Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
skibaerle
Beiträge: 2047
Registriert: So, 24. Feb 2008, 17:42
Wohnort: im Schwabenländle

Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon skibaerle » So, 15. Nov 2009, 16:45

Hallo
ich habe gehört, dass es bald Tücher als Verpackung von Geschenken bei Lush geben soll - so eine Art Halstuch, chinesischer Stil... In UK gibts die ja schon angekündigt. Wisst ihr ob die auch in die deutsche Mailoder kommen oder ab man die nur in den Shops erhält? Und vor allem wann denn? Danke für eure Antworten.
Zuletzt geändert von skibaerle am So, 15. Nov 2009, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Signatur ist einfach die beste ;-)

Benutzeravatar
Indiekind
Beiträge: 1703
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 20:36
Wohnort: Osnabrück

Re: Tücher als Verpackung?

Beitragvon Indiekind » So, 15. Nov 2009, 17:33

In der deutschen Weihnachts-LT steht das drin, es heißt Furoshiki oder so, und es handelt sich um Second-Hand-Halstücher, die als Geschenkverpackung dienen. Mehr weiß ich auch nicht, aber es ist also auch für D geplant. Hübsche Idee :daumenhoch: Auf der MO-Seite kann man sich doch auch Weihnachtspäcken individuell zusammenstellen (am Telefon). Da müssten die Tücher doch kein Problem sein, oder? :)
It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife.
Jane Austen


...aus zeitlichen Gründen leider nur noch selten hier, aber im Herzen immer dabei :) Im BJ-Forum als Miss Austen unterwegs

nania-1
Beiträge: 2762
Registriert: So, 15. Jun 2008, 11:16
Wohnort: niedersachsen

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon nania-1 » So, 15. Nov 2009, 18:05

ich will auch son tuch :meditieren:

Benutzeravatar
Indiekind
Beiträge: 1703
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 20:36
Wohnort: Osnabrück

Re: Tücher als Verpackung?

Beitragvon Indiekind » So, 15. Nov 2009, 18:13

Indiekind hat geschrieben: es heißt Furoshiki oder so

siehe Thread-Titel :D
It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife.
Jane Austen


...aus zeitlichen Gründen leider nur noch selten hier, aber im Herzen immer dabei :) Im BJ-Forum als Miss Austen unterwegs

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16768
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Schlumpfenhexe » So, 15. Nov 2009, 19:53

ich habs mal in die allgemeine Produktecke geschoben :)
wann es die Furoshikis geben wird, weiß ich zwar nicht - aber beim letzten Fabrikle im Oktober gab es schon einige Tücher zur Ansicht und einige Lushetten haben ihrer Kreativität schon freien Lauf dort gelassen :D
(ob ich die Tücher tatsächlich tragen würde, sei jetzt mal dahingestellt :oops: aber schön ist die Idee :daumenhoch: )
obs Furoshiki auch in der MO dann geben wird, kann ich allerdings nicht sagen :amkopfkratz:
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
skibaerle
Beiträge: 2047
Registriert: So, 24. Feb 2008, 17:42
Wohnort: im Schwabenländle

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon skibaerle » So, 15. Nov 2009, 20:27

Sind die Tücher soooo hässlich??? Wieso nicht hübsche Tücher kaufen, die die Lush-Käuferinnen auch tragen wollen??? ICh hoffe nicht, dass die Tücher so altmodisch sind...
Meine Signatur ist einfach die beste ;-)

Benutzeravatar
Delilah
Beiträge: 2867
Registriert: Mo, 21. Aug 2006, 17:14

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Delilah » So, 15. Nov 2009, 20:32

Na, das ist ja immer Auslegungssache. Furoshiki ist eben eine tradiotionelle japanische Verpackungsmethode, bei der es darum geht, Geschenke in den Tüchern zu verpacken und diese dann wiederzuverwenden. Sprich du schonst die Umwelt, weil du nicht bei jedem Geschenk wieder Berge von Altpapier, Folie, usw. produzierst.
Schlumpfi hat ja wie jeder andere hier auch ihren ganz eigenen Geschmack. Das ist ne subjektive Sache.
Ich würde die Nölerei sein lassen, bevor konkrete Sachen bekannt sind und man einen Blick auf die Tücher werfen kann.

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16768
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Schlumpfenhexe » So, 15. Nov 2009, 20:50

eben :) ich schrieb ja auch - ob ich die Tücher tragen würde, sei dahingestellt :wink:
wenns die Furoshikis gibt, wird es schon bekanntgegeben werden :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
skibaerle
Beiträge: 2047
Registriert: So, 24. Feb 2008, 17:42
Wohnort: im Schwabenländle

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon skibaerle » So, 15. Nov 2009, 20:57

oki
Meine Signatur ist einfach die beste ;-)

Rabenschwinge
Beiträge: 1418
Registriert: Do, 7. Sep 2006, 22:19

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Rabenschwinge » Mo, 16. Nov 2009, 12:05

Also ich find das eine Tolle Idee. Ich kenen genügend Japanologen die sich sicher über ein so Verpacktes Geschenk freuen.

Ich bin jetzt mal so frei hier ein Paar Links reinzustellen wie sowas aussehen kann... ihr müsst das ja nicht als Halstuch tragen sondern könnt es auch als Verpackung weiter verwenden.

Beispiele wie sowas aussehen kann:
http://countingclocks.blogspot.com/2007/12/furoshiki-japanese-cloth-gift-wrap.html

und hier eine bebilderte Anleitung wie man in ein Furoshiki verwendet.
[url]
http://creativejuice.files.wordpress.co ... 0403-5.jpg[/url]
Hier könnte eine Signatur stehen - tut sie aber nicht.

Benutzeravatar
Lilli90
Beiträge: 1954
Registriert: So, 1. Mär 2009, 19:00
Wohnort: Berlin

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Lilli90 » Mo, 16. Nov 2009, 13:10

Ich finde die Idee toll und wer künstlerisch begabt ist, kann solche Tücher auch prima selber gestalten (ich kann es nicht :D ). Und Lushies so einzupacken finde ich auch genial :daumenhoch: Da kann man sich individuell zusammengestellte Geschenke einpacken lassen, richtig? :freu:
Glück beruht auf dem Entschluss, glücklich zu sein. :)

lalah
Beiträge: 5166
Registriert: Fr, 30. Nov 2007, 17:28

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon lalah » Mo, 16. Nov 2009, 19:08

Delilah hat geschrieben:Ich würde die Nölerei sein lassen, bevor konkrete Sachen bekannt sind und man einen Blick auf die Tücher werfen kann.


Warum denn gleich mit dem Holzhammer um sich schlagen, Delilah?
Hat sie dir was getan?
lazy latex luder

Benutzeravatar
Delilah
Beiträge: 2867
Registriert: Mo, 21. Aug 2006, 17:14

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Delilah » Mo, 16. Nov 2009, 19:13

Wieso Holzhammer? Ich werde doch wohl meine persönlich Meinung darüber kundtun dürfen, dass hier in letzter Zeit vermehrt gerne mal genölt wird, ohne dass überhaupt genauere Details bekannt sind. Es ist doch müßig, da im Vorfeld schon zu kriteln, ohne überhaupt mal ein Bild von den Tüchern gesehn zu haben.

Kinderkatze
Beiträge: 1457
Registriert: Di, 11. Mär 2008, 13:22
Wohnort: RP
Kontaktdaten:

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Kinderkatze » Mo, 16. Nov 2009, 19:18

Also ursprünglich sollte es die Tücher ja schon Mitte Nov in den Shops geben, wie Katja aus Köln, meinte, .... Sie lassen jedoch noch auf sich warten und im UK werden sie lediglich auf der HP angekündigt... ich bin gespannt. :)

Benutzeravatar
portobello road
Beiträge: 2721
Registriert: Di, 4. Nov 2008, 20:22
Kontaktdaten:

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon portobello road » Mo, 16. Nov 2009, 19:47

Finde die Idee sehr schön und bin schon gespannt darauf :)
Mein Beautyblog: www.ineedsunshine.de

Benutzeravatar
Asterix1705
Beiträge: 2368
Registriert: Do, 24. Aug 2006, 21:14
Wohnort: Leverkusen

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Asterix1705 » Mo, 16. Nov 2009, 20:29

Bin gespannt, wie die Tücher aussehen werden. Kann mir gut vorstellen, die für Geschenkverpackungen zu verwenden.

Benutzeravatar
skibaerle
Beiträge: 2047
Registriert: So, 24. Feb 2008, 17:42
Wohnort: im Schwabenländle

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon skibaerle » Mo, 16. Nov 2009, 21:14

Ja als Geschenkverpackungen sind die sicher ganz nett :love:
Meine Signatur ist einfach die beste ;-)

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Shinya » Di, 17. Nov 2009, 13:23

Hallöle!
Ich kenne diese Tücher aus Japan! Man kann sie durch spezielle Knotentechnik ganz individuell benutzen (z.B. als Handtasche). Aber ich mache mir etwas Sorgen, wenn flüssiges damit verpackt wird, und ausläuft! :amkopfkratz:

Greetz
Shinya :wink:

monitor
Beiträge: 3510
Registriert: Fr, 30. Dez 2005, 19:31
Wohnort: Balda sieben strich drei

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon monitor » Di, 17. Nov 2009, 16:06

ich find das ist ne tolle Idee, die vor allem super zu Lush passt.

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 1223
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:11
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon bathory » Di, 17. Nov 2009, 16:09

Die Anleitung für die verschiedenen Techniken liegt schon hier, fehlen nur noch die Tücher :D

Hunde kommen, wenn man sie ruft.
Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später dahttp://www.lush-forum.de/index.phprauf zurück. (Mary Bly)

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Orakel » Mi, 18. Nov 2009, 10:39

@ Rabenschwinge

Danke für den zweiten Link. Das ergänzt die Techniken für die wir schon die Anleitung haben.
Schön finde ich, neben der Nachhaltigkeit in Sachen Rohstoffe, wie schnell und einfach die Verpackerei ist. Das ist ne tolle Sachen, wenn viele an der Kasse stehen und dann auch noch verpackt werden soll. Das ist manchmal ziemlich stressig. Ich freu mich auf die Tücher.

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon *Godiva* » Fr, 20. Nov 2009, 23:19

ich würde liebend gerne sofort furoshikis bestellen, aber dafür hab ich leider im moment kein geld... ich fidne das ein tolle aktion. hoffentlich gibts das nach weihnachten auch noch...

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Orakel » So, 22. Nov 2009, 17:57

Das soll ja die herkömmliche Verpackung mit Karton und Papier ablösen.

Benutzeravatar
*sarah
Beiträge: 1089
Registriert: So, 25. Dez 2005, 15:01
Wohnort: Berlin

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon *sarah » Mo, 23. Nov 2009, 11:04

auf der uk-seite habe ich das so verstanden, dass die tücher nur zu weihnachten als verpackungspapier-ersatz dienen sollen. das wäre schade, ich finde diese idee soooo schön! :love: aber vielleicht (hoffentlich!) habe ich das auch nicht richtig gelesen. :ratlos:
auf jeden fall möchte ich unbedingt eins haben :D
All art has been contemporary.

Benutzeravatar
BlanceW.
Beiträge: 7974
Registriert: Do, 18. Dez 2008, 6:28
Wohnort: Warrhingham

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon BlanceW. » Mo, 23. Nov 2009, 13:29

Ich finde die Idee auch toll! Bin mal gespannt, wie diese dann aussehen u. ob das für immer so gehandhabt werden soll?

So wie ich die nette Verkäuferin in Nürberg verstanden habe, soll das die normalen "Geschenkpapiere" von Lush ersetzten.
Mal sehen!
Ich finde aber auch, man sollte sich die Sache erst mal ansehen, bevor man sie schon vorneweg kritisiert! ;-)
"Da es gut für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein"-Voltaire-
Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. - Winston Churchill -
Manch ein Schlipsträger sollte doch wirklich mal die länge seines Schlipses überdenken! --> Dann kann man da auch nicht drauf treten!
doofstern -Liebhaberin & begeisterte Eier-Klickerin

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon *Godiva* » Mo, 30. Nov 2009, 0:19

hat schon jemand welche bestellt?
und weiß jemand, ab wann es die bei uns zu kaufen geben wird?

Benutzeravatar
Feenstäubchen
Beiträge: 1615
Registriert: So, 4. Jan 2009, 18:30
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Feenstäubchen » So, 13. Dez 2009, 23:35

Gibts die jetzt nur vor Weihnachten oder dann für länger?
Wenns die nur vor Weihnachten gibt, muss ich glaub ich selber mal in uk bestellen. find die so hübsch
Das Leben ist bezaubernd, man muss es sich nur durch die richtige Brille ansehen

"Wem du einmal Freund geworden bist, dem bleibe Freund für immer!" (Mary Ward)

http://feenstaeubchen.blogspot.com/

Benutzeravatar
cat12
Beiträge: 205
Registriert: Do, 4. Jun 2009, 18:39
Wohnort: RLP

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon cat12 » Sa, 19. Dez 2009, 19:07

Jetzt ist ja bald Weihnachten und ich hab immer noch keine Geschenke. Gibts die Tücher in den Läden oder muss ich das selbst machen?

Rabenschwinge
Beiträge: 1418
Registriert: Do, 7. Sep 2006, 22:19

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon Rabenschwinge » Sa, 19. Dez 2009, 20:57

In den Läden habe ich noch keine Tücher gesehen - aber ich war auch schon ne woche nicht mehr.

Du kannst aber denk ich jedes Tuch hernehmen - musst das ja nicht unbedingt bei Lush kaufen.
Hier könnte eine Signatur stehen - tut sie aber nicht.

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Furoshiki - Tücher als Verpackung?

Beitragvon dobby » Mo, 21. Dez 2009, 9:11

In Luzern gibt es die Tücher schon.
Allerdings fand ich die, die dort hingen ausgesprochen hässlich. Das waren alles Tücher, die sich ältere Damen (sehr ältere) im Winter um den Hals wickeln, und die dann neckisch unter dem Pelzmantel vorblitzen.
Ist sicher Geschmackssache, aber mir hätte man damit keinen Gefallen getan.
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste