BIG FREES - Happy New Year

Alles was in keine andere Produktkategorie passt, könnt ihr hier reinschreiben

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
ninebiene
Beiträge: 2175
Registriert: Sa, 16. Jan 2010, 21:49
Wohnort: gelsenkirchen

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon ninebiene » Do, 12. Jan 2012, 19:09

was dir an den ersatzsachen nicht gefällt kannst du ja innerhalb von zwei wochen zurückschicken ;)

und für alle anderen zum merken für nächstes jahr ;) lieber schnell und kleine bestellungen aufgeben als eine große, denn scheinbar wurden die großbestellungen erst am schluss gepackt und nicht der reihe nach.
die mit den muffins

ich hab auch ne seifenbörse , aber ich darf sie jetzt nicht mehr verlinken und nen zwinkersmiley darf ich auch nicht mehr setzen.

http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=15938 <-- so das darf ich dann also, da gehts zum Tauschrausch ;)
http://ninebiene-will-nur-spielen.blogspot.com/ <-- ich blogge jetzt auch ;)

Benutzeravatar
Gifu
Beiträge: 219
Registriert: Di, 3. Feb 2004, 18:15
Wohnort: Baden Württemberg

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Gifu » Do, 12. Jan 2012, 19:27

Ja, das mit der Rückgabe stimmt natürlich. Mir selbst ist das zu viel Aufwand, aber wenn ein Mitbesteller anstatt der Ersatzprodukte lieber sein Geld zurück möchte, packe ich dann einfach ein Retouren-Paket.

Denkst Du echt, man iwurde hier als Großbesteller benachteiligt? Hmm, wenn das tatsächlich so wäre... dann könnte das nur daran liegen, dass der zuständige Betriebswirt in Meßstetten gerade noch Urlaub hatte. :idea:
Philosophie ist der Versuch, in einem dunklen Zimmer eine Katze zu fangen, die gar nicht drin ist.

Pablo Cruz

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 8270
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 13:40
Wohnort: Filderstadt

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Momo » Do, 12. Jan 2012, 19:43

Die Bestellungen werden immer nach Eingang gepackt, außer es wird noch auf eine Nachlieferung gewartet oder die Bestellung erfolgte telefonisch :)
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

Benutzeravatar
Kea-Mia
Beiträge: 39
Registriert: Do, 20. Jan 2011, 15:05

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Kea-Mia » Do, 12. Jan 2012, 20:38

Ich hatte auch eine recht große Bestellung (knapp 168€), davon 2 Geschenke und noch genügend Kleinkram. Mein Paket habe ich schon letzten Freitag erhalten, also recht früh. Bestellt habe ich am 31.12. gegen 16 Uhr. Es war alles dabei was ich wollte und vor allem alles super verpackt, heil und sogar noch 3 Beigaben (Rocketeer, Lebkuchenhaus und Sunny Side). Ich glaube also nicht das Großbestellungen im Nachteil waren, sondern glaube wirklich an die Reihenfolge.

@Gifu, denn wenn ihr am 01.01. bestellt habt dann war es also nicht direkt nach der Eröffnung der Aktion, sondern bis dahin haben sicher schon 100te ihre Bestellung aufgegeben. Klar ist es ärgerlich wenn man nicht all die gewünschten Sachen bekommt, aber nachdem UK mit dieser Aktion gar nicht für uns erreichbar war und nach 2h (oder so) angeblich alles weg war können wir doch froh sein das es für uns so gut gelaufen ist. Und sooo toll ist der Ego MB sowieso nicht :tröst:
Es ist eine der Grausamkeiten dieser Welt, dass die Lebensdauer des Hundes um so vieles kürzer ist als die des Menschen. (Konrad Lorenz)

Benutzeravatar
Marlene
Beiträge: 3101
Registriert: Mo, 11. Feb 2008, 23:28

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Marlene » Do, 12. Jan 2012, 20:41

Gifu hat geschrieben:So, jetzt will ich auch mal meine Erfahrungen mit meiner Neujahrsbestellung teilen. Wir hatten am 1. Januar in einer Bestellgemeinschaft für rund 180 Euro verschiedene 50%-off-Sachen in der deutschen MO bestellt. ....


Die Mail mit dem Angebot ging am 31.12. raus - bereits vor dem Versand hatten hier aus dem Forum schon *zig Leute bestellt.
Du warst für Lushsucht-Verhältnisse echt spät dran. :lol:
Als Luiggi wieder seinen Revolver verbummelt hatte, sagte der Boss nur: "Du, das macht mich jetzt aber unheimlich betroffen!" .. und jeder von uns spürte, dass die Gruppentherapie echt was gebracht hatte.

Benutzeravatar
Gifu
Beiträge: 219
Registriert: Di, 3. Feb 2004, 18:15
Wohnort: Baden Württemberg

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Gifu » Do, 12. Jan 2012, 21:02

[quote]Die Mail mit dem Angebot ging am 31.12. raus - bereits vor dem Versand hatten hier aus dem Forum schon *zig Leute bestellt.
Du warst für Lushsucht-Verhältnisse echt spät dran.[/quote]


Ach Du grüne Neune! :o Marlene, ich hatte die E-Mail an Neujahr direkt um Mittag nach dem Aufwachen entdeckt und dann sofort eine Sammelbestellung eingeleitet. Dachte echt, dass alle anderen bestimmt noch schlafen und ich hier zu den Schnellen zähle. So kann man sich täuschen. :roll:

[quote]Und sooo toll ist der Ego MB sowieso nicht
[/quote]

Kea-Mia, das tröstet doch tatsächlich ein bisschen. :schmatz: Meine Mitbewohnerin hat ihre Sachen gerade bekommen und sie ist wegen des EGOs eigentlich kaum enttäuscht und will den Ersatz behalten. Wie ich ja geschrieben hatte, ich selbst bin ja mit der Lieferung in der Summe wirklich zufrieden und die Lieferzeit hatte mich auch nicht gestört. Ich war jetzt nur in Sorge wegen meiner Mitbesteller - eben dass sie unzufrieden sein könnten und es bereuen, von mir zum Bestellen angefixt worden zu sein. Diese Sorge hatte sich ja bisher immerhin als unbegründet erwiesen. :freu:
Philosophie ist der Versuch, in einem dunklen Zimmer eine Katze zu fangen, die gar nicht drin ist.



Pablo Cruz

Benutzeravatar
Luthien
Beiträge: 95
Registriert: Fr, 12. Jan 2007, 18:53
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Luthien » Fr, 13. Jan 2012, 9:26

Ich war nach laaaanger babybedingter Abstinenz auch mal wieder im shop und kann sagen, Freiburg ist noch erschreckend gut bestückt, was die ganzen 50% Artikel angeht. Viele kleine Weihnachtsgeschenke, viel discon-Seife etc. Da fragt man sich schon, was mit den Sachen passiert, wenn morgen letzter Verkaufstag ist...
Ja, meine Katze ist freiwillig in die Tüte gestiegen :-)

Sassi
Beiträge: 20
Registriert: Do, 5. Jan 2012, 15:11
Wohnort: Mittelfranken

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Sassi » Fr, 13. Jan 2012, 10:10

Hui, noch jemand in der lush-babypause :knuddel: Glückwunsch :)
Ich bin auch mal gespannt was sie machen. Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Shops alles zurück senden.
Off Topic: Unsere Katze kriecht auch immer in die Tüten rein :D

Benutzeravatar
Luthien
Beiträge: 95
Registriert: Fr, 12. Jan 2007, 18:53
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Luthien » Fr, 13. Jan 2012, 10:22

Soso, Du auch Nachwuchs? Glückwünsche zurück! :-)
Mein Mann hat ja die Hoffnung, dass es dann doch noch Wundertüten oder so gibt, Resteverwertung quasi, er hat sich nämlich dieses Jahr zurückgehalten und schnorrt sich seine Bäder jetzt bei mir - tststs! Gäbe es noch eine andere Aktion, würde er wohl zuschlagen. Ich fand eigentlich ganz gut dieses Jahr, auf die Weise fiel zwar der tolle Überraschungseffekt weg, aber auch das Problem "Was mache ich denn mit dem ganze pinken Glitzerzeug?!" :-)
Ja, meine Katze ist freiwillig in die Tüte gestiegen :-)

Hella
Beiträge: 60
Registriert: Di, 7. Aug 2007, 22:50

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Hella » Fr, 13. Jan 2012, 12:27

Mein Paket ist endlich auch da! :roll:

11 Tage zwischen Bestellung und Lieferung (innerhalb Deutschlands) finde ich allerdings schon :pillepalle: !!

Benutzeravatar
Peppermint Patty
Beiträge: 7481
Registriert: Do, 13. Okt 2005, 19:46

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Peppermint Patty » Fr, 13. Jan 2012, 12:43

Warum ?

Es wurde extra mehrfach darauf hingewiesen, dass es aufgrund des hohen Bestellvolumens länger dauern kann.

Warst Du auf die Seife unbedingt angewiesen ? Man hat Produkte zum halben Preis bekommen, da fände ich ein bisschen Toleranz angebrachter. Und Deinen Smiley finde ich für sowas unangemessen.
Ein Mensch ist nicht am Ende, wenn er besiegt wird.
Er ist am Ende, wenn er aufgibt. Richard Nixon

Benutzeravatar
WeirdSister
Beiträge: 2853
Registriert: Mi, 26. Jan 2011, 18:13

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon WeirdSister » Fr, 13. Jan 2012, 13:08

Dazwischen lagen außerdem widrige Wetterbedingungen, Stromausfall, ein Feiertag und ein Wochenende, nicht zu vergessen das außergewöhnlich hohe Bestellaufkommen. Von daher finde ich den Kommentar und den Smiley auch recht unangemessen.
You won't find me on Facebook

nicodo
Beiträge: 153
Registriert: Sa, 23. Jan 2010, 18:48

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon nicodo » Fr, 13. Jan 2012, 13:09

Bei Facebook regen sich auch Leute auf, die nur 2 statt 3 Wunschproben bekommen haben.
Ich versteh manche einfach nicht.

Was man auch verschenkt - es wird einem übel genommen. (Otto von Bismarck)
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.

Benutzeravatar
WeirdSister
Beiträge: 2853
Registriert: Mi, 26. Jan 2011, 18:13

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon WeirdSister » Fr, 13. Jan 2012, 13:13

Oh, dann gehe ich mich auch mal kurz aufregen. :wut2: Von den gewünschten Proben habe ich gar keine bekommen, nur ein kleines Stückchen Snowglobe. Habe mich zwar trotzdem gefreut, aber ich sehe schon, das war ein Fehler. :wink:

Schönes Zitat übrigens, muss ich mir merken.
You won't find me on Facebook

Benutzeravatar
Chrissi195
Beiträge: 924
Registriert: Mi, 16. Jun 2010, 9:18
Wohnort: Bayern

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Chrissi195 » Fr, 13. Jan 2012, 13:16

nicodo hat geschrieben:Bei Facebook regen sich auch Leute auf, die nur 2 statt 3 Wunschproben bekommen haben.
Ich versteh manche einfach nicht.

Was man auch verschenkt - es wird einem übel genommen. (Otto von Bismarck)


:schildgoodposting:

Finde das Zitat übrigens auch super! :daumenhoch:
I can always make you smile!!
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage?

Benutzeravatar
SummerRain
Beiträge: 232
Registriert: Sa, 8. Mai 2010, 13:51
Kontaktdaten:

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon SummerRain » Fr, 13. Jan 2012, 13:18

Oh neeein, ich habe auch nur eine meiner gewünschten Proben bekommen. Und dreister Weise hat man sich dann noch dazu herabgelassen mit letzten Montag in beiden Läden Proben mitzugeben. Und in dem einen Laden habe ich nicht mal etwas gekauft. Wie können sie nur XD :lol:

Hella
Beiträge: 60
Registriert: Di, 7. Aug 2007, 22:50

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Hella » Fr, 13. Jan 2012, 14:01

Peppermint Patty hat geschrieben:Warum ?

Es wurde extra mehrfach darauf hingewiesen, dass es aufgrund des hohen Bestellvolumens länger dauern kann.

Warst Du auf die Seife unbedingt angewiesen ? Man hat Produkte zum halben Preis bekommen, da fände ich ein bisschen Toleranz angebrachter. Und Deinen Smiley finde ich für sowas unangemessen.



1. Ich habe gar keine Seife bestellt! :D
Im Ernst:
2. Ich habe eine normale Bestellung aufgegeben plus einem 50%-Artikel!
3. Ja, ich finde 11 Tage Lieferzeit (trotz WE, Feiertag und exorbitanter Schneekatastrophe in Messstetten) einfach zu lang!
Und da ist der hier :pillepalle: nicht unangemessen, sondern eigentlich noch ganz nett.
4. Ich wurde auf gar nichts hingewiesen. Schon gar nicht auf ein "hohes Bestellvolumen". Ich habe lediglich eine e-mail bezgl. Schnee bekommen. Alles andere wird doch immer nur im Forum zusammengereimt.
5. lush D wird von einigen von euch zwar gerne als herziger Kleinkrämerladen dargestellt, ist es aber nicht! Die gehören zu einem global agierenden Unternehmen.
Würdet ihr wirklich 11 Tage auf eine Warenlieferung (innerhalb D) eines größeren Unternehmens warten, so ganz ohne :arg: ? Jau, diejenige will ich sehen...
6. Ich bin genauso lush-süchtig wie ihr auch, aber dieses Getöse hier ist mir meistens unverständlich.
Hier wird auf der einen Seite so viel auf lush (UK wird da ja sehr gerne genommen.) rumgehackt, was definitiv "unangemessen" ist. Andererseits, ginge es nach den hardcore-lush D-fans, darf man aber normale Kundenansprüche bei lush Deutschland nicht haben, .

maaaaaaaaahhhh...

:lol: *dochschonwiederlachenkann*

Und ich hab noch vergessen zu erwähnen: Es gab auch eine Probe, obwohl ich gar nicht darum gebeten hatte: Ein Fitzelchen "Angel's Delight". :)

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Shinya » Fr, 13. Jan 2012, 14:29

Hella hat geschrieben:4. Ich wurde auf gar nichts hingewiesen. Schon gar nicht auf ein "hohes Bestellvolumen". Ich habe lediglich eine e-mail bezgl. Schnee bekommen. Alles andere wird doch immer nur im Forum zusammengereimt.

Ich frage mich manchmal, wie oft die Leute es schriftlich brauchen? :amkopfkratz: Es stand auf der Lush Homepage, es wurden Mails verschickt und dieses Zitat ist von Momo, also auch von offizieller Seite und nix wurde diesbezüglich zusammengereimt!
Momo hat geschrieben:Ich kopier es für Euch zur Info auch hier mal rein:

Für alle Online-BestellerInnen zur Info: Aufgrund der vielen Bestellungen während unserer 50%-Aktion kann es zu kleinen Lieferverzögerungen bei Online-Bestellungen kommen.
Die Mailorderfeen packen fleißig Eure Pakete, damit ihr sie so schnell wie möglich in Händen halten könnt, da es aber gerade soviele sind, dauert es ein bisschen länger als gewohnt.
Wir bitten um etwas Geduld, die Mailordermädels werden gerade mit Nachfragen zum Lieferstand der Pakete überschwemmt und kommen aktuell kaum mehr mit dem Beantworten nach. Sobald das Paket verschickt wurde, erhaltet ihr eine automatische Email mit Sendungsnummer :-)

Die Mädels beeilen sich alle sehr, so dass hoffentlich bald alle ihre Pakete erhalten werden :daumenhoch:


Hella hat geschrieben: Würdet ihr wirklich 11 Tage auf eine Warenlieferung (innerhalb D) eines größeren Unternehmens warten, so ganz ohne :arg: ? Jau, diejenige will ich sehen...

Ja, hier! Iiiiich! Huhu! :winken:
Hella hat geschrieben: Und ich hab noch vergessen zu erwähnen: Es gab auch eine Probe, obwohl ich gar nicht darum gebeten hatte: Ein Fitzelchen "Angel's Delight". :)

Würde ich zurückschicken! :schildironie: :D
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
Marlene
Beiträge: 3101
Registriert: Mo, 11. Feb 2008, 23:28

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Marlene » Fr, 13. Jan 2012, 14:59

Danke Shinya, Du sprichst mir aus der Seele.

Aber es ist vermutlich ein Unterschied, ob jemand aktive Forumity ist oder ob jemand nur kommt zum ab und an mal Dampf ablassen und Smileys setzen.

Da erzählt sich's leicht was von "zusammenreimen". Irgendjemand wird dann schon kommen und die Informationen suchen, die man selbst nicht geschafft hat zu finden.

Nix für ungut Hella. Aber Lush hat sich wirklich zig-mal entschuldigt. Und Proben machen, wenn andere auf ihre Pakete warten, hätt ich auch nicht gut gefunden.
Als Luiggi wieder seinen Revolver verbummelt hatte, sagte der Boss nur: "Du, das macht mich jetzt aber unheimlich betroffen!" .. und jeder von uns spürte, dass die Gruppentherapie echt was gebracht hatte.

Benutzeravatar
softcake
Beiträge: 5346
Registriert: Mo, 19. Dez 2005, 8:02

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon softcake » Fr, 13. Jan 2012, 18:07

sorry, aber ich würde NICHT 11 tage warten ...
das würde mich auch annerven und stören.
denn ganz genau, lush ist kein kleiner kramladen der alles erstmal frisch herstellt.

und ich bin durchaus aktiv im forum und muss nicht nur mal eben dampf ablassen.
lush bietet nun einmal einen sehr schlechten service.

mal im ernst- man schafft es heute sogar post aus den usa in weniger als 48 h bei mir abzuliefern- das ist keine zauberei- das nennt man können.
und ja, ich hab auf die mail die von lush kam ( die das es dauern kann )- geantwortet und um ein paar infos gebeten-
antwort hab ich nie bekommen... ganz, ganz schlecht.

und im ernst, zuviel zu tun? unerwartet... haha... unerwartet wohl kaum und damit kann man auch personal entsprechend planen.


ich erwarte heutzutage das im bestellwesen ware innerhalb von 48h raus geschickt wird und eine entsprechende mail mit paketnummer rausgeht.



soft




soft
... liebt YOGA... !!!

Benutzeravatar
Jennytammy
Beiträge: 669
Registriert: Sa, 23. Okt 2010, 11:24

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Jennytammy » Fr, 13. Jan 2012, 18:35

Die 50 % Rubrik ist jetzt weg :roll:

Benutzeravatar
schwachestellen
Beiträge: 1185
Registriert: Do, 11. Dez 2008, 3:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon schwachestellen » Fr, 13. Jan 2012, 18:37

Jennytammy hat geschrieben:Die 50 % Rubrik ist jetzt weg :roll:


...dann können die WunderTüten ja kommen :D
meine kleiner Blog im worldwideweb
www.mach-Farbe-drüber.de

Benutzeravatar
meeow
Beiträge: 973
Registriert: Mo, 10. Nov 2008, 21:46
Wohnort: Karlsruhe

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon meeow » Fr, 13. Jan 2012, 18:39

softcake hat geschrieben:sorry, aber ich würde NICHT 11 tage warten ...
das würde mich auch annerven und stören.
denn ganz genau, lush ist kein kleiner kramladen der alles erstmal frisch herstellt.

und ich bin durchaus aktiv im forum und muss nicht nur mal eben dampf ablassen.
lush bietet nun einmal einen sehr schlechten service.

mal im ernst- man schafft es heute sogar post aus den usa in weniger als 48 h bei mir abzuliefern- das ist keine zauberei- das nennt man können.
und ja, ich hab auf die mail die von lush kam ( die das es dauern kann )- geantwortet und um ein paar infos gebeten-
antwort hab ich nie bekommen... ganz, ganz schlecht.

und im ernst, zuviel zu tun? unerwartet... haha... unerwartet wohl kaum und damit kann man auch personal entsprechend planen.


ich erwarte heutzutage das im bestellwesen ware innerhalb von 48h raus geschickt wird und eine entsprechende mail mit paketnummer rausgeht.


Also ich bin auch nicht bereit 11 Tage zu warten. 5-6 Tage mit Entschuldigungsmail gehen gerade so noch, aber bei mehr würde ich dann echt ungedultig. Ich find das ist schon echt schlechter Service für einen Laden, der vom Versand lebt und das tut die Lush Mailorder ja.

Benutzeravatar
Gifu
Beiträge: 219
Registriert: Di, 3. Feb 2004, 18:15
Wohnort: Baden Württemberg

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Gifu » Fr, 13. Jan 2012, 19:03

Als reguläre Lieferdauer fände ich 11 Tage ehrlich gesagt auch vieeeel zu schwach. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass es sehr viele Unternehmen gibt, die mit Sale-Aktionen außer der Reihe ihre Probleme haben, so dass es zu Wartezeiten für die Kunden kommt. Wartezeit und Abwicklungschaos kalkuliere ich eigentlich bereits immer ein, wenn es gerade irgendwo mal wirklich etwas günstig zu ergattern gibt. Der Bäcker bei mir um die Ecke verhökert täglich ab 18 Uhr frische Ware zu 50%. Und ich kann sagen, die Leute sind es nicht müde sich regelmäßig rund 10 Minuten die Beine in den Bauch zu stehen, um sich günstig mit Backwaren eindecken zu können. Jedem der da steht ist aber klar, dass das Bäckereunternehmen nicht zugleich Ware derart krass reduziert anbieten kann und obendrein für die Sale-Stunde auch noch zusätzliches Personal hinter die Theke stellen kann. Das wäre sonst eben ein Minus-Geschäft.

Und aus eben diesem Grund kann ich mir nicht vorstellen dass die deutsche Lush-MO über einen Personalstock verfügt, aus dem sich für solche Aktionen mal eben 10 zusätzliche Leute zur Abarbeitung der Sale-Bestellungen herbeirufen lassen. Und extra Personal einstellen?? Ich denke da würde Lush die Ware dann doch lieber einstampfen lassen, weil das rentabler wäre. Ich würde wetten, da durfte der reguläre MO-Personalbestand (sorry, ich meinte natürlich die Feen :D ) einfach rattern und fleissig Überstunden machen.
Philosophie ist der Versuch, in einem dunklen Zimmer eine Katze zu fangen, die gar nicht drin ist.



Pablo Cruz

Benutzeravatar
softcake
Beiträge: 5346
Registriert: Mo, 19. Dez 2005, 8:02

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon softcake » Fr, 13. Jan 2012, 19:16

Gifu- aber lush fährt mit 50% rabatt definitiv noch gewinn ein
und nur um deinem bsp zu folgen- wenn dem so wäre- warum bekommen denn verkäufer urlaubssperre wenn grosse sales anstehen?

geht alles- problemfrei. man muss halt nur wollen ... aber lush will vieles nicht.

nein, ich erwarte wirklich dasauch bei sales ware innerhalb von 48 std raus geht- lush ist auch nur ein dienstleister- und nen guten dienst zu leisten sollte doch ne hoge prio haben :-)


soft
... liebt YOGA... !!!

Benutzeravatar
Hurrabärchi
Beiträge: 3735
Registriert: Di, 4. Jan 2011, 15:04

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Hurrabärchi » Fr, 13. Jan 2012, 19:35

Gestern in der mo schweiz bestellt. Heute da ;)
Golden Girl und Hurrabärchi

Schafi123
Beiträge: 161
Registriert: Do, 29. Dez 2011, 15:10

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Schafi123 » Fr, 13. Jan 2012, 19:40

ich wollte eben was schreiben aber betriebswirtschaftliche diskussionen sind glaub ich fehl am platz und ich will mich jetzt nicht streiten

ich bin ansonsten dafür das alles was nach dem 15. noch über ist an stinker in der bahn verteilt wird, ich sass da heute wieder neben einem :roll:

Benutzeravatar
Gifu
Beiträge: 219
Registriert: Di, 3. Feb 2004, 18:15
Wohnort: Baden Württemberg

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Gifu » Fr, 13. Jan 2012, 19:45

Soft, meinst Du denn echt, rein mit Urlaubssperre lässt sich ein kurzzeitig explodierendes ein Geschäftsaufkommen bewältigen? Ich meine, was denkst Du, wieviele Leute sind etwa in der deutschen MO beschäftigt? - Hach, ich weiß es aber ja auch nicht, vielleicht hast Du recht. :? Wir stecken ja auch nicht drin, bzw. kennen die tatsächlichen Verhältnisse dort nicht.

Ich will jetzt keine moralische Debatte lostreten. Aber diejenigen Unternehmen, die hierzulande neue Standards in Sachen Liefergeschwindigkeit aufgestellt haben, taten und tun dies oft zu einem zweifelhaften Preis. Nimm nur mal den marktführenden Internetdienstleister für Bücher & Co. (der mit dem großen "A" :wink: ): Dieses Unternehmen bedient sich regelmäßig und in großem Stil für sein Stoßgeschäft der s.g. "Arge-Kunden". Da werden Leistungsempfänger kurzfristig durch die Argen angewiesen für einige Wochen in den großen Pack-Zentren zu schuften und nach getaner Arbeit werden die armen Leute wieder auf die Straße gesetzt. Und günstig war das Ganze dann am Ende auch noch, denn für eine so kurze Zeit braucht man Leistungsempfänger ja noch nicht einmal Lohn zu zahlen, denn die Argen stellen besagten Unternehmen die Menschen gratis im Rahmen eines mehrwöchigen Probearbeitens zur Verfügung. Ich finde diese Praktik höchst bedenklich, muss ich sagen. Klar freue auch ich mich, wenn ein bestelltes Buch (oder was auch immer) spätestens nach 48 Stunden bei mir abgeliefert wird. Aber die Umstände, unter denen solch eine Leistung erbracht wurden, sind nicht selten jenseits dessen, was ich eine menschenwürdige Bedingung nennen würde. :(
Philosophie ist der Versuch, in einem dunklen Zimmer eine Katze zu fangen, die gar nicht drin ist.



Pablo Cruz

Benutzeravatar
Madou
Beiträge: 36
Registriert: Mo, 2. Jan 2012, 15:30

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Madou » Fr, 13. Jan 2012, 19:58

Huhu,

Soft, ich stimme dir teilweise zu. Solange es keine unvorhersehbaren Probleme gibt, erwarte ich auch eine pünktliche Lieferung (grad bei 5,80 Versand), ABER wenns halt nunmal einen Stromausfall gab und damit alles durcheinander geht, kann man auch als Firma nichts machen.

Allerdings machens Beschwerdemails von Kunden auch nicht besser - damit wird der Betrieb ja doch nur mehr aufgehalten - und die Mailorderfeen werden schlecht gelaunt.

Ich arbeite Wochenends in der Gastronomie und ich find es auch total zum -verzeihung- kotzen, wenn Kunden sich beschweren, wenns mal 5 Minuten länger dauert, weil der Laden nunmal voll ist.

Außerdem: Bestellt ja jeder freiwillig bei Lush - und wenns dann heißt "Entschuldige Leute, dauert bisschen länger", dann ärgert man sich halt mal geschwind in sich rein und lässts dann auf sich beruhen und wartet aufs Paket - macht die Vorfreude ja noch größer :)

in diesem Sinne

Madou
Carpe Noctem :)

Schafi123
Beiträge: 161
Registriert: Do, 29. Dez 2011, 15:10

Re: BIG FREES - Happy New Year

Beitragvon Schafi123 » Fr, 13. Jan 2012, 20:03

Mich würde mal interessieren wer hier überhaupt und tatsächlich Versand gezahlt hat und wer den Code benutzt hat?
Nur weil ihr euch hier immer an dem Versand aufzieht.


Zurück zu „Allgemeines zu Produkten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste