Mailorder UK

Neuigkeiten, Anfragen etc... hier dreht sich alles ums 'Fabrikle' in Meßstetten!

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Mailorder UK

Beitragvon Shinya » Di, 15. Mär 2011, 22:37

Ist die Rechnungsadresse denn abweichend von der Lieferadresse? Vielleicht haben sie Dir einfach nur die Rechnung vorab geschickt und das Paket kommt nach? Hatte ich bei der deutschen MO auch schon, wenn ich meine Hausanschrift als Rechnungsanschrift und die Packstation Adresse als Lieferanschrift angegeben habe! :amkopfkratz:
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
ava ad
Beiträge: 524
Registriert: Di, 15. Feb 2011, 1:56
Wohnort: Essen

Re: Mailorder UK

Beitragvon ava ad » Di, 15. Mär 2011, 23:26

dariadonati hat geschrieben:
av ad hat geschrieben:Argh! :shock:
Hoffentlich findest du das wieder...vielleicht Nachbarn, die es für dich aufbewahren damit es nicht rumsteht? Ich drück die Daumen!

Ich göaube eher nicht denn sonst wär4e der Schein ja IM PAKET und nicht alleine in einer Plastikhülle von der Post :-( ist bestimmt kaputtgegangen und deswegen nur der Schein ........was machen die damit?????????????????????????????



Ja, stimmt ja. Manche Unternehmen kleben Lieferscheine halt auch in Plastikhüllen auf das Paket, hatte überlesen, dass die Plastikhülle von der Post ist. Dann am besten zur Post gehen oder, wenn es mit dhl kam, dort anrufen, denn in der Filiale wird man dir wahrscheinlich sagen, dass sie ja mit dhl nichts zu tun haben...das Spielchen hatten wir öfter in den letzten Monaten...
Today is the greatest day I've never known

Benutzeravatar
Nebelmaus
Beiträge: 2135
Registriert: Di, 11. Dez 2007, 22:39
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mailorder UK

Beitragvon Nebelmaus » Di, 15. Mär 2011, 23:46

Hey ich habe ein kleines Problem.
Wie kann ich denn als Zahlungsart Paypal wählen?
Es wird mein Warenkorb angezeigt,
:arrow: Checkout
Adresse ändern, Versandmethode und Kommentar
:arrow: Continue
"Payment Information": Adresse ändern, Coupon, als Geschenk verpacken
Aber wo kann ich meine Zahlungsmethode wählen?
:arrow: Bedingungen akzeptieren
Als Zahlungsmethode steht jetzt "Credit Card / Debit Card (WorldPay)"
Es gibt zwar ein Feld "ändern" aber wenn ich darauf klicke, kann ich wieder nur die Adresse ändern :(
Der nächste Schritt wäre dann die Bestätigung :(
Schade, hätte gerne bestellt.

Benutzeravatar
WeirdSister
Beiträge: 2853
Registriert: Mi, 26. Jan 2011, 18:13

Re: Mailorder UK

Beitragvon WeirdSister » Mi, 16. Mär 2011, 6:26

Auf der Lush Seite "Confirm order" anklicken, dann wirst du auf die RBS World Pay Seite weitergeleitet. Dort steht "Select payment method" und ganz links neben Mastercard ist der Paypal Button.

So sollte es eigentlich gehen ...
You won't find me on Facebook

laylala
Beiträge: 291
Registriert: Mo, 12. Mai 2008, 12:48

Re: Mailorder UK

Beitragvon laylala » Mi, 16. Mär 2011, 16:12

wisst ihr wie lange es geht wenn ich morgen in uk bestelle, bis das paket in deutschland ankommt?

laylala
Beiträge: 291
Registriert: Mo, 12. Mai 2008, 12:48

Re: Mailorder UK

Beitragvon laylala » Mi, 16. Mär 2011, 16:30

und nochmals eine frage: wie ist das bei euch, werden die versandkosten zum "zollbetrag" dazugerechnet oder ist nur der rechnungswert zollabgabepflichtig? bei welchem betrag liegt der zollfreiwert oder sind alle lieferungen von england nach deutschland zollfrei?

Benutzeravatar
Nelle
Beiträge: 1942
Registriert: Mi, 22. Dez 2010, 15:41
Wohnort: Oberhausen

Re: Mailorder UK

Beitragvon Nelle » Mi, 16. Mär 2011, 16:34

zoll? von england nach deutschland? gibbet nicht.
in die schweiz eventuell schon, aber da kenne ich mich nicht aus.
Always look on the bright side of life

Haar- oder Gesichtssachen gegen Specials tauschen? http://lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19111

laylala
Beiträge: 291
Registriert: Mo, 12. Mai 2008, 12:48

Re: Mailorder UK

Beitragvon laylala » Mi, 16. Mär 2011, 16:54

danke nelle :schmatz: ich war mir nicht sicher, wie es bei euch ist. bei uns käme neben extrem hohen versandspesen auch noch zollgebühr dazu (die meist auf den endbetrag inkl. versandkosten gerechnet werden.... fies...) aber das ist genial, dass dies bei euch dank eu entfällt. ich darf meine sachen an die eltern einer freundin nach d schicken lassen :) und hab sie heute gleich angelusht. *freufreufreu*

Benutzeravatar
ava ad
Beiträge: 524
Registriert: Di, 15. Feb 2011, 1:56
Wohnort: Essen

Re: Mailorder UK

Beitragvon ava ad » Mi, 16. Mär 2011, 17:20

laylala hat geschrieben:wisst ihr wie lange es geht wenn ich morgen in uk bestelle, bis das paket in deutschland ankommt?



Kommt drauf an welche Versandart: mit dhl (der teuerste Versand für Bestellungen über 3 Kilo) gehts fix: Montag abend bestellt, gestern abend wurde es raus geschickt, laut sendungsverfolgung ist es heut abend in düsseldorf und morgen bei mir. Also 3 Werktage :freu:
Royal Mail (die beiden billigeren Versionen) dauern wohl mitunter 7-10 Tage, aber da habe ich keine eigenen Erfahrunge, aber viele andere hier im Forum :)
Today is the greatest day I've never known

Benutzeravatar
chilli_hexe
Beiträge: 186
Registriert: So, 24. Okt 2010, 15:23
Wohnort: Neuendettelsau

Re: Mailorder UK

Beitragvon chilli_hexe » Mi, 16. Mär 2011, 17:25

Ich hab mein Päckle über Royal Mail am 09.03. bestellt und gestern war es dann bei mir.
"Sie gehen durch das Tränental und machen es zu einem Quellort." Psalm 84,7

Benutzeravatar
Nebelmaus
Beiträge: 2135
Registriert: Di, 11. Dez 2007, 22:39
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mailorder UK

Beitragvon Nebelmaus » Mi, 16. Mär 2011, 17:52

WeirdSister hat geschrieben:Auf der Lush Seite "Confirm order" anklicken, dann wirst du auf die RBS World Pay Seite weitergeleitet. Dort steht "Select payment method" und ganz links neben Mastercard ist der Paypal Button.

So sollte es eigentlich gehen ...

Okay, das wäre dann der nächste (ich dachte letzte) Schritt in der Bestellung.
Hatte Angst, wenn ich die Bestellung bestätige und "Credit Card / Debit Card (WorldPay)" angezeigt wird, ich mit Kreditkarte zahlen muss...(habe keine)

Kommt danach noch ein Schritt oder ist die Bestellung dann verbindlich?

Benutzeravatar
veraschreibt
Beiträge: 373
Registriert: Sa, 6. Nov 2010, 22:55

Re: Mailorder UK

Beitragvon veraschreibt » Mi, 16. Mär 2011, 17:58

Genau da bin ich auch immer stecken geblieben und wollte aus Angst nicht weiterklicken! :lol: :oops:
________________

Benutzeravatar
Nebelmaus
Beiträge: 2135
Registriert: Di, 11. Dez 2007, 22:39
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mailorder UK

Beitragvon Nebelmaus » Mi, 16. Mär 2011, 18:11

hast du dich denn dann mal getraut??^^

Benutzeravatar
WeirdSister
Beiträge: 2853
Registriert: Mi, 26. Jan 2011, 18:13

Re: Mailorder UK

Beitragvon WeirdSister » Mi, 16. Mär 2011, 18:14

Nein, ist nicht verbindlich, keine Angst. Hab's schon zweimal probiert :D
You won't find me on Facebook

Benutzeravatar
Nebelmaus
Beiträge: 2135
Registriert: Di, 11. Dez 2007, 22:39
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mailorder UK

Beitragvon Nebelmaus » Mi, 16. Mär 2011, 18:40

Alles klar, vielen Dank für die Hilfe :) :schmatz:

laylala
Beiträge: 291
Registriert: Mo, 12. Mai 2008, 12:48

Re: Mailorder UK

Beitragvon laylala » Do, 17. Mär 2011, 1:15

@av ad und chilli-hexe:
danke! ich hab sicherheitshalber nicht rm gewählt, das kann ich dann mal testen, wenns nicht zu einem gewissen termin da sein müsste :-)


und jetzt hab ich hier den halben thread durchgelesen. gut, dass ich keine ballistics bestellt habe, da anscheinend viele nicht heil ankommen.

Benutzeravatar
Nelle
Beiträge: 1942
Registriert: Mi, 22. Dez 2010, 15:41
Wohnort: Oberhausen

Re: Mailorder UK

Beitragvon Nelle » Do, 17. Mär 2011, 11:22

die kleineren pakete dauern wesentlich länger, würde da eher auch 10 tage als wartezeit angeben, wenn nicht länger. die großen sind echt fix, teilweise innerhalb von 3 tagen da.
Always look on the bright side of life

Haar- oder Gesichtssachen gegen Specials tauschen? http://lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19111

Benutzeravatar
ava ad
Beiträge: 524
Registriert: Di, 15. Feb 2011, 1:56
Wohnort: Essen

Re: Mailorder UK

Beitragvon ava ad » Do, 17. Mär 2011, 17:03

Ich hätte mich mal nicht so freuen sollen mit meinen 3 Werktagen. Zwar ist das Paket schon in der Stadt und nach englischer wie auch deutscher Sendungsverfolgung seit heute morgen um 7 im Zustellfahrzeug, aber ich fress nen Besen mit Petersilie, wenn dhl jetzt noch kommen sollte...klar, nach 16 Uhr. Was genau machen die? Ins Auto legen, Mittags beschließen, hoppla, jetzt ist aber doch spät, ach, lass ich ma bleiben oder was? Und dann wirds zurück gefahren? :grr:
ich will mein Zeug..... :daumenrunter:
Today is the greatest day I've never known

Benutzeravatar
ava ad
Beiträge: 524
Registriert: Di, 15. Feb 2011, 1:56
Wohnort: Essen

Re: Mailorder UK

Beitragvon ava ad » Do, 17. Mär 2011, 17:04

Sorry, aber über dhl könnt ich mich immer bis zur Weißglut ärgern... :wink:
Today is the greatest day I've never known

Benutzeravatar
Jeanne22
Beiträge: 765
Registriert: Mi, 10. Sep 2008, 11:23

Re: Mailorder UK

Beitragvon Jeanne22 » Do, 17. Mär 2011, 17:33

Aber das kann man gut verstehen. :)

Mir ist schon beides öfter passiert:
Entweder das Paket kam noch (auch noch nach 18Uhr)
oder
ich konnte in der Sendungsverfolgung lesen, dass die Auslieferung nicht erfolgt ist und das Paket am nächsten Tag erneut in die Zustellung geht....

Ich drück dir die Daumen, dass du es schnell und heil bekommst. :)
LG - jeanne22

Benutzeravatar
ava ad
Beiträge: 524
Registriert: Di, 15. Feb 2011, 1:56
Wohnort: Essen

Re: Mailorder UK

Beitragvon ava ad » Do, 17. Mär 2011, 17:41

Danke :)
Hm, das macht ja doch fast wieder ein bisschen Hoffnung, dass du auch schon mal so spät was bekommen hast... :wink:
Ich frag mich ja auch immer ein bisschen, wo mein Jähzorn dann herkommt :D . Aber dhl hat uns in den letzten Monaten mit den lustigsten Sperenzchen geärgert, inklusive einem Vertretungsfahrer, der grundsätzlich nicht zu uns kam und die Benachrichtigungskarte mit der Post (!!) schicken lies und verlegte Pakete. Da wird man irgendwie paranoid, wenn so ne Lushlieferung den ganzen Tag "in der Zustellung" ist :arg:
Ääh, sorry, offtopic wieder aus :wink:
Today is the greatest day I've never known

Sparky
Beiträge: 407
Registriert: Di, 17. Feb 2009, 21:37

Re: Mailorder UK

Beitragvon Sparky » Fr, 18. Mär 2011, 1:26

av ad: Mein Briefträger/DHL Lieferant liebt den Duft in seinem Auto, deshalb hab ich auch den Verdacht, dass er Lush-Päckchen länger rumfährt :roll: :roll:
Ansonsten ist er allerdings wirklich lieb, und passt sogar auf Päckchen auf, und hebt auch was auf, wenn wir grad nicht da sind :daumenhoch:

Es hängt wahrscheinlich am Ende vom letzten Rädchen im Getriebe ab :) :)

Benutzeravatar
ava ad
Beiträge: 524
Registriert: Di, 15. Feb 2011, 1:56
Wohnort: Essen

Re: Mailorder UK

Beitragvon ava ad » Fr, 18. Mär 2011, 3:16

Ja, das tuts. Wir haben einen Fahrer, der ist ein (bärtiger, schwäbscher) Engel :D Zuverlässig wies nur geht und hat sogar die Päckchen, die der andere Trottel verbaselt hat, wiedergefunden und vorbei gebracht (das Päckchen konnte übrigens nicht gefunden werden, weil der andere es nicht mit meinem Nachnamen abgelegt hat, sondern unter "Lounge" - Vorname Zalando :arg: :arg: Das war halt der Absender! Wie kann man... :pillepalle: )
Aber der andere hat heute wie immer die verkürzte Zustellung gewählt (nicht klingeln, nicht benachrichtigen, gar nicht erst aussteigen, Paket zur Filiale, fertig). Das ist halt wirklich Willkür der Fahrer. Lush UK schickt so toll schnell, ein paar Leute warten drauf und ein Fahrer blockiert das alles. (Vor allem freu ich mich, weil wir morgen mit dhl ein paar Kilo Heu für unsere Tiere bekommen sollen - und die können wir nicht mal eben abholen, haben kein Auto...aber das ist ja jetzt total OT :wink: )
Today is the greatest day I've never known

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Mailorder UK

Beitragvon Buffy-Fan » Fr, 18. Mär 2011, 9:39

hm ...
grundsätzlich find ich DHL gut, weil man an die Packstation liefern lassen kann in den meisten Fällen, aber auch da hab ich schon andere Dinge erlebt.
Aus UK geht Packstation leider nicht!
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Madita
Beiträge: 156
Registriert: Mi, 15. Jul 2009, 22:50

Re: Mailorder UK

Beitragvon Madita » Fr, 18. Mär 2011, 9:42

Ich hab da mal ne Frage zu paypal... ich habe zwar ein Konto, aber das ist derzeit leer. Wenn ich nun vor einer Bestellung einen unbestimmten Betrag auf das paypal-Konto überweise, weil ich ja den Umrechnungskurs nicht direkt einschätzen kann, wie bekomme ich dann das zu viel gezahlte Geld wieder von dem paypal-Konto runter? Also wenn es z.B. nur die eine UK Bestellung wäre und ich nicht vorhabe das weiter zu nutzen. :oops:

Benutzeravatar
WeirdSister
Beiträge: 2853
Registriert: Mi, 26. Jan 2011, 18:13

Re: Mailorder UK

Beitragvon WeirdSister » Fr, 18. Mär 2011, 10:10

Du buchst den Betrag einfach wieder auf dein normales Konto zurück. Du musst aber auch keinen Betrag auf dem Paypal-Konto haben, um eine Bestellung zu tätigen - der Betrag kann auch per Lastschrift von deinem Konto abgebucht werden.
You won't find me on Facebook

Madita
Beiträge: 156
Registriert: Mi, 15. Jul 2009, 22:50

Re: Mailorder UK

Beitragvon Madita » Fr, 18. Mär 2011, 10:37

ahhh ok... das beruhigt ja schon mal. :D

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Mailorder UK

Beitragvon Buffy-Fan » Fr, 18. Mär 2011, 10:39

Soll heißen:
Dein Paypalkonto wird mit dem Rechnungsbetrag belastet. Und genau diesen Betrag bucht Paypal dann automatisch von Deinem Konto, das Du angegeben hast, ab. So kommt das PP-Konto wieder auf Null. Du musst selbst nur etwas machen, wenn Du Guthaben auf dem PP-Konto hast und es zurück aufs normale Konto haben willst. Guthaben kann man z.B. bekommen, wenn man irgendwas bestellt hat, mit PP bezahlt hat und es dann wieder zurückschickt. Oder wenn man selbst z.B. bei ebay was verkauft und dafür Geld per PP bekommt.
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
Anschla
Beiträge: 670
Registriert: Sa, 25. Dez 2010, 17:32
Wohnort: bei Köln

Re: Mailorder UK

Beitragvon Anschla » Fr, 18. Mär 2011, 13:17

Was macht denn die Gerüchteküche rund um den Termin, wanndie Ostersachen in UK on sein könnten?
Tippt ihr auf nach dem UK Muttertag?
Vorher?

Hat denn keiner eine zuverlässige Glaskugel? Will endlich bestellen, hmpf...
hochachtungsvoll,
der instrumentalisierte lush essen hbf groupie nummer 2

Benutzeravatar
WeirdSister
Beiträge: 2853
Registriert: Mi, 26. Jan 2011, 18:13

Re: Mailorder UK

Beitragvon WeirdSister » Fr, 18. Mär 2011, 13:41

Meine Glaskugel ist etwas trüb heute, leider :wink:

Aber nach dem 3. April wäre ein bisschen spät, oder? Dann wären es ja nicht einmal 3 Wochen mehr bis Ostern und das ist dann doch schon fast "auf den letzten Drücker" ...
You won't find me on Facebook


Zurück zu „Alles rund um die Mailorder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste