Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Hurrabärchi
Beiträge: 3735
Registriert: Di, 4. Jan 2011, 15:04

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Hurrabärchi » Di, 8. Feb 2011, 8:48

mein verderben war karma seinfe! meine freundin lies sie im bad liegen als sie meine katzen gesittet hat.....
tja der duft war hammer und so ging ich mit ihr in den lush laden (den ich davor mit absicht boykottiert hatte)

hmmm mein erster einkauf...
ganz krieg ich ihn sicher nicht mehr zusammen aber das war sicher dabei:

karma
karma komba
karma bad
karma karma creme
american drem cream
daddy o ( oder so)
dark angel
demon in the dark
snowglobe
each peach
Wiccy Magic Muscles
Honey I Washed the Kids
The Godmother


hmmmm ich glaube das wars....
Golden Girl und Hurrabärchi

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Kitti1981 » Fr, 11. Feb 2011, 0:18

Ich habe letztes Weihnachten einen Comforter von einer lieben Freundin als Wichtelgeschenk bekommen.
Der hat mich noch nichtmal sooooo umgehauen, aber daraufhin bin ich auf die Website geraten und war hin und weg. Die Massagebars haben mich besonders fasziniert. Ich habe sehr trockene Haut, 1000 Cremes probiert, die mir vom Geruch und der Wirkung nicht gefallen haben oder mich irgendwann gelangweilt haben. So habe ich bestellt und mit dem ersten Päckchen im Januar war's passiert. Seitdem habe ich weitere drei Mal bestellt (das somit vierte Päckchen erwarte ich morgen). Mein erstes Paket, also die ersten Sachen die ich bewusst ausgesucht haben waren:
Butterball
Mange too
Hottie
Honey I washed the kids
Ceridwen's Cauldron
Ultrabalm
Dann hier mal ein festes Shampoo, da mal in einer anderen Produktkategorie gestöbert, dort probiert...
ICH BIN SCHWERABHÄNGIG!!

Aber es macht Spaaaaß!!
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
mae
Beiträge: 48
Registriert: So, 16. Jan 2011, 0:10
Wohnort: Nord-Baden

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon mae » Mo, 14. Mär 2011, 20:12

Das erste Produkt war ein geschenkter Winterbath Ballistic.
Nach Studium der Lush Times habe ich folgendes gekauft:
YSTW
AOBS
Enzymion

Benutzeravatar
Jennytammy
Beiträge: 669
Registriert: Sa, 23. Okt 2010, 11:24

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Jennytammy » Mo, 14. Mär 2011, 21:29

Meine ersten Produkte waren die Honey I washed the kids und die Rock Star Seife. Ich bin beidem verfallen :love:

Benutzeravatar
Sheenie
Beiträge: 841
Registriert: Sa, 25. Dez 2010, 17:50
Wohnort: Karlsruhe/Berlin/London

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Sheenie » Mo, 14. Mär 2011, 22:06

Sheenie hat geschrieben:Ich habe damals ein Geschenk für eine Freundin gekauft. Die freundliche Verkäuferin gab mir ein Pröbchen von The Godmother mit - was fast meine Sucht verhinderte, da ich sie einfach nur eklig künstlich finde. Ich fühlte mich in meinem Vorurteil, dass Lush stinkt ziemlich bestätigt :D

Aber irgendwie blieb der Besuch im Shop trotzdem so sehr in Erinnerung, dass ich wiederkehren musste. Mein erstes Produkt, was ich dann für mich kaufte und vor allem mochte war Sweet Lips und It started with a Kiss. Damit fing es dann an :D


Tja, das stimmt gar nicht :D Mein erstes Produkt schaffte mein Exfreund an. Es war der Each Peach mit dem ich dann immer massiert wurde :D
Damals begann die Sucht aber noch nicht.
"Es gibt in jedem von uns gleich viel Schönheit und ebenso viel Abscheulichkeit. Keiner ist davon ausgenommen."
Patin der Lusha Nostra: "Ey, nicht bewegen, sonst schieße ich mit Tuca Tuca!"

Benutzeravatar
Dawn
Beiträge: 404
Registriert: So, 6. Feb 2011, 23:59
Wohnort: Hessen

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Dawn » Mo, 14. Mär 2011, 22:14

Das erste überhaupt war ein Schaumbad bzw hatte ich davon einige.
Das nächste war dann das Curley Wurley
Die Gans erwacht im grauen Forst
erstaunt in einem Adlerhorst
Sie blickt sich um und denkt betroffen
Mein lieber Schwan, war ich besoffen.

Benutzeravatar
Luana
Beiträge: 1287
Registriert: Mi, 2. Feb 2011, 23:05
Wohnort: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Hamburg Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Kontaktdaten:

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Luana » Mo, 14. Mär 2011, 22:45

Ich habe Lush ja bei Youtube entdeckt, weil ich nach Pflegeprodukten für meine unreine Haut suchte.
( leider!!!!!! Mein armer Geldbeutel! :cry: )

Mein erstes Produkt war der Saving Face und der Once a year Massagebar..

Und ich bin von beiden höchst beeindruckt gewesen und so wurde es immer mehr..

Bis mich eine sehr liebe, junge, süße Frau mit Probesachen überschütte und die Sucht nun vollkommen ist! :schmatz:
Meine kleine,bescheidene Seifenbörse: Schaut doch mal vorbei! :) http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=17403

Dass das Wort Tierschutz einmal erfunden werden musste, ist wohl eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Gesellschaft. (Theodor Heuss)

Benutzeravatar
FrauBrotsalat
Beiträge: 295
Registriert: Sa, 15. Jan 2011, 2:20
Wohnort: Essen

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon FrauBrotsalat » Mo, 14. Mär 2011, 22:50

ich hab einige badebomben zum geburtstag bekommen und fand sie ganz ganz schrecklich! im ernst, ich hab gedacht: nee, dafür geb ich im lebtag kein geld aus.
und nun hab ich ein lush außenlager und wie ich schon mehrfach erwähnte im januar 11 wundertüten heimgeschleppt.
hochachtungsvoll,
der instrumentalisierte lush essen hbf groupie nummer 1

Ahornsirup klebt (und sweet and shower auch...)
meine seibö:
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=17116

Mängelexemplar
Beiträge: 109
Registriert: Mo, 28. Feb 2011, 10:22
Wohnort: Hannover

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Mängelexemplar » Di, 15. Mär 2011, 11:08

Ich hab zu Weihnachten einen Lip Scrub und The Comforter bekommen und wollte danach noch mehr haben. :)

Benutzeravatar
Nebelmaus
Beiträge: 2135
Registriert: Di, 11. Dez 2007, 22:39
Wohnort: Ruhrpott

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Nebelmaus » Mi, 16. Mär 2011, 19:01

Mein erstes Produkt war Each Peach...
Ich war an einem Wochenende mit meinem Freund in Hamburg und völlig frustriert, dass ich beim Shoppen nichts gefunden habe... Am Ende kam dann noch der Lush-Shop, einen MassageBar wollte ich zu der Zeit schon länger haben und der Each Peach hat uns beiden am besten gefallen.

Benutzeravatar
Catra
Beiträge: 319
Registriert: Fr, 28. Mai 2010, 22:34
Wohnort: München

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Catra » Do, 17. Mär 2011, 13:58

Mein allererstes war ein geschenkter "Frothy - The Snowman" BBS,
von einer lieben Freundin die bei Lush gearbeitet hat.

Ich bin dann mal mit ihr in Ihren Shop gegangen,
und wurde dann supernett beraten.

Mein erster Einkauf war dann:
-Dark Angels Cleanser
-Tea Tree Water (250 ml)
-Coalface Soap
-Enzymion Face Cream
-Sultana Of Soap
-Creamy Candy BBS
-Cosmetic Warrior Maske

Fast alle nutze ich heute noch sehr gerne , bis auf Cosmetic Warrior :kotz:.

Ersetzt habe ich
Dark Angels durch Angels On Bare Skin
Tea Tree Water durch Breath Of Fresh Air

und ich war vom ersten Einkauf an süchtig. :love: :D :love:
Meine Seifenbörse : http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18585

Viele Grüße, Eure Catra. ;-)

Benutzeravatar
Catra
Beiträge: 319
Registriert: Fr, 28. Mai 2010, 22:34
Wohnort: München

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Catra » Do, 17. Mär 2011, 13:59

Achso, angefangen hat es bei mir im Februar 2009. :D
Meine Seifenbörse : http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18585

Viele Grüße, Eure Catra. ;-)

Benutzeravatar
Sonnenschein-Ginny
Beiträge: 1023
Registriert: Di, 22. Mär 2011, 18:06

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Sonnenschein-Ginny » So, 27. Mär 2011, 14:42

Mein erste Produkt war das "Be Mine" geschenk von Valentinstag 2011... ich war davor schon oft im Lush in Tü gewesen... vorallem wenn ich beim Zahnarzt war weil der da direkt ums eck ist und ich wohn nicht in Tü, fand die Preise aber sehr teuer und wollte einfach nur ein bisschen schnuppern, dann haben mir meine Freundinnen zum 18. das Be Mine geschenkt (enthält: Soft Coeur, Sex Bomb, MMM, Lust Solid, Sugar Babe und It's Raining Men) und ich liebe alles daraus... und gleich als ich in den ferien in England war hab ich natürlich weiter gekauft: nochmal IRM, Charity Pot, nochmal Soft Coeur, Wiccy, Aqua Marina, Lip Service und hab noch ne wundertüte mit verschiedenem bekommen (Ring of Roses, Breath of Fresh Air, Lil Lush Pud, sugar Scrub)
jaja obwohl ich das geschenk erst vor etwas mehr als nem monat bekommen hab bin ich absolut süchtig... war auch wieder hier in Tü im Laden und hab Comforter, Godmother, Dragons Egg und HIWTK gekauft... bald gehts da wieder hin mit dem 10% gutschein der in meinem geschenk mit drinne war!:)

Benutzeravatar
Else.
Beiträge: 129
Registriert: Mi, 18. Aug 2010, 13:08
Wohnort: Bremen

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Else. » Do, 31. Mär 2011, 13:36

Das erste war ein Flosty Gritter und beim selben Einkauf kamen noch zwei Ickle Bots mit.

Munzi
Beiträge: 46
Registriert: Mo, 9. Mai 2011, 12:50
Wohnort: Sulz am Neckar
Kontaktdaten:

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Munzi » Mi, 11. Mai 2011, 11:35

Also, mein ersten Lush Produkte waren (einkauf mitte märz 2011)

1. The Joy of Jelly
vom Duft und Pflege war ich absolut begeistert, aber dieses Jelly ist nix für mich... Ist mir zu stressig mich damit zu duschen. Habs dann umgewandelt zur Handseife.

2.Godiva Shampoo Bar
bin begeistert. Hält sehr sehr lange, pflegt die Haare super, aber ohne zusätzliche Spülung komme ich nicht aus. Hab zwar kurze Haare, sind aber durch Blondieren, färben, entfärben... ziemlich gestresst und nach dem Haarewaschen immer ein Knäuel.

Habe mir heute mal wieder was gegönnt.
1. I love Juicy Shampoo
2. American Cream Spülung (weil alle von dem tollen Duft schwärmen)
3. Honey I washed the kids seife (benutze sehr selten Duschgel, weil ich Seifen einfach besser vertrage)

Hab dann noch paar Proben angefordert... Speziell Gesichtspflege
Kanns gar nicht erwarten, bis mein Paket kommt...


LG Munzi

Munzi
Beiträge: 46
Registriert: Mo, 9. Mai 2011, 12:50
Wohnort: Sulz am Neckar
Kontaktdaten:

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Munzi » Mi, 11. Mai 2011, 11:38

oje noch was vergessen.
Bei meinen ersten Produkten war noch ein Lippenbalsam dabei... Aber weiß grad nicht mehr welcher es war... Aber geschmacklich ist der toll!

Benutzeravatar
kratzbuerste83
Beiträge: 2225
Registriert: Mo, 21. Feb 2011, 19:51
Wohnort: Kreis LB

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon kratzbuerste83 » Mi, 11. Mai 2011, 16:11

Das erste was ich gekauft hatte, waren handy Gurugu und die volcano. Eigentlich mehr aus Zufall, war aus irgendeinem mir unerfindlichen Grund über die Homepage gestolpert und hab gedacht, da bestell ich mal was, da ich sowieso handcreme gebraucht hatte -meine war am selben Tag kurz zuvor endlich leer.. Ja und die volcano hatte mich aufgrund der Beschreibung neugierig gemacht ;-)
Das Ergebnis des ganzen ist, dass mein Konto blut weint und ich mit einem irren lachen im Kreis tanze, wenn ich das neueste Päckchen in den Händen halte :-D
What doesn't kill you makes you stronger

Benutzeravatar
Sterntaler
Beiträge: 428
Registriert: Fr, 22. Apr 2011, 1:50
Wohnort: NRW und da dann irgendwo im Nirgendwo :D

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Sterntaler » Mi, 11. Mai 2011, 22:38

Kurz OT: Huhu kratzbürstchen :schmatz: Hab mich auch hierher verirrt... :)

Also, mein 1. Suchtkontakt war Fresh Farmacy.

Als ich vorm Waschbecken stand und dieses doch etwas unhandliche Stück in den Händen hielt, wußte ich zuerst nicht, ob ich mir nun das ganze Ding ins Gesicht hauen oder ein Stückchen davon abschneiden oder es in den Händen aufschäumen soll :amkopfkratz:
Hab dann einfach nacheinander alle Verwendungsmöglichkeiten durchprobiert...bis mein Gesicht so sauber war, das es quitschte wie ein fröhliches Schweinchen auf der Wiese :D

Habe mich auch sofort in diesen kräuterig frischen, leicht lavendeligen Duft verliebt :love:
(Und so folgten natürlich Dreamwash und Dreamcream. Nu' kann ich von Kopf bis Fuß damit rumduften 8) )

Seitdem ich FF kenne schnüffel' ich jedes Mal wenn ich in mein Bad muß an dem Teil rum. Es geht sogar schon soweit, dass ich ausschließlich nur dafür ins Bad spaziere !!! :pillepalle:
...Langsam komme ich mir vor wien Trüffelschwein :D
"Das ist mir zu kindisch hier - komm' Teddy, wir gehen!"
Früher war ich schizophren, aber jetzt sind wir ok.
Ich so: "Och bitte!" Und mein Leben so: "Nö"

Benutzeravatar
Bluebubbles3000
Beiträge: 433
Registriert: Mo, 14. Mär 2011, 18:32
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Bluebubbles3000 » Mi, 11. Mai 2011, 22:52

Sterntaler, ich lach mich bald tot.
Wir gruenden den club der Trueffelschweine.

Die lachen im Buero ueber mich, weil ich alle halbe Stunde an meinem Mini- Stueck Sandstone schnueffel wie bescheuert. :amkopfkratz: :pillepalle:

Mein erster Einkauf:
In Rotterdam von der Frau eines Kollegen in den LUSH Shop geschleppt worden.

- Buffy (einziges Produkt, was mein Mann regelmaessig begeistert nutzt)
- Aqua Mirabilis (ist mir glatt nach einer Woche weggeschimmelt)
- Geo Phyzz

...gleich am naechsten Tag (!) nochmal reinspaziert und ab da war kein Halten mehr..............
Seit Februar 2011 verlusht
Favourites: TOB, Twilight, ,Big Blue, Sandstone!, Cinders
Geht nicht: die Shampoo Bars *leider*, Toothy Tabs

Benutzeravatar
Sterntaler
Beiträge: 428
Registriert: Fr, 22. Apr 2011, 1:50
Wohnort: NRW und da dann irgendwo im Nirgendwo :D

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Sterntaler » Mi, 11. Mai 2011, 23:54

Huhu Bluebubbles3000 , du Schnupperschwester 8) :winken:

:D Au ja, komm, wir eröffnen zusammen entweder ne Trüffelschwein-Selbsthilfegruppe oder nen Trüffelschwein Club e.V.
Oder gleich beides :klatsch1:
Wie schön zu hören, das ich nicht allein bin mit meinem Schnüffel-"Problem" :five:

Bei meiner 1. (Online-) Bestellung flogen außer der FF übrigens noch folgende Artikel in den virtuellen :wagen: :

-> HIWTK Seife
-> Alkmaar
-> Herbalism
-> TTT
-> Karma Komba
-> Enzymion
-> Cosmetic Lad
-> MOM
-> *grübel*... :amkopfkratz:
:idea:
-> BOFA
-> Enchanted Eye Cream
-> ? ...
"Das ist mir zu kindisch hier - komm' Teddy, wir gehen!"
Früher war ich schizophren, aber jetzt sind wir ok.
Ich so: "Och bitte!" Und mein Leben so: "Nö"

Benutzeravatar
GoldMarie
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 17. Jan 2011, 21:23

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon GoldMarie » Mo, 23. Mai 2011, 10:25

Mein erster Einkauf bestand aus:

Glögg
Snowy Fariy
Herbalism
Aqua Mirabilis

die Aktion um Weihnachten/Silvester rum hat mich zur Sucht gebracht :D

Benutzeravatar
PrincessTeacup
Beiträge: 66
Registriert: Fr, 20. Mai 2011, 8:41
Wohnort: Düren

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon PrincessTeacup » Mo, 23. Mai 2011, 17:02

Bei mir war es Sweet Lips Lip Scrub. Und danach kamen ganz schnell viele andere Sachen.

Benutzeravatar
Nevr_Dull
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 20. Mai 2011, 14:49
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Nevr_Dull » Di, 24. Mai 2011, 16:03

Sweety Pie als Probe. Für meine beste Freundin habe ich ein Whoosh-Jelly gekauft und kannte Lush noch nicht. Angefixt! :freu:
Do u belive in magic?

Benutzeravatar
Sojasprosse
Beiträge: 1441
Registriert: Mi, 13. Apr 2011, 21:45

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Sojasprosse » Mi, 25. Mai 2011, 9:37

Meine 1. Bestellung bestand aus

AOBS
HIWTK :love:
New
Jumping Juniper
Sugar Babe Scrub :love:
Bewitched
Glück ist nur echt, wenn man es mit jemandem teilt.

**Seifenbörse**
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=17586

Benutzeravatar
RukiaChan86
Beiträge: 464
Registriert: Do, 26. Mai 2011, 14:47

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon RukiaChan86 » Fr, 27. Mai 2011, 16:59

meine ersten lush produkte waren:

Sakura (die freundin meines bruders hat sie mir als dankeschön geschenkt. ich hasse blumendüfte, aber der geruch ist angenehm in der badewann).

Trichomania Shampoo (ich benutze es nur für meine haare nicht für die kopfhaut sonst bekomm ich wieder schuppen und mein kopf juckt sonst)!
Godiva Shampoo Bar (hab ich noch nicht getestet, aber mein bruder und seine freundin sagen das es gut ist).
Soak & Float Shampoo Bar (es stinkt ist aber wunderbar und lässt sogar neurodermitis verschwinden)! würde ich mir immerwieder kaufen.
Pillar of Fizz (cooles teil).
Fresh Farmacy (den duft mag ich nicht so... nein ich hasse ihn, ich hasse lavendel, aber meiner haut tut es gut und das ist was zählt. genauso ist es mit dem schampoo)! würde ich mir immerwieder kaufen.
Sweetie Pie 240g (boah der duft ist hammer! ich liebe diesen duft das einzige was mich stören tut ist das es so schnell aus der hand fallen tut). würde ich mir immerwieder kaufen.
Mask of Magnaminty, 230 ml (ich würde am liebsten ein löffel nehmen und es essen! ich liebe den duft und es kühlt schön). würde ich mir immerwieder kaufen.
Retread Conditioner, 230 ml (finde ich super er macht die haare schön weich). würde ich mir immerwieder kaufen.
Bohemian (sie richt toll, aber seifen sind nicht so mein fall)!
Sexy Peel (habe ich als probe bekommen, sie richt noch besser als bohemian. wie gesagt seifen sind nicht so meins). würde sie vielleicht nochmal kaufen.
Dragons Egg (von lush geschenkt bekommen. geile kugel sie richt super geil ich liebe sie)! würde ich mir immerwieder kaufen.


mein papa sein vatertags geschenk:

Männersache
Dirty Shaving Cream, 100 ml
Auf dem Gipfel der Frechheit, zieht die Dummheit ihre Flagge auf! Aitsu wa aikawarazu manko darou.. Nan dayo, ano itaitashii hanash'tte... damareyo!
----------------------------------
►Ich bin nicht faul - ich
befinde mich im
Energiesparmodus◄----------------------------------
busu!

Benutzeravatar
sternenfee1
Beiträge: 847
Registriert: Mi, 26. Dez 2007, 23:21
Wohnort: Koeln

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon sternenfee1 » So, 29. Mai 2011, 17:17




HAPPY SOAP!!!!!!!!!!!


ich will die wiederhaben :!: :!: :!: :!:

Fröhliche Grüsse aus Kölle Sternenfee

Perihan
Beiträge: 68
Registriert: Sa, 23. Apr 2011, 22:24
Wohnort: Essen

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Perihan » Mo, 30. Mai 2011, 19:24

Each Peach. (:

Benutzeravatar
Rainbow
Beiträge: 21
Registriert: Di, 19. Jul 2011, 0:39

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Rainbow » Di, 16. Aug 2011, 14:57

:hops: Oh, ja, das weiß ich noch, wie heute!

Das erste, was in meinem Korb landete, war ein Riesenstück Lily :love:
Dann schlendere ich weiter, kennt ihr ja...
...bei den Seifen musste auch noch die Oh La La und die Milky Bar mit :meditieren:

Einen Reiniger brauchte ich auch, habe mich für AOBS entschieden und es nie bereut!
Korperbutter fand ich auch eine tolle Erfindung: KOS damals wieder in Kronenform mit 130g :anbet:

Tja, dannn noch Buttercremes: Almond Butter und Skinny Dip - ich kam mir auf seltsame Art irgendwie ganz "himmlisch" vor :D

Hybrid plus Dose
Retread

Big Blue, den 200g Think Pink , die BBS Pop in The Bath, Hot milk

-Lily
-Oh La La
-Milky Bar
-Hybrid plus Dose
-Retread
-AOBS
-KOS
-Almond Butter
-Skinny Dip
-Big Blue
-Think Pink
-Pop in The Bath
-Hot millk
-Lemony Flutter
-Sympathy for the Skin :lushbag:

Zum ersten Mal im Leben erlitt ich eine Art Kaufrausch, :wagen: :verlegen2:

andererseits, benötigte man ja alles! :vamp:

Alles Liebr
R!

Benutzeravatar
Herbstblatt
Beiträge: 549
Registriert: Sa, 7. Nov 2009, 12:56

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Herbstblatt » Mi, 17. Aug 2011, 0:50

Meine ersten überhaupt (alle geschenkt):

-Flying Fox Duschgel
-Soft Coeur
-Karma Seife

Leider alle drei keine Nachkaufkandidaten für mich :oops:

Bei meiner ersten MO-Bestellung gab's folgende:

-Trichomania
-Jungle Solid Conditioner
-Japanese Aid Soap

Find ich alle drei toll und würde ich vermutlich auch wieder kaufen. Ich kenn mich halt doch am Besten :D

Benutzeravatar
Chrissi195
Beiträge: 924
Registriert: Mi, 16. Jun 2010, 9:18
Wohnort: Bayern

Re: Was war Euer erstes Lush-Produkt?

Beitragvon Chrissi195 » Di, 13. Sep 2011, 8:55

Mein allererstes Lush Produkt hab ich beim 1. Geburtstag des Münchner Shops am Glücksrad erdreht!
Es war
Lily Savon!

Kurz darauf folgten
The Soft touch
Honey I wash the kids
u Sexy Peel
I can always make you smile!!
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage?


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste