Seite 1 von 1

Waves Solid Shampoo - Oxford Special 2015

Verfasst: Fr, 23. Okt 2015, 11:31
von Louis1988
Waves_Web.jpg
Waves_Web.jpg (13.33 KiB) 1291 mal betrachtet


You know how some people just seem to bring out the best in each other? It’s the same with ingredients. In this case coarse sea salt and Irish moss blend beautifully to make a refreshing mineral wash for your locks. Soft, shiny and full of bounce, your hair will thank you for treating it to this tidal tonic. Just rub it, stroke it and feel the thrill (of a perfected tousled ‘do).

List of ingredients
Sodium Lauryl Sulfate,
Stearic Acid,
Water (Aqua),
Glyceryl Stearate & PEG-100 Stearate,
Hand Harvested Sea Salt,
Irish Moss Powder,
Soya Lecithin,
Perfume,
Lavender Oil,
Gardenia Extract,
*Limonene,
Colour 42053

Re: Waves Solid Shampoo - Oxford Special 2015

Verfasst: Fr, 23. Okt 2015, 11:34
von Louis1988
Anfangs fand ich es nicht so gut, ich hatte das Gefühl, es hinterließ einen stumpfen Film.
Aber das lag vielleicht doch an etwas anderem. Denn es ist echt mein Lieblingsshampoo geworden. Es ist nicht mit Seanik zu vergleichen, denn den konnte ich nicht täglich nehmen.
Waves ist an einer Seite sehr kantig, dass ist etwas unschön zum Einreiben auf den Haaren :D
Aber ansonsten nehme ich das Shampoo für jede Haarwäsche, es duftet nach Lavendel und Salz und lässt sich gut einarbeiten.
Meine Haare sind glänzend und fluffig weich :) Ich vertrage es sehr sehr gut im Haar und meine Kopfhaut ist nicht so gereizt trocken wie nach Seanik.
Tolles Teil, wird auf jeden Fall nachgekauft - das Stück jetzt war ein Geschenk :) . Seit etwas vorsichtig, es hinterlässt blaue Spuren :P

Re: Waves Solid Shampoo - Oxford Special 2015

Verfasst: Sa, 5. Mär 2016, 14:54
von Schlumpfenhexe
ist auch in meinen Warenkorb gehüpft :freu: bin gespannt auf die Benutzung, die Farbe ist schon ein Knaller :daumenhoch: der Geruch erinnert mich allerdings an Sea Vegetable, die ich so gar nicht leiden kann... hoffentlich entwickelt der Duft sich noch ...
Auch hier muß ich ein Stück abschneiden, denn meine Stieftochter war vom Waves noch begeisterter als von Odango :lol:

Re: Waves Solid Shampoo - Oxford Special 2015

Verfasst: So, 6. Mär 2016, 3:15
von Knalltüte
Blöder Geruch, ich hasse Lavendel. Ansonsten ist das Ding TOP :daumenhoch: Schäumt prima und macht schön voluminöse Locken. Bin sehr angetan.

Re: Waves Solid Shampoo - Oxford Special 2015

Verfasst: Fr, 24. Jun 2016, 10:59
von Schlumpfenhexe
ich mag es sehr gerne, genau wie Odango.. toller Duft, tolles Volumen :daumenhoch:
aber ich darf ihn nicht bei jeder Wäsche verwenden, da ich den Eindruck habe, das er dann einen komischen Film/Rückstand hinterlässt - das finde ich schade, aber so benutze ich halt jedes Mal ein anderes Shampoo...

Re: Waves Solid Shampoo - Oxford Special 2015

Verfasst: Fr, 23. Dez 2016, 18:06
von lucida
Hab endlich auch einen Brocken bestellt. Ist wirklich perfekt für mein feines Haar, zum Duft kann ich wegen einer schweren Verkühlung noch nichts sagen. Dachte zuerst auch, dass meine Haare ein bisschen greazy sind, aber als sie trocken waren war das Gefühl weg, dafür hab ich tolles Volumen und die Haare sind schön griffig. Große Liebe und ein würdiger Nachfolger für Seanik, das die Haare etwas mehr austrocknet.

Re: Waves Solid Shampoo - Oxford Special 2015

Verfasst: Mi, 9. Aug 2017, 15:05
von Amazonia
Meins habe ich in UK bestellt. Der Duft ist quasi nicht (mehr?) vorhanden. Es riecht wie Shampoo Basis ohne Duft und schäumt leider auch gar nicht. Ich habe viel verbraucht für eine Wäsche, weil ich dachte dann schäumt es mehr.
Es macht aber trotzdem das Haar und die Kopfhaut sauber und das Haar scheint mir auch voller/fester zu sein.

Nochmal würde ich es nicht kaufen. Die Lush Sachen kaufe ich wegen dem Duft und der Wirkung.

Re: Waves Solid Shampoo - Oxford Special 2015

Verfasst: Sa, 12. Aug 2017, 12:57
von Amazonia
Sorry, es macht die Haare nicht richtig sauber. Habe die Harre zum zweiten Mal damit gewaschen. Unten im Nacken und hinter den Ohren habe ich einen fettigen Film. Bin echt enttäuscht von dem Shampoo.