Jingle Jelly

Saisonprodukte (Weihnachten, Ostern, Halloween etc.) und Specials

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Moony
Beiträge: 1205
Registriert: Fr, 1. Sep 2006, 7:52
Wohnort: Nähe Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Moony » So, 11. Nov 2007, 20:21

Im shop fand ich auch, er Jelly hatte was menthol-zitroniges.... Hm, muss ich nicht haben..
Bild Wie können wir wissen, wer wir sind, wenn wir nicht wagen, was in uns steckt? Bild
BildBild

Benutzeravatar
Madame Butterfly
Beiträge: 2221
Registriert: Di, 13. Dez 2005, 23:45
Wohnort: Berlin

Beitragvon Madame Butterfly » So, 18. Nov 2007, 17:11

Ich habe jetzt auch ein Pröbchen dank daisy hier, aber noch nicht damit geduscht.

Ich finde es riecht nach Kindheits-Fichtennadelschaumbad. :D
Hm, vielleicht doch etwas leckerer - das macht wohl dieser Touch Zitrone.
Jedenfalls bekomme ich bei dem Geruch Lust zu baden.
Oder auch - wie hier schon erwähnt - auf einen Saunabesuch (lange her bei mir).
If you know exactly what you are going to do, what is the point of doing it? (Pablo Picasso)

Benutzeravatar
Katti
Beiträge: 396
Registriert: Fr, 17. Mär 2006, 11:11
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitragvon Katti » Di, 11. Dez 2007, 16:37

Da will man noch die Weihnachtsprodukte kaufen und dann ist das Jingle Jelly aus :-(

MissGordo
Beiträge: 2537
Registriert: Di, 29. Nov 2005, 2:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon MissGordo » Di, 11. Dez 2007, 16:56

ach nööööö, das wollte ich doch noch probieren und jetzt find ich's nicht mal mehr in der MO. :arg:
Prinzipien sind der jämmerlichste Grund, den es gibt, um sich unbeliebt zu machen. (G. B. Shaw)

Zwischen den Zeilen steht nichts geschrieben.
Jedes Wort ist schwarz auf weiß nachprüfbar.
R.D. Brinkmann

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Do, 13. Dez 2007, 13:42

also ich mag es inzwischen, nachdem ich am anfang nicht sicher war.
es ist halt schon extrem herb, bzw. nur herb. ich finde es riecht fast wie gin tonic. aber ich mag gin tonic. :D

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Beitragvon Sprosse » Do, 13. Dez 2007, 20:36

Hihi, ich Blödi habe eins und weiss noch nicht mal wie's riecht, weil ich es gleich eingefroren habe... :pillepalle: :lol:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Benutzeravatar
Somnambulate
Beiträge: 314
Registriert: Mi, 27. Dez 2006, 23:02
Wohnort: Österreich

Beitragvon Somnambulate » So, 16. Dez 2007, 16:56

ich find's toll. Hatte es als Goodie in meiner letzten Bestellung drin...dank Jingle Jelly und meinem neuen Duschpuschel habe ich nun auch endlich (!!!...dachte immer, das wär nix für mich) meine Liebe für Jellies entdeckt! :D ...jetzt bemitleide ich mich selber, dass ich einst mein Bada Bing Bada Boom vertauscht hab... :roll:
Mitleid mit den Tieren hängt mit der Güte des Charakters so genau zusammen, daß man zuversichtlich behaupten darf, wer gegen Tiere grausam ist, könne kein guter Mensch sein.
(A. Schopenhauer)

Benutzeravatar
LadyCassandra
Beiträge: 520
Registriert: Do, 11. Jan 2007, 15:39
Wohnort: Aachen

Beitragvon LadyCassandra » Do, 3. Jan 2008, 13:43

hatte ich in einem Weihnachtsgeschenk - nachdem ich nun die richtige Menge haben um die Jellys zu verduschgelen hab ich das gleich mal ausprobiert - 2 TL Jelly ergeben 200ml Duschgel - ist also sehr ergiebig!

Der Geruch ist recht nett - gibt ne klasse Kombi mit Whooosh Duschgel - auch farblich ;-)

TaoTao
Beiträge: 669
Registriert: Mi, 10. Jan 2007, 20:54
Wohnort: Wien

Beitragvon TaoTao » Do, 3. Jan 2008, 14:25

Im Shop ging der Duft ja seltsamerweise immer total unter... ich hab da nie was gerochen. *g*
Aber probieren wollt ich es trotzdem... mich erinnert es ein bisschen an Party On und auch so ein bisschen nach Putzmittel riecht es. Ich mags trotzdem. :D

Benutzeravatar
Darice
Beiträge: 3545
Registriert: So, 26. Mär 2006, 16:41
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Darice » Do, 3. Jan 2008, 14:57

LadyCassandra hat geschrieben:hatte ich in einem Weihnachtsgeschenk - nachdem ich nun die richtige Menge haben um die Jellys zu verduschgelen hab ich das gleich mal ausprobiert - 2 TL Jelly ergeben 200ml Duschgel - ist also sehr ergiebig!


:o also, ich hab aus dem jingle jelly mit 100 g 200 ml duschgel gemacht. und es ist genau richtig (wenn nicht fast zu flüssig)

wie schaffst du es dann, aus 2 teelöffeln 200 ml zu machen? :?
Was bedeutet Reisen? Fortbewegung? Urlaub?
Wahres Reisen heißt Entdecken! Erst die Welt. Dann sich selbst.
Eine Reise erzählt uns Geschichten. Sie zeigt uns die Welt. Und unseren Platz darin.
Macht der Mensch die Reise? Oder macht die Reise den Menschen?
Das Leben ist eine Reise.

Benutzeravatar
LadyCassandra
Beiträge: 520
Registriert: Do, 11. Jan 2007, 15:39
Wohnort: Aachen

Beitragvon LadyCassandra » Do, 3. Jan 2008, 15:35

Hmm, also mein Duschgel ist nicht superfest, sondern gelig...

Ich packe einen TL in eine Tasse, übergieße das mit kochendem Wasser (100ml) und stelle es ggf nochmal in die Mikrowelle - mit Trichter in die Flasche udn ab in den Kühlschrank - mit weniger Wasser wurde mir das zu fest, jetzt hats eine gelig-flüssige Konsistenz...

Ich mahgs nicht so, wenn das Zeug wenns kalt ist beim Schütteln "bröckelig" wird, dann kann ich auch gleich das jelly nehmen...

Ich habs so jetzt mit Big Calm (Probe ergab eine kleine Shampooflacshe voll), GoldFrankBeer Jelly und dem Big Calm gemacht, ebenso mit Woosh...

aber kann sein dass ich es wirklich etwas flüssiger mag :-)

MissGordo
Beiträge: 2537
Registriert: Di, 29. Nov 2005, 2:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon MissGordo » So, 6. Jan 2008, 11:57

Ich find das Jelly super lecker (hab noch welches ergattert). :)
Für mich riecht es schön frisch und grün und leicht nach irgendeinem Nadelbaum. :P

Und seit ich die Jellys mit einem kleinen Schwamm benutze, hab ich mich auch mit der Jellykonsistenz angefreundet. Werd zu Probezwecken aber trotzdem ein kleinens Stück trocknen lassen.
Prinzipien sind der jämmerlichste Grund, den es gibt, um sich unbeliebt zu machen. (G. B. Shaw)



Zwischen den Zeilen steht nichts geschrieben.

Jedes Wort ist schwarz auf weiß nachprüfbar.

R.D. Brinkmann

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16850
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Schlumpfenhexe » Do, 14. Feb 2008, 13:43

habs auch endlich benutzt - und mein 1/2 Jelly komplett ins badewasser fallen lassen, wo es sich sofort mit dem Hollywood gemütlich gemach that.. naja - war ganz nett solo - mit dem Hollywood ging es auch noch - aber ich mag das Beer-Jelly lieber :ratlos:
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
LadyCassandra
Beiträge: 520
Registriert: Do, 11. Jan 2007, 15:39
Wohnort: Aachen

Beitragvon LadyCassandra » Do, 14. Feb 2008, 14:34

ich komm ja noch ewig mit meinem duschgel hin - ich hab ja auch noch Frankie und Champagne Snowjelly udn Seifen - da krieg ich die knapp 200 Gramm jelly aus den geschenken ja nie weg... wenn also noch wer bedarf hat - melden ;-)

ich finds zwar lecker, aber alt werden solls ja auch nicht!

MajaundNelly
Beiträge: 1570
Registriert: Sa, 7. Mai 2005, 17:00
Kontaktdaten:

Beitragvon MajaundNelly » So, 17. Feb 2008, 17:46

Schlumpfenhexe hat geschrieben:habs auch endlich benutzt - und mein 1/2 Jelly komplett ins badewasser fallen lassen, wo es sich sofort mit dem Hollywood gemütlich gemach that.. naja - war ganz nett solo - mit dem Hollywood ging es auch noch - aber ich mag das Beer-Jelly lieber :ratlos:


Bei mir ist es genau umgekehrt :D

Benutzeravatar
Aquamarin
Beiträge: 2023
Registriert: So, 20. Mai 2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Aquamarin » Mo, 25. Feb 2008, 22:57

Sagt mal, ist Euer Jingle Jelly von der Konsistenz her auch fester als andere Jellies?

Hatte das vorgestern zum ersten Mal in Benutzung und das war das allererste Mal, dass im Duschkondom nach dem Einschäumen noch ein Stück Jelly erkennbar war. Und es war recht hartnäckig beim Versuch, einen Fizzel davon abzurupfen, um den in das Duschdings zu stopfen...

Geruchsmässig gefällts mir recht gut, meine Assoziation dazu ist auch "Erkältungsbad", aber ab und zu ist das angenehm. Und Party On magsch ja auch.
Das ist spontane emotionale Kreativität, aber doch keine "schlechte Laune"!

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Mo, 25. Feb 2008, 22:58

meins ist flüssiger/glibbriger/weicher als andere jellys und damit noch unpraktischer.

naemy
Beiträge: 4505
Registriert: So, 28. Okt 2007, 20:08
Wohnort: Das lustige Dorf

Beitragvon naemy » Mo, 25. Feb 2008, 22:59

Ja meins ist auch relativ flüssig :(

Für mich riecht es übrigens total nach Latschenkiefer :lol: (oder wie das Zeug heißt)
A good friend will come and bail you out of jail…but only a true friend will be sitting next to you saying, “Damn…that was fun!”
Ein Haus ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele

Benutzeravatar
Aquamarin
Beiträge: 2023
Registriert: So, 20. Mai 2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Aquamarin » Mo, 25. Feb 2008, 23:01

Wenn ich mich doch nur mal trauen würde, Duschgel aus Jelly zu machen. Aber ich denke immer, wenns schiefgeht hab ich eine Flasche voller Wackelpudding... :oops:
Das ist spontane emotionale Kreativität, aber doch keine "schlechte Laune"!

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 8270
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 13:40
Wohnort: Filderstadt

Beitragvon Momo » Mo, 25. Feb 2008, 23:02

Aquamarin hat geschrieben:Wenn ich mich doch nur mal trauen würde, Duschgel aus Jelly zu machen. Aber ich denke immer, wenns schiefgeht hab ich eine Flasche voller Wackelpudding... :oops:


Ja aber dann musst Du doch nur mehr Wasser reintun und schon hat sich's mit dem Wackelpudding :D
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

Benutzeravatar
huppsi
Beiträge: 366
Registriert: Fr, 20. Okt 2006, 19:25
Wohnort: Thüringen

Beitragvon huppsi » Mo, 25. Feb 2008, 23:36

und eigentlich ist's dann ja auch egal, ob der wackelpudding im becher oder in der flasche ist :D

nur mut, kann also nicht viel passieren!

:freu: :freu: :freu:

Benutzeravatar
dippy_skin
Beiträge: 3755
Registriert: Mo, 3. Okt 2005, 19:59
Wohnort: FIN

Beitragvon dippy_skin » Mi, 21. Mai 2008, 22:46

Wie geil ist der denn :o :P ? Hab gerade mein einziges Pöttchen aufgemacht und ausprobiert. Nicht zu zitruslastig, nicht zu kräuterlastig. Toll (Gott sei dank hat auch nix mit Xmas am Hut!).
Für Machtspiele gibt es keine Regeln und keine Schiedsrichter. Siegfried Wache (*1951)
"Gold, Frankincense & Beer und Cynthia Sylvia Stout verloren" (C)
Die lush-getreue Version der deutschen Redewendung "Hopfen und Malz verloren".

Benutzeravatar
Aquamarin
Beiträge: 2023
Registriert: So, 20. Mai 2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Aquamarin » Do, 22. Mai 2008, 8:58

Falls jemand noch 1-2 Pötte davon haben möchte, bitte PN an mich, hab' ein wenig zuviel davon...

Benutzeravatar
maxi_mausi
Beiträge: 531
Registriert: Mi, 3. Sep 2008, 16:29
Wohnort: bei München

Re: Jingle Jelly

Beitragvon maxi_mausi » Do, 23. Jul 2009, 12:57

:freu: ich freu mich so. Habe einen ertauschen können und der Duft ist wirklich sensationell :love:

monitor
Beiträge: 3510
Registriert: Fr, 30. Dez 2005, 19:31
Wohnort: Balda sieben strich drei

Re: Jingle Jelly

Beitragvon monitor » Do, 23. Jul 2009, 13:05

ich benutze meins zur zeit. Der Duft passt prima in den Sommer.


Zurück zu „Specials“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste