Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Saisonprodukte (Weihnachten, Ostern, Halloween etc.) und Specials

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Junabalusara
Beiträge: 158
Registriert: Mo, 8. Nov 2010, 19:47
Wohnort: Gießen

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Junabalusara » So, 16. Okt 2011, 23:55

Ja und da es ihn ja auch nur eine bestimmte Zeit lang gibt. AOBS kommt dann eben dran wenn es den Bûche nicht mehr gibt, so ist's diplomatisch. Da ich zu trockener Haut neige (gerade wenn es kälter ist) ist der sicher nicht verkehrt.

Benutzeravatar
MarieMarianne
Beiträge: 793
Registriert: Mi, 17. Feb 2010, 21:07

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon MarieMarianne » Mo, 17. Okt 2011, 10:09

Also nach einer längeren Testphase muss ich sagen, dass ich diesen Reiniger liebe! Er duftet nicht nur genial sondern hat für meine Haut genau den richtigen Grad an Reichhaltigkeit! Meine Haut ist danach weich und weder zu fettig noch zu trocken! :love:

Benutzeravatar
ariba
Beiträge: 146
Registriert: Fr, 22. Okt 2010, 17:28
Wohnort: Salzburg

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon ariba » Di, 25. Okt 2011, 13:56

das is mal ein reiniger genau nach meinem geschmack. er duftet supertoll, die wirkung gefällt mir super, einfach nur geil. macht eine superweiche haut *träum*
LG ariba

Crunchie
Beiträge: 18
Registriert: Fr, 21. Okt 2011, 17:33

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Crunchie » Do, 27. Okt 2011, 18:46

Ich muss sagen, ich bin begeistert von dem Reiniger. :D
Duftet einfach toll, ist angenehm auf der Haut & nach der Reinigung ist meine Haut weich wie ein Babypopo. Gegen Pickel hilft er nicht, fördert jedoch auch keine neuen. Deshalb darf er auch gerne bleiben. :)

Nell76
Beiträge: 64
Registriert: Do, 27. Okt 2011, 21:26

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Nell76 » Mo, 31. Okt 2011, 10:21

Ich bin ja absoluter Neuling hier und habe den BdN erst seit Samstag...aber ich bin jetzt schon sooo begeistert*schwärm*
Meine Haut war noch nie so herrlich weich und strahlend....hoffe, dass es auch nach dem Langzeittest so bleibt.

Habe ja noch keinen Vergleich zu einem anderen Reiniger, aber wenn der so toll bleibt, dann werd ich mich noch ein
wenig damit eindecken....bis wann sind die Specials immer so erhältlich???

GLG

Benutzeravatar
Schnupperliese
Beiträge: 782
Registriert: Di, 22. Jun 2010, 15:40
Wohnort: Nähe HH

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Schnupperliese » Mo, 31. Okt 2011, 10:36

Ich glaube(!), die Weihnachtsspecials gibt es nur bis Ende des Jahres.
Bitte bedenke, dass der Reiniger sich nur 3 Monate(?) ab Herstelldatum hält.

Angels on Bare Skin ist von Konsistenz und Wirkung sehr ähnlich, riecht halt anders.
LG
Die Schnupperliese

Benutzeravatar
Fleurie
Beiträge: 6142
Registriert: So, 25. Apr 2010, 14:59
Wohnort: Chemnitz/Dresden

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Fleurie » Mo, 31. Okt 2011, 10:45

wenn du die einfrierst, halten die auch noch länger ;)

Benutzeravatar
Schnupperliese
Beiträge: 782
Registriert: Di, 22. Jun 2010, 15:40
Wohnort: Nähe HH

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Schnupperliese » Mo, 31. Okt 2011, 10:50

Echt, Fleurie, das geht?
Kann man alle Reiniger einfrieren?
LG
Die Schnupperliese

Benutzeravatar
Fleurie
Beiträge: 6142
Registriert: So, 25. Apr 2010, 14:59
Wohnort: Chemnitz/Dresden

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Fleurie » Mo, 31. Okt 2011, 10:51

also ich hab schon von vielen hier gelesen, dass sie das machen. deswegen haben manche auch noch bûche zu hause, weil er im froster lagert :lol:

Benutzeravatar
Schnupperliese
Beiträge: 782
Registriert: Di, 22. Jun 2010, 15:40
Wohnort: Nähe HH

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Schnupperliese » Mo, 31. Okt 2011, 10:53

Das ist ja klasse! :freu:

Danke für den Tipp! :schmatz:
LG
Die Schnupperliese

Benutzeravatar
Fleurie
Beiträge: 6142
Registriert: So, 25. Apr 2010, 14:59
Wohnort: Chemnitz/Dresden

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Fleurie » Mo, 31. Okt 2011, 10:55

kein problem :)

ich glaub, wenn mir der bûche gefällt, werd ich mir auch etwas mehr zulegen :oops:

Nell76
Beiträge: 64
Registriert: Do, 27. Okt 2011, 21:26

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Nell76 » Mo, 31. Okt 2011, 11:38

Das mit dem Einfrieren hab ich auch schon gelesen...

Hatte mich ja auch erst für den Angels on Bare Skin entschieden, nachdem ich hier ein bissl gelesen hatte etc.
Aber die nette Dame im Laden hat mich dann von dem BdN überzeugt....und den Duft mag ich jeden Tag lieber!

GLG

Benutzeravatar
hexenstecken
Beiträge: 284
Registriert: So, 24. Okt 2010, 13:57
Wohnort: um Ulm herum

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon hexenstecken » Mo, 31. Okt 2011, 12:31

Ich habe erst einen Busch de Nööhl aus dem Froster aufgebraucht, der war jetzt knapp ein Jahr da drin und war noch einwandfrei.
Habe momentan 3 im Froster gebunkert (von diesem Jahr).

Bitte den Tipp von Shinya beachten: Das Algenblatt vor dem einfrieren entfernen ;) sonst könnte es fischig riechen.

Benutzeravatar
Schnupperliese
Beiträge: 782
Registriert: Di, 22. Jun 2010, 15:40
Wohnort: Nähe HH

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Schnupperliese » Mo, 31. Okt 2011, 13:49

Dankööö Hexenstecken! :D
LG
Die Schnupperliese

Benutzeravatar
EmeraldRain
Beiträge: 3839
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 21:30
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon EmeraldRain » Mo, 31. Okt 2011, 13:50

Na, das olle Algenblatt mache ich sowieso immer ab, ich mag das Ding nicht.
I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one nation §$%&" $%&, indivisible, with liberty and justice for all.

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Buffy-Fan » Mo, 31. Okt 2011, 14:11

Ist denn jetzt immer noch eines dabei, wenn man es im Shop kauft? Wo hab ich denn dieses getrocknete Maisblatt gesehen?

Bin ich jetz blöd oder was?
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
Nacaya
Beiträge: 1631
Registriert: So, 15. Aug 2010, 20:48
Wohnort: Aurich

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Nacaya » Mo, 31. Okt 2011, 15:16

Bei mir machte das Algelblatt auch beim Einfrieren nichts aus. Roch immer noch tadellos nach dem Auftauen. Einfrieren ist bei BdN überhaupt kein Problem, nach einem Jahr war meins noch toll wie am Anfang.
Man lebt und lernt

Lushdiät: http://lushdiaet.iphpbb3.com

Jule1982
Beiträge: 78
Registriert: Do, 23. Sep 2010, 14:59

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Jule1982 » Fr, 4. Nov 2011, 22:29

Huhu Ihr Lieben,

letztes Jahr ist der BdN gänzlich an mir vorbeigegangen irgendwie. Gut, ich war gerade frisch dabei und hatte den Aqua Marina für mich entdeckt.
Da ich den Duft irgendwie leid war, habe ich nun also den BdN bestellt.
Und ich muss sagen: es hat sich total gelohnt. Der Duft alleine ist schon klasse, aber die Wirkung umso mehr. Ich habe trockene Haut, die nach dem reinigen eigentlich immer spannt. Aber hier, kein Spannen oder brennen, nur ganz weiche Babyhaut. Hofffe das das so bleibt und ich sie gut vertrage.

Bin ganz begeistert!

Libe Grüße
Julia

Jule1982
Beiträge: 78
Registriert: Do, 23. Sep 2010, 14:59

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Jule1982 » Fr, 4. Nov 2011, 22:31

Ach so, noch eine kleine Frage zur Aufbewahrung. Kommt die bei Euch in den Kühlschrank oder habt Ihr die im Bad stehen

Benutzeravatar
Sharina
Beiträge: 648
Registriert: Di, 27. Sep 2011, 11:59
Wohnort: Ulm

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Sharina » Fr, 4. Nov 2011, 23:01

Meiner steht aktuell im Kühlschrank.


Kann man die auch nachträglich einfrieren? Also nachdem der schon im Kühlschrank war?

Benutzeravatar
Alichuuu
Beiträge: 73
Registriert: Sa, 2. Apr 2011, 10:34

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Alichuuu » Fr, 4. Nov 2011, 23:30

Ich habe ihn im Schrank stehen, der ist ja ein paar Monate haltbar... .
FUHRMANIZER

Benutzeravatar
Zisselchen
Beiträge: 5034
Registriert: So, 16. Jan 2011, 12:53
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Zisselchen » Sa, 5. Nov 2011, 2:02

Sharina hat geschrieben:Meiner steht aktuell im Kühlschrank.


Kann man die auch nachträglich einfrieren? Also nachdem der schon im Kühlschrank war?


Klar, wieso nicht?
Mein Blog ♥
http://www.kosmetikkino.de
http://www.youtube.com/erdbeerliese

Benutzeravatar
Sharina
Beiträge: 648
Registriert: Di, 27. Sep 2011, 11:59
Wohnort: Ulm

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Sharina » Sa, 5. Nov 2011, 2:17

Hm, ich dachte immer dass man die recht frisch einfrieren muss aber dann kann ich den Reiniger ja bedenkenlos in das Gefrierfach tun. Ich hab noch so viel Gesichtsreinigungszeug aufzubrauchen und mein BdN läuft bald ab.

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Shinya » Sa, 5. Nov 2011, 17:37

Alichuuu hat geschrieben:Ich habe ihn im Schrank stehen, der ist ja ein paar Monate haltbar... .

Ich weiß nicht, was Du falsch machst, Alichuuu? :amkopfkratz: Du erwischst immer die Lushies mit Alkohol! Im Busch de Nöhl ist Brandy drin! :idea:
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
Alichuuu
Beiträge: 73
Registriert: Sa, 2. Apr 2011, 10:34

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Alichuuu » Sa, 5. Nov 2011, 23:09

Ich glaube...ein Geist...verfolgt mich...und bittet...mich immer die alkoholiertesten Sachen zu kaufen!!! :D

Eine weitere Sache, die ich nach Weihnachten abgeben kann :arg:

Aber Dankeschön Shinya :schmatz: , wenigstens weiß ich jetzt, dass da Alkohol drinne is. Ab jetzt gucke ich mir die Zutatenliste genauer an, paranoid bin ich jedenfalls schon :pillepalle:
FUHRMANIZER

Benutzeravatar
Dieda
Beiträge: 955
Registriert: Mi, 6. Feb 2008, 1:16

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Dieda » So, 6. Nov 2011, 18:42

Hätte mein Pröbchen gerade fast vernascht. Das duftet ja sooo lecker nach Mandelplätzchen :love: Meine etwas komplizierte Haut scheint auch recht zufrieden zu sein. Top :daumenhoch:
"Großes Geknall, ein Autounfall! Lockt mich, lockt mich -aber nein! Statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot... "(Foyer des Arts)

"Wenn im Sommer am Neckar die Motorboote entlang fließen..." (Die Bettwurst)

Benutzeravatar
blüml
Beiträge: 4961
Registriert: Mi, 2. Dez 2009, 21:46
Wohnort: Region AB

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon blüml » Fr, 16. Dez 2011, 20:39

Voriges Jahr hat mich der Reiniger null interessiert. Nun brauchte ich jetzt grad Nachschub und da hab ich mir ein Töpfchen mitbestellt. Ich finde ihn klasse, echt zarte Haut, trocknet nicht aus und ich bilde mir ein, das die Haut ebenmäßiger wirkt. :daumenhoch:
Nun überlege ich schon, ob ich mir noch etwas Vorrat anlege. :amkopfkratz:
Wir glauben, was wir sehen. Leider sehen wir nur, was wir glauben. Peter Atteslander

Vielleicht will, was ich nicht ändern kann, mich ändern. Kyrilla Spieker

summsumm
Beiträge: 14
Registriert: Mo, 13. Dez 2010, 15:35

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon summsumm » Do, 29. Dez 2011, 2:37

Schnupperliese hat geschrieben: Angels on Bare Skin ist von Konsistenz und Wirkung sehr ähnlich, riecht halt anders.


Kann ich leider kein bisschen bestätigen. Habe echt seltsame Mischhaut, manchmal eher ölig, manchmal eher trocken. Durch den Buche den Noel ist meine Haut sowas von rein und samtig geworden. Das war echt der Wahnsinn. Dann war er leider leer :abschied: und ich habe mir den AOBS zugelegt, weil ich irgendwo gelesen hatte, dass er von der Wirkung her gleich sein soll. Pustekuchen. Ich habe davon furchtbar viele Pickel bekommen. :grr: Nun verwende ich das teure Zeug als Körperpeeling und hab auch noch einen Topf davon im Gefrierschrank. :(

In Zukunft wird im Winter nur noch Buche de Noel gekauft...Bei komplizierter Haut sollte man eben nicht rumexperimentieren, sondern bei den bewährten Mitteln bleiben. :meditieren:

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Kitti1981 » Mo, 2. Jan 2012, 0:28

Ich scheine ihn nicht gut zu vertragen, leider.
Die Konsistenz mag ich sehr, eine angenehme Peelingstärke für das Gesicht, der Duft ist lecker aber meine Haut kann sich nicht so richtig damit anfreunden, also bleibt es bei einem Pöttchen was nur selten benutzt wird :(
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
hurrrz
Beiträge: 785
Registriert: Sa, 13. Nov 2010, 22:05

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon hurrrz » Mo, 2. Jan 2012, 15:17

Wow, ich hab seit gestern einen, und der ist ja der Wahnsinn! Riecht superlecker, hat meine Haut mal wieder auf vordermann gebracht, alles tutti jetzt. Ich hab kleine Pellets (jeweils so 2-3 Anwendungen) in Klarsichtfolie eingeschlagen und die dann wieder in einen Lush-Pott getan und ab in den Froster, so kann ich die Einfach entnehmen ohne das es da ne super Sauerei gibt.

Ich bin grad froh, das ich noch einen aus der MO bekommen werde.

:D
"No matter how hard you try, you’ll never be good enough."

Why is it that if some dude walked up to me on the subway platform
and said these things, I’d think he was a mentally ill asshole,
but if the vampire inside my head says it,
It’s the voice of reason.


Zurück zu „Specials“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste