Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Wie der Name schon sagt... sei emotional brilliant, nimm dir Zeit für diese Kosmetik - und iss eine Banane! ;-)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

QueenOfTheNight
Beiträge: 2679
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 21:13

Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon QueenOfTheNight » So, 22. Jul 2012, 11:20

Bild

"Ein wunderschöner und sanfter Mascara, den auch diejenigen verwenden können, die wirklich empfindliche Augen haben. Er enthält nur einen einzigen Konservierungsstoff – die meisten anderen Mascaras enthalten vier bis sechs verschiedene – und deshalb reizt er die Augen auch nicht. Weizengras ist der Hauptinhaltsstoff von Eyes Right, weil es voller Vitamine und Mineralstoffe steckt, die die Wimpern nähren und pflegen. Japan- und Carnaubawachs sorgen dafür, dass die Farbe hält und du abends nicht aussiehst wie ein Waschbär.Wenn du es dramatisch möchtest, kannst du drei oder vier Schichten auftragen. Wenn du die Wimpern im Augenwinkel besonders dick färbst, sieht es besonders sexy aus."


Ingredients: Triticum Vulgare Germ Extract (Frischer Weizengrasaufguss), Aqua (Water), Rhus Succedanea Fruit Cera (Japanwachs), Stearic Acid, Talc, Triethanolamine, Carnauba Wax (Carnaubawachs), PVP, CI 77499, Methylparaben.

Vegan

QueenOfTheNight
Beiträge: 2679
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 21:13

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon QueenOfTheNight » So, 22. Jul 2012, 11:22

Auf diese Mascara freue ich mich wirklich sehr!!
Die Inhaltsstoffe klingen super und sie ist vegan :daumenhoch: :freu:

Hat sie schon jemand von euch getestet?

Benutzeravatar
Naddy
Beiträge: 350
Registriert: Fr, 26. Mai 2006, 12:22
Wohnort: Berlin & Santa Monica

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Naddy » So, 22. Jul 2012, 12:13

Habe es einem unfreiwilligen Härtetest unterzogen ;) Normalerweise bin ich SUPER empfindlich was irgendwas an meinen Augen angeht, trage daher so gut wie nie Mascara oder ähnliches. Theoretisch bin ich auch Allergiker (diverse Gräser) somit dachte ich mir, dass ich das nette Teilchen eh abhaken könnte wegen dem Weizengrass.

Nun denn... bei unserer Schulung diese Woche aufgetragen und erstmal begeistert! Dann zu Hause ohne abschminken (oh oh...) ins Bett, da es schon spät war. Mache ich das mit regulärem Make-Up, sind meine Augen am nächsten Tag wenig begeistert (rot, tränen...). Hier: NICHTS!! Keine Reaktion, zwar natürlich etwas verschmiert aber meine Augen waren zufrieden. Kann es also absolut empfehlen!

Einzig der Applikator ist ein Witz...viel zu kurz. Aber es gibt ja im Laden auch einen längeren dazu - meist schminkt man sich ja eh zu Hause vorm Spiegel und nicht unterwegs, somit auch kein soo großes Problem.
Life is a series of rooms. And who we get stuck with in those rooms add up to what our lives are.

QueenOfTheNight
Beiträge: 2679
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 21:13

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon QueenOfTheNight » So, 22. Jul 2012, 12:40

Echt? Da gibt es im Shop noch nen anderen Applikator dazu? Super! :)
Muss man den dann extra kaufen?
Danke für deinen Bericht!! :daumenhoch:

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Shinya » So, 22. Jul 2012, 12:45

Ich finde das sehr gut, daß man einen längeren Applikator dazu bekommt! Aber eigentlich hätte man sich dann das Mini-Bürstchen im Deckel sparen können!
Ich würde Dir davon abraten, Mascara über Nacht auf den Augen zu lassen, da dadurch Deine Wimpern abbrechen können!
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon kakariki » So, 22. Jul 2012, 12:45

QueenOfTheNight hat geschrieben:Echt? Da gibt es im Shop noch nen anderen Applikator dazu? Super! :)
Muss man den dann extra kaufen?
Danke für deinen Bericht!! :daumenhoch:


Den Applikator bekommt man dazu, ich hab jeweils zwei für die Lidschatten, Eyeliner und Maskara bekommen, die sind auch auswaschbar.

Benutzeravatar
Naddy
Beiträge: 350
Registriert: Fr, 26. Mai 2006, 12:22
Wohnort: Berlin & Santa Monica

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Naddy » So, 22. Jul 2012, 12:47

Wir haben ja Applikatoren zum testen (aus hygienischen Gründen natürlich, es will sich ja niemand mit einem Bürstchen am Auge rumfummeln, das schon an 200 anderen Augen war *würg*) und da geben wir dann auch einen mit - ist natürlich nichts für die Ewigkeit, kleines Plastikteilchen halt aber selbst ich als absoluter Make-Up Laie konnte damit vernünftig Wimpern tuschen - mit dem kleinen Applikator übrigens auch, war halt nur etwas umständlicher - aber bei der kleinen Flasche ging es natürlich nicht länger.

@Shinya
Das weiß ich, das war auch absolut keine Absicht..bin halt eingeschlafen (daher "unfreiwilliger Härtetest").
Life is a series of rooms. And who we get stuck with in those rooms add up to what our lives are.

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Shinya » So, 22. Jul 2012, 13:01

Kann man eigentlich diese schwarzen "Abstreif-Pinöpels" unkompliziert entfernen? Auf dem Flyer steht das man die Flaschen auswaschen und wieder verwenden kann, aber mit dem "Pinöpel" stelle ich mir das auswaschen sehr schwierig vor!
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
Naddy
Beiträge: 350
Registriert: Fr, 26. Mai 2006, 12:22
Wohnort: Berlin & Santa Monica

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Naddy » So, 22. Jul 2012, 18:17

Shinya hat geschrieben:Kann man eigentlich diese schwarzen "Abstreif-Pinöpels" unkompliziert entfernen? Auf dem Flyer steht das man die Flaschen auswaschen und wieder verwenden kann, aber mit dem "Pinöpel" stelle ich mir das auswaschen sehr schwierig vor!


Also der Aplikator geht super abzumachen vom Deckel, da denke ich das Abstreifeinsatzding vermutlich auch...aber ich mach mich mal schlau :)
Life is a series of rooms. And who we get stuck with in those rooms add up to what our lives are.

Benutzeravatar
sternenfee1
Beiträge: 847
Registriert: Mi, 26. Dez 2007, 23:21
Wohnort: Koeln

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon sternenfee1 » Mo, 23. Jul 2012, 23:04

Den habe ich ir heute geleistet...

ein schönes schwarz, die bürste ist ein witz, die im deckel...
aber ich habe auch zwei einfache bürstchen dazubekommen...

sehr pflegend, leider geht er mit wasser alleine
bei mir nicht runter, auch 9:5 hats nicht ganz geschafft, musste leider doch wieder
zu den bewährten abschminktüchern greifen :roll:

aber so für unterwegs eine einfache alternative :D

Fröhliche Grüsse aus Kölle Sternenfee

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon kakariki » Di, 24. Jul 2012, 10:28

Bei mir ging das Auftragen auch gut mit dem kurzen Bürstchen

Ich finde der Mascara wirkt sehr natürlich, was ich aber mag und er verklebt die Wimpern nicht,
für Abend-Make-up evtl. zu natürlich, wenn es jemand dramatischer mag.

Das Weizengras vertrage ich bisher auch, obwohl ich Pollen/Gräser-Allergikerin bin.

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 8270
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 13:40
Wohnort: Filderstadt

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Momo » Di, 24. Jul 2012, 10:51

Wenn man mehrfach drüber geht, dann wird es auch dramatischer für den Abend :daumenhoch:
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon kakariki » Di, 24. Jul 2012, 10:52

Momo hat geschrieben:Wenn man mehrfach drüber geht, dann wird es auch dramatischer für den Abend :daumenhoch:


Bleiben die Wimpern dann getrennt oder verkleben sie?

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 8270
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 13:40
Wohnort: Filderstadt

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Momo » Di, 24. Jul 2012, 18:19

Also ich vermute es kommt auf die individuelle Technik an. Ich geh eh nochmal mit einem Trennbürstchen drüber, bei mir verklebt da also eh nie was :)
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

Benutzeravatar
PepperAnn
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 19. Okt 2011, 15:09

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon PepperAnn » Do, 2. Aug 2012, 14:17

So, hier noch mal im richtigen Fred.

Ich bin Kontaktlinsenträgerin und hatte immer Schwierigkeiten mit Mascara. Irgendwie hatte es immer gekribbelt und hatte Fremdkörpergefühl in den Augen. (Bei verschiedenen Marken)
Ohne Kontaktlinsen war immer alles supi, also vermute ich keine Allergie.
Am Ende war es so schlimm, das ich seit einem halben Jahr auf meinen Mascara verzichtet habe, wenn ich zur Arbeit ging und nur Kajal benutzt habe (Der immer recht schnell von selbst verschwand). Irgendwann nach Monaten juckiger Augen geht einem die Selbstbeherrschung flöten und man reibt doch.
Habe mich aber nicht wirklich wohl gefühlt mit meinen von Natur aus unsichtbaren Wimpern. Aber mit Mascara und dafür mit Brille hätte ich mich noch unwohler gefühlt. :oops:

Ich habe nun den Eyes Right und den Unabhängig-Eyeliner gekauft, ich dachte damit mache ich nicht viel falsch, und wenn doch habe ich noch einen Mascara fürs Wochenende...
Zum Testen habe ich alles sehr dick aufgetragen und .... Es bröselte nicht, meine Augen waren Abends nicht trockener als sonst auch - Supi.

Nun kann ich endlich wieder geschminkt zur Arbeit und fühle mich wohler. Meinem Mann war es gleich aufgefallen, das meine Augen wieder eine natürliche Begrenzung durch meine Wimpern hatten und mir Komplimente gemacht :love:

Trotz Schwitzens bleibt auch alles brav am Auge. (Und nicht darunter)
Wenn weiter alles so toll bleibt werde ich mir die beiden wieder kaufen.

Und zu den Preisen, man muß doch mal überlegen, wie oft man das verwendet. Das sind doch dann Kosten im Centbereich pro Tag. Das bezahle ich gerne für ein Produkt mit dem ich glücklich bin.

Hippie-Grufti
Beiträge: 21
Registriert: Mo, 13. Feb 2012, 21:40

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Hippie-Grufti » So, 19. Aug 2012, 23:01

Ich hab mir den Mascara bei meiner letzen online Bestellung auch gegönnt :) habe allerdings keine extra Bürste dazu bekommen. Ich komme aber mit der kleinen im Deckel prima zurecht.

Der Mascara als solches ist einfach nur super! Keine grauen Schatten mehr unter den Augen, nichtmal so richtig wenn man sich tatsächlich mal nicht abschminkt. (Ich war echt überrascht dass er am nächsten Morgen noch fast komplet frisch aussah)
Ihn wieder runter zu bekommen ist auch absolut kein Problem. Zumindest nicht mit Ultra Bland den ich immer benutze.
Er ist sein (für die kleine Menge Mascara doch ziemlich viel) Geld echt wert!

Eiswürfel
Beiträge: 2435
Registriert: Mo, 10. Mai 2010, 19:17

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Eiswürfel » Mo, 20. Aug 2012, 21:21

habe mir eine aus dem Shop in Dresden mitgenommen und bin ganz positiv überrascht: macht auch mit der kleinen Bürste ein schönes Ergebnis = schwung und Verlängerung, weniger Volumen und hält und hält und hält... :daumenhoch:

Benutzeravatar
putzimaus1982
Beiträge: 30
Registriert: So, 1. Aug 2010, 9:25
Wohnort: Wien

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon putzimaus1982 » Di, 21. Aug 2012, 16:46

Mich interessiert die Eyes Right Mascara auch sehr, habe aber bedenken, dass sie zu wenig Volumen macht.

Am Samstag werde ich mal ohne Wimpentusche in den Lush Shop schauen uns sie vor Ort testen. Wollte sie letztens schon ausprobieren als ich den Elegant Lidschatten aufgetragen habe, da ich aber bereits Wimperntusche drauf hatte, hätte das nicht viel gebracht.

Benutzeravatar
schneeseefee
Beiträge: 6
Registriert: So, 19. Aug 2012, 17:04

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon schneeseefee » Mi, 22. Aug 2012, 12:28

Die erste Mascara, bei der meine Wimpern nicht verkleben und meine Augen nicht brennen. Dauert aber etwas bis sie trocknet, finde ich.

QueenOfTheNight
Beiträge: 2679
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 21:13

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon QueenOfTheNight » Di, 28. Aug 2012, 11:23

Ja, ich finde auch, dass sie etwas braucht um zu trocknen.
Ich habe sie zweimal dick getuscht (mit trocknen lassen dazwischen) und war begeistert! Ich bin sehr unzufrieden mit meinen Wimpern und somit auch nicht schnell von Mascara zu begeistern... Aber der ist wirklich toll! Lässt sich super auftragen (hatte den zusätzlichen Applikator) und fühlt sich angenehm an.
Am nächsten Morgen hatte ich allerdings ein bisschen empfindliche Augen.
Ich denke nicht, dass es daher kommt, werde aber weiter testen.

Die kommt auf jeden Fall mit, wenn ich sie gut vertrage! :) Toll!! :love:

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon kiwifee » Di, 28. Aug 2012, 12:12

Ich möchte die Eyes Right auch sooo gerne mal probieren :-)

Klingt toll :-)
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Benutzeravatar
Sonnenschein*
Beiträge: 172
Registriert: Sa, 5. Mär 2011, 14:52

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Sonnenschein* » So, 16. Sep 2012, 17:20

Ich hab mir die Mascara auch gekauft und bin begeistert! Sie brennt nicht, verschmiert nicht (auch nach 8 stunden schule hält sie bombenfest und sogar das putzen hat sie überlebt :D), und sie lässt sich richtig gut abschminken =)

mit ultra bland geht sie vollständig weg und meine augen brennen auch nicht mehr, weil es so einfach ist, sie zu entfernen ist :) ich bin richtig froh sie gekauft zu haben und würd sie gerne weiterempfehlen =)
You are my sunshine, my only sunshine <3

Benutzeravatar
putzimaus1982
Beiträge: 30
Registriert: So, 1. Aug 2010, 9:25
Wohnort: Wien

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon putzimaus1982 » Di, 18. Sep 2012, 18:30

Ich habe meine Eyes Right jetzt seit etwas mehr als 3 Wochen und bin inzwischen richtig begeistert.
Am Anfang hatte ich Probleme mich an das kurze Bürstchen zu gewöhnen, aber auch damit komme ich jetzt super zurecht.
Die Eyes Right macht bei mir tiefschwarze und voluminose Wimpern, hält den ganzen Tag und lässt sich super leicht abschminken.
Die Eyes Right werde ich mir auf jeden Fall wieder kaufen wenn sie leer ist.

Zuckermond
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 7. Mai 2011, 11:42

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Zuckermond » Mi, 19. Sep 2012, 16:22

Also bei mir habe ich das Bürstchen herausgezogen, die stecken quasi nur so im Deckel und somit habe ich das Bürstchen schon ohne den Deckel, was das alles einfacher gestaltet ;)

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon kiwifee » So, 28. Okt 2012, 18:42

kiwifee hat geschrieben:Ich möchte die Eyes Right auch sooo gerne mal probieren :-)

Klingt toll :-)


Ich hab sie nun.

Erstmal muss ich sagen, dass ich mit dem kurzen Bürstchen super zurecht komme, habe da nicht die Schwierigkeiten, wie viele andere hier.
Die Konsistenz der Wimperntusche ist auch sehr angenehm.
Die Wimpern bleiben flexibel und werden in keinster Weise beschwert, so dass die Wimpern ihren schönen Schwung bis zum Abschminken behalten.

ABER: Wo bitte ist denn die Farbe geblieben??? :o
Sorry Lush, ist ja ne nette Idee so eine "natürliche" Mascara, aber ich würde schon gerne etwas davon sehen. :roll:
Natürlich hab ich versucht die Farbe aufzubauen, aber auch nach zig Schichten hatte ich nicht annähernd das Schwarz, was ich wollte... :daumenrunter:
Ich hatte wirklich schon unzählige Wimperntuschen, aber noch nie eine so grottige Farbabgabe.
Ich brauche die Eyes Right jetzt noch auf, indem ich mit ihr nur die erste Schicht tusche und dann mit einer anderen Wimperntusche den letzten Schliff gebe.
So hatte ich mir das allerdings nicht vorgestellt!!! :arg:
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Darling1982 » So, 28. Okt 2012, 18:44

Kann man die nicht im Shop testen, um so eine Fehlinvestition zu vermeiden?

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon kiwifee » So, 28. Okt 2012, 18:51

Darling1982 hat geschrieben:Kann man die nicht im Shop testen, um so eine Fehlinvestition zu vermeiden?


Hab sie glücklicherweise "nur" ertauscht.
Ich kann allen nur raten, sie im Shop zu probieren.
Wer es gern super natürlich mag, dem wird sie sicher gefallen...
Ich möchte zwar auch keine Kim Kardashian Wimpern, aber bitte immerhin schön schwarze!!!
(Wobei ich mich nicht trauen würde, ungeschminkt in die Stadt zu gehen. :pillepalle: )
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon Darling1982 » So, 28. Okt 2012, 19:08

Ich stehe auch eher auf dramatische Wimpern. :D

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon AdaraEva » So, 28. Okt 2012, 19:18

Also, schwarz sollten sie schon sein. ^^
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Eyes Right Mascara - Emotional Brilliance

Beitragvon kakariki » So, 28. Okt 2012, 19:28

Meine werden schon schwarz......bzw nicht weniger schwarz als mit anderer Wimperntusche.


Zurück zu „EMOTIONAL BRILLIANCE, BNEVER + GORILLA PERFUME“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste