Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Saisonprodukte (Weihnachten, Ostern, Halloween etc.) und Specials

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Aschenbrödel
Beiträge: 193
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 19:22

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Aschenbrödel » Mo, 27. Dez 2010, 19:08

Brauchst doch nicht rot werden... :-D

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Sprosse » Mo, 27. Dez 2010, 19:22

Hihi Aschenbrödel, das sagste doch nur, weil du auch den Froster voll hast mit dem Zeug. :lol: :wink:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Aschenbrödel
Beiträge: 193
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 19:22

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Aschenbrödel » Mo, 27. Dez 2010, 19:24

Genau (ich bin froh, dass ich nicht die Einzige bin, die soviel gebunkert hat ;-) ).

Benutzeravatar
Anne B.
Beiträge: 4253
Registriert: Sa, 16. Jan 2010, 22:51
Wohnort: Hever Castle

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Anne B. » Mo, 27. Dez 2010, 19:41

Hab mir vor 2 Wochen noch eine gekauft und eingefroren :love:
" To Jesus Christ I commend my soul. Lord Jesus receive my soul. Oh God, have pity on my soul" R.I.P. Queen Anne. We will never forget you!

Benutzeravatar
lorafee
Beiträge: 1241
Registriert: Do, 17. Sep 2009, 21:18
Wohnort: München

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon lorafee » Di, 28. Dez 2010, 17:57

ich hab den reiniger gestern das erstemal ausprobiert, und ich bin begeistert, ich bin noch heute immer über mein gesicht am streichen weil sich die haut noch so schön weich anfühlt, es könnte für mein näschen nur etwas weniger nach marzipan riechen weil ich den nich sooo gern mag

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Shinya » Mi, 29. Dez 2010, 0:00

Wenn jemand Busch de Nöhl einfrieren möchte, kann ich empfehlen, das Fischblatt vorher abzumachen! Diese Blätter werden schnell schlecht, bzw. verfärben sich bräunlich (riecht dann auch unangenehm)! :|
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
finleysmama
Beiträge: 3016
Registriert: Sa, 9. Jan 2010, 16:01
Wohnort: Chemnitz-Harthau
Kontaktdaten:

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon finleysmama » Mi, 29. Dez 2010, 0:02

Ich hätte mir sooo gern noch welchen in den Frost gelegt aber er geht nicht zu bestellen in u.k.

Schluchz
Liebe Grüße

Stephanie

Klug war´s nicht - aber geil!!!

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Shinya » Mi, 29. Dez 2010, 0:07

finleysmama hat geschrieben:Ich hätte mir sooo gern noch welchen in den Frost gelegt aber er geht nicht zu bestellen in u.k.

Schluchz

:tröst: Aber in D gibt es doch noch welche!
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
finleysmama
Beiträge: 3016
Registriert: Sa, 9. Jan 2010, 16:01
Wohnort: Chemnitz-Harthau
Kontaktdaten:

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon finleysmama » Mi, 29. Dez 2010, 0:09

Shinya hat geschrieben:
finleysmama hat geschrieben:Ich hätte mir sooo gern noch welchen in den Frost gelegt aber er geht nicht zu bestellen in u.k.

Schluchz

:tröst: Aber in D gibt es doch noch welche!


Ich weiß aber da isser mir zu teuer ich hätte ihn jetzt zu dieser Rabatt Aktion halt mitbestell, naja kann man nichts machen :cry:
Liebe Grüße

Stephanie

Klug war´s nicht - aber geil!!!

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Shinya » Mi, 29. Dez 2010, 0:12

Ich glaube in Österreich gibt es ihn 30% reduziert! :amkopfkratz:
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon hafenbraut » Mi, 29. Dez 2010, 10:03

Juhu, meine 2 Backups sind gekommen. Ich habe jetzt einen in Gebrauch und die 2 werde ich ohne die Alge einfrieren. Noch eine Frage an euch: Meint ihr, dass er nächstes Jahr an Weihnachten wieder kommt? Ich bin noch recht neu bei Lush und weiss nicht, ob sie so Weihnachtsprodukte wiederholen...
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

jgraebner
Beiträge: 1786
Registriert: Mi, 18. Aug 2010, 19:01
Wohnort: Wien

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon jgraebner » Mi, 29. Dez 2010, 10:18

Wenn er sich gut verkauft hat (was anzunehmen ist, bei den Reaktionen hier. Ein paar Posts weiter wollte sogar jemand eine ganze Rolle bestellen!) dann kommt er nächstes Jahr sicherlich wieder. Es gibt Sachen (Snowcake, Snow Fairy), die sind seit gefühlten 2 Jahrzenten im Weihnachtssortiment.

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon hafenbraut » Mi, 29. Dez 2010, 10:19

Snowcake auch? Coool! Danke für die Info :-)
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Aschenbrödel
Beiträge: 193
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 19:22

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Aschenbrödel » Mi, 29. Dez 2010, 10:52

Ich hab meine Buchies alle mit Alge eingefroren; ich wollte vorher nicht das Teil auseinandernehmen. Ich mach die Alge dann gleich nach dem Auftauen ab.

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon hafenbraut » Mi, 29. Dez 2010, 11:03

Ah, du taust die dann auch töpflesweise auf? Ich hab bisher immer nur einen bestimmten Anteil rausgestochen, so dass es ca für ne Woche reicht...
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Aschenbrödel
Beiträge: 193
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 19:22

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Aschenbrödel » Mi, 29. Dez 2010, 11:20

Ja, wollte ich so machen. Mal schaun, wie sich der Buchie so verhält, wenn er aufgetaut ist. Ich hoffe ja nicht, dass er dann schneller kippt. Mir reicht ein Pöttchen 2 Monate.

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon hafenbraut » Mi, 29. Dez 2010, 11:21

Wuah, 2 Monate? Dann komm ich ja gar nicht hin bis Weihnachten nächstes Jahr... mach mir keine Panik hier! :D
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Sprosse » Mi, 29. Dez 2010, 20:23

Ich bin ja auch so ein 'Algenfischer' in Lush Produkten.
Aber in meinem Pott scheint es gar kein großes Algenstück zu geben. :ratlos:
Hab ich wohl einfach Glück gehabt, oder?

Ich glaube mittlerweile, der macht bei mir doch keine Pickel. :freu:
... was mich aber vor ein neues Problem stellt... Ich habe nur das eine Pöttchen.... :(
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Benutzeravatar
MangoMila
Beiträge: 16
Registriert: Sa, 13. Nov 2010, 1:48
Wohnort: Hamburg

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon MangoMila » Mi, 29. Dez 2010, 20:36

Kann mir vllt jemand sagen ob es im Hamburger Shop noch welchen gibt!? Wollte mir 1 oder 2 holen;)

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon hafenbraut » Mi, 29. Dez 2010, 21:26

Sprosse hat geschrieben:... was mich aber vor ein neues Problem stellt... Ich habe nur das eine Pöttchen.... :(

Auf der deutschen Seite kann man ihn doch noch bestellen...
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Aschenbrödel
Beiträge: 193
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 19:22

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Aschenbrödel » Mi, 29. Dez 2010, 21:29

Sprosse, in der deutschen MO gibts doch noch welche.

jgraebner
Beiträge: 1786
Registriert: Mi, 18. Aug 2010, 19:01
Wohnort: Wien

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon jgraebner » Mi, 29. Dez 2010, 21:32

AT Mailorder - Buche de Noel der Pott 8,33 statt 11,90. Versandkostenfrei in die EU ab 150€.
http://bit.ly/buchedenoel

Benutzeravatar
Jennytammy
Beiträge: 669
Registriert: Sa, 23. Okt 2010, 11:24

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Jennytammy » Mi, 29. Dez 2010, 21:44

Ich bin schon sehr gespannt auf den Reiniger. Habe ihn in Österreich bestellt. Bei dem Preis musste ich einfach zuschlagen :D

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Sprosse » Mi, 29. Dez 2010, 22:51

Danke euch, Hafenbraut und Aschenbrödel. :schmatz:
Nochmal bestellen wollte ich momentan eigentlich vermeiden. Ich würde gerne in den Shop (HH) und warte gerade noch auf Neuigkeiten zu den Big Frees in den Shops. :meditieren:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

odalina
Beiträge: 211
Registriert: Fr, 16. Jan 2009, 11:39
Wohnort: Halle/Saale

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon odalina » Fr, 31. Dez 2010, 0:44

heute waren mein kind (5) u ich im shop in leipzig. sie sieht diesen reiniger u fragt: ist das ne wurst????"

und ähm ja, so im ganzen sieht der schon wie ne leberwurst aus, hihi.

Benutzeravatar
Sheenie
Beiträge: 841
Registriert: Sa, 25. Dez 2010, 17:50
Wohnort: Karlsruhe/Berlin/London

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Sheenie » Do, 6. Jan 2011, 17:03

Tja, den Langzeittest hat dieses tolle Produkt leider nicht bestanden :cry: Ich liebe den Duft noch immer, aber ich habe jetzt schon den zweiten unterirdischen Pickel auf der Stirn bekommen. Normalerweise kriege ich diese richtig fiesen Dinger nur alle hundert Jahre mal im Gesicht.
Ich glaube also, dass der BdN die bei mir hervorruft. So bringt mir leider auch die zarte Haut nach der Anwendung nichts, denn unterirdische Pickel finde ich ganz besonders schlimm und schmerzhaft :(
Ich werde ihn jetzt nicht mehr für das Gesicht benutzen, sondern den Rest meines Töpfchens für meine Hände aufbrauchen. Meinen gehamsterten Topf werde ich wohl schweren Herzens in die SeiBö stellen :cry:
Dabei liebe ich den Duft so dermaßen...manno....
"Es gibt in jedem von uns gleich viel Schönheit und ebenso viel Abscheulichkeit. Keiner ist davon ausgenommen."
Patin der Lusha Nostra: "Ey, nicht bewegen, sonst schieße ich mit Tuca Tuca!"

Benutzeravatar
Barbara77
Beiträge: 531
Registriert: So, 25. Apr 2010, 21:21

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Barbara77 » Do, 6. Jan 2011, 20:54

odalina hat geschrieben:heute waren mein kind (5) u ich im shop in leipzig. sie sieht diesen reiniger u fragt: ist das ne wurst????"

und ähm ja, so im ganzen sieht der schon wie ne leberwurst aus, hihi.


Dann hättest Du Babe mal sehen sollen... der war sogar wie ne Wurst geformt und riecht wie Pfälzer Leberwurst :freu:

Ich hab meine BdN nicht eingefroren, sondern im Kühlschrank liegen, und bislang klappt das prima. Allerdings... entweder hab ich ein größeres Gesicht oder ich verwende zuviel... ich komme nicht mal über einen Monat mit so einem Becher....

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Buffy-Fan » Do, 6. Jan 2011, 22:14

Ich mach meinen jetzt noch leer. Danach ist aber auch gut. Der Geruch passt auch nur in die Weihnachtszeit, und die ist ja bald um.
Mir geht er mittlerweile schon etwas zu nahe. Deshalb bin ich auch relativ großzügig :-)
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
Barbara77
Beiträge: 531
Registriert: So, 25. Apr 2010, 21:21

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Barbara77 » Fr, 7. Jan 2011, 0:05

Also täglich könnte ich den Geruch auch nicht haben... ich verwende ihn wechselweise mit Babe, Aqua Marina und Ocean Salt...

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Bûche de Noël - Gesichtsreiniger (Weihnachten 2010)

Beitragvon Shinya » Fr, 7. Jan 2011, 14:36

Ich verstehe es nicht! :? In dem Reiniger sind Früchte und Alkohol, beides eigentlich Gift für meine Haut! Aber der Reiniger ist ein Traum! Ich benutze ihn seit November beinahe täglich (meistens abends in Kombi mit Nachtpflege oder Full of Grace) und nicht ein einziger Pickel hat sich angekündigt und die Haut ist schön weich und glatt! :love:
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!


Zurück zu „Specials“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste