Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

moonflower
Beiträge: 1342
Registriert: Mo, 9. Feb 2004, 11:31
Wohnort: Nähe Ulm

Beitragvon moonflower » Mo, 20. Dez 2004, 14:10

Das war im september 2003. Also noch nicht lange her...
Die bestellnummer war übrigens die 139.

Hab echt keine ahnung, was das war...

Benutzeravatar
Solandra
Beiträge: 1304
Registriert: Do, 25. Dez 2003, 12:30

Beitragvon Solandra » Mo, 20. Dez 2004, 14:28

Daheim kann ich in der ganz alten Lush Times nachgucken. In der vorigen LT gibt es nur eine Geschenkbox, die Happy heißt, und das kann es ja nicht sein. Na, vielleicht können wir das Rätsel ja lösen.

moonflower
Beiträge: 1342
Registriert: Mo, 9. Feb 2004, 11:31
Wohnort: Nähe Ulm

Beitragvon moonflower » Mo, 20. Dez 2004, 14:31

Oh ja solandra, das wäre super, wenn du das machen könntest. Mittlerweile lässt es mir nämlich auch keine ruhe mehr... :wink:

Benutzeravatar
pixie
Beiträge: 495
Registriert: Fr, 9. Apr 2004, 18:36
Wohnort: BaWü

Beitragvon pixie » Mo, 20. Dez 2004, 14:38

Es gab mal einen Bubble Bar namens Happy! :belehr:

moonflower
Beiträge: 1342
Registriert: Mo, 9. Feb 2004, 11:31
Wohnort: Nähe Ulm

Beitragvon moonflower » Mo, 20. Dez 2004, 14:52

@pixie: Weißt du zufällig, wie der aussah? Vielleicht erinnere ich mich dann wieder...

Fritzi
Beiträge: 402
Registriert: Do, 15. Jan 2004, 11:59
Wohnort: Aachen

Beitragvon Fritzi » Mo, 20. Dez 2004, 16:57

Happy war ein BB! Die Farbe war orange und von der Form her war er glaub ich eckig und recht klein so wie wicked oder elixier. Das Wort HAPPY war obendrauf gedruckt! Leider kann ich mich an den Duft nicht mehr genau erinnern :roll: aber ich fand den gut.

moonflower
Beiträge: 1342
Registriert: Mo, 9. Feb 2004, 11:31
Wohnort: Nähe Ulm

Beitragvon moonflower » Mo, 20. Dez 2004, 17:02

Hmm, daran kann ich mich absolut nicht erinnern. Sieht wohl so aus, als mochte ich ihn nicht... :pillepalle:

Benutzeravatar
pixie
Beiträge: 495
Registriert: Fr, 9. Apr 2004, 18:36
Wohnort: BaWü

Beitragvon pixie » Mo, 20. Dez 2004, 17:50

Kann mich auch nimmer wirklich ans Aussehen erinnern :ratlos: ...hab aber mal in ner alten Lush Times geguckt. Da ist auch so ein eckiges Ding mit "Happy"-Aufdruck gemalt, so wie Fritzi es beschreibt.

moonflower
Beiträge: 1342
Registriert: Mo, 9. Feb 2004, 11:31
Wohnort: Nähe Ulm

Beitragvon moonflower » Di, 21. Dez 2004, 9:08

Dann wird er das wohl gewesen sein. Naja, toll war er bestimmt nicht, sonst hätte ich ihn sicher nicht vergessen :wink:

Hunnybunny
Beiträge: 6
Registriert: Mi, 22. Dez 2004, 15:18
Wohnort: bei Darmstadt

Beitragvon Hunnybunny » Do, 23. Dez 2004, 13:10

Meine ersten Lushprodukte waren King of Skin und Butterball, und beide sind heute immer noch bei jeder Bestellung dabei :D

Kitty2000
Beiträge: 109
Registriert: Di, 28. Dez 2004, 17:20

Beitragvon Kitty2000 » Mi, 29. Dez 2004, 22:27

Ich war ja bei meinem 1. Shopbesuch noch im Glauben, dass es Lush in Germany gar nicht gibt :oops: .. daher hab ich mir "damals" gekauft:

:arrow: HIWTK
(dachte,den Klassiker muss man mal gehabt haben)

:arrow: Karma Komba
(wollte auch unbedingt mal ein festes Shampoo haben und das hat so fein gerochen)
und

:arrow: Tisty Tosty
(sah so romantisch aus und ich war grad mit meinem Freund da :wink: )

Von diesem Tag an habe ich die Lush Times nicht mehr aus der Hand legen können...

kleine.hexe
Beiträge: 378
Registriert: Mo, 21. Jun 2004, 20:25
Wohnort: Schweiz

Beitragvon kleine.hexe » Do, 30. Dez 2004, 23:51

@ moonflower Ich habe im NA Forum ein Link zu deinem Happy BBS gefunden :)

http://www2.lush.com/cgi-bin/lushdb/751 :D

Benutzeravatar
mso68
Beiträge: 444
Registriert: Sa, 1. Jan 2005, 22:12
Wohnort: Fürstenfeldbruck
Kontaktdaten:

Seife oder Süßes?

Beitragvon mso68 » Sa, 1. Jan 2005, 23:25

Hallo,

ich bin neu hier im Forum, möchte aber gleich was dazu beitragen.

Ich kenne Lush jetzt seit ca. 4 Jahren über meine ehem. Arbeitskollegin. Sie war mit einem Engländer verheiratet und hat mir aus London Seife
mitgebracht und als Überraschung auf den Schreibtisch gelegt. Es waren ein kleines Stück Red Rooster, Bohemian und Banana Moon. Da ich bis zu dem Zeitpunkt noch nie etwas von Lush gehört hatte brachten die Seifen mich richtig zum Grübeln. Angefasst, geknetet, gerochen, wieder geknetet - ist das jetzt was zum Essen (riecht so gut) oder ist das ein Duftwachs oder ist das Seife?? War wirklich nett :lol:

Seit dem ein überzeugter Lush-Fan.

Liebe Grüße

Martina

Tarja
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 5. Jan 2004, 19:53
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Tarja » Sa, 1. Jan 2005, 23:59

Ich bin damals vor ca. 2 Jahren über einen kleinen Artikel in einer Zeitschrift (ich glaube die "Lisa" oder sowas) zu Lush gekommen, habe im Onlineshop gestöbert und war eigentlich sofort allein von anschauen süchtig :lol:

Ich habe bestellt:

Sympathy for the Skin - konnte kaum glauben, dass es so eine tolle Creme gibt :-)

Creamed Almond&Coconut Smoothie

Bathos

King of Skin (der Lush-Duft für mich - wenn ich den rieche werde ich sofort nostalgisch und Gott sei Dank gibt es ja in England nun wieder der alten Duft-hab ich natürlich gleich bestellt und es ist wirklich der Alte :wink: )

Ceridwen´s Cauldron (habe ich meiner Schwester geschenkt, später einen meiner Mutti, und selber habe ich noch nie einen benutzt!)

Inzwischen habe ich schon zig Lushsachen durchprobiert :) - naj, Ihr kennt das ja-immer das selbe! :D

Benutzeravatar
Lushschwester
Beiträge: 717
Registriert: Mi, 17. Mär 2004, 18:38

Re: Seife oder Süßes?

Beitragvon Lushschwester » So, 2. Jan 2005, 22:46

mso68 hat geschrieben:Angefasst, geknetet, gerochen, wieder geknetet.


:o Du hast die Seifen geknetet? Wie weich waren die denn? :lol:

Benutzeravatar
mso68
Beiträge: 444
Registriert: Sa, 1. Jan 2005, 22:12
Wohnort: Fürstenfeldbruck
Kontaktdaten:

Seife lässt sich kneten

Beitragvon mso68 » Mo, 3. Jan 2005, 13:42

Hallo Lushschwester,

also meine Seifen, sind, wenn sie frisch sind, so weich wie warmes Wachs und lassen sich schon etwas kneten. Ich habe mal ein wenig über Seifen sieden nachgelesen und da schreiben die, daß die Seifen sowieso je nach Rezeptur ca. 2-3 Wochen brauchen, bis die richtig hart sind.

Im nachhinein bin ich ja froh, daß ich nicht reingebissen habe, war zumindest schon stark versucht :lol:

Schönen Tag noch

Martina

Benutzeravatar
Tigerkatze
Beiträge: 32
Registriert: Mi, 14. Apr 2004, 18:32

Beitragvon Tigerkatze » Mi, 12. Jan 2005, 4:27

Innerhalb der ersten Bestellung war Trichomania mein absoluter Favorit :)
Und bestellt habe ich, weil ich im Internet so viel gutes darüber gelesen habe (v.a. über American Cream), dass ich unbeeinflussbares Etwas flugs zu Lush gehuscht bin...

Benutzeravatar
ladybird
Beiträge: 135
Registriert: So, 16. Jan 2005, 18:13

Beitragvon ladybird » Di, 18. Jan 2005, 19:13

Mein erster Produkt war :Leise rieselt der Schnee.
Das war ein Weihnachtsgeschenk von meiner Cousine aus Hamburg. Besonders Santa Monica hat es mir angetan. :daumenhoch:

Gestern habe ich dann also direkt meine erste Bestellung getätigt. NACHSCHUB! :D

Benutzeravatar
Iyari
Beiträge: 36
Registriert: Mi, 19. Jan 2005, 16:57
Wohnort: bei Altenkirchen in RHP

Beitragvon Iyari » Mi, 19. Jan 2005, 17:40

Mein allererster Lushkontakt war eine Big-Blue-Kugel aus Irland. Das war vor ein paar Jahren, und weil die Hälfte der anderen Sachen, die meine Eltern gekauft hatten, im Gepäck zerbröselt war und sich in unseren Sachen verteilte, war danach erst mal Schluss mit Lush... leider! Zum Glück habe ich es dann ja wiedergefunden, erst in Italien, dann sogar hier in Berlin, und das erste, als mir klar wurde, was Lush überhaupt ist, war der Wiccy-Magic-Muscles-Bar: herrlich! Der wurde dann so selten benutzt, dass er fast ein halbes Jahr gehalten hat... war eben was ganz besonderes für mich :)

Benutzeravatar
Sheeria
Beiträge: 63
Registriert: Mi, 26. Jan 2005, 14:17
Wohnort: Zürich

Beitragvon Sheeria » Do, 3. Feb 2005, 14:26

He! Mein erster Lush-Kontakt war auch in Irland, puh... das ist jetzt auch schon ein paar Jährchen her, im Winter 2000 war das...
Dort hab ich gekauft:

Black Magic (Immer noch einer meiner Lieblinge. Der Duft! Der Duft... *sabber*)

Wow Wow Gesichtsmaske :daumenhoch:

Fresh Farmacy für meine Schwester, habs dann aber egoistischerweise selbst gebraucht :oops:

Und eigentlich wollte ich dort am liebsten den ganzen Laden mitnehmen.. leider hat mir sowohl Gels als auch Gepäckvolumen gefehlt...

Hehe, aber das hohle ich jetzt alles nach...
...ist doch des Menschen Seele nur wie eine Elster schwarz und weiss...

miss_media
Beiträge: 164
Registriert: Do, 25. Mär 2004, 21:14
Wohnort: Nähe Aachen

Beitragvon miss_media » Fr, 4. Feb 2005, 20:57

HIWTK und ich liebe sie immer noch!!! :D

lushgirl
Beiträge: 77
Registriert: So, 21. Sep 2003, 22:04

Beitragvon lushgirl » Sa, 5. Feb 2005, 2:09

Ich war zum ersten Mal in Oxford bei Lush vor ca. 2.5 Jahren. Habe Pied de Pepper gekauft. Aufmerksam geworden auf die Produkte bin ich - man höre und staune - durch die Brigitte, die immer mal wieder Lush-Produkte vorgestellt hat (jetzt aber schon lange nicht mehr! :pillepalle: )

Lushgirl

Benutzeravatar
*Batida*
1000. Mitglied
Beiträge: 3592
Registriert: Sa, 22. Okt 2005, 17:21
Wohnort: Recklinghausen
Kontaktdaten:

Beitragvon *Batida* » Mi, 9. Nov 2005, 19:43

Mein erstes Produkt war Karma Komba, hab das von einer Bekannten bekommen die es nicht vertragen hat...
Und nun warte ich sehnsüchtig auf die VIP-Nacht in Düsseldorf :D

Benutzeravatar
Kashmir82
Beiträge: 302
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 15:44

Beitragvon Kashmir82 » Mi, 9. Nov 2005, 19:49

mein erstes produkt war rehab, dicht gefolgt von soft coeur..das shampoo find ich nach wie vor klasse und soft coeur, naja ihr wisst ja - der ist Himmlisch!!! :love:

Benutzeravatar
Stacy
Beiträge: 2491
Registriert: Fr, 5. Nov 2004, 15:20
Wohnort: Christmas Town
Kontaktdaten:

Beitragvon Stacy » Mi, 9. Nov 2005, 20:05

Bei mir war´s HIWTK, nachdem mich der Laden vollkommen überfordert hat und ich mich erstmal eingehend im Internet informiert habe. Und das Internet war der Meinung, man müsse HIWTK haben. Finde ich auch :)
Kurz darauf habe ich dann noch Soft Coeur und Butterball gekauft.
Und dann kam auch schon Noriko, glaube ich, denn ich habe Lush ja zur Weihnachtsprodukt-Zeit kennengelernt.
Back in 1991, I wasn't havin' any fun
'Til my roommate said, "Come on and put a brand new record on"
Had a baby on it, he was naked on it
Then I heard the chords that broke the chains I had upon me

(Weezer, Heart Songs)

Benutzeravatar
susi-c
Beiträge: 255
Registriert: Mo, 12. Sep 2005, 16:39
Wohnort: Berlin

Beitragvon susi-c » Mi, 9. Nov 2005, 20:08

Meine ersten Produkte: Reincarnate, Karma Komba und Jungle.
Die hab ich alle nach einmaligem Benutzen von Reincarnate und Jungle bei eBay zum Verkauf reingestellt und wollte eigentlich nie wieder bestellen...

Benutzeravatar
*Batida*
1000. Mitglied
Beiträge: 3592
Registriert: Sa, 22. Okt 2005, 17:21
Wohnort: Recklinghausen
Kontaktdaten:

Beitragvon *Batida* » Mi, 9. Nov 2005, 20:11

Stimmt, Jungle hab ich auch von der Bekannten bekommen.
Aber ich find es grausig, und nun liegt es einsam rum :oops:

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Beitragvon Sprosse » Mi, 9. Nov 2005, 21:09

meine premiere bei lush war:

BF
CELESTIAL
SYMPATHY FOR THE SKIN
MILKY BAR

und...was soll ich sagen: ich liebe diese vier noch immer und sie gehören in meinen 'must have' bestand!!! :D
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Benutzeravatar
Rani
Beiträge: 715
Registriert: Mi, 26. Okt 2005, 16:50
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Rani » Mi, 9. Nov 2005, 21:13

Reincarnate und Fuel - Fuel war nicht intensiv genug, jetzt nehm ich Jugle und AC, aber Reincarnate ist immernoch mein Lieblingsshampoo. :daumenhoch:

Eigentlich wollte ich als Seifenhasser nie in den Shop rein - hatte keine Ahnung, daß es da auch nicht-seifiges gibt. Aber eines schönen morgends vor 6 Wochen bin ich mit meiner kleinen Schwester (wird bald 5) dran vorbeigelaufen und sie war ganz hin und weg von dem bunten Zeug und wollte unbedingt rein.
30 min später war sie von einer netten Verkäuferin mit so ziemlich allem gesalbt, worauf sie gezeigt hat und hat angefangen zu jammer, daß es hier stinkt! Reizüberflutung - Süßerweise hat sie in dem Moment ihre Nase in meinen Schritt gedrückt (ist eben auf ihrer Höhe) und DANN erst gejammert - war mir soooo peinlich... bis sich nach ein paar Sekunden rausgestellt hat, daß der Grund die Shampoobars und nicht mein Schritt war :oops:
Ich hab trotzdem noch mal 15 Min mehr gebraucht und war SÜCHTIG.
:pillepalle:

Und ungefähr 2 mal am Tag, immer wenn ich am PC sitze - taucht neben meiner Schulter ein Kopf auf und fragt, ob ich wieder was aus dem "Stinkegeschäft" am aussuchen bin... :D

Benutzeravatar
luxurygirl
Beiträge: 257
Registriert: Di, 8. Feb 2005, 21:56
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon luxurygirl » Mi, 9. Nov 2005, 21:13

Gekauft hab ich zuerst die Honey Bee, benutzt aber Lip Service zu erst...Mag sie immer noch suuuuper gerne!


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste