Dirty Hair Styling Cream

Wie der Name schon sagt... sei emotional brilliant, nimm dir Zeit für diese Kosmetik - und iss eine Banane! ;-)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon hafenbraut » Mi, 4. Mai 2011, 18:28

I like :-)
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Kristin1988
Beiträge: 14
Registriert: Di, 19. Apr 2011, 19:11

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon Kristin1988 » Do, 19. Mai 2011, 21:11

Ich mag Dirty Hair Styling Creme sehr. Es ist von der Konsistens wie Haarwachs und Haargel gemixt. Der Geruch ist einzigartig, aber frisch und ich liebe es in meinen Haaren zu riechen. Es hält und beschwert nicht. Super!!!!! :love:

Perihan
Beiträge: 68
Registriert: Sa, 23. Apr 2011, 22:24
Wohnort: Essen

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon Perihan » Do, 26. Mai 2011, 18:31

Ich mische den am liebsten etwas mit R&B. Dann einfach in die feuchten Haare einmassieren und hier sind die schönen Locken.

monitor
Beiträge: 3510
Registriert: Fr, 30. Dez 2005, 19:31
Wohnort: Balda sieben strich drei

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon monitor » Mi, 8. Jun 2011, 19:46

Wäh, eklig klebrig und viel zu hart das ganze. Die Creme lässt sich gar nicht verteilen. Die Probe, die ich hier habe, wird wohl in den Müll wandern.

Benutzeravatar
fetzenfisch
Beiträge: 445
Registriert: Di, 8. Jun 2010, 22:34
Wohnort: OWL

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon fetzenfisch » Mi, 8. Jun 2011, 20:10

und ich finds einfach wunderbar und soooo was von ergiebig.
bin sonst mit king of the mods gut gefahren, aber es war immer schon etwas zu wässrig.
ich hab kurze feine haare, die sich gerne locken und kringeln und dann gar nicht mehr unter kontrolle zu bringen sind.
dirty haircream bringt sie in die richtige form, beschwert nicht und fettet nicht.
ich wasche nur jeden 2. tag die haare und mit der cream sehen sie auch dann noch frisch aus und nicht strähnig oder so.

der geruch gefällt mir auch immer besser, je öfter ichs benutze.
ich mag sowieso gerne "grüne" düfte, aber dieser ist sehr sommerlich und unisex.
außerdem hält der duft eeewig in meinem haar.

Kristin1988
Beiträge: 14
Registriert: Di, 19. Apr 2011, 19:11

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon Kristin1988 » Mi, 8. Jun 2011, 22:10

@Perihan

Ich habe deinen Tipp von dir angenommen und Dirty mit R&B gemischt..von beiden nur wenig und das Ergebnis war einfach nur wowwwwwwww :love:
Dazu die Mischung aus den beiden Duftnoten..ohlala
vielen lieben Dank :wink:

Perihan
Beiträge: 68
Registriert: Sa, 23. Apr 2011, 22:24
Wohnort: Essen

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon Perihan » Mi, 8. Jun 2011, 23:17

Nichts zu danken! (:
Ich freu mich wenn ich mit meinen Tipps weiterhelfen kann.

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon yumyum » So, 11. Dez 2011, 12:42

meint ihr, man könnte die (evtl. mit etwas wasser o.ä. gestreckt) zum rasieren nehmen? ich habe eher lange haare und kann mir höchstens ein bißchen in die spitzen kneten, aber dann hält selbst meine probe bis zum sanktnimmerleinstag... den duft finde ich ganz gut, deshalb würde ich es auch gerne weiterhin benutzen, aber rumstehen soll es eben auch nicht.

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon yumyum » So, 11. Dez 2011, 12:52

nachtrag: oder als kopfhautkur?

Benutzeravatar
noctad
Beiträge: 2079
Registriert: Sa, 6. Nov 2010, 21:44
Wohnort: Gutingi

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon noctad » Di, 20. Dez 2011, 16:29

Nein, da ist Wachs drin... das kurt nicht und es gleitet auch keine Klinge drauf.
Die Erfahrung ist wie die Sonne.    
Sie lässt die Blüten welken, aber die Früchte reifen.
Salvador Dalí 

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon yumyum » Mi, 21. Dez 2011, 1:31

schade. aber danke für die antwort :)

Benutzeravatar
Beekeeper
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 18. Apr 2005, 12:51

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon Beekeeper » So, 8. Jul 2012, 16:53

Hi guys,
ich biete in meiner SB eine DIRTY Styling Cream, neu & unbenutzt, haltbar bis 21.05.2013, an.

viewtopic.php?f=18&t=18567&p=1804977#p1804977
"Bin schwarz, aus Holz und stets verschlossen, seitdem mit Stein sie mich beschossen. In mir ruh´n tausend trübe Linsen, seitdem mein Haupt ging in die Binsen. Dagegen helfen keine Pillen: Ich bin ein Schrank voll ungeputzter Brillen".

Benutzeravatar
LaLuna2
Beiträge: 214
Registriert: Do, 9. Aug 2012, 11:29

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon LaLuna2 » Di, 23. Okt 2012, 18:22

Die Dirty Hair Cream war eines meiner ersten Lush-proben (inzwischen ist natürlich ein grosser Pott da :) ) und ich liebe sie!
Früher hab ich mit Mengen an Volumenschaum und Haarlack gearbeitet um überhaupt etwas Volumen und Halt in meine Haare zu kriegen, jetzt nehm ich nur noch die Haarcreme.
Nach dem Föhnen eine ganz kleine Menge auf die Fingerspitzen verteilt und Kopfüber einarbeiten, das hält den ganzen Tag, wird nix strähnig und klatscht auch nicht zusammen.
Ich bin begeistert :love:

Benutzeravatar
IBelieve
Beiträge: 179
Registriert: Mo, 24. Sep 2012, 20:51

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon IBelieve » Di, 23. Okt 2012, 19:37

Habe Dirty heute mal nicht wie sonst nach, sondern vor dem föhnen im Nassen Haar benutzt.
:o Wow :o Mach ich jetzt immer so, was hab ich heute für ein Volumen, das jetzt schon 14Stunden hält (das bekommt sonst auch die Big/Big Condi ladung nicht hin) und wenn die Frisur mal durch Wind / Umziehen etc was durcheinander gerät einfach aufbürsten und schon wieder wow :o
Griffig ist das feine Gestrüpp auch endlich mal ohne strohig zu wirken.
So ab heute geb ich meine Dirty nicht mehr her
I may not have gone where I intended to go, but I think I have ended up where I needed to be ~ (D. Adams)

Benutzeravatar
Shini
Beiträge: 12815
Registriert: Sa, 16. Sep 2006, 15:27
Kontaktdaten:

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon Shini » Mo, 2. Mär 2015, 14:58

Seid ihr immer noch so begeistert?
Ich suche was für meinen kurzen Wuschelkopf, hab aber feine, dünne Haare die schnell nachfetten.
Beim Frisör hat die FrisierFee ein Zeugs benutzt das im Haar trocken dann matt wurde und sich den Tag über immer wieder lustig anders stylen lies, geht das mit der Dirty Styling Creme auch?
Country Music is good for the soul :))

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Dirty Hair Styling Cream

Beitragvon AdaraEva » Mo, 2. Mär 2015, 17:19

Ein Produkt, das mir bisher auch völlig durchgegangen ist, aber ich benutze eigentlich auch generell kein Gel oder Haarwachs. Könnts aber mal ausprobieren. R&B mag ich vom Geruch her nicht so unheimlich, benutze es selten, wird nicht leer. Shine so bright hab ich erst seit kurzem und es gefiel mir auf Anhieb. Sea Spray ist ok, hat aber kaum Wirkung, da es aber denselben Duft hat, kombinier ich es schon mal. Die Idee R&B mit Dirty Styling Cream zu mischen wär vielleicht was für mich. Wenns Locken definiert, kann ich das vielleicht doch gebrauchen. Allerdings hab ich keine kurze Wuschelfrisur, eher hängen sie sich aus, weil sie so lang geworden sind. Wär vielleicht mal nen Versuch wert. ^^
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)


Zurück zu „EMOTIONAL BRILLIANCE, BNEVER + GORILLA PERFUME“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast