B-Scent ??

Wie der Name schon sagt... sei emotional brilliant, nimm dir Zeit für diese Kosmetik - und iss eine Banane! ;-)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

B-Scent ??

Beitragvon *Godiva* » Mi, 18. Okt 2006, 19:52

Kann mir jemand sagen, wie der B-Scent duftet?
Soll ja sehr zitronig sein...und ich liebe Zitrus...

Dennoch bin ich mir nicht sicher, ob ich ihn auf meine Liste setzen soll...
Bitte helft mir ;) :)

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Sa, 21. Okt 2006, 21:58

kennt den Duft denn niemand von euch?? :?

Benutzeravatar
trulla
Beiträge: 2479
Registriert: Mi, 18. Mai 2005, 21:57

Beitragvon trulla » Sa, 21. Okt 2006, 22:04

Doch, aber ich weiß nicht, wie ich den beschreiben soll.

Das riecht für mich auch irgendwie dauernd anders - mal süß, mal pappig, mal zitronig, mal würzig. Und ich weiß bis jetzt nicht, ob ich ihn mag oder nicht. :roll: :pillepalle: :D
If you trust in yourself, and believe in your dreams, and follow your star...
you'll still get beaten by people who spent their time working hard and learning things and weren't so lazy.

Miss Tick in "A Hat Full of Sky" - Terry Pratchett

'Personal' is not the same as 'Important'. People just think it is.
Granny Weatherwax in "Lords and Ladies" - Terry Pratchett

Benutzeravatar
Pink-Passion
Beiträge: 4127
Registriert: So, 23. Apr 2006, 21:25
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Pink-Passion » Sa, 21. Okt 2006, 22:09

Ich mags nicht so. Es ist sehr würzig. Riecht wie eine Mischung aus Medizin und altem Oma-Parfüm. :pillepalle:

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Sa, 21. Okt 2006, 22:19

das klingt aber nicht gut...
dabei hatt ich den jetzt schon fest auf meiner liste....

ich dachte der wär frisch und zitronig, ich liebe doch zitrusdüfte...
gibts denn auch positive meinungen? :?

Benutzeravatar
Pink-Passion
Beiträge: 4127
Registriert: So, 23. Apr 2006, 21:25
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Pink-Passion » Sa, 21. Okt 2006, 22:25

Etwas zitronig war es schon. Aber halt mit ganz viel Gewürz dazu.

Lilith61
Banned
Beiträge: 352
Registriert: Sa, 3. Dez 2005, 15:51

Beitragvon Lilith61 » Sa, 21. Okt 2006, 22:29

Ich liebe den Duft :) Finde ihn angenehm frisch, aber nicht direkt "zitronig" und ist auch Jasmin mit drin. Sehr schwer zu beschreiben :roll: , da ja wirklich viele Duftnuancen enthalten sind.
Zuletzt geändert von Lilith61 am Sa, 21. Okt 2006, 22:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Sa, 21. Okt 2006, 22:29

und ich dachte 1000 Kisses wäre zitronig-gewürzig :pillepalle:
aber aus den beschreibungen im shop wird man wohl irgendwie nicht schlau...

was soll ich denn jetzt tun/bestellen? :cry:

Benutzeravatar
Pink-Passion
Beiträge: 4127
Registriert: So, 23. Apr 2006, 21:25
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Pink-Passion » Sa, 21. Okt 2006, 22:32

1000 Kisses riecht sehr lecker. :)

Gibt es eine BScent Seife? Wenn ja, würde ich sie bestellen.

Benutzeravatar
trulla
Beiträge: 2479
Registriert: Mi, 18. Mai 2005, 21:57

Beitragvon trulla » Sa, 21. Okt 2006, 22:33

*Godiva* hat geschrieben:was soll ich denn jetzt tun


Nach London fahren und direkt dran schnuppern! :D

Nee, ernsthaft, ich hab ja einige Proben von Duschgels ertauscht, und die, die mich vom Lesen her am meisten interessiert haben, fand ich dann ganz schrecklich. Und B-Scent stand eigentlich gar nicht zur Debatte, das hab ich mir im Shop aber dann mitgenommen - auch wenn ich mir jetzt nicht mehr so 100% sicher bin, ob es ne gute Idee war.
If you trust in yourself, and believe in your dreams, and follow your star...
you'll still get beaten by people who spent their time working hard and learning things and weren't so lazy.

Miss Tick in "A Hat Full of Sky" - Terry Pratchett

'Personal' is not the same as 'Important'. People just think it is.
Granny Weatherwax in "Lords and Ladies" - Terry Pratchett

Benutzeravatar
Iphigenie
Beiträge: 1191
Registriert: Mo, 21. Mär 2005, 13:14
Wohnort: Zutiefst im Westen

Beitragvon Iphigenie » Sa, 21. Okt 2006, 22:35

@Godiva

Ich finde es auch schwierig, diesen Duft zu beschreiben. Und ich weiß immer noch nicht, ob ich ihn mag oder nicht.

Ich könnte Dir den Sampler (Six of the Best heißt er, glaube ich)"ausleihen", dann kannst Du selber schnüffeln, wenn Du möchtest. Du müsstest ihn mir dann nur irgendwann wieder zurückschicken. :D
Die Welt geht unter, aber wir haben Wurzelbürsten!

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Sa, 21. Okt 2006, 22:35

ich kann mich halt echt nicht entscheiden, da ich noch gar nix von bnever kenne, so schnell aber dann auch nicht wieder bestellen kann, falls mir was total gefällt...
die sampler will ich mir aber auch nicht holen, weil mir die zu klein sind (falls ich dann nen duft toll finde, is er gleich alle..) und vor allem übertrieben teuer...

schwierige angelegenheit...

;)

Benutzeravatar
Philosoph
Beiträge: 4557
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 5:57
Wohnort: in einem Kuhkaff in Hessisch Sibirien

Beitragvon Philosoph » Mo, 23. Okt 2006, 21:52

Ich habe mir davon auch ne Probe ertauscht, weil ich aufgrund der Beschreibung befürchtet hatte, es könne in die Richtung FFX riechen, was ja bei mir gar nicht geht.

Ein bißchen riecht es auch so, wenn man den Fehler macht, direkt an der Flasche zu riechen, ohne sie aufzuschrauben. Schrabut man sie auf, riechts schonmal ganz anders.

Also ich finde es riecht vordergründig sehr stark nach Fenchel mit einer mittelstarken Zitrusnote, der Geruch, der auf der Haut bleibt ist würziger Fenchel.

Den Jasmin kann ich zwar riechen, wenn ich mich drauf konzentriere, aber er riecht nicht wirklich wie Jasmin - er wird durch den Fenchel stark verändert wie ich finde, ich glaube, daß gibt dann diese würzige Note.

Ein bißchen nach Honig riecht das ganze auch, aber nicht sehr stark wie ich finde, keineswegs so wie BNever to busy... (egal ob von BNever (das finde ich scheußlich, soviel Jasmin) oder von Lush (das finde ich manchmal ganz lecker, ich riech da eigentlich nur Honig)).
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“

Voltaire

Benutzeravatar
Zillah
Beiträge: 2006
Registriert: So, 30. Okt 2005, 13:12

Beitragvon Zillah » Mo, 23. Okt 2006, 23:07

Bei mir ist es eher umgekehrt... Ich rieche den Citrusduft total stark heraus, aber nicht so süßlich, sondern halt mit dem Fenchel abgerundet.
Sehr edel und lecker ;)
Frühling für alle!

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Di, 24. Okt 2006, 0:39

schonmal danke für eure antworten :)
dank der lieben iphigenie darf ich jetzt 9 der b-never düfte testen, sie ist so freundlich mir die sampler auszuleihen :freu:

Benutzeravatar
trulla
Beiträge: 2479
Registriert: Mi, 18. Mai 2005, 21:57

Beitragvon trulla » Di, 24. Okt 2006, 7:18

Probier sie aber (wenn du darfst ;) ) auf alle Fälle auf der Haut aus, ich finde, die entwickeln sich da noch sehr und ändern sich auch recht.
If you trust in yourself, and believe in your dreams, and follow your star...
you'll still get beaten by people who spent their time working hard and learning things and weren't so lazy.

Miss Tick in "A Hat Full of Sky" - Terry Pratchett

'Personal' is not the same as 'Important'. People just think it is.
Granny Weatherwax in "Lords and Ladies" - Terry Pratchett

Benutzeravatar
Iphigenie
Beiträge: 1191
Registriert: Mo, 21. Mär 2005, 13:14
Wohnort: Zutiefst im Westen

Beitragvon Iphigenie » Di, 24. Okt 2006, 8:50

Natürlich darf sie! :D ;)
Die Welt geht unter, aber wir haben Wurzelbürsten!

Benutzeravatar
Zausel
Beiträge: 2853
Registriert: Do, 8. Dez 2005, 12:52
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon Zausel » So, 5. Nov 2006, 9:43

@Iphi

Du bist ein richtiges Goldstück :schmatz:

...der Duft von BScent erinnert mich irgendwie an die schöne Zeit mit meinem Papa. Zu der Zeit als ich fast noch Quark im Supermarkt war *Träum*. Ich werde den Duft mal Grinch auf den Puls tupfen und schauen, wie es bei ihm riecht. Der Duft gibt mir etwas heimeliges und warmes, geht für mich jedoch eher in Richtung "Herrenduft" oder "unisex".

Edit:
Es riecht leicht wie Bada Bing Bada Boom. Haben Grinch und ich eben gemeinsam festgestellt, weniger pudrig ein bisschen mehr würzig.
"Die Menschen werden als Prinzen und Prinzessinnen geboren, bis ihre Eltern sie in Frösche verwandeln"

Benutzeravatar
Alassë Eledhwen
Beiträge: 98
Registriert: Fr, 11. Nov 2005, 17:21
Wohnort: Baden-Baden
Kontaktdaten:

Duschgel noch im Programm??

Beitragvon Alassë Eledhwen » Fr, 25. Mai 2007, 13:34

Ich hab gerade auf die Homepage von BNever geschaut und festgestellt, dass es das BScent Duschgel nicht mehr gibt! Hilfe!! :shock:

Weiß jemand, ob das vorübergehend so ist oder ob sie es aus dem Programm gestrichen haben?

Finde nämlich, es ist das beste Duschgel was ich kenne!!! :love:
Bild

Benutzeravatar
Philosoph
Beiträge: 4557
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 5:57
Wohnort: in einem Kuhkaff in Hessisch Sibirien

Re: Duschgel noch im Programm??

Beitragvon Philosoph » Di, 5. Jun 2007, 19:49

Alassë Eledhwen hat geschrieben:Weiß jemand, ob das vorübergehend so ist oder ob sie es aus dem Programm gestrichen haben?


BNever hat Ende des vergangenen Jahres alle Duschgels, bis auf das BNever, aus dem Sortiment gestrichen. :cry:

Leider, ich mochte die meisten nämlich auch sehr gerne, vor allem B-Scent, Dirty, Dear John und 1000 Kisses Deep.

Und ich finde es Frevel allererster Güte. Allerdings hieß es, daß sie evtl. irgendwann, irgendwie und irgendwo wiederkommen könnten.

Immerhin hat man wenigstens erst einmal die Botanomancy Reihe verschohnt, die sollte nämlich auch gehen... :pillepalle:
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“

Voltaire

Benutzeravatar
difficile
Beiträge: 1281
Registriert: So, 4. Jul 2004, 13:27
Kontaktdaten:

Beitragvon difficile » Mi, 7. Nov 2007, 10:28

Ich hab ja jetzt meinen Full Monty bekommen und teste mich Tag für Tag vor.
Heute teste ich als erstes BScent.

Beim Auftragen auf die Haut ist er angenehm pudrig und frisch-zitronig mit einem warmen Unterton.
Jetzt nach 15 Minuten ist er unglaublich würzig-warm (riecht irgendwie wie Herbst, so braun/rot/golden).
Beim mir kommt auch der Fenchel sehr stark durch, wirkt aber sehr elegant.
Er hat schon eine sehr männliche Note, einer zierlichen Blondine würde ich den Duft jetzt eher nicht empfehlen.
Bin mal gespannt, wie ich ihn nachher finde......


Mein Fazit:

Ich mag den Duft sehr, er ist elegant, markant-würzig, aber leider gar nichts für mich.
Ein grandioser Herrenduft.
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Philosoph
Beiträge: 4557
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 5:57
Wohnort: in einem Kuhkaff in Hessisch Sibirien

Beitragvon Philosoph » So, 11. Nov 2007, 5:42

Ich nehme in sehr, sehr, sehr gerne... :anbet:

Wenn Du ihn loswerden möchtest - schick mir doch einfach eine PN, wir werden uns ganz sicher einig werden. ;)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“

Voltaire

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Beitragvon Sprosse » Fr, 25. Jan 2008, 20:45

Ich habe jetzt dieses limitierte Glitter-Bodyoil von BScent.

Den Duft würde ich auch als 'unisex' und 'würzig' beschreiben. :)
Und so wie auch Zauselchen schon schrieb, erinnert er mich an meinen Papa aus meiner frühesten Kindheit. :love:

Scheinbar haben Zausel's und mein Papa das gleiche After Shave benutzt. :lol:
Obwohl... Jetzt hab ich's: Nach dieser FIT Haarpomade riecht es! :idea: :lol:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Benutzeravatar
Holly
Beiträge: 4974
Registriert: Do, 17. Apr 2008, 18:05

Re: B-Scent ??

Beitragvon Holly » Sa, 28. Mär 2009, 18:56

Riecht das Parfum/Bodyspray genau wie die B Scent Electro Soap von Lush oder kann man das nicht vergleichen?
Es wäre ganz toll,wenn jemand ein Pröbchen für mich hätte,auch wenn es nur ein paar Tropfen sind.
Wo die Sonne des Niveaus tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten.

Benutzeravatar
wildcat
Beiträge: 840
Registriert: Do, 29. Apr 2004, 23:06

Re: B-Scent ??

Beitragvon wildcat » Sa, 28. Mär 2009, 20:58

Doch, es soll schon derselbe Duft sein :daumenhoch: - allerdings habe die Seifen ja alle noch eine ganz eigene Duftnote, und es feht das alkoholisch-"Spritige" eines Parfums, aber von der Grundnote her finde ich B Scent in flüssiger Form und die B Electro Seife durchaus vergleichbar!

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9128
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: B-Scent ??

Beitragvon Hoffi » Sa, 28. Mär 2009, 21:54

ich auch, aber ich finde, dass das parfum auf der haut noch so eine wohlige warme note bekommt, aber trotzdem lecker frisch. ich finds gut :)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
WeisseFee333
Beiträge: 736
Registriert: Mi, 8. Sep 2010, 21:14
Wohnort: Schweinfurt

Re: B-Scent ??

Beitragvon WeisseFee333 » Di, 22. Mär 2011, 16:31

Ich habe den B Scent Solid und hab ein Parfüm a la Ring of Roses erwartet der Duftbeschreibung nach (crisp citrus notes, fresh cut roses)
Der Solid riecht zum einen sehr "wachsig" - ob das an der neuen Basis liegt?? Jedenfalls hällt er nicht annähernd so lange wie die alten Düfte im silbernen Döschen...
Ich rieche viele Citrus-Noten heraus (Grapefruit, Zitrone...) und auch frische, echte Rose... ein hauch Jasmin und Blumen... und dieses würzige... lange überlegt, was das wohl ist - Solid umgedreht und nachgelesen: FENCHEL! :o bizarre Mischung... irgendwie gut... irgendwie seltsam... irgendwie mal wieder anders als erwartet :D
мαη¢нє мєηѕ¢нєη ѕιηd νση αℓℓєη ѕєιтєη ρєяƒєкт... νση яє¢нтѕ, ℓιηкѕ, νσяηє, нιηтєη,...
...ηυя ηι¢нт νση ιηηєη.


Tauschen? http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16361

Benutzeravatar
YvonneS
Beiträge: 1904
Registriert: Mi, 16. Sep 2009, 22:39
Wohnort: Hessisch Sibirien

Re: B-Scent ??

Beitragvon YvonneS » Di, 22. Mär 2011, 18:25

Ich habe mir das solid auch bestellt. Kommt bestimmt noch diese Woche. Ich kenne den Duft aber schon, da ich das Duschgel schon habe :love:
Ich finde der Duft hat echt was besonderes wie alle Düfte von Bnever. Ein Parfum mit Fenchel zu kreieren ist echt mal abgefahren :D . An diesen Duft muss man sich gewöhnen aber er wird mit der Zeit immer besser.
Der "wachsige" Duft liegt glaube ich echt an der Basis, das war ja bei manchen Döschen auch so

laylala
Beiträge: 291
Registriert: Mo, 12. Mai 2008, 12:48

Re: B-Scent ??

Beitragvon laylala » Mo, 28. Mär 2011, 12:05

ich hatte früher mal die seife b scent und fand sie gut. doch das parfum riecht mir zu stark nach fenchel, zu würzig. für mich ist das nun wieder so ein "sommer"-duft wie the smell of freedom, der wohl erst bei warmer haut richtig zur geltung kommt. aber zum glück ist bald - hoffentlich - sommer.

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: B-Scent ??

Beitragvon Darling1982 » Di, 12. Apr 2011, 19:20

Falls wer aktuell das Solid Parfum sucht, der wird in meiner Seifenbörse fündig. :winken2:


Zurück zu „EMOTIONAL BRILLIANCE, BNEVER + GORILLA PERFUME“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast