Imogen Rose Fragrance

Wie der Name schon sagt... sei emotional brilliant, nimm dir Zeit für diese Kosmetik - und iss eine Banane! ;-)

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
hoanna
Beiträge: 68
Registriert: Mi, 16. Dez 2009, 0:55
Wohnort: Allgäu

Imogen Rose Fragrance

Beitragvon hoanna » Sa, 4. Sep 2010, 18:16

Imogen Rose Fragrance

Exquisiter Rosenduft mit einer trockenen VetiEchtes Rosenöl und Absolue in solch aberwitzigen Mengen, wie niemand sie verwenden würde, der bei klarem Verstand ist, ein exquisiter, weicher Bernsteinakkord sowie eine trocken-holzige Vetivernote machen Imogen Rose aus. Dieser Duft ist eine Hommage an die kleine Tochter unseres Chef-Parfümeurs Simon und genauso einzigartig. Shakespeare wäre sicher versucht gewesen, über diesen Duft ein Sonett zu schreiben, da es eine völlig neue Welt eröffnet. Rosenparfüms sind häufig sehr oma-mäßig oder zu künstlich, als ob eine Rose nicht mal in die Nähe des Parfüms gekommen ist. Dieses hier ist blumig, frisch und duftet so, wie wir es von echten Rosen kennen. ernote und einem pudrigen Bernsteinakkord.


Fragrance Ingredients:
DRF Alcohol, Parfüm, Hibiscus Abelmoschus Seed Oil (Abelmoschussamenöl), Vetiveria Zizanoides Root Oil (Vetiveröl), Dipteryx Odorata Seed Extract (Tonka Absolue), Iris Florentina Root (Irisbutter), Citrus Aurantium Bergamia Oil (Bergamotteöl), Rosa Damascena Flower Oil (Rosenöl), Rosa Damascena Extract (Rosen Absolue), *Citral, *Coumarin, *Eugenol, Geraniol , *Benzyl Benzoate, Citronellol, *Farnesol, *Limonene, *Linalool
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.


imogen-rose_img-back.jpg
imogen-rose_img-back.jpg (24.17 KiB) 4690 mal betrachtet

Benutzeravatar
hoanna
Beiträge: 68
Registriert: Mi, 16. Dez 2009, 0:55
Wohnort: Allgäu

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon hoanna » Sa, 4. Sep 2010, 18:18

Ich weiß, es ist kein Special, aber es gab keine passende Kategorie...

Ich hatte eine Imogen-Rose-Probe aus den 7 Gorilla Perfume Samples und hatte eigentlich schon ausgeschlossen, dass ich den Duft gut finden würde... Rose war eigentilch nie so mein Ding (Queen of Hearts find ich z.B. ziemilch schlimm, so geruchstechnisch).
Von Imogen Rose bin ich aber begeistert! Zuerst riechts schon ziemlich nach Rose, aber nach kurzer Zeit dann holzig-erdig und kaum mehr nach Rose.
Jetzt ist es ein Must-Have, wäre da nicht der Preis...

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon kakariki » Sa, 4. Sep 2010, 18:23

hoanna hat geschrieben:Von Imogen Rose bin ich aber begeistert! Zuerst riechts schon ziemlich nach Rose, aber nach kurzer Zeit dann holzig-erdig und kaum mehr nach Rose.


Ist ja witzig, so gings mir heute auch, obwohl ich Rose ja normalerweise auch gar nicht mag......

Vielleicht bestell ich´s mir das nächste Mal in UK.

Benutzeravatar
Katzengold
Beiträge: 79
Registriert: Di, 15. Sep 2009, 15:38
Wohnort: München

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon Katzengold » Mo, 20. Sep 2010, 15:40

also ich liebe Rose normalerweise, kann in Imogen Rose aber nur wenig davon erkennen und finde diese Beschreibung

Rosenparfüms sind häufig sehr oma-mäßig oder zu künstlich, als ob eine Rose nicht mal in die Nähe des Parfüms gekommen ist. Dieses hier ist blumig, frisch und duftet so, wie wir es von echten Rosen kennen. ernote und einem pudrigen Bernsteinakkord.


so unpassend, wie es nur geht. Ich hatte mich so sehr auf dieses Parfüm gefreut und bin letztlich jetzt doch froh, erst das Sample gehabt zu haben..
ich finde normale Rosenparfüms riechen viel viel weniger nach Oma als das hier! Für mich ist es klebrig, unangenehm schwer süß und riecht nach katzenklo (ja wir haben das Katzenstreu mit Babypuderduft :wink: ) und leider überhaupt nicht frisch, blumig oder nach Rose. Omamäßig ist es auf einer Wellenlänge mit Tuca Tuca finde ich..
und ich hatte soo gehofft, dass es wie die Weleda Rosencreme riecht.. :cry:

Benutzeravatar
RubyProudfoot
Beiträge: 299
Registriert: Di, 21. Apr 2009, 12:02
Wohnort: im Norden

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon RubyProudfoot » Mo, 4. Okt 2010, 11:11

Katzengold hat geschrieben: und riecht nach katzenklo (ja wir haben das Katzenstreu mit Babypuderduft :wink: )


:lol:

Aber leider ist das auch genau meine Assozation. Frei nach dem Motto man muss alles ausprobieren um zu sagen ob es einem gefällt, habe es gestern drauf gehabt und heute auch, und die ganze Zeit denke ich "ja, die Klos muss ich heute abend auch noch putzen." :pillepalle:

Riecht wie Babypuder.... Und mir auch viel zu klebrig-süß-künstlich. Leider. Nicht so wie viele andere scheußliche "Rosen"düfte aber trotzdem für meine Nase auf meiner Haut nicht schön :ratlos:
"Eine der blamabelsten Angelegenheiten ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste."

Theodor Heuss

Benutzeravatar
Ela_Biene
Beiträge: 126
Registriert: Do, 6. Mai 2010, 13:21

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon Ela_Biene » Sa, 16. Okt 2010, 17:54

Hmmm, kann man es denn mit Turkish Delight vergleichen? :amkopfkratz:

Eiswürfel
Beiträge: 2435
Registriert: Mo, 10. Mai 2010, 19:17

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon Eiswürfel » Sa, 16. Okt 2010, 18:48

Ich finde Turkish Delight riecht nicht wirklich nach Rose :roll:

Imogen Rose riecht mehr wie die Lavera Rosenhandcreme, also eher sehr zart nach Rose und eher blumig-erdig aber eben trotzdem nur sehr leicht.
Ich mag es sehr obwohl ich sonst kein Rosenfan bin :)

Benutzeravatar
Ela_Biene
Beiträge: 126
Registriert: Do, 6. Mai 2010, 13:21

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon Ela_Biene » Sa, 16. Okt 2010, 19:50

hmmm, das hört sich gut an....

Hätt ich bloß nicht gefragt: Meine arme hart-verdiente Kohle... :lol: :roll:

Benutzeravatar
TheraBee
Beiträge: 56
Registriert: Di, 24. Jun 2008, 21:40

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon TheraBee » Do, 16. Dez 2010, 22:27

Bei mir funktioniert Imogen Rose leider überhauptnicht und wird direkt nach dem Auftragen zu "Oma" und ändert sich auch nichtmehr. Sehr schade, da ich "Two Hearts" on B Never absolut geliebt habe und auf einen Ersatz gehofft habe oder zumindest nach einer fruchtig-samtigen Rose wie "Turkish Delight".
Naja, nach "Turkish Delight" kann ich ja ganz einfach riechen, wenn ich damit dusche und meinen Rest "Two Hearts" hüte ich wie einen Schatz. *vermiss* :abschied:
~I didn't lose my mind. It was mine to give away.

Sandruin
Beiträge: 186
Registriert: Di, 4. Mär 2008, 4:10

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon Sandruin » Mo, 20. Dez 2010, 20:07

ich habe inzwischen zu anderen düften gewechselt und hätte da noch nahezu unbenutztes imogen rose abzugeben, zu UK preis! bitte bei interesse melden

Benutzeravatar
sakufuu
Beiträge: 80
Registriert: So, 26. Sep 2010, 10:17

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon sakufuu » Do, 6. Jan 2011, 12:56

Ich find den Geruch des Parfums ziemlich gut, nur leider riecht es an mir wie Clownsschminke :cry:

Benutzeravatar
Janey
Beiträge: 190
Registriert: Di, 4. Nov 2008, 10:36

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon Janey » Mo, 10. Jan 2011, 16:53

Der Duft von Imogen Rose ist klasse. Ich habe auch die anderen Düfte im Shop gerochen. Aber der mit Rose ist eindeutig der beste. Ich empfehle den Stick. :)

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon yumyum » Di, 8. Mär 2011, 10:53

hätte einen fast vollen sampler abzugeben... bei interesse bitte pm :)

Benutzeravatar
The Blonde
Beiträge: 30
Registriert: Mo, 28. Dez 2009, 13:46

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon The Blonde » Fr, 11. Mär 2011, 20:35

Hab ich zu Weihnachten bekommen, aber ist nicht so meins. Muss ich wohl abgeben :freu:
erfolgreich getauscht mit:
Yve
catwoman
jenja
minty

Benutzeravatar
Zofi
Beiträge: 1077
Registriert: Mo, 5. Apr 2010, 15:26
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon Zofi » So, 10. Apr 2011, 3:11

Ich krieg von dem Geruch wirklich Kopfschmerzen. Außerdem sticht es die ersten Stunden in der Nase, danach riecht es wunderbar. Aber ein paar Stunden lang die Luft anhalten pack ich nun auch nicht... Und meine Arme währenddessen in Plastiktüten packen zu müssen ist ja auch nicht Sinn der Sache...
Also falls jemand Interesse hat... ;)
http://diemitder.jimdo.com/

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon yumyum » Do, 21. Apr 2011, 14:43

sakufuu hat geschrieben:Ich find den Geruch des Parfums ziemlich gut, nur leider riecht es an mir wie Clownsschminke :cry:


stimmt, das wars :idea:

Benutzeravatar
dippy_skin
Beiträge: 3755
Registriert: Mo, 3. Okt 2005, 19:59
Wohnort: FIN

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon dippy_skin » Fr, 27. Mai 2011, 20:25

Da ich heute was besorgen musste, sprühte ich mal aus Langeweile dieses Imogen Rose auf die Hand. Gehört für mich - wie auch Lush Perfums allgemein - in die Ecke penetrante Omaparfüms. Nach drei mal Händewaschen (mit Noriko) war's immer noch dran. Ging für mich Richtung Clinique Aromatics Elixir, nur Clinique im Gegensatz edel ist.
Für Machtspiele gibt es keine Regeln und keine Schiedsrichter. Siegfried Wache (*1951)
"Gold, Frankincense & Beer und Cynthia Sylvia Stout verloren" (C)
Die lush-getreue Version der deutschen Redewendung "Hopfen und Malz verloren".

Benutzeravatar
ratzfatz
Beiträge: 26
Registriert: So, 11. Okt 2009, 21:14

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon ratzfatz » Mo, 11. Jul 2011, 13:48

Ich mag es. Es riecht nur ganz am Anfang nach Rose, dann setzt sich sehr schnell ein warmer, intensiver Babypuderduft durch. Es riecht eigentlich dann nur nach Puder. Leider bekomme ich von dem Parfüm kleine Nesselbläschen auf der Auftragungsstelle.
getauscht mit: talulah, skibaerle, Briggy2008, Andie

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon Louis1988 » Do, 5. Dez 2013, 14:25

Musste eben echt lachen, wie klein der Solid Stick doch ist.
Dachte er sei vielleicht so wie ein Pritt Klebestift...aber er ist genau so lang wie mein kleiner Finger :D
Aber ist ja sehr ergiebig. Auf den ersten Riecher duftet es nach Rose und Babypuder.
Ich mag es gerne. Mal gucken wie er sich entwickelt..
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
bummi
Beiträge: 225
Registriert: Do, 1. Jan 2015, 16:42

Re: Imogen Rose Fragrance

Beitragvon bummi » Di, 13. Jan 2015, 17:11

Ich bin arg am überlegen mir das mal zu bestellen...

Ich liebe Rosen duft. Nur weiß ich nicht, kann man es bei Nichtgefallen zurück schicken?


Zurück zu „EMOTIONAL BRILLIANCE, BNEVER + GORILLA PERFUME“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast