Rub Rub Rub Duschgel

Lush-Produkte, deren Zeit abgelaufen ist... Die Ecke für Nostalgiker, Neugierige und Retro-Fans!

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
CorePüppi
Beiträge: 1248
Registriert: Do, 26. Aug 2010, 8:56
Wohnort: Mülheim Ruhr

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon CorePüppi » Mi, 31. Aug 2011, 9:35

Zisselchen Ah gute Idee...darauf bin ich noch garnet gekommen :idea: :daumenhoch:

Benutzeravatar
Zisselchen
Beiträge: 5034
Registriert: So, 16. Jan 2011, 12:53
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Zisselchen » Mi, 31. Aug 2011, 12:48

Den Tip hab ich von einer Lushette aus'm Shop :D

Bzw. ist da ja der Scrub auch immer komplett angerührt in einer Schale, schön apricot-farben ^^
Mein Blog ♥
http://www.kosmetikkino.de
http://www.youtube.com/erdbeerliese

Benutzeravatar
GoldMarie
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 17. Jan 2011, 21:23

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon GoldMarie » Mi, 28. Dez 2011, 15:53

Ich seh grad rub rub rub in nem valetinsgeschenk..jetzt muss ichs kaufen :oops:

Benutzeravatar
Marlene
Beiträge: 3101
Registriert: Mo, 11. Feb 2008, 23:28

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Marlene » Fr, 6. Jan 2012, 17:01

Man kann's nicht oft genug sagen: Nach der Sauna gibt es nichts Besseres! :daumenhoch:
Als Luiggi wieder seinen Revolver verbummelt hatte, sagte der Boss nur: "Du, das macht mich jetzt aber unheimlich betroffen!" .. und jeder von uns spürte, dass die Gruppentherapie echt was gebracht hatte.

Benutzeravatar
Beekeeper
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 18. Apr 2005, 12:51

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Beekeeper » So, 8. Jul 2012, 16:55

Hi guys,
ich biete in meiner SB ein RUB RUB RUB Shower Scrub, neu & unbenutzt, haltbar bis 17.10.2013, an.

viewtopic.php?f=18&t=18567&p=1804977#p1804977
"Bin schwarz, aus Holz und stets verschlossen, seitdem mit Stein sie mich beschossen. In mir ruh´n tausend trübe Linsen, seitdem mein Haupt ging in die Binsen. Dagegen helfen keine Pillen: Ich bin ein Schrank voll ungeputzter Brillen".

Benutzeravatar
'Anne
Beiträge: 267
Registriert: Mo, 12. Mär 2012, 16:41
Wohnort: Nähe Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon 'Anne » Mo, 9. Jul 2012, 16:35

Zurzeit benutze ich noch meinen Buffy, aber sobald der aufgebraucht
ist, würde ich gerne mal etwas neues ausprobieren und habe dabei
an den Rub Rub Rub gedacht. :)

Könnte man den Rub Rub Rub mit irgendeiner Bodybutter von LUSH
vergleichen, also vom Peelingeffekt her? Würde mich wirklich sehr
interessieren. Und hat das Duschgel denn auch eine Pflegewirkung nach
dem Benutzen? :amkopfkratz: Also das die Pflege nicht so gut ist wie
bei den Bodybuttern ist selbstverständlich, aber merkt man überhaupt
etwas? Bei der vielen Zitrone ist es wohl auch nicht ratsam es
nach dem Rasieren zu benutzen, oder? :D Wäre ganz toll wenn Ihr
mir eure Erfahrungen mitteilen würdet. :freu:
"You laugh at me because I'm different, I laugh at you because you're all the same."

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Kitti1981 » Mo, 9. Jul 2012, 16:43

Es pflegt schon, weil es recht ölig ist, aber ich finde die Bodybuttern pflegender.
Es ist ein Salzpeeling mit Zitrone, also nach dem Rasieren, bei kleinen Wunden, Sonnenbrand o.ä. würde ich es nicht benutzen. Ich persönlich mag es nicht so gerne weil ich eigentlich immer irgendwelche kleinen Kratzer habe und es daher immer etwas brennt, meine Haut ist auch sehr trocken und daher schnell mal rissig und das tut dann auch weh.
Das Peeling ist schon recht stark und schrubbelig *find*
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
Silvusch
Beiträge: 524
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 21:07

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Silvusch » Mo, 9. Jul 2012, 16:47

Ich würde sagen dass Rub³ nicht wirklich mit einer BB vergleichbar ist, das Peeling ist halt doch ganz anders, finde ich; Salz ist viel feiner als Mandelschalen oder so, aber auch irgendwie scharfkantiger. Was ich echt toll an dem Peeling finde, ist die Konsistenz - erst fühlt es sich an wie Duschgel, wenn man es dann einmassiert ist es irgendwie ölig und wenn man es abwäscht ist wieder alles normal. Die Pflege würde ich gar nicht mit den BBs vergleichen, aber so pflegend wie die Duschgels finde ich es allemal.
Und der Geruch :love:
Zum Rasieren würd ichs auch nicht benutzen bzw. danach, Salz brennt total in offenen Wunden :D

Benutzeravatar
'Anne
Beiträge: 267
Registriert: Mo, 12. Mär 2012, 16:41
Wohnort: Nähe Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon 'Anne » Mo, 9. Jul 2012, 17:04

Das hört sich doch toll an! :love:

Ich werde aufpassen das ich das Peeling benutze
bevor ich mich rasiere und vielleicht lasse ich mir
auch erstmal eine kleine Probe mitgeben.

Ich würde nur noch gerne wissen wie es denn
duftet. Kann man das irgendwie beschreiben?
Ich hoffe nur das es nicht ausschlielich nach
Zitrone duftet. Also ein zitroniger Unterton
macht mir nichts aus, nur reine Zitrone wäre nicht
so toll. :lol:
"You laugh at me because I'm different, I laugh at you because you're all the same."

Benutzeravatar
veritasetaequitas
Beiträge: 624
Registriert: Mo, 1. Sep 2008, 18:58

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon veritasetaequitas » Mo, 9. Jul 2012, 17:13

Stimmt natürlich, dass Salz (gerade nach der Rasur) brennt wie blöde. Ich persönlich empfand nach RubRubRub den "Rasurbrand" und das Jucken viel gedämpfter, auch heilten die kleinen Rasurpickelchen schneller ab. Das schiebe ich jetzt mal stumpf auf das Salz in Kombination mit den anderen pflegend(ere)n Inhaltsstoffen. Also eine Probe wäre schon zu empfehlen, nimmt ja jede Haut anders an. Und RubRubRub ist auch sehr gut fürs Haar, bzw. die Kopfhaut! Eigentlich fände ich es perfekt, würde ich den Geruch nur wenigstens ein klitzekleines bischen mögen.

Der Geruch ist eher ... blumig? War das nicht sogar der Sakura (also Kirschblütenduft)? Zitronig fand ich es jedenfalls nie.

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Kitti1981 » Mo, 9. Jul 2012, 17:17

Der Duft ist wirklich schwer zu beschreiben.
Kennst Du noch die Badekugel Sakura oder das Seanik Shampoo? Es ist ein sehr frischer, blumiger Duft, nicht süß, nicht schwer und die Zitrone sticht nicht besonders hervor.
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
'Anne
Beiträge: 267
Registriert: Mo, 12. Mär 2012, 16:41
Wohnort: Nähe Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon 'Anne » Mo, 9. Jul 2012, 17:22

Die Sakura Badekugel und das Seanik Schampoo hatte ich leider noch
nie, aber ich liebe blumige Düfte und hoffe das der Duft von Rub Rub Rub
dann auch etwas für mich ist. :freu:

Im LUSH-Shop werde ich auch auf jeden Fall nochmal einen kleinen
Schnupper-Test machen und erstmal nach einer Probe fragen, um zu
sehen wie es bei mir wirkt.

Vielen, vielen Dank an euch für die schnellen Antworten! :schmatz:
"You laugh at me because I'm different, I laugh at you because you're all the same."

Benutzeravatar
Marlene
Beiträge: 3101
Registriert: Mo, 11. Feb 2008, 23:28

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Marlene » Mi, 11. Jul 2012, 21:24

'Anne hat geschrieben:Also das die Pflege nicht so gut ist wie
bei den Bodybuttern ist selbstverständlich, aber merkt man überhaupt
etwas? Bei der vielen Zitrone ist es wohl auch nicht ratsam es
nach dem Rasieren zu benutzen, oder? :D Wäre ganz toll wenn Ihr
mir eure Erfahrungen mitteilen würdet. :freu:


Meine Erfahrung: nach der Sauna gibt es nichts Besseres als RRR.
Die Poren sind offen, die Haut ist sauber und RRR pflegt und duftet dann nochmal drüber.
Das ist echter Luxus!
Als Luiggi wieder seinen Revolver verbummelt hatte, sagte der Boss nur: "Du, das macht mich jetzt aber unheimlich betroffen!" .. und jeder von uns spürte, dass die Gruppentherapie echt was gebracht hatte.

Benutzeravatar
GoldMarie
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 17. Jan 2011, 21:23

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon GoldMarie » Mi, 18. Jul 2012, 8:48

Hab ein Pröbchen bekommen :D finds ok. Der Duft haut mich nicht um und die Wirkung ist ganz ok. Das brennen wenn man sich vorher rasiert hat ist nur sehr fies! :lol:

BettyNatas
Beiträge: 228
Registriert: Sa, 28. Apr 2012, 8:51

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon BettyNatas » Di, 11. Sep 2012, 16:28

RRR ist ein gutes Peeling. Es lässt sich angenehm anwenden, es peelt nicht zu stark aber auch nicht zu wenig und nach dem Abduschen ist die Haut wunderbar glatt.
Meistens creme ich mich nach der Anwendung nicht ein da ich ein gut gepflegtes Hautgefühl habe. :freu:

Bei dem Geruch bin ich mir einfach nicht sicher, schlecht riechen tut es nicht aber der Geruch ist auch nicht der Oberhammer.

Ich überleg es mir ganz genau, wenn der Pott afgebraucht ist, ob ich das nochmal haben muss :amkopfkratz:

Benutzeravatar
Bombay
Beiträge: 214
Registriert: Mi, 5. Sep 2012, 11:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Bombay » Mi, 31. Okt 2012, 19:02

Das ist ein klasse Zeug und nebenbei das erste, welches ich von Lush kennengelernt habe im Shop. Ich war total perplex, denn ich kannte nichts das erst wäscht und peelt und dann beim abspülen cremt :o

Also musste es gleich mit nach Hause und ich bereue nichts :D

Benutzeravatar
fake_banana
Beiträge: 4441
Registriert: Do, 11. Okt 2012, 10:54
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon fake_banana » Do, 3. Jan 2013, 21:35

wow, hab mir heute einen rub3 gegönnt und auch gleich benutzt. er riecht gut, ich finde ihn irgendwie witzig, und hinterlässt ein frisches und weiches hautgefühl :) bin sehr zufrieden (und mein freund dürfte ihn auch benutzen)

honeyyyy
Beiträge: 190
Registriert: Sa, 13. Okt 2012, 16:59
Wohnort: österreich

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon honeyyyy » Mi, 9. Jan 2013, 22:18

Hab heut rub rub rub zum ersten mal ausprobiert.
vom geruch her ist es so naja, nichts weltbewegendes.
das peeling war mir allerdings zu wenig und zu flüssig. deshalb hab ich grobes meersalz nachgekippt, bis es eine pasten-ähnliche konsistenz hatte. Dadurch hab ich jetzt 2 rub potte :-)
jetzt ist's für mich ein super peeling ;-)

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Darling1982 » Mi, 9. Jan 2013, 23:40

honeyyyy hat geschrieben:Hab heut rub rub rub zum ersten mal ausprobiert.
vom geruch her ist es so naja, nichts weltbewegendes.
das peeling war mir allerdings zu wenig und zu flüssig. deshalb hab ich grobes meersalz nachgekippt, bis es eine pasten-ähnliche konsistenz hatte. Dadurch hab ich jetzt 2 rub potte :-)
jetzt ist's für mich ein super peeling ;-)


Hui, dann magst du es aber auf die harte Tour! :D Mir ist manchmal das RRR schon zu stark, aber ich habe im Moment eh empfindliche Haut. :(

honeyyyy
Beiträge: 190
Registriert: Sa, 13. Okt 2012, 16:59
Wohnort: österreich

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon honeyyyy » Do, 10. Jan 2013, 11:34

Wirklich?
bei mir hat der popcorn lip scrub sogar mehr gescheuert als der rub, der hatte eine ölige konsistenz und ich hab die salzkörnchen kaum gemerkt :-)

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Darling1982 » Do, 10. Jan 2013, 11:37

Bei mir sind manchmal feine Körnchen schlimmer als grobe, sprich Rub ist bei mir aggressiver als zum Beispiel Ocean Salt. :amkopfkratz:

Benutzeravatar
Lijana
Beiträge: 229
Registriert: Sa, 29. Dez 2012, 0:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Lijana » Di, 22. Jan 2013, 13:56

Hatte einen Rub Rub Rub geschenkt bekommen , ist es normal das der irgendwie voll nach Kunststoff riecht ? Ich kann gar nicht genau beschrieben wie , aber irgendwie wie Gummi oder so billiges Plastik Kinderspielzeug.

Benutzeravatar
Bombay
Beiträge: 214
Registriert: Mi, 5. Sep 2012, 11:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Bombay » Di, 22. Jan 2013, 14:06

Nein so riecht er eindeutig NICHT.

Eher frisch und erinnert mich immer an Badeurlaub und Meer :love: :love: :love:

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon kiwifee » Di, 22. Jan 2013, 16:50

Lijana hat geschrieben:Hatte einen Rub Rub Rub geschenkt bekommen , ist es normal das der irgendwie voll nach Kunststoff riecht ? Ich kann gar nicht genau beschrieben wie , aber irgendwie wie Gummi oder so billiges Plastik Kinderspielzeug.


So riecht er, wenn er gekippt ist....

Eigentlich duftet er lecker nach Meer und Zitrone! :-)
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Benutzeravatar
Lijana
Beiträge: 229
Registriert: Sa, 29. Dez 2012, 0:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Lijana » Di, 22. Jan 2013, 17:03

Hm toll, er ist eigentlich noch bis Ende des Jahres haltbar :( und war in einem Geschenk drin.

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon AdaraEva » Mi, 23. Jan 2013, 0:55

Ich hatte ihn mal vor Jahren als Probe. Schlecht fand ich es nicht, aber es hat es auch nicht in mein Bad geschafft.^^ War aber auch noch zu meinen Lushanfangszeiten, da hatte ich 3-4 Produkte, die ich getestet und für gut befunden hatte und auch dann nur die gelegentlich benutzt. Bis ich so gut wie alle Pflegeprodukte auf Lush umgestellt und in den Testwahn geraten bin, sind ja noch Jahre vergangen ^^ aber auch, wenn ich es geschenkt natürlich sehr gern verwenden würde, ist das nicht unbedingt eine Duftrichtung, die ich dringend haben müsste. Sicher nach dem Sport ganz angenehm, klar. Aber an Duschzeug hab ich so viel, da kauf ich jetzt auch nicht ständig Neues :) Wäre dann vielleicht mal was für den Sommer, wenns dann im Programm ist. Dann überleg ich mir das doch glatt noch mal ^^
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
Nordwind
Beiträge: 265
Registriert: Do, 27. Dez 2012, 22:53
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Nordwind » So, 27. Jan 2013, 0:29

Mein RRR kam heute an. <3
Habe ihn sofort benutzt und ich bin restlos begeistert. Meine Haut fühlt sich super durchblutet an und ist weich. :love:
Wird definitiv nachgekauft. :daumenhoch:
Und das Wohnmobil hat Räder, verdammt.
Doch wir können hier nicht weiter, hier ist Fledermausland.
Und so bleibe ich in der Wagenburg und lebe hier.
Kannst Du die Berge nicht erreichen, hol den Schnee zu Dir.

Benutzeravatar
Lijana
Beiträge: 229
Registriert: Sa, 29. Dez 2012, 0:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Lijana » Mo, 28. Jan 2013, 23:47

kiwifee hat geschrieben:
Lijana hat geschrieben:Hatte einen Rub Rub Rub geschenkt bekommen , ist es normal das der irgendwie voll nach Kunststoff riecht ? Ich kann gar nicht genau beschrieben wie , aber irgendwie wie Gummi oder so billiges Plastik Kinderspielzeug.


So riecht er, wenn er gekippt ist....

Eigentlich duftet er lecker nach Meer und Zitrone! :-)



Hatte im Shop in Hannover mal angerufen wegen des Kunststoff Rubi.
Sollte mal mit meinem müffelnden Teil vorbei kommen .

War heute dann auch mal dort und hab mal am Schnüffelexemplar gerochen , das riecht genau wie meiner nach Kunststoff . Hab dann mit den Lushinetten auch noch mal durchgerochen. Eine fand die riechen wirklich alle nach Plastik , die andere fand es roch nach Zitrone .
Irgendwie gehen die Empfindungen da wohl stark auseinander . Jedenfalls ist meiner wohl okay. Vielleicht mische ich ihn mit irgendwas das er nicht mehr so komisch müffelt :D hat das schonmal jemand ausprobiert?

Benutzeravatar
Sonnenhain
Beiträge: 2273
Registriert: So, 21. Jan 2007, 18:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Sonnenhain » Do, 14. Feb 2013, 0:53

Also für den Sommer finde ich es ideal! :daumenhoch:

Sonnenhain
Und meine Seele spannte / Weit ihre Flügel aus /Flog durch die stillen Lande /Als flöge sie nach Haus.

Aus: Joseph Freiherr von Eichendorff: "Mondnacht"

Einundzwanzig
Beiträge: 18
Registriert: Di, 19. Mär 2013, 13:27

Re: Rub Rub Rub Duschgel

Beitragvon Einundzwanzig » Mi, 20. Mär 2013, 19:44

Mich irritiert das Bild auf der ersten Seite etwas...
Gab es Rub3 mal in der Flasche?
Warum gibts das nicht mehr?
Ich muss sagen, ich finde den Pott eher unpraktisch, da man kaum verhindern kann, dass Wasser hineinläuft wenn man etwas entnimmt, aber auch sonst sind die Pötte nicht ganz dicht, so dass man sie z.B. nicht vernünftig im Koffer, etc transportieren kann. Da fänd ich eine Flasche doch deutlich besser.
(Zum Umfüllen in einer "alte" Flasche ist es mir zu dick, das gäb eine Sauerei.)


Zurück zu „Cut-List“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste