Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

honeyyyy
Beiträge: 190
Registriert: Sa, 13. Okt 2012, 16:59
Wohnort: österreich

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon honeyyyy » Fr, 22. Feb 2013, 9:47

Snowfairy wird immer beliebter bei mir... :o
ich fand den Duft interessant, aber viiiiel zu intensiv. Habs 3 Monate unbeachtet gelassen. Hatte dann lernstress und wollte etwas "aufmunterndes" mit in die Dusche nehmen... Der Duft erinnert mich an etwas, keine Ahnung was, aber je öfter ich mich mit der Schneefee dusche, umso lieber hab ich sie :pillepalle: :lol:

Violet08
Beiträge: 110
Registriert: So, 3. Feb 2013, 10:21

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon Violet08 » Fr, 22. Feb 2013, 10:00

Mir geht das generell mit Lush so. Als ich das erste Mal in einem Lush Laden war (in Glasgow), wäre ich am liebsten gleich rückwärts wieder raus gerannt, weil mich die intensiven Gerüche erschlagen haben. Ich fand, die Sachen rochen auch extrem stark und manchmal auch sehr künstlich und die Farben waren mir teilweise zu "giftig". Gerade bei den SEifen und Badesachen empfinde ich das heute MANCHMAL immer noch so und auch, daß das allzu grelle und stark riechende irgendwie nicht zu dem Image "handgemacht und natürlich" passt.

Trotz alledem finde ich viele Produkte von Lush inzwischen toll und wenn man sich darauf konzentriert im Laden einem bestimmten Produkt seine ganze Aufmerksamkeit zu schenken, riecht man auch NUR diesen Duft heraus :-).
Begeistert bin nun schon von einigen Produkten und ich mag auch die Aufmachung, dieses dynamische, freche schwarz mit weiß der "Pötte", daß die Seifen in nicht so "abgezirkelten" Blöcken/Stücken verkauft werden, daß mit Verpackung, Konserierungsstoffen und vielem andrem bewußt umgegangen bzw. ganz darauf verzichet wird, daß die Produkte frisch und handgemacht sind und viele weitestgehend nur auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren.

Meine kleine aber feine Lush-Sammlung hüte inzwischen wie meinen Augapfel und freue mich jeden Tag darauf etwas davon zu benutzen und mir und meinem Körper damit was gutes zu tun. Man gönnt sich ja sonst nix
:wink:

Benutzeravatar
Sonnenhain
Beiträge: 2273
Registriert: So, 21. Jan 2007, 18:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon Sonnenhain » Fr, 22. Feb 2013, 16:27

So ging es mir ewig mit Rockstar!

Im Laden fand ich den Duft grauenvoll süß :wegrenn: ... dann bekam ich mal eine kleine Probe mit, nahm sie mit in den Urlaub da ich kein großes Seifenstück mitschleppen wollte, benutzte das Seifen Probestück... und nach der Benutzung war es Bild !

Sonnenhain
Und meine Seele spannte / Weit ihre Flügel aus /Flog durch die stillen Lande /Als flöge sie nach Haus.

Aus: Joseph Freiherr von Eichendorff: "Mondnacht"

Benutzeravatar
Lovebone
Beiträge: 138
Registriert: Do, 30. Aug 2012, 14:02

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon Lovebone » Sa, 23. Feb 2013, 14:22

Ich werde eeeeetwas mit AC warm, aber wohl eher, weil mich der Duft an eine sehr liebe Freundin erinnert :)
Mal sehen, wo sich das hinentwickelt... :D

Marie12
Beiträge: 845
Registriert: Mo, 14. Jan 2013, 11:59

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon Marie12 » Mi, 27. Feb 2013, 18:32

Das mit Lush und mir ist so ne Sache. Ich hab davon vor einigen Jahren das erste Mal gehört, aber fand es ziemlich uninteressant. Dann habe ich 1 Jahr in Madrid gelebt, wo es mehrere Shops gab. Zunächst bin ich mehrmals die Woche daran vorbei gelaufen, aber dann habe ich mich schließlich doch rein getraut (eine Freundin war zu Besuch und wollte gerne rein). Habe zwar dann einiges gekauft, aber trotzdem hatte es sich vorerst ausgelusht. Das war 2009. Vor ein paar Monaten bin ich dann wieder darauf aufmerksam geworden.... ja... und jetzt habe ich fast ausschließlich Lush-Produkte in meinem Badezimmer stehen. :-D

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon AdaraEva » Mi, 27. Feb 2013, 19:53

Ich habs im Moment mit der Duftrichtung Lust umgekehrt. Am Anfang fand ich das starke Jasmin schon toll. Auch das Parfüm gefiel mir. Jetzt krieg ich leider Kopfschmerzen davon. Vielleicht dann im Sommer wieder.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Einundzwanzig
Beiträge: 18
Registriert: Di, 19. Mär 2013, 13:27

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon Einundzwanzig » Mi, 20. Mär 2013, 19:07

Ich hatte erst meine Probleme mit Snow Fairy, fand es viel zu süß, zu quietschig...
Und jetzt? Ich liebe es! Ich habe mir einen riesigen Vorrat gekauft, damit ich die Zeit bis Weihnachten überstehe (falls es das dann wieder gibt).

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon Louis1988 » Sa, 2. Nov 2013, 21:07

Ich hatte das mit Twilght DG.
Die Kugel roch für mich erst ganz anders als das DG.
Aber mittlerweile liebe ich das Twilight DG richtig doll.
Wie Lavendel mit Zuckerwatte!!
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
dippy_skin
Beiträge: 3755
Registriert: Mo, 3. Okt 2005, 19:59
Wohnort: FIN

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon dippy_skin » Sa, 2. Nov 2013, 22:15

Louis1988 hat geschrieben:Wie Lavendel mit Zuckerwatte!!


Hab eine Identische Assoziation.
Für Machtspiele gibt es keine Regeln und keine Schiedsrichter. Siegfried Wache (*1951)
"Gold, Frankincense & Beer und Cynthia Sylvia Stout verloren" (C)
Die lush-getreue Version der deutschen Redewendung "Hopfen und Malz verloren".

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Aus Abneigung wird Liebe - kennt Ihr das?

Beitragvon Louis1988 » So, 3. Nov 2013, 0:02

dippy_skin hat geschrieben:
Louis1988 hat geschrieben:Wie Lavendel mit Zuckerwatte!!


Hab eine Identische Assoziation.


Ich fand es beim ersten mal riechen halt total künstlich.
Es roch erst gar nicht nach Lavendel- nur nach etwas extrem süßen.
Jetzt stand es ein Jahr unangetastet rum...
Aufeinmal rieche ich Lavendel raus und Zuckerwatte, aber nicht mehr so extrem künstlich.
Nun gefällt es mir. Es hat was warmes kuschliges.
Snow Fairy soll ja nach Zuckerwatte riechen und das riech mir nun echt ekelhaft süß :D
Vielleicht mag ich es ja auch irgendwann!
Also nun ärgere ich mich, dass ich kein twilight online gekauft habe, wo es das doch neulich gab....
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste