Einfrieren?

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Kekskönigin
Beiträge: 2489
Registriert: Fr, 26. Sep 2008, 23:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Einfrieren?

Beitragvon Kekskönigin » Sa, 24. Apr 2010, 14:48

Schadet das den Cremes nicht? Einige enthalten ja Parabene und ich habe mal gehört, dass diese bei diesen niedrigen Temperaturen ihren Dienst versagen. Es ging in diesem Thread darum Cremes in den Kühlschrank zu stellen...

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Einfrieren?

Beitragvon dobby » Sa, 24. Apr 2010, 17:26

Kekskönigin hat geschrieben:Es ging in diesem Thread darum Cremes in den Kühlschrank zu stellen...


Nö, der Fred heisst "Einfrieren"?.
Die Imperialis sah nach dem Auftauen etwas "zerfallen" aus, aber einmal kräftig durchgerührt, sieht sie wieder perfekt aus, und eine Wirkungsveränderung kann ich auch nicht feststellen.
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Sahneschnitte
Beiträge: 1951
Registriert: So, 11. Apr 2010, 14:20
Wohnort: Silent Hill.

Re: Einfrieren?

Beitragvon Sahneschnitte » So, 9. Mai 2010, 14:43

Ich hab nochmal eine Bunker-Bestellung gemacht..

u.a. YYY DG, AC Condi, diverse Massage-Bars etc.

Ich wollte den Großteil portionieren und einfrieren. Ist das soweit möglich oder verlieren die Sachen dadurch an Duft bzw. wird die Konsistenz bescheiden?

Passt jetzt vielleicht nicht so hier in den Fred, aber: Ich wickel meine Seifen in Alufolie ein, damit die nicht so lang rumliegen. Sollte ich die lieber in Frischhaltefolie einwickeln? Hat da jemand Erfahrungen was besser geeignet ist?

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Einfrieren?

Beitragvon Shinya » So, 18. Jul 2010, 12:12

Kann man Solid Parfüms eigentlich bedenkenlos einfrieren! :? Oder verlieren die dann ihren Duft oder werden komisch?
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
Kekskönigin
Beiträge: 2489
Registriert: Fr, 26. Sep 2008, 23:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Einfrieren?

Beitragvon Kekskönigin » Mo, 2. Aug 2010, 8:52

dobby hat geschrieben:
Kekskönigin hat geschrieben:Es ging in diesem Thread darum Cremes in den Kühlschrank zu stellen...


Nö, der Fred heisst "Einfrieren"?.
Die Imperialis sah nach dem Auftauen etwas "zerfallen" aus, aber einmal kräftig durchgerührt, sieht sie wieder perfekt aus, und eine Wirkungsveränderung kann ich auch nicht feststellen.



Ich meine auch nciht diesen Thread hier sondern den in dem ich gelesen habe, dass die Parabene kaputt gehen wenn man Cremes in den Kühlschrank stellt.

Hat jemand schonmal Seife eingefrohren? Damit sie nicht so schnell den Duft verliert in der Lagerung.

Benutzeravatar
daffy49
Beiträge: 229
Registriert: Do, 3. Sep 2009, 13:08
Wohnort: SAARLAND :-)

Re: Einfrieren?

Beitragvon daffy49 » Mi, 22. Sep 2010, 15:59

Wie ist das eigentlich mit Duschgel? Halten die Originalflaschen das Einfrieren aus?

Benutzeravatar
Kekskönigin
Beiträge: 2489
Registriert: Fr, 26. Sep 2008, 23:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Einfrieren?

Beitragvon Kekskönigin » Mi, 22. Sep 2010, 18:26

Manche sagen 'Ja kein Problem', andere berichten davon, dass die Flaschen an der Naht geplatzt sind.

Benutzeravatar
daffy49
Beiträge: 229
Registriert: Do, 3. Sep 2009, 13:08
Wohnort: SAARLAND :-)

Re: Einfrieren?

Beitragvon daffy49 » Mi, 22. Sep 2010, 18:41

Hm, vielleicht liegt das Problem ja auch an der Menge. Wenn die Flaschen noch ganz voll sind, ist es eigentlich logisch, dass sie reißen. Vielleicht probier ich das zuerst mal mit Wasser anstatt Duschgel in der Flasche. Habe ja noch ein paar leere hier.
Halte euch dann auf dem Laufenden...

Benutzeravatar
Blondie
Beiträge: 2481
Registriert: Do, 11. Mär 2010, 18:25
Wohnort: Heidelberg

Re: Einfrieren?

Beitragvon Blondie » Mi, 22. Sep 2010, 18:47

Kann man soft touch einfrieren?

Benutzeravatar
daffy49
Beiträge: 229
Registriert: Do, 3. Sep 2009, 13:08
Wohnort: SAARLAND :-)

Re: Einfrieren?

Beitragvon daffy49 » Mi, 22. Sep 2010, 19:28

Ui, keine Ahnung. Ich glaube, ich hab hier schon mal irgendwo gelesen, dass man den einfrieren kann. Versuch´s doch mal im SoftTouch- Tread. Da hat sicher jemand nen Tipp für dich.

Hatte mir einen vor ca. nem 3/4 Jahr ertauscht. Er war damals schon abgelaufen, ist jetzt also ca. 2 Jahre alt und riecht immer noch herrlich. Eigentlich noch viel besser als am Anfang, nicht mehr so aufdringlich und noch vanilliger :love:

...und jetzt wo ich mich verliebt habe, geht er discon. Die Welt ist so ungerecht :grr:

Hanuta
Beiträge: 1631
Registriert: Mo, 9. Nov 2009, 11:40
Wohnort: In Popelnesien hinter den Hüpfkakteen
Kontaktdaten:

Re: Einfrieren?

Beitragvon Hanuta » Mi, 22. Sep 2010, 19:31

Blondie hat geschrieben:Kann man soft touch einfrieren?



Allerdings :daumenhoch:
Hatte ihn jetzt glaube 1 Jahr im Tiefkühler, wie neu.

Benutzeravatar
Blondie
Beiträge: 2481
Registriert: Do, 11. Mär 2010, 18:25
Wohnort: Heidelberg

Re: Einfrieren?

Beitragvon Blondie » Mi, 22. Sep 2010, 19:34

Suuupi, dann spricht ja nix dagegen einen in der Tiefkühötruhe zu bunkern :D
Danke Hanuta :schmatz:

Benutzeravatar
daffy49
Beiträge: 229
Registriert: Do, 3. Sep 2009, 13:08
Wohnort: SAARLAND :-)

Re: Einfrieren?

Beitragvon daffy49 » Mi, 22. Sep 2010, 19:35

Danke schön :)
Dann kann ich auch noch was zum bunkern bestellen :love:

wusaly
Beiträge: 3762
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 22:34

Re: Einfrieren?

Beitragvon wusaly » Do, 23. Sep 2010, 20:21

Shinya hat geschrieben:Kann man Solid Parfüms eigentlich bedenkenlos einfrieren! :? Oder verlieren die dann ihren Duft oder werden komisch?

Benutzeravatar
Kekskönigin
Beiträge: 2489
Registriert: Fr, 26. Sep 2008, 23:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Einfrieren?

Beitragvon Kekskönigin » Mo, 27. Sep 2010, 9:13

Ich hab auch nen Softtouch in der Gefriertruhe - kein Problem das! Und ein Fever Solid hatte ich auch eingefroren - auch das war kein Problem. Hab nicht das Gefühl, dass es sich anders benimmt als vorher ;)

Benutzeravatar
XxPurzel
Beiträge: 56
Registriert: Fr, 8. Okt 2010, 15:27
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Einfrieren?

Beitragvon XxPurzel » Do, 23. Dez 2010, 15:46

Ich habe all meine Jellys eingefroren. Es ist so erfrischend wenn man mit diesem eisigen Teil über den Körper fährt. Herrlich!!!

Benutzeravatar
Raven-Berlin
Beiträge: 2954
Registriert: Fr, 19. Feb 2010, 22:12
Wohnort: Berlin

Re: Einfrieren?

Beitragvon Raven-Berlin » Do, 23. Dez 2010, 16:00

Ich friere auch vieles ein, das Einzige, was nicht funktioniert hat, war Pied de Pepper, da hat sich das Öl obenauf abgesetzt und lässt sich auch nicht mehr unterrühren. Aus Fehlern wird man klug ... :roll: :wink:

Benutzeravatar
lorafee
Beiträge: 1241
Registriert: Do, 17. Sep 2009, 21:18
Wohnort: München

Re: Einfrieren?

Beitragvon lorafee » Do, 23. Dez 2010, 22:04

hat schon mal jemand R&B eingefroren? ich brauch davon immer nur ein ganz winziges bißchen und der pott ist soooo groß. und ich mag nich das es schlecht wird

Benutzeravatar
Ice-Tigerchen
Beiträge: 455
Registriert: Mi, 14. Jul 2010, 20:15

Re: Einfrieren?

Beitragvon Ice-Tigerchen » So, 26. Dez 2010, 16:17

Gute Frage, das habe ich auch vor, mich aber noch nicht getraut. :meditieren:
Ich würde auch gene einige CLs auf Vorrat kaufen, kann ich die einfrieren und sind die nach dem auftauen von der Konsistenz und Pflegewirkung noch genauso :?

Andere Frage: Friert ihr die Produkte immer im Ganzen ein? oder portioniert ihr die? und wenn ja, wickelt ihr die in Frischhaltefolie? wie macht ihr das mti den Cremes :?

Sorry Fragen über Fragen :wegrenn:
Keine Hände, keine Kekse :D

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Einfrieren?

Beitragvon Shinya » So, 26. Dez 2010, 16:27

In meinem Gefrierschrank habe ich: Jellys, Solids, Masken und Gesichtsreiniger! Die Jellys halbiere ich meistens und benutze immer erst eine Hälfte! Die Masken und Reiniger nehme ich aus dem Grfrierschrank und nach der ersten Benutzung wandern die dann in den Kühlschrank und werden zeitnah aufgebraucht! Bodylotions habe ich mich noch nicht getraut, einzufrieren!
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
tussnelda
Beiträge: 868
Registriert: Mi, 4. Mai 2011, 14:14

Re: Einfrieren?

Beitragvon tussnelda » Fr, 6. Mai 2011, 15:16

Muss hier nochmal nachhaken, brauche mehr Details :wink:

Wie genau friert ihr denn die frischen Masken ein?
Im Originaldöschen oder im Gefrierbeutel oder einfach in Folie???
Und wenn ich dann nur für eine Maske was entnehmen will? Geht das oder muss ich den ganzen Topf tauen?

Hat das mit dem einfrieren bei den Shampoo-Bars geklappt? Wie lange hält eigenlich so ein festes Shampoo,
also nicht MHD sondern in Haarwäschen/Monaten?

Benutzeravatar
Erdbeermond
Beiträge: 170
Registriert: Sa, 16. Apr 2011, 16:15

Re: Einfrieren?

Beitragvon Erdbeermond » Fr, 6. Mai 2011, 15:43

Also ich habe meine Masken mit einem Teelöffel auf quadratische Stückchen Frischhaltefolie portioniert - reicht genau für eine Anwendung. Das zu kleinen Päckchen zwirbeln und in die ausgespülte Originaldose zurück und ab in die Gefriertruhe.
Wenn ich eine benutzen will läuft das so ab: Gefrierfach auf - Dose raus - aufmachen - ein Päckchen raus - Dose zu machen - zurück ins Gefrierfach - Gefrierfach zu - Maske aufs Gesicht (Cupcake und Catastrophe Cosmetic gefrieren bei mir nicht steinhart, deswegen müssen die nicht erst auftauen) :arrow: schön erfrischend :daumenhoch:
Greets, Erdbeermond

Yeah, ich bin ein Cupcake

Benutzeravatar
tussnelda
Beiträge: 868
Registriert: Mi, 4. Mai 2011, 14:14

Re: Einfrieren?

Beitragvon tussnelda » Fr, 6. Mai 2011, 15:56

Danke für die Info.

Hab beides probiert einzeln in Folie und in Gefrierfach und in der Dose danach Teile separiert und in Dose eingefroren.
Allerdings mit der BBS, die ist ja ein wenig stückiger. Das Ergebnis hab ich noch nicht getestet, da ich noch Pröbchen hab die zuerst weg müssen.

Benutzeravatar
Natorchen
Beiträge: 971
Registriert: Mo, 17. Mai 2010, 17:33
Wohnort: Bottrop

Re: Einfrieren?

Beitragvon Natorchen » Fr, 6. Mai 2011, 23:06

Ich portioniere meine Masken immer mit den Eiswürfelförmchen, wenn ich ein Förmchen nicht ganz voll mache ericht es genau für eine Anwendung. die einzelnen dann gefrorenen Maskenstückchen wickel ich nochmal in Folie ein und dann kommt alles in einen Beutel.

Wenn ich dann eine Maske benutze, hol ich ein Stückchen raus, tu es in den Originalbecher zum "auftauen" (wie Erdbeermond schon sagte, die gefreieren ja nicht steinhart) und dann ab ins Gesicht. Ich mach so eine Maske immer nach dem Duschen drauf, daher hat es eine Duschzeit zum auftauen
Meine Seifenbörse: http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16655

Benutzeravatar
tussnelda
Beiträge: 868
Registriert: Mi, 4. Mai 2011, 14:14

Re: Einfrieren?

Beitragvon tussnelda » Mo, 9. Mai 2011, 7:55

Das hört sich nach ner ausgefeilten Methode an. Hab gestern einzelne Portionen in Folie gepackt und dachte
"Was ne Schmiererei" und beim rausholen auch nicht optima.
Wenn das mit der Eiswürform klappt, dann hast Du ja echt schöne "Maskenwürfel". Glaub so probiere ich das dann auch mal.

Danke für den Hinweis!

Benutzeravatar
RukiaChan86
Beiträge: 464
Registriert: Do, 26. Mai 2011, 14:47

Re: Einfrieren?

Beitragvon RukiaChan86 » Mi, 8. Jun 2011, 13:41

ich habe nach meiner letzten bestellung sehr viel seife ein paar werde ich zwar verschenken , aber kann man die restlich seife einfrieren? ich werde die nie in der zeit leer bekommen bevor sie ablaufen tut (die seifen waren in den geschenken drin)
Auf dem Gipfel der Frechheit, zieht die Dummheit ihre Flagge auf! Aitsu wa aikawarazu manko darou.. Nan dayo, ano itaitashii hanash'tte... damareyo!
----------------------------------
►Ich bin nicht faul - ich
befinde mich im
Energiesparmodus◄----------------------------------
busu!

Benutzeravatar
Buh
Beiträge: 1434
Registriert: Mi, 23. Dez 2009, 21:28
Wohnort: Französin aus Hamburg

Re: Einfrieren?

Beitragvon Buh » Mi, 8. Jun 2011, 14:10

Aber wieso ? Eine Seife kann nicht schlecht werden :)

Benutzeravatar
RukiaChan86
Beiträge: 464
Registriert: Do, 26. Mai 2011, 14:47

Re: Einfrieren?

Beitragvon RukiaChan86 » Mi, 8. Jun 2011, 18:00

aber sie verlieren nach ner weile den duft und bevor ich sie drausen rumfliegen habe will ich sie lieberst gefrohren im gefrierfach haben.
Auf dem Gipfel der Frechheit, zieht die Dummheit ihre Flagge auf! Aitsu wa aikawarazu manko darou.. Nan dayo, ano itaitashii hanash'tte... damareyo!
----------------------------------
►Ich bin nicht faul - ich
befinde mich im
Energiesparmodus◄----------------------------------
busu!

Benutzeravatar
RukiaChan86
Beiträge: 464
Registriert: Do, 26. Mai 2011, 14:47

Re: Einfrieren?

Beitragvon RukiaChan86 » Mi, 8. Jun 2011, 18:01

und vor allem sind es so 15 seifen.
Auf dem Gipfel der Frechheit, zieht die Dummheit ihre Flagge auf! Aitsu wa aikawarazu manko darou.. Nan dayo, ano itaitashii hanash'tte... damareyo!
----------------------------------
►Ich bin nicht faul - ich
befinde mich im
Energiesparmodus◄----------------------------------
busu!

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Einfrieren?

Beitragvon Kitti1981 » Mi, 8. Jun 2011, 19:12

Ich denke nicht, dass Einfrieren besser für den Duft ist. Pack sie ordentlich ein mit Folien, Beuteln und lager sie nicht zu nahe beieinander und kühl und dunkel, das ist eigentlich das Beste.
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast