Vanilla in the Mist

Lush-Produkte, deren Zeit abgelaufen ist... Die Ecke für Nostalgiker, Neugierige und Retro-Fans!

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Jeanne22
Beiträge: 765
Registriert: Mi, 10. Sep 2008, 11:23

Vanilla in the Mist

Beitragvon Jeanne22 » Sa, 15. Aug 2009, 17:15

Hallo,

da ich irgendwie keinen Thread dafür finden konnte, eröffne ich mal einen.

Beschreibung aus dem UK-Online-Shop:

"Please Mo! May we have some Vanilla Soap? Pretty please, if we ask nicely?" we said at the creative team meeting one day. Mo raised one eyebrow and said "Well I might have something here." She whipped the cover off a soap container and a tantalising scent filled the room. But what was this? Not just vanilla! Coffee as well. Oh my goodness, if we could bottle and sell the delight in the room, there'd be world peace. Most vanilla soaps are just a boring old bar which smell as if they've had a drop of essence put in as an afterthought. Ours has real vanilla pods, from the vanilla orchid, dried, crushed and fragrant - the black streaks on top. We've stirred in ground coffee to give you a bit of a scrub. The scent? Vanilla, with a dash of coconut and tonka, since you ask. It's like washing with a dream dessert; quadruple espresso and a top quality Italian ice cream.


Und die Inhaltsstoffe:

Vanilla Pod Infusion (Vanilla planifolia), Propylene Glycol, Rapeseed oil; Sunflower oil; Coconut oil (Brassica napus; Helianthus annuus; Cocos nucifera), Water (Aqua), Gardenia Extract (Gardenia jasminoides), Sodium Lauryl Sulfate, Sodium Hydroxide, Perfume, Bergamot Oil (Citrus Aurantium bergamia), Vanilla Absolute (Vanilla planifolia), Cocoa Roasted Extract (Theobroma Cacao), Sodium Chloride, *Coumarin, *Limonene, *Linalool, Titanium Dioxide
* Occurs naturally in Essential Oils


Vanilla_in_the_m_4a79942fdf51e.jpg
Bild Vanilla in the Mist
Vanilla_in_the_m_4a79942fdf51e.jpg (35.48 KiB) 8396 mal betrachtet


Und ich hab sie auch schon. :P

LG - Julia
LG - jeanne22

Benutzeravatar
Jeanne22
Beiträge: 765
Registriert: Mi, 10. Sep 2008, 11:23

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Jeanne22 » Sa, 15. Aug 2009, 17:19

So,

ich habe sie gestern bekommen und hatte befürchtet, dass sie nichts für mich ist, da ich die Vanille-Serie nicht so sehr mag, aaaber: Die riecht lecker!!! :love:

Mein Stück ist noch ganz frisch und schäumt nicht.

Ein ganz großer Nachteil ist meiner Meinung nach, dass sie arg abfärbt.

Aber ich mag sie sehr und werde sie auch gerne wieder kaufen. :daumenhoch:

LG - Julia
LG - jeanne22

Benutzeravatar
Violett
Beiträge: 417
Registriert: Di, 7. Jul 2009, 7:51
Wohnort: KC

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Violett » Sa, 15. Aug 2009, 17:46

Jeanne,
kannst du den Duft genauer beschreiben?
Liebe Grüße,

Violett

Benutzeravatar
Kimberly
Beiträge: 74
Registriert: Do, 7. Mai 2009, 13:54
Wohnort: VW Autostadt Wolfsburg, hoffe bald Holland !!
Kontaktdaten:

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Kimberly » Sa, 15. Aug 2009, 19:22

Sie ist eine Mischung aus Kaffee und Vanille, aber nochmal haben muss ich die Seife nicht.
Sie riecht nicht lange auf der Haut und für trockene Haut ist sie auch nicht geeignet.
Außerdem ist die ganze Dusche gelb.

Note 3
Liebe Grüße aus der VW Stadt :-)

Benutzeravatar
Lilli90
Beiträge: 1954
Registriert: So, 1. Mär 2009, 19:00
Wohnort: Berlin

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Lilli90 » Sa, 15. Aug 2009, 19:25

Seit ich die Sympathy kenne und mal Vanille-Babybrei gegessen habe (mir war so danach :D ), weiß ich, das Vanille weder so schmeckt noch so riecht, wie man sich das so vorgestellt hat.
Riecht die Seife also so klebrig, wie man das so kennt (Vergleich mit Yves Rocher?!) oder so sanft wie die Sympathy?
Glück beruht auf dem Entschluss, glücklich zu sein. :)

Benutzeravatar
Violett
Beiträge: 417
Registriert: Di, 7. Jul 2009, 7:51
Wohnort: KC

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Violett » Sa, 15. Aug 2009, 19:26

Hm, ne gelbe Badewanne fänd ich nicht so toll, reicht schon wenn ich nach meinen Bodybuttern immer schrubben muss.... :roll:
Naja mal schaun, noch hab ich Unmengen an Seife, die ich noch verduschen muss... 8)
Liebe Grüße,

Violett

Benutzeravatar
Bambie
Beiträge: 914
Registriert: Mo, 6. Jul 2009, 19:46
Wohnort: bei München

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Bambie » Sa, 15. Aug 2009, 19:49

Ich hatte sie in meiner letzten UK Mailorder ... ich steh ja eigentlich überhaupt nicht auf Kaffee, aber in Verbindung mit der Vanille riecht es echt lecker auf der Haut. Allerdings färbt auch mein Stück schrecklich gelb ab, das find ich auch nicht so prickelnd. Aber alles in allem ... okay :daumenhoch:

Benutzeravatar
Jeanne22
Beiträge: 765
Registriert: Mi, 10. Sep 2008, 11:23

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Jeanne22 » Sa, 15. Aug 2009, 21:54

Sie riecht nach geröstetem Kakao und Vanille. Fast so süß wie Kuchen.
Sie macht auf jeden Fall Hunger. :lol:

Seifen werden mit der Zeit milder und da meine nun wirklich superfrisch ist, werde ich sie noch ein bisschen "reifen" lassen.

Für meine trockene, empfindliche Haut war sie auch noch ein bisschen zu stark.
LG - jeanne22

medea
Beiträge: 3316
Registriert: Sa, 13. Okt 2007, 15:19

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon medea » Sa, 15. Aug 2009, 23:28

Ich habe in Dublin an der Seife geschnuppert und fand sie nicht so doll. brauch ich wohl eher nicht, obwohl ich inzwischen die vanille lotion echt nicht so übel finde :)
Der Einäugige wird erst dann Gott danken, wenn er auf einen Blinden trifft. (aus Nigeria)

Benutzeravatar
diamond
Beiträge: 1274
Registriert: Do, 17. Aug 2006, 18:08
Wohnort: dresden

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon diamond » So, 16. Aug 2009, 9:45

riecht die seife denn wie die sachen aus der vanilla reihe? oder unterscheidet sie sich von den anderen sachen?
...look at the curtains...

limone
Beiträge: 709
Registriert: So, 8. Mär 2009, 0:43

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon limone » So, 16. Aug 2009, 13:07

ich hab auch schon ausgiebig dran schnuppern dürfen und für meine nase riecht sie absolut nicht wie die anderen vanille-sachen (also zumindest das puder und die lotion kenne ich gut). aber ich find sie trotzdem sehr lecker, für mich sogar ein bisschen nussig irgendwie..
danke an meine tauschpartner kleinod, karma komba, salzburgerin, subtil82, *i_smell_good*, herbstlaub, magenta, emmanita, lebensfee, knalltüte, bug, gloeckchenfan

Leni
Beiträge: 86
Registriert: So, 12. Apr 2009, 18:19

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Leni » So, 16. Aug 2009, 15:48

ich will auch riechen, ich will auch! :lol:
wann soll die denn zu uns kommen, weiß das jemand?
Bitte bringt den H Y B R I D zurück!!!

medea
Beiträge: 3316
Registriert: Sa, 13. Okt 2007, 15:19

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon medea » So, 16. Aug 2009, 17:45

Ich finde ebenfalls nicht, dass sie wie die lotion duftet ... im ersten moment nicht wirklich nach vanille, eher ein wenig nach leicht verbrannter nuss :?
Der Einäugige wird erst dann Gott danken, wenn er auf einen Blinden trifft. (aus Nigeria)

Benutzeravatar
Zeraphinchen
Beiträge: 1249
Registriert: So, 15. Feb 2009, 21:00
Wohnort: Da, wo es viel regnet.

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Zeraphinchen » Mo, 17. Aug 2009, 0:07

Ich finde den Geruch total lecker - erinnert mich an einen Vanilla Bean Cáfe Latte von Starbucks :love:
Aber das Abfärben geht mir auch ziemlich auf den Keks :(
Das ganze Waschbecken war gelb.
Achja. Und diese Vanilleschotenstücke haben mir meinen Abfluss verstopft :| :amkopfkratz:

Benutzeravatar
pepsi77
Beiträge: 1284
Registriert: Fr, 6. Mär 2009, 18:21
Wohnort: Hessen

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon pepsi77 » Mo, 17. Aug 2009, 0:22

hab sie auch seit gestern als Probe hier...
beim ersten Schnuppern fand ich, das die voll nach frisch geröstetem Kaffee gerochen hat, also sehr herb. Aber nicht so wirklich nach Vanille. Dann hab ich heut noch mal dran geschnuppert, und der Kaffeegeruch ist etwas milder geworden, und man konnte etwas Vanille rausriechen.
ich denk, das liegt daran, das die seife noch sehr frisch ist. ich hab mein Stückchen jetzt einfach mal ohne Folie in den Schrank gelegt, abwarten, wie sie sich noch verändert vom Duft her.
łϾH БЯΛUϾH' КΞłЛΞ ŦЯΞUЛÐΞ – łϾH HΛБ' ШUЯSТ MłТ GΞSłϾHТ łM КüHŁSϾHЯΛЛК.

мєιηє ηєттє αят ωιя∂ нäυƒιg αℓѕ zυηєιgυηg ƒєнℓιηтєяρяєтιєят.

մղցεʂƈհოἶղƙէ ղεղղէ ომղ ოἶƈհ հօɾʂէ!

Benutzeravatar
Lilli90
Beiträge: 1954
Registriert: So, 1. Mär 2009, 19:00
Wohnort: Berlin

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Lilli90 » Fr, 21. Aug 2009, 17:10

Ich hab es geahnt: :baah:
Kaffee und Vanille ist so gar nicht mein Fall :lol:
Aber wer Vanillekaffee mag, der ist damit seeehr gut bedient, riecht total intensiv und genau wie echter Starbucks-Kaffee :D
Glück beruht auf dem Entschluss, glücklich zu sein. :)

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon yumyum » Sa, 22. Aug 2009, 13:17

mmmh, das klingt lecker :P
die probier ich dann mal im herbst aus, wenns wieder kuschelig sein darf. und auf dem bild finde ich sie übrigens auch sehr schön... erinnert mich an eine afrikanische wüstenlandschaft.

Benutzeravatar
diamond
Beiträge: 1274
Registriert: Do, 17. Aug 2006, 18:08
Wohnort: dresden

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon diamond » Di, 1. Sep 2009, 22:02

hab sie jetzt hier und muss sagen ich bin ein wenig enttäuscht von dem duft. der geht nämlich meiner meinung nach sehr in richtung porridge. also nicht wirklich was neues :daumenrunter:
...look at the curtains...

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Orakel » Mi, 2. Sep 2009, 7:34

Halt wieder was Süßes.

Obwohl es gerade bei der Vanilla Range bis jetzt sich um einen vielschichtigen Durft handelt, den ich dann doch zwischendrin gerne mag.

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9143
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Hoffi » Sa, 5. Sep 2009, 11:59

ich habe sie jetzt auch :freu: zwar noch nicht ausprobiert, aber schon ausgiebig beschnüffelt und ich finde, sie riecht echt super lecker nach einem Vanille-Kaffee :P
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
Laurienchen
Beiträge: 1330
Registriert: Sa, 30. Mai 2009, 20:45

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Laurienchen » Sa, 5. Sep 2009, 18:08

Ich liebe Kaffe und vanille auch... :love:
Ich würde auch so gerne an ihr schnuppern die sieht echt toll und lecker aus :wink:
aber wenn die so abfärbt ist das ja echt blöde !!
Wer immer versucht alles richtig zu machen, verpasst vielleicht den schönsten Fehler seines Lebens.

Benutzeravatar
amitriptylin
Beiträge: 173
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 20:54
Wohnort: RLP

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon amitriptylin » So, 6. Sep 2009, 14:38

Laurienchen hat geschrieben:Ich liebe Kaffe und vanille auch... :love:

Dann musst Du sie unbedingt probieren! :)

Diese Seife ist wirklich unheimlich toll. Sie sieht auch wunderschön aus, mit den Vanilleschoten drin.
Dass sie abfärbt, stört mich persönlich überhaupt nicht :ratlos: Es bleibt auch nichts im Waschbecken oder in der Wanne zurück.

Viele Grüße

ami

Benutzeravatar
AmyMcKay
Beiträge: 685
Registriert: Sa, 17. Nov 2007, 21:00

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon AmyMcKay » Fr, 11. Sep 2009, 15:08

Ich habe mir jetzt ein Stück in UK bestellt. Ich hätte mir lieber ein Vanilla-Duschgel gewünscht. ;) Trotzdem freu ich mich drauf. Allerdings finde ich es nicht so toll, dass ihr alle schreibt, dass sie färbt. :amkopfkratz: Mal sehen, vielleicht leg ich sie zwischen meine Handtücher, dann duften die schön. ;)
Erst wenn die Wolken schlafengehn/kann man uns am Himmel sehn/wir haben Angst und sind allein/Gott weiß ich will kein Engel sein/ Rammstein"Engel"

Benutzeravatar
Asterix1705
Beiträge: 2368
Registriert: Do, 24. Aug 2006, 21:14
Wohnort: Leverkusen

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Asterix1705 » Fr, 11. Sep 2009, 15:38

Die ersten Berichte hören sich so an, als ob sie mir gefallen könnte. :)

Benutzeravatar
Polarsternchen
Beiträge: 236
Registriert: Mo, 29. Jun 2009, 16:24

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Polarsternchen » Fr, 11. Sep 2009, 17:55

Für mich riecht sie irgendwie keksig. :pillepalle: :D Erst mochte ich sie nicht, aber jetzt find ich sie ok. War für mich nix für den Sommer, aber jetzt wo es kälter und kuschliger wird mag ich den Duft auch lieber.
Mein Blog über das alltägliche Leben, Beauty, Make-up und natürlich LUSH: http://cupcakes-and-kisses.blogspot.com/ Tägliche Updates!

Benutzeravatar
anton
Beiträge: 636
Registriert: Sa, 16. Feb 2008, 0:51

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon anton » Fr, 11. Sep 2009, 19:02

Ich glaub auch, das die Seife mir gefallen könnte. :freu:

Benutzeravatar
InkBar
Beiträge: 729
Registriert: Mi, 10. Aug 2005, 20:25

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon InkBar » Sa, 12. Sep 2009, 16:05

Hab sie mir heute im Stuttgarter Shop geholt.............

Duftet herrlich nach Vanille & Kaffee.....mehr nach Vanille......
Bin gespannt wie sie sich auf der Haut anfühlt.....

Benutzeravatar
Woozily
Beiträge: 2576
Registriert: Mo, 3. Okt 2005, 13:19

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Woozily » Sa, 12. Sep 2009, 16:09

Polarsternchen hat geschrieben:Für mich riecht sie irgendwie keksig. :pillepalle: :D

Oh, das klingt toll!! :love:
When I was five years old, my mom always told me that happiness was the key to life. When I went to school, they asked me what I wanted to be when I grew up. I wrote down "happy". They told me I didn't understand the assignment and I told them they didn't understand life.

Benutzeravatar
Laurienchen
Beiträge: 1330
Registriert: Sa, 30. Mai 2009, 20:45

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon Laurienchen » Sa, 12. Sep 2009, 16:41

amitriptylin hat geschrieben:
Laurienchen hat geschrieben:Ich liebe Kaffe und vanille auch... :love:

Dann musst Du sie unbedingt probieren! :)

Diese Seife ist wirklich unheimlich toll. Sie sieht auch wunderschön aus, mit den Vanilleschoten drin.
Dass sie abfärbt, stört mich persönlich überhaupt nicht :ratlos: Es bleibt auch nichts im Waschbecken oder in der Wanne zurück.

Viele Grüße

ami


:freu: :love:

ok dann BRAUCHE ich sie und die Noubar auch....Meeensch ch hab doch genug Seife ! Egal...
naja wann kommen die nochmal in die deutschen Shops?
Wer immer versucht alles richtig zu machen, verpasst vielleicht den schönsten Fehler seines Lebens.

Benutzeravatar
enfant_de_luna
Beiträge: 658
Registriert: Di, 26. Feb 2008, 23:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vanilla in the Mist

Beitragvon enfant_de_luna » Sa, 12. Sep 2009, 18:46

Ich hab ein kleines Stück vom Probenrundtausch und ich liebe sie jetzt schon...

Wenn ich mir die Hände damit wasche, riechen meine Hände danach nach den Zimt-Röllchen, die meine Mama immer gemacht hat als ich noch klein war.. Also echt Kindheitserinnerungen.. Und das obwohl da nicht mal Zimt drin ist.. Keine Ahnung, aber ich leibe den Duft! Mehr davon!!!


Zurück zu „Cut-List“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste