasser)
clima reductio ad absurdum

Benutzeravatar
difficile
Beiträge: 1281
Registriert: So, 4. Jul 2004, 13:27
Kontaktdaten:

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon difficile » Do, 25. Feb 2010, 14:19

Ich bin gespannt auf das erste Bad und bis jetzt sehr überzeugt von der Mischung aus Süße und fruchtiger Kirsche.
Endlich mal etwas, was nicht ganz so quietschig oder extrem riecht.
Sehr schön! :daumenhoch:
BildBildBildBild

Kinderkatze
Beiträge: 1457
Registriert: Di, 11. Mär 2008, 13:22
Wohnort: RP
Kontaktdaten:

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Kinderkatze » Do, 25. Feb 2010, 14:32

meine eindrücke zum happy bloomung:

aus der verpackung stieg mir ein leckerer duft von kirsche und etwas marzipan in die nase... sehr natürlich und frisch... ich war begeistert!! :love:

als ich dann jedoch das papier vom bath melt löse war es aufeinmal aus mit dem tollen duft ... ich nahm kirsche nur noch sehr schwar war und marzipan war wie weggeblasen... dem tollen duft wich etwas was mich an ausgekauten kirschkaufumme der unter der schulbank klebt erinnert....

trotudem beschloss ich ihn in der wanne zu testen... 1/3, muss ich jedoch sagen, ist hier nicht wirklich ergebig, ich verbadete letzten endes das ganze teil! das wasser hatte ine schöne rosa-zuckerwatte farbe und die un angenehme duft war, glücklicherweise nur, gering zu erschnuppern....

die pflegewirkluung ist ürigens gut! :) so als kleiner lichtblick...

das ist wohl das erste lush-produkt was ich absolut nicht mag ...
bisher gab es nur sachen die ich liebte oder "ganz nett" fand... das ich jedoch etwas absolut nicht mochte ist für mich in kontext lush neu... :shock:

Benutzeravatar
Spell_2103
Beiträge: 1575
Registriert: So, 7. Dez 2008, 8:54
Wohnort: Großraum Reutlingen

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Spell_2103 » So, 28. Feb 2010, 15:04

gestern live gesehen und da ist er viel größer als er auf den Bilder wirkt...

Flocarine
Beiträge: 53
Registriert: Di, 22. Sep 2009, 13:31

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Flocarine » Di, 2. Mär 2010, 15:48

ne, ist leider nichts für mich - geruch ist meiner meinung nach weder marzipan noch kirsche sondern eher oller lippenstift meiner oma! :o

allerdings kann man tolle handabdrücke in der badewanne machen, und die haut meines sohnes war wirklich ein wenig weicher als sonst (er hat vom dauerkrabbeln schon richtige hornhaut auf den knien - die brauchen immer besonders pflege).

ich kaufe meist die sachen in UK, weils billiger ist.

geruch :daumenrunter:
pflege :daumenhoch:

lg
andi

Benutzeravatar
ShivaMoon
Beiträge: 110
Registriert: Sa, 20. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Rosendahl; bei Münster
Kontaktdaten:

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon ShivaMoon » Di, 2. Mär 2010, 21:31

Ich habe gestern auch mein ersten Kirschtraum geschickt bekommen! :D


Ich liebe den Geruch - er ist einfach total toll!
Ich könnte so in das Stück reinbeißen! :daumenhoch:

Ich denke das ich ihn mal am We austesten werde - bin sehr gespannt!
Liebe Grüße Jenny

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Nanunana » Do, 4. Mär 2010, 8:27

Nachdem die Meinungen hier so geteilt sind - hab ich ihn erst mal liegengelassen und mir statt dessen einen Comforter mitgenommn :oops:
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

Benutzeravatar
mademoiselle
Beiträge: 463
Registriert: Do, 19. Nov 2009, 20:26
Wohnort: Essen

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon mademoiselle » So, 7. Mär 2010, 1:08

Sooooho..hab' nun auch zwei HBs in meinem Päckchen gehabt und ein Drittel gleich mit unter die Dusche genommen. Konnte nicht warten bis ich Zeit und Ruhe für ein Bad habe :-/ War nicht so der Bringer, das lasst Euch gesagt sein. Der schmierte nur und war leider nicht so wie ich mir das gedacht hatte. Aber ist ja auch zum Baden..ich dummes Kind *tss*

Aber falls man mal kein Rouge zur Hand hat tut's auch ein Happy Blooming :D :pillepalle:

Benutzeravatar
skibaerle
Beiträge: 2047
Registriert: So, 24. Feb 2008, 17:42
Wohnort: im Schwabenländle

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon skibaerle » So, 7. Mär 2010, 19:32

Für ein Vollbad ist 1/3 echt zu wenig, findet ihr nicht auch???
Meine Signatur ist einfach die beste ;-)

Doriel
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 3. Mär 2010, 10:14
Kontaktdaten:

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Doriel » Mo, 8. Mär 2010, 14:04

Hm ich hab mir neulich 1/3 in eine gut gefüllte Wanne getan (ich hab die Wanne aber nie ganz voll *wassersparer bin*).
Trocken wars mir etwas zu süßlich in der Wanne war der Geruch etwas zu dezent. Hätte intensiver sein können.
Trotzem nicht schlecht :)
Mango ist aber bisher mein Favorit ^^

Benutzeravatar
mademoiselle
Beiträge: 463
Registriert: Do, 19. Nov 2009, 20:26
Wohnort: Essen

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon mademoiselle » Mo, 8. Mär 2010, 16:11

skibaerle hat geschrieben:Für ein Vollbad ist 1/3 echt zu wenig, findet ihr nicht auch???


Ja, ich denke auch. Aber das kommt ja immer darauf an wie voll so ein Vollbad ist ^.^ Würde die Wanne gar nicht erst bis zum Rand vollmachen, weil es einfach irre viel Wasser ist, was dabei drauf geht und ich schon so ein etwas schlechtes Gewissen habe wenn ich zweimal im Monat bade.

Aber davon abgesehen käme ich auch nie auf die Idee, einen BBS zu teilen; also zweimal zu benutzen..soll' s ja geben..das wäre mir auch mit weniger Wasser (als randvoll) zu..schwach :D :love:

Mausi123
Banned
Beiträge: 1147
Registriert: Di, 2. Feb 2010, 15:44

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon Mausi123 » Mo, 8. Mär 2010, 16:17

mit einem bbs bade ich 10x :wink:

Benutzeravatar
YvonneS
Beiträge: 1904
Registriert: Mi, 16. Sep 2009, 22:39
Wohnort: Hessisch Sibirien

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon YvonneS » Mo, 8. Mär 2010, 17:11

So, ich habe endlich auch ein paar Happy Bloomings bei ebay ersteigert :D .
Also erstmal muss ich sagen, dass ich von der Größe etwas enttäuscht bin, ich habe ihn mir wesentlich größer vorgestellt. Der Geruch ist extrem süß. Nach Kirsche und Mandel. In der Wanne ausprobiert habe ich ihn noch nicht, bin mal gespannt ob mir da 1/3 reicht.

Benutzeravatar
YvonneS
Beiträge: 1904
Registriert: Mi, 16. Sep 2009, 22:39
Wohnort: Hessisch Sibirien

Re: Happy Blooming - Bath melt

Beitragvon YvonneS » Mo, 8. Mär 2010, 20:03

So, ich habe jetzt auch mal mit ihm gebadet. Ich muss leider sagen, dass mich die Pflegewirkung nicht umhaut, und darauf kommt es mir eigentlich bei Ölbädern drauf an. Sonst sind sie ja sinnlos.


Zurück zu „Cut-List“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste