basteln mit lush oder wie werde ich seifenreste los?

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
LainC
Beiträge: 105
Registriert: Mi, 15. Mär 2006, 16:44
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

basteln mit lush oder wie werde ich seifenreste los?

Beitragvon LainC » Do, 11. Mai 2006, 19:02

letztens hatte eine freundin mir geburtstag und ich habe ihr natürlich!!! ein lushkörbchen gerichtet!

da dann aber der celsea, der snowman und der letters to santa so einsam darin aussahen hatte ich eine fantastische idee -


ich hab noch 6 barren snowcake soap

und ich habe ausstechförmchen von a bis z

also habe ich n-e-l-l-y mit den ausstechförmchen ausgestochen und jeweils den einzelnen buchstaben mit klarsichtfolie gewickelt (sieht in alufolie bestimmt auch cool aus!) und hübsch aufs körbchen drapiert...

so hab man ein persönliches geschenk und ist seife los, die man eh nicht mehr riechen kann....



die resteverwertung für ein anderes geschenk läuft wie folgt:

die überreste die beim ausstechen übrig bleiben, bei auftaustufe wenige sekunden in die mikrowelle geben. die flüssige seife in pralinen-alu-manschetten füllen. und nun kann man der verzier wut mit allem was der haushalt zu beiten hat fröhnen....

zb. die oberseite mit kakao betreuen oder mit glitter oder mit sternchen oder mit liebsperlen oder mit zuckerschrift oder mit schokoglasur.

ein ganz tolles geschenk für freunde die grade diät machen - die guggen einen an als ob man ihnen die pest an den hals wünscht, weil sie tatsächlich glauben es wären pralinen (snowcake riecht ja auch so als ob mans futtern kann :D) und dann fallen ihnen doch die augen aus, weils halt doch nur seife ist :D

bilder von der namensseife hab ich leider keine... die pralinen kann ich aber mal fotografieren.......

Benutzeravatar
ankatha
Beiträge: 518
Registriert: Di, 11. Apr 2006, 10:40

Beitragvon ankatha » Do, 11. Mai 2006, 19:07

So viele tolle Ideen! Ich werd dran denken, wenn ich wieder ein Geschenk brauche :freu:
Leider bin ich so unkreativ, auf solche Ideen würd ich nie kommen...
Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist. - Douglas Adams

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Orakel » Fr, 12. Mai 2006, 13:46

Hi Ankatha, hier ne :ananas: für dich. Kurz mal OT: Der Spruch in deiner Signatur ist super.
@ LainC
Seife ausstechen - tolle Idee

Benutzeravatar
ankatha
Beiträge: 518
Registriert: Di, 11. Apr 2006, 10:40

Beitragvon ankatha » Sa, 13. Mai 2006, 19:20

Ui, danke :)
Der Spruch ist übrigens aus "Das Restaurant am Ende des Universums", dem Nachfolgeroman von "Per Anhalter durch die Galaxis". Seeeehr lustig!
Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist. - Douglas Adams

Benutzeravatar
*Batida*
1000. Mitglied
Beiträge: 3592
Registriert: Sa, 22. Okt 2005, 17:21
Wohnort: Recklinghausen
Kontaktdaten:

Beitragvon *Batida* » Sa, 13. Mai 2006, 20:36

Muss man gelesen haben :daumenhoch:
Bin leider noch nicht ganz durch, aber ich liebe es

Sorry fürs Off-Topic :oops:
Team Graf - except when Jake is shirtless

Oh no I can’t let you go, my little girl
Because you’re holding up my world, so I need you
Your imitation of my walk and the perfect way you talk
It’s just a couple of the million things that I love about you

Benutzeravatar
Romilly
Beiträge: 2701
Registriert: Mi, 5. Okt 2005, 9:05
Wohnort: Ennickendorp

Beitragvon Romilly » Mo, 15. Mai 2006, 10:20

Jaaa, die Anhalter-Bücher sind Klasse.

Was macht Ihr eigentlich mit den Resten von Massagebars? Die werden ja irgendwann so unhandlich.
Mein Lied: http://www.youtube.com/watch?v=vqjhKPUMdwA

Benutzeravatar
Loola13
Beiträge: 822
Registriert: Mo, 16. Jan 2006, 13:51

Beitragvon Loola13 » Mo, 15. Mai 2006, 11:12

Entweder einfach die kleinen Stücke zwischen den Händen verreiben bis die ganz ölig sind und der Massagebar weg, oder ganz viele winzige Bathmelts, die schmeiß ich überall mit rein :)
Nicht besonders neu, die Idee

Benutzeravatar
Romilly
Beiträge: 2701
Registriert: Mi, 5. Okt 2005, 9:05
Wohnort: Ennickendorp

Beitragvon Romilly » Mo, 15. Mai 2006, 12:04

Danke Loola. Gute Idee, die Reste in die Wanne zu werfen. Da bin ich noch gar nicht drauf gekommen und hab's bisher auch noch nirgendwo gelesen.

Die kleinen Seifenreste werfe ich übrigens einfach mit in die Waschmaschine. Das spart Waschmittel und funktioniert prima.
Mein Lied: http://www.youtube.com/watch?v=vqjhKPUMdwA

Benutzeravatar
groovychick
Beiträge: 477
Registriert: Do, 27. Jan 2005, 15:20
Wohnort: Nicht mehr ganz so neu in Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon groovychick » Do, 18. Mai 2006, 14:43

Einfach so in die Waschtrommel auf die Klamotten, Romilly??? Und dann ganz ohne Waschpulver waschen??? Wieviel Stückchen Seifenrest nimmst Du denn dann??? Raspelst Du die noch kleiner???

Fragen über Fragen :? :lol: Ich hatte schonmal an anderer Stelle davon gelesen und da hat's mich auch schon interessiert, wie das genau funzt... nicht dass ich noch meine Wäsche versaubeutel ;)
Bild

Benutzeravatar
christina
Beiträge: 1387
Registriert: Mo, 12. Sep 2005, 23:15
Wohnort: königswinter

Beitragvon christina » Do, 18. Mai 2006, 15:30

*michgroovychickanschließ*
...genau romilly...erzähl mal....nimmst du dann kein waschpulver mehr???

liebe grüße von christina :freu:

MissGordo
Beiträge: 2537
Registriert: Di, 29. Nov 2005, 2:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon MissGordo » Do, 18. Mai 2006, 21:40

Ich hab mal versucht statt Weichspüler ein bißchen Whoosh Jelly zu nehmen.... hat garnichts gebracht! Weiß jemand einen Tip, wie ich die Wäsche dazu bringe, nach Jelly zu riechen?

Benutzeravatar
Romilly
Beiträge: 2701
Registriert: Mi, 5. Okt 2005, 9:05
Wohnort: Ennickendorp

Beitragvon Romilly » Fr, 19. Mai 2006, 11:41

Waschmittel nehme ich trotzdem noch, allerdings höchstens die Hälfte von dem, was ich sonst nehmen würde. Ich teile die Seife noch in kleinere Stückchen, vielleicht so erbsengroß. Und davon nehme ich so drei oder vier Stück und tue sie direkt auf die Wäsche. Das klappt prima. Der Duft ist nicht allzu intensiv, kommt halt drauf an, welche Seife man nimmt.

@MissGordo

Das wird nicht klappen, denke ich. Weichspüler kann man kaum durch schäumende Sachen ersetzen, da hast Du nur die Wäsche voll Schaum. Aber versuch doch mal, das Jelly ins Waschmittelfach zu tun und keinen Weichspüler zu nehmen. Ob das allerdings funktioniert, weiß ich natürlich auch nicht.
Mein Lied: http://www.youtube.com/watch?v=vqjhKPUMdwA

Benutzeravatar
groovychick
Beiträge: 477
Registriert: Do, 27. Jan 2005, 15:20
Wohnort: Nicht mehr ganz so neu in Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon groovychick » Fr, 19. Mai 2006, 12:33

Aaah, danke Romilly *festedrück* Das werde ich bei der nächsten Wäsche mal testen. Bleibt denn dann echt was von dem lushigen Seifengeruch an den Klamotten? Wie cool wäre das, wenn ich meine Sachen aus der Maschine nehme und sie duftet nach Rockstar oder so. :freu:
Bild

Benutzeravatar
Romilly
Beiträge: 2701
Registriert: Mi, 5. Okt 2005, 9:05
Wohnort: Ennickendorp

Beitragvon Romilly » Fr, 19. Mai 2006, 12:42

Also, ein bißchen von dem Duft bleibt schon, jedenfalls bei mir. Aber allzu viel solltet Ihr nicht erwarten.
Mein Lied: http://www.youtube.com/watch?v=vqjhKPUMdwA

Benutzeravatar
groovychick
Beiträge: 477
Registriert: Do, 27. Jan 2005, 15:20
Wohnort: Nicht mehr ganz so neu in Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon groovychick » Fr, 19. Mai 2006, 12:51

Oki, das hätte ich mir auch denken können. Denn die Chemiekeule an Waschpulver übertönt sicher einiges :roll:
Bild

Benutzeravatar
Romilly
Beiträge: 2701
Registriert: Mi, 5. Okt 2005, 9:05
Wohnort: Ennickendorp

Beitragvon Romilly » Fr, 19. Mai 2006, 13:23

Ja, so ist das leider. Aber es gibt auch relativ geruchlose Bio-Waschmittel. Die sind allerdings teurer. Und ich mache das mit den Seifenresten nicht unbedingt, damit die Wäsche danach riecht, sondern nur, damit ich die kleinen Reste loswerde. ;)
Mein Lied: http://www.youtube.com/watch?v=vqjhKPUMdwA

Benutzeravatar
groovychick
Beiträge: 477
Registriert: Do, 27. Jan 2005, 15:20
Wohnort: Nicht mehr ganz so neu in Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon groovychick » Fr, 19. Mai 2006, 13:33

Hihi, Du bist mir ja eine... Ich kenne das nur zu gut... So hat man dann auch wirklich kein schlechtes Gewissen, die nicht unbedingt preiswerten Lushie-Reste im Müll entsorgen zu müssen, weil sie unhandlich geworden sind. Egal ob's der Wäsche nützt oder nicht, gell? Habe deshalb auch vor einiger Zeit den Rat befolgt und Reste Massage Bars mit ins Badewasser gestreut. Klappt auch prima und fort ist das schlechte Gewissen und die Reste in meinen Vorratskörbchen :lol:
Bild

Airy
Beiträge: 201
Registriert: Sa, 10. Dez 2005, 0:03
Wohnort: Berlin

Beitragvon Airy » Fr, 19. Mai 2006, 13:54

T´was the Night
Sandstone
Each Peach
Rockstar
Snowcake

Eine tolle Schmelz-Mischung!!

Benutzeravatar
christina
Beiträge: 1387
Registriert: Mo, 12. Sep 2005, 23:15
Wohnort: königswinter

Beitragvon christina » Fr, 19. Mai 2006, 14:15

Romilly hat geschrieben: Und ich mache das mit den Seifenresten nicht unbedingt, damit die Wäsche danach riecht, sondern nur, damit ich die kleinen Reste loswerde. ;)


tadaaa....danke romilly...das ist des rätsels lösung :lol: ;)

8) dann bringe ich jetzt mal meine kiste mit den ganzen seifen resten in den keller zur waschmaschine.......und werde ganz viiiiiiel waschen....Bild


@Airy
:P hört sich sehr lecker an,deine kombination.....
:o aber steckst du den each peach(also den rest davon natürlich) auch mit in die waschmaschine....gibt das nicht irgendwie flecken :?

Benutzeravatar
Zillah
Beiträge: 2006
Registriert: So, 30. Okt 2005, 13:12

Beitragvon Zillah » Fr, 19. Mai 2006, 17:34

Seifenreste kann man auch mit in die Wanne schmeißen :belehr:
So hab ich meinen Snow Festival immer aufgepimpt :D

Aber ich hab auch schon von einer Lushkundin gehört, dass sie sich nie Badesachen kauft, sondern immer nur Seife und die wird dann ins Wasser gebröselt, schäumt und riecht wohl gut, muss ich auch mal ausprobieren.
Frühling für alle!

Benutzeravatar
Romilly
Beiträge: 2701
Registriert: Mi, 5. Okt 2005, 9:05
Wohnort: Ennickendorp

Beitragvon Romilly » Fr, 19. Mai 2006, 21:36

Ich werfe Seifenreste auch schon mal in eine Schüssel mit Wasser und mache damit ein Fußbad. Schäumen tut das aber nicht, macht nur so häßliche Ränder.
Mein Lied: http://www.youtube.com/watch?v=vqjhKPUMdwA

MissGordo
Beiträge: 2537
Registriert: Di, 29. Nov 2005, 2:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon MissGordo » Fr, 19. Mai 2006, 21:57

@Romilly danke, werd es noch mal probieren, wenn mein Freund die Freigabe für sein Whoosh gibt...ich hätte so gern Wäsche die nach Whoosh riecht :D

Benutzeravatar
LucyLayn
Beiträge: 24
Registriert: Mi, 12. Apr 2006, 16:01
Wohnort: Dresden

Beitragvon LucyLayn » So, 21. Mai 2006, 21:57

Also ich habe Miranda- Reste schon mit in die Waschmaschine gegeben, aber plus normales Waschmittel. Gerochen hat es so gar nicht nach Miranda :roll: Schade eigentlich.
Außerdem hätte ich z.B. bei Rock Star ein wenig Angst, dass es auf helle Wäsche abfärbt :amkopfkratz:
Aber bei dunkler Wäsche würde ich es mal ausprobieren.

Benutzeravatar
Glaeserne_Cassandra
Beiträge: 2890
Registriert: Do, 5. Jan 2006, 19:00
Wohnort: München

Beitragvon Glaeserne_Cassandra » Sa, 17. Jun 2006, 16:15

Ich habe mir ja norgenommen mal Waschnüsse zu testen wenn mein Waschmittel alle ist.
Die sind nämlich geruchsneutral,und dann ein Stückchen Alkmaar dazu, das
könnte fein sein :roll:
Auf das experiment freu i mi schon...

Benutzeravatar
ankatha
Beiträge: 518
Registriert: Di, 11. Apr 2006, 10:40

Beitragvon ankatha » Sa, 17. Jun 2006, 18:48

Hm, was sind denn Waschnüsse?
Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist. - Douglas Adams

Benutzeravatar
Glaeserne_Cassandra
Beiträge: 2890
Registriert: Do, 5. Jan 2006, 19:00
Wohnort: München

Beitragvon Glaeserne_Cassandra » Sa, 17. Jun 2006, 22:53

Waschnüsse sind rein Pflanzlich und völlig geruchsneutral.
Gut geeignet für Allergiker und Neurodermitispatienten.....
Das Saponin ist so gut wie vollständig abbaubar und die Waschleistung ist genausogut wie bei herkömmlichen Produkten.

Man kann dazu halt dann jeden Duft geben der einem gefällt....

Z.B. Ätherische Öle.... Oder halt Lushseifenreste.....


Ach ja Google weiss da mehr als ich ;)

Rapunzel
Beiträge: 7
Registriert: Sa, 20. Mai 2006, 19:24
Wohnort: Aachen

Beitragvon Rapunzel » Sa, 17. Jun 2006, 23:33

Waschnüsse sind supi - sogar meine Neurodermitis-Haut hat daran nix auszusetzen!!!! Außerdem sind die vieeeeeeeel preiswerter als die Bio-Waschmittel. Bei hartem Wasser muß man halt einen Enthärter aus einem Baukasten-Waschmittel-System zueben.

Auf die Idee die winzigen Seifenreste in der Waschmaschine zu "verklappen" bin ich bisher noch nicht gekommen, aber geniale Idee :klatsch1: :respekt:

Ich würde am liebsten sofort die Maschine anwerfen :freu: :freu: :freu:

Benutzeravatar
Glaeserne_Cassandra
Beiträge: 2890
Registriert: Do, 5. Jan 2006, 19:00
Wohnort: München

Beitragvon Glaeserne_Cassandra » Sa, 17. Jun 2006, 23:51

Ich habe sogar Waschnusspulver entdeckt...

Auch für die Spülmaschine geeignet!
Das werd ich testen....


Sorry für´s OT

Benutzeravatar
Milla
Beiträge: 47
Registriert: Di, 16. Mai 2006, 21:51
Wohnort: Lauffen a. Neckar

Beitragvon Milla » So, 18. Jun 2006, 0:23

ich reagiere auf waschmittel allergisch seit neustens.....hab das von persil ausprobiert...davon wurde mein auschlag schlimmer...was könnt ihr mir empfehlen...sorry für offt....aber ich leide da so drunter...

greetz milla
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Peppermint Patty
Beiträge: 7481
Registriert: Do, 13. Okt 2005, 19:46

Beitragvon Peppermint Patty » So, 18. Jun 2006, 10:01

Ich bin auch Allergikerin und wasche mit Persil Sensitive, das ist reine Seife. Klappt sehr gut bis jetzt.
Ein Mensch ist nicht am Ende, wenn er besiegt wird.
Er ist am Ende, wenn er aufgibt. Richard Nixon


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste