Abschminken: Augen Make-up

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
mausina
Beiträge: 98
Registriert: So, 16. Dez 2007, 16:28
Wohnort: Eifel

Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon mausina » Sa, 19. Sep 2009, 15:04

Hi Mädels
gibt es etwas von lush womit man das augen make-up gut wegbekommt?
habe bis dato schon so viel rumprobiert aber bis jetzt nichts gefunden was mich 100 pro überzeugt. bei den meisten sachen muss man ziemlich rumschrubben.
baby face ist ok aber eben auch nicht für die augen
hoffe ihr habt ne idee
lg
:)

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Geradine » Sa, 19. Sep 2009, 15:19


Benutzeravatar
mausina
Beiträge: 98
Registriert: So, 16. Dez 2007, 16:28
Wohnort: Eifel

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon mausina » Sa, 19. Sep 2009, 15:27

das ging aber fix. danke dir, muss ich mir besorgen
lg
:freu:

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Venia » Sa, 19. Sep 2009, 15:46

ultra bland funktioniert bei mir leider nicht, ich nehm immer Baby face.
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
mausina
Beiträge: 98
Registriert: So, 16. Dez 2007, 16:28
Wohnort: Eifel

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon mausina » Sa, 19. Sep 2009, 15:51

auch für die augen?
baby face find ich ganz toll für die haut aber bei den augen ist mir der zu ölig...das ist ein einziges geschmiere...
in welchem sinne funktioniert der ultra bland nicht bei deinem augen make-up?

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Venia » Sa, 19. Sep 2009, 15:58

Der Ultra Bland brennt mir komischerweise in den Augen.
Beim Abschminken mit Baby Face nehme ich erst ein Wattepad mache BOFA oder anderes Gesichtswasser darauf. Dann fahre ich mit dem Baby Face drüber und dann über die Augen. Den Tipp hab ich auch mal von einer lieben Forumine bekommen. :schmatz:
Baby Face direkt auf die Augen geht natürlich nicht.
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon engelinzivil87 » Sa, 19. Sep 2009, 16:27

also ich benutz auch ultra bland zum abschminken der augen. der ist für mich super, da ich sehr trockene haut rund um meine augen habe u auch etwas zu neurodermitis neige. den nehm ich auch als augencreme... :love:

Benutzeravatar
Tinuviel
Beiträge: 945
Registriert: Sa, 16. Aug 2008, 19:31

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Tinuviel » Sa, 19. Sep 2009, 16:30

Ich nehm auch Baby Face aber anders als Venia (aber die Methode muss ich auch mal probieren :daumenhoch: ): Ich befeuchte ein Wattepad mit warmem Wasser, fahre damit übers Baby Face und schminke mich damit ab. Und im Anschluss gehe ich mit Toner drüber um überschüssiges Öl abzunehmen.
Selbst wenn man auf die Nase fällt ist es doch immer ein Schritt nach vorn.

Benutzeravatar
Indiekind
Beiträge: 1703
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 20:36
Wohnort: Osnabrück

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Indiekind » So, 20. Sep 2009, 17:37

Bei mir bleibt immer Mascara am unteren Wimpernrand zurück, wenn ich Ultrabland mit dem feuchten Wattepad abwische, aber danach wasch ich mir immer das restliche Gesicht und dann sind meine Augen meistens ganz sauber. Am nächsten Morgen nach erneutem Waschen sind sie es garantiert, und das ist für mich eher die Hauptsache, damit ich an restlos sauberen Augen rumschminken kann und ich nicht nen Kajalstrich aus Ex-Mascara untern Auge hängen hab (das war nämlich bei Flüssig-Entferner immer so). Hol dir doch mal ne Probe oder unterhalte dich mit dem Shoppersonal, das hilft einem echt weiter ( OT: Gestern hat mir der Lushetto gesagt, ich soll Mange Too fürs Gesicht nehmen bei trockerner Haut....wär ich nicht drauf gekommen und hab ich hier auch noch nirgends gelesen...)
It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife.
Jane Austen


...aus zeitlichen Gründen leider nur noch selten hier, aber im Herzen immer dabei :) Im BJ-Forum als Miss Austen unterwegs

Benutzeravatar
FmH
Beiträge: 947
Registriert: Mi, 13. Aug 2008, 22:48

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon FmH » So, 20. Sep 2009, 20:07

Also ich nimm den Babyface auch zum abschminken fuer die Augen, und das obwohl ich das eigentlich HASSE wenns da oelig ist- einmal kurz unter ganz warmes Wasser am Wasserhahn, ueber das angefeuchtete Auge, bissle einmassieren damit sich auch alles verbindet und dann mit einem feuchten, warmen Tuch wieder abnehmen- et voilà!

Ultra Bland fand ich dagegen auch nicht so super- hat nicht funktioniert. Den Rest hat gnaedigerweise der Hund gefressen :pillepalle:

Benutzeravatar
diamond
Beiträge: 1274
Registriert: Do, 17. Aug 2006, 18:08
Wohnort: dresden

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon diamond » So, 20. Sep 2009, 20:47

mausina hat geschrieben:auch für die augen?
baby face find ich ganz toll für die haut aber bei den augen ist mir der zu ölig...das ist ein einziges geschmiere...
in welchem sinne funktioniert der ultra bland nicht bei deinem augen make-up?

aber das muss ja besonders olig zuen zum amu entfernen. vor allem wenn man ne base drauf hat und wasserfeste mascara.
ich mach das wenn ich babyface benutze genauso wie tinuviel. allerdings benutze ich babyface auch nur, wenn ich bloß macsara drauf habe (habe mal einen viertel baby face zum tausch dazu bekommen und hab ihn immernoch, das ist bestimmt 1 1/2 jahre her...ist also super sparsam im gebrauch). ansonsten nehm ich ub oder was flüssigeres nicht lushiges wenn es schnell gehen soll. ub muss ich schon immer ziemlich einmassieren bevor ich es mit dem wattepad abnehme :) i
...look at the curtains...

Benutzeravatar
mausina
Beiträge: 98
Registriert: So, 16. Dez 2007, 16:28
Wohnort: Eifel

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon mausina » Mo, 21. Sep 2009, 21:33

FmH hat geschrieben:Also ich nimm den Babyface auch zum abschminken fuer die Augen, und das obwohl ich das eigentlich HASSE wenns da oelig ist- einmal kurz unter ganz warmes Wasser am Wasserhahn, ueber das angefeuchtete Auge, bissle einmassieren damit sich auch alles verbindet und dann mit einem feuchten, warmen Tuch wieder abnehmen- et voilà!

Ultra Bland fand ich dagegen auch nicht so super- hat nicht funktioniert. Den Rest hat gnaedigerweise der Hund gefressen :pillepalle:



der arme hund!!! :rofl1:

Benutzeravatar
FmH
Beiträge: 947
Registriert: Mi, 13. Aug 2008, 22:48

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon FmH » Di, 22. Sep 2009, 11:11

Der "arme" Hund ist ne Biotonne, es ist unfassbar :D
Ihr erinnert mich daran dass ich ein neues Babyface kaufen muss, weil mein altes ja irgendwie... geschmolzen ist. Boeh. IN der Metalldose die ich jetzt auch irgendwie sauber kriegen muss!

Benutzeravatar
Tinuviel
Beiträge: 945
Registriert: Sa, 16. Aug 2008, 19:31

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Tinuviel » Di, 22. Sep 2009, 12:53

FmH hat geschrieben:Ihr erinnert mich daran dass ich ein neues Babyface kaufen muss, weil mein altes ja irgendwie... geschmolzen ist. Boeh. IN der Metalldose die ich jetzt auch irgendwie sauber kriegen muss!


Ich hab meins absichtlich in der Dose geschmolzen, das war nämlich irgendwann so flach dass es in lauter Brösel zerbrach und damit hat das Abschminken garnicht geklappt.
Damit gings ne Weile ganz gut. Dann ist es wieder zerbrochen durchs Rumrubbeln mit dem Wattepad :roll: und diesmal hab ichs in der Dose geschmolzen und noch flüssig in eins der kleinen Probenbecherchen gefüllt. Jetzt hab ich ein mini-Babyface :D (Warm lässt sich die leere Dose übrigens gut mit Küchentüchern oder so auswischen.)
Selbst wenn man auf die Nase fällt ist es doch immer ein Schritt nach vorn.

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon engelinzivil87 » Di, 3. Nov 2009, 23:23

ich hab jetz meinem baby face noch ne chance gegeben. hatte das erst fürs ganze gesicht benutzt u da war das gar nix. aber für die augen :daumenhoch: wobei meins irgendwie nach lavendel riecht :roll:

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon dobby » Mi, 4. Nov 2009, 0:10

Ich trauer meinem Baby Face nach, mit Ultra Bland bin ich wirklich am Verzweifeln, ich kann diese fettige Paste nicht mehr sehen!

(Und mein Topf ist noch fast voll)
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

petra70
Beiträge: 2278
Registriert: Mi, 7. Feb 2007, 15:44

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon petra70 » Mi, 4. Nov 2009, 0:21

ich verwend die skin Nanny zum abschminken :D

Minis
Beiträge: 32
Registriert: Mi, 28. Okt 2009, 0:58
Wohnort: NRW

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Minis » Mi, 4. Nov 2009, 0:27

also ich benutze das Babyface für die Augen... pur.... sozusagen....

sie haben mir im Shop gesagt einfach über die AUgen drüber und ja dann mit einem nassen Wattepat abnehmen...

sie hat mir dann ein 2tes Babyface geschenkt für das restliche Gesicht... wegen der schwarzen Wimperntusche... nah klappt super und ich habt noch nie so weiche seidige Wimpern.
Ist wirklich super... ich haße nähmlich Lotionen, Creme, also dieses sonstige Abschminkzeugs, da meine ich immer das ich mehr im Gesichthab als vorher.... aber das Babyface SUPER

Benutzeravatar
Blume
Beiträge: 1039
Registriert: Fr, 24. Jul 2009, 22:11

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Blume » So, 8. Nov 2009, 18:00

Ich schminke mich zwar sehr selten, aber wenn ich das mal tue, nehm ich das babyface. Damit diese nicht schwarz von der Mascara wird, fahr ich nicht direkt ber die Wimpern, sondern über eine mit etwas wasser angefeuchtetes Wattepad. Funktioniert eigentlich ganz gut so und das Babyface bleibt sauber, was mir sehr wichtig ist, da ich es zum reinigen meiner ungescminkten haut so 2-3mal in der Woche verwende.

Kinderkatze
Beiträge: 1457
Registriert: Di, 11. Mär 2008, 13:22
Wohnort: RP
Kontaktdaten:

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Kinderkatze » Mo, 9. Nov 2009, 7:17

baby face und oc sind gut... wobei letzteres etwas brennt...

Benutzeravatar
anton
Beiträge: 636
Registriert: Sa, 16. Feb 2008, 0:51

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon anton » Mo, 9. Nov 2009, 17:50

Ich nehme Babyface schon seit 2 Jahren und finde es super. :daumenhoch:
Gehe auch mit dem Bar übers ganze Gesicht und nehme danach einen mit heißem Wasser getränkten Waschlappen . Es geht alles sehr gründlich ab. Danach mit ERW tonisieren und meine Haut fühlt sich danach sehr weich und " sauber" an. :)
Ich hoffe das Babyface nieeeeeeeeeeeeee aus dem Programm geht.

Benutzeravatar
s_e_r_e_n_i_t_y
Beiträge: 241
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 3:47
Wohnort: NRW

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon s_e_r_e_n_i_t_y » Mo, 31. Jan 2011, 1:32

oh... da hol ich dann wohl mal den thread aus der versenke. zu dem thema hab ich nämlich aktuell auch meinen senf abzugeben:

baby face oder auch umfunktionierte massage bars dürfte ich zum makeup-entfernen echt nicht nehmen. meine haut im gesicht reagiert äußerst zickig auf kakaobutter :shock:
deshalb bin ich sooo dankbar, dass im ultra bland keine drin ist. die ist bei mir ideal. ich nehme mit beiden fingerspitzen ne winzige menge aus dem pöttchen, verteile sie leicht reibend auf den augen, und wische das ganze dann mit nem in warmem wasser getränkten wattepad ab. beim anschließenden gesicht-abschminken unter fließend wasser gehen dann auch die letzten ölspuren ab - und meine augen sind komplett (!) frei von schwarz. hab ich so noch mit keinem anderen entferner erlebt. :love:

gerne - im wechsel - nehme ich aber auch die 9to5 lotion. davon gebe ich nen klecks auf ein feuchtes wattepad und reibe damit sanft über die augen. der gesichts-waschgang im anschluss entfernt auch hier dann letzte reste. :daumenhoch:
...
Hier geht's zu meinen reisefreudigen Lushies: http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=17002

"Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet." - David Hume -

Benutzeravatar
hexenstecken
Beiträge: 284
Registriert: So, 24. Okt 2010, 13:57
Wohnort: um Ulm herum

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon hexenstecken » Di, 1. Feb 2011, 16:58

Ungeliebtes Ultrabland kann gerne zu mir :D

Ich hatte noch nie was besseres zum Abschminken... Auch wenn es anfangs gewöhnungsbedürftig war sich Margarine über die Augen zu schmieren :pillepalle: :lol:

Benutzeravatar
Benita
Beiträge: 378
Registriert: Do, 2. Sep 2010, 13:01
Wohnort: Radolfzell am Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Benita » Mi, 2. Feb 2011, 11:09

Ich komme mit 9 to 5 super klar. Habe aber wenn dann auch eher dezentes AMU. :)
The greatest thing you'll learn is to love and be loved in return!

Benutzeravatar
Eisbär
Beiträge: 186
Registriert: Mo, 15. Nov 2010, 15:04
Wohnort: Hamburg

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Eisbär » Mi, 2. Feb 2011, 11:32

Bei mir kommt das AMU mit FF runter. Benutze alledings kaum Lidschatten, nur Kajal und keine Wasserfeste Wimperntusche.
Nordische Grüße, Sandra

Benutzeravatar
s_e_r_e_n_i_t_y
Beiträge: 241
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 3:47
Wohnort: NRW

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon s_e_r_e_n_i_t_y » Do, 3. Feb 2011, 19:57

hexenstecken hat geschrieben:Ungeliebtes Ultrabland kann gerne zu mir :D

Ich hatte noch nie was besseres zum Abschminken... Auch wenn es anfangs gewöhnungsbedürftig war sich Margarine über die Augen zu schmieren :pillepalle: :lol:



:lol: absolut nachvollziehbar. :daumenhoch: aber funktioniert ja wirklich grandios gut, die butter.
...
Hier geht's zu meinen reisefreudigen Lushies: http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=17002

"Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet." - David Hume -

_anne_
Beiträge: 42
Registriert: So, 19. Sep 2010, 15:50
Wohnort: München

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon _anne_ » Sa, 5. Feb 2011, 17:28

Bei mir funktioniert 9to5 auch wunderbar, und hab auch wasserfeste Mascara...

Benutzeravatar
Beriadanwen
Beiträge: 493
Registriert: Mi, 28. Jul 2010, 13:06
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Beriadanwen » Sa, 5. Feb 2011, 17:51

Hatte anfangs Ultrabland, aber nachdem ich 9to5 probiert habe, bin
ich froh, dass mein Ultrabland inzwischen endlich fertig ist :)
Phantasie ist die Gabe, unsichtbare Dinge zu sehen.

Benutzeravatar
MarieMarianne
Beiträge: 793
Registriert: Mi, 17. Feb 2010, 21:07

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon MarieMarianne » So, 6. Feb 2011, 10:04

Ich benutze auch Ultrabland (das gute ist: kein Eincremen danach) oder 9to5....Babyface tuts auch, aber ich reibe das harte Stück nicht so gern über meine Augen!

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Abschminken: Augen Make-up

Beitragvon Sensibelchen » Sa, 14. Mai 2011, 17:01

Also bei mir hat der 9to5 in den Augen total gebrannt :( . Den Rest nehme ich nur noch fürs Gesichts-Make Up entfernen.
Bin sehr froh, dass ich noch einen Rest Babyface habe. Ich mache jeweils ein Wattepad feucht und reibe dann mit dem Babyface darüber und entferne damit Wimperntusche und Kajal. Das funktioniert wirklich sehr gut. Wenn der Babyface weg ist, werde ich wohl wieder Weleda Mandel Reinigungsmilch verwenden. Die kann ich auch gut vertragen.
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste