HILFE!! Wie komme ich von meiner Sucht los???

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Seli

HILFE!! Wie komme ich von meiner Sucht los???

Beitragvon Seli » Mo, 17. Nov 2003, 16:33

Also meinem Geldbeutel reicht´s so allmählich...
Am Samstag war ich im Laden. Das war zwar schon seit Wochen geplant, dennoch mußte ich ja unbedingt mittwochs vorher noch was online bestellen. Das Päckchen kam dann natürlich während ich im Laden shoppen war, und abends saß ich also mit unzähligen Sachen da, so dass ich mich nicht mal entscheiden konnte, womit ich mir die Hände waschen soll! Ok, heute ist montag, und ich surfe schon die ganze Zeit im Online-Shop, und könnte schon grad wieder bestellen....
Also normal ist das doch nicht mehr, oder? Mein ganzer Tag dreht sich nur noch um Seifen, wann ich in die Wanne kann, Haare waschen, etc. DAS IST KRANK!!!! Vor allem weil einfach irgendwann mal das Geld alle ist... Wer kann mir helfen? Oder geht´s euch auch allen so?

Benutzeravatar
Estef
Beiträge: 69
Registriert: Di, 30. Sep 2003, 10:10
Wohnort: Berlin

Beitragvon Estef » Mo, 17. Nov 2003, 17:24

Hi Seli,
sprichst mir gerade aus der Seele.
LUSH ist einfach geil! Meine Erfahrung mit Süchten ist aber, dass es irgendwann von selbst vorbei geht... oder besser wird. Also geniess es!!!

Benutzeravatar
Danae
Beiträge: 1286
Registriert: Mo, 10. Nov 2003, 18:38

Danae

Beitragvon Danae » Mo, 17. Nov 2003, 18:05

:twisted:
Geht mir genauso. "Mein Name ist xyz und ich bin süchtig nach lush-produkten".Ich bestelle im Online Shop, fiebere schon wie wild auf das Päckchen hin und könnte aber gleichzeitig schon wieder neu bestellen. Dann ist das ZEug da und kaum die erste Badekugel im Wasser, überlege ich mir schon, wann ich das nächste Mal bestellen kann.

Jetzt habe ich meine Kolleginnen infiziert :twisted: :twisted: :twisted:

Die liegen mir jetzt in den Ohren, wann ich denn wieder bestelle.

Ich glaube, die Lushis rühren irgendeinen Suchtstoff in die Produkte. Es kann gar nicht anderes sein.

Gast

Beitragvon Gast » Mo, 17. Nov 2003, 20:39

stimme euch voll zu :roll: :roll: :roll:

leider :

LUSHSUCHT IST UNHEILBAR !!!!!!! :wink: :D :wink:

Salo
Beiträge: 10
Registriert: Fr, 3. Okt 2003, 16:52
Wohnort: Bayreuth

Beitragvon Salo » Mo, 17. Nov 2003, 21:09

:oops: Ich hab mit meinen zwei Kolleginnen gerade für 230 Euro bestellt :oops:
Das Schlimme ist ja, davon sind 120 Euro an Sachen meine :!:

Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 767
Registriert: Di, 7. Okt 2003, 12:49

Beitragvon Sarah » Mi, 26. Nov 2003, 13:06

OK - wir sind Lush-süchtig. Das ist Fakt. :oops:

Aber was soll´s? Das ist zwar ´ne kostspielige Sucht, aber welche Sucht ist das nicht? Außerdem tun wir uns doch damit was Gutes - welche Sucht kann das schon?

Ich bin Lush-süchtig und stolz darauf! :D

Darcy
Beiträge: 1118
Registriert: Di, 23. Sep 2003, 16:24

Beitragvon Darcy » Do, 27. Nov 2003, 19:18

@Sarah: Da hast Du vollkommen recht!!! :D :D :D

Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 227
Registriert: Sa, 25. Okt 2003, 18:35

Beitragvon Ramses » Mo, 1. Dez 2003, 16:24

Mal ehrlich, ist das normal wenn ich jede Woche das Bedürfnis kriege zu bestellen?????????????? Es gibt so viele Sachen die ich immer wieder nachkaufen muss oder erst einmal ausprobieren will. Aber so langsam mache ich mir so meine Gedanken. Was tun die bloß in ihre Sachen rein, damit wir so abhängig werden??? Hilfe!!!!!!!! Wie oft bestellt bzw. kauft ihr denn so?

Benutzeravatar
Danae
Beiträge: 1286
Registriert: Mo, 10. Nov 2003, 18:38

geht mir ganz genauso.....

Beitragvon Danae » Mo, 1. Dez 2003, 21:57

Ich könnte, kaum das ich das neue Päckchen in Händen halte, erneut bestellen. Geht euch das auch so? Dann stehe ich da und rieche verzückt an allen SAchen.
Aber süchtig? Naiiiiin, ich doch nicht. Ich könnte jederzeit damit aufhören.
Ha!" Aber wer will schon damit aufhören?

Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 767
Registriert: Di, 7. Okt 2003, 12:49

Beitragvon Sarah » Di, 2. Dez 2003, 12:53

Hab mich sogar schon dabei ertappt, dass ich meinen Schatzi lush-süchtig machen will. :oops: Dann wären die Sachen nämlich doppelt so schnell aufgebraucht und dann "müsste" ich auch viiiieeeel öfter bestellen..... :twisted:

Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 227
Registriert: Sa, 25. Okt 2003, 18:35

Beitragvon Ramses » Mo, 8. Dez 2003, 21:47

MORGEN!!!! MORGEN!!! Juhu!!! Da geht´s wieder zum Einkaufen!!!!!!!!!! Hm, was könnte ich mir nur kaufen??? Mir fällt ja gar nix ein... :D Von wegen... Aber süchtig? Nein. Oder doch???

oneill-hase
Beiträge: 1387
Registriert: So, 7. Dez 2003, 22:14

Beitragvon oneill-hase » Mo, 8. Dez 2003, 22:03

:lol: :lol: :lol: :lol: :D :D :lol: :lol: :roll: :roll: :wink: ...... :oops:

Benutzeravatar
Danae
Beiträge: 1286
Registriert: Mo, 10. Nov 2003, 18:38

süchtig? Nicht doch!

Beitragvon Danae » Di, 9. Dez 2003, 19:11

Wer ist hier süchtig? Ich meine äh ich könnte jederzeit aufhören damit ....

Ganz ehrlich: Ich habe vor 3 Tagen mein Päckchen gekriegt. Und ich stöbere schon wieder nach Dingen, die ich dringend brauche..... :wink:

Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 227
Registriert: Sa, 25. Okt 2003, 18:35

Beitragvon Ramses » Di, 9. Dez 2003, 22:07

Oh war das schön heute!!! Will sofort wieder hin... Ok, mein Geldbeutel ganz und gar nicht, war wohl etwas zuviel des Guten heute. Seufz. :(

Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 767
Registriert: Di, 7. Okt 2003, 12:49

Beitragvon Sarah » Mi, 10. Dez 2003, 11:06

Ich hab ja erst vor wenigen Wochen das letzte Mal bestellt (für viiiiiel zu viiiiiel Geld) - aber ich muss schon wieder. Hab auch ´nen Trick: Ich jammer meinen Liebsten einfach was vor ("Ooooh, meine Haut is so trocken, ich brauche dringend KOS. Aber der war bei meiner letzten Bestellung ausverkauft.... :cry: ") und dann bekommt er Mitleid und sagt: "Na dann bestell doch mal wieder bei Lush!"........ :D :D :D

Is ja nicht so, dass ich seine Erlaubnis brauche, um zu bestellen, aber es beruhigt mein Gewisssen immer ungemein, wenn ich quasi dazu "genötigt" werde...... :wink:

eva

Beitragvon eva » Mo, 15. Dez 2003, 20:37

Hi;
Sehr beruhigend, das es euch auch so geht.
Die Lush Times liegt aufm Klo und bei jeder Sitzung fange ich an zu stöbern, was ich wohl als nächstens dringend ausprobieren muss.
Meine Tochter ist auch schon infiziert, die badet nämlich für ihr Leben gerne und genießt es, das ich jetzt diese Vorliebe unterstütze.
Naja, eigentlich baden alle bei uns gerne, außer ich- bisher- das hat mir immer zu lange gedauert.... Und jetzt, wo meine Sucht entflammt ist, muss ich alles nachholen!!!! :P :P

LG
Eva

Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 767
Registriert: Di, 7. Okt 2003, 12:49

Beitragvon Sarah » Di, 16. Dez 2003, 12:21

Das mit dem Baden ist bei mir genauso, Eva!
Mir war das früher immer viel zu aufwändig und zu stressig. Aber seit ich Lush-Sachen benutze, steh ich total auf Vollbäder. Am liebsten mehrmals in der Woche... :oops:
Hätte auch nie gedacht, dass ich im Hochsommer baden kann..... :D

Idgie
Beiträge: 857
Registriert: Fr, 3. Okt 2003, 13:22

Beitragvon Idgie » Di, 16. Dez 2003, 12:28

Ich habe leider keine Badewanne :cry: , aber die neue Wohnung wird unter anderem nach deren Vorhandenheit ausgesucht. :D Dann dürfte mich keiner mehr aus dem Badezimmer rausbekommen. Zur Zeit bunker ich die BBS und Ballistics für die Besuche bei meinen Eltern. Die finden das alleine von dem Wasserverbrauch her nicht so toll, aber nach mir lasse ich immer meine Mutter ins Bad, und außerdem riecht dann das Haus so toll, dann meckern sie schon weniger.
Ein Problem habe ich dann aber noch. Ich habe x BBs und Ballistics hier, und kann bei meinen Eltern ja auch nicht 3x täglich baden, also muß ich mich entscheiden. Das ist schwer. :?

Benutzeravatar
myriel
Beiträge: 2426
Registriert: So, 21. Sep 2003, 21:53
Wohnort: Sachsenheim / Redlands, CA
Kontaktdaten:

Beitragvon myriel » Di, 16. Dez 2003, 12:34

dir gehts wie mir! kann auch selten baden, habe aber unzählige bbs und ballistics in meinem schrank! weiß immernoch nicht, wer mir mein traditionelles weihnachtsbad bescheren wird... :?
aber ich denke, hot toddy wird das rennen machen...mehr weihnachten als das geht garnicht ;)

Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 767
Registriert: Di, 7. Okt 2003, 12:49

Beitragvon Sarah » Di, 16. Dez 2003, 13:07

Ich habe da ein ganz anderes Problem. Badewanne ist zwar vorhanden, aber da ich in einer Mietwohnung bin, ist es ein Uralt-Teil, in dem vor mir schon zig Leute lagen. Bäääääh! Das Ding kann man schrubben wie man möchte - man kann sich einfach nicht richtig wohl darin fühlen. :cry:
Aber bald zieh ich um. Zwar wieder in eine Mietwohnung, aber in eine niegel-nagel-neue mit ´nem großen Badezimmer. Sogar mit separater Duschkabine.... :shock: Außerdem hab ich dann jede Menge Ablageflächen für meine Lush-Schätze und muss die Sachen nicht mehr im Wohnzimmer aufbewahren. :lol:

Idgie
Beiträge: 857
Registriert: Fr, 3. Okt 2003, 13:22

Beitragvon Idgie » Di, 16. Dez 2003, 13:16

@ Sarah:
Da bin ich aber neidisch, ich suche immer noch eine Wohnung. Für meine Freund ist eine Badewanne zwar nett, aber nicht das wichtigste an einer neuen Wohnung. Das sorgt schon seit einer Weile für Diskussionen. :D

Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 767
Registriert: Di, 7. Okt 2003, 12:49

Beitragvon Sarah » Di, 16. Dez 2003, 13:21

Ich habe ein Jahr lang in einer Wohnung ohne Badewanne gewohnt. Das war zwar ´ne Zeit, als ich Lush noch gar nicht kannte, aber es war überhaupt nicht schön. :cry:
Bei mir ist es so, dass mein Körper und vor allem meine Seele ab und zu ein Bad BRAUCHEN. Einfach schwerelos im warmen Wasser liegen und relaxen.... herrlich! :D
Deshalb hab ich damals das Wochenende immer bei meinen Eltern verbracht und dort stundenlang gebadet. :oops:

eva

Beitragvon eva » Di, 16. Dez 2003, 14:34

Oh schluchz,

wir haben vor 3 Jahren das Haus umgebaut und dabei auch das Bad neugemacht. Mein Vater ( der Installateur ist) hat mir so eine Riesenbadewanne empfohlen, aber da ich bis vor wenigen Wochen nicht der Badefreak war, hab ich es abgelehnt. Jetzt haben wir zwar eine Wanne für 2 Personen, aber nicht so ein Riesenblubberteil. Ach Schade , das wäre jetzt sooo schön.
Tja, selbst Schuld!!!

LG
Eva :

Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 767
Registriert: Di, 7. Okt 2003, 12:49

Beitragvon Sarah » Di, 16. Dez 2003, 14:40

Nicht traurig sein, Eva! Überleg doch mal, wie viele Badekugeln du für so´ne Monsterwanne brauchen würdest...... :shock:

eva

Beitragvon eva » Di, 16. Dez 2003, 20:23

ja!!! JaH!!!
Das ist ein guter Trost!!

Aber mal ehrlich, ist das nur vor Weihnachten so, dass man einen Duftkoller bekommt??? Ober bleibt das das ganze Jahr über, wenn man einmal von Lush gepackt wird????

Jetzt muss ich dringend baden!!! Kann schonmal jemand die Kids ins Bett bringen???


:lol: :lol:
LG Eva

Benutzeravatar
Estef
Beiträge: 69
Registriert: Di, 30. Sep 2003, 10:10
Wohnort: Berlin

Beitragvon Estef » Mi, 17. Dez 2003, 10:29

Das bleibt leider das ganze Jahr so..... :P
Vielleicht wirst du im Sommer duftmäßig umsteigen, aber der Duftkoller bleibt!

Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 767
Registriert: Di, 7. Okt 2003, 12:49

Beitragvon Sarah » Mi, 17. Dez 2003, 11:00

Bin der gleichen Ansicht wie Estef! Der Duftkoller bleibt. :shock:
Geht bei mir sogar so weit, dass ich im Hochsommer bei 35 Grad in der lauwarmen Badewanne sitze, weil ich unbedingt den neuen Bubblin under-Badeschaum ausprobieren musste... :oops:
Im Winter mag ich eher die warmen, würzigen und schweren Düfte - im Sommer was fruchtig-leicht-erfrischendes. Und bei Lush werde ich garantiert immer fündig. Diesen Schnüffel-Zwang hab ich jetzt seit über einem Jahr - dachte das lässt irgendwann nach...... von wegen! Es wird immer extremer... :oops:

Benutzeravatar
myriel
Beiträge: 2426
Registriert: So, 21. Sep 2003, 21:53
Wohnort: Sachsenheim / Redlands, CA
Kontaktdaten:

Beitragvon myriel » Mi, 17. Dez 2003, 11:04

du machst einem ja echt hoffnung, sarah!! :wink: hab gestern mal probiert, einen bbs als raumduft zu verwenden....hab dann von dem bathos so ungefähr ein drittel abgeschabt, und aufgelöst...leider duftet es noch kaum, ich weiß aber nicht, ob es mit nem ganzen bubble bar reintun besser wird oder nicht? :( ich will ihn doch nciht umsonst opfern! :?

Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 767
Registriert: Di, 7. Okt 2003, 12:49

Beitragvon Sarah » Mi, 17. Dez 2003, 11:09

Mach´s lieber nicht, Myriel! :shock:
Oder besser gesagt: ICH würde es nicht machen. :oops:
Wenn es nicht so funzt, wie du dachtest, hast du ja ein BBS verschwendet! Hab mal ein BBS im Urlaub als Duschgelersatz benutzt. Als es aufgebraucht war, hab ich mir gedacht: "Na toll - da hättest du jetzt ein 1A-Schaumbad von machen können!" :evil:

Benutzeravatar
myriel
Beiträge: 2426
Registriert: So, 21. Sep 2003, 21:53
Wohnort: Sachsenheim / Redlands, CA
Kontaktdaten:

Beitragvon myriel » Mi, 17. Dez 2003, 11:11

gut, du bestärkst meine eher zurückhaltende position in dem punkt! wär zwar schön, wenn mein zimmer voller veilchenduft wäre, aber, mir ist ein bad voller bathos lieber *gg*


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste