Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

FAQ, Gebrauchsanweisung, PC-Probleme. Außerdem können hier Fragen gestellt werden, die nicht in FAQ beantwortet werden.

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Bluebubbles3000
Beiträge: 433
Registriert: Mo, 14. Mär 2011, 18:32
Wohnort: bei Stuttgart

Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Bluebubbles3000 » Di, 3. Mai 2011, 11:00

Ich möchte aus Seife ein Dousch- Mousse machen und habe die Alkemisten unter den Lushies um Hilfe gefragt:
viewtopic.php?f=2&t=17569

Habe auch zwei sehr hilfreiche links bekommen. Da ich eine Suchfunktion bedienen kann, kenne ich den Inhalt der Threads jedoch. Meine Frage bleibt unbeantwortet.
Einen Tag nach Eröffnen meines Threads schaue ich nach und möchte mich anstandshalber für die links bedanken, finde den Thread gesperrt. Nun kann ich noch nicht einmal die Regeln der Höflichkeit befolgen.

Warum?

Der Thread hat über 100 clicks in weniger als 24 Stunden, demnach scheint das Thema interessant - nur leider nicht beantwortet. Auch nach Internetrecherche ist mir immernoch nicht klar, was genau zu einer "Sahne"Konsistenz führt.

Was ist denn nun der Sinn eines Forums? :amkopfkratz: Helft mir aus der Verwirrung bitte.
Seit Februar 2011 verlusht
Favourites: TOB, Twilight, ,Big Blue, Sandstone!, Cinders
Geht nicht: die Shampoo Bars *leider*, Toothy Tabs

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 8270
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 13:40
Wohnort: Filderstadt

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Momo » Di, 3. Mai 2011, 11:10

In den von den Usern verlinkten Threads tummeln sich ja nicht nur viele Antworten zum Thema Pimp my LUSH, sondern dort ist auch der richtige Thread, um Deine Frage, sollte sie für Dich noch nicht ausreichend durch vorhergehende Postings beantwortet sein, zu stellen. Wenn wegen jeder Frage ein neuer Thread erstellt werden würde, würde die Übersichtlichkeit der Bereiche auf Dauer leiden und auch das Wiederfinden der Antwort für andere zu einem späteren Zeitpunkt schwieriger werden, die genau an derselben Fragestellung interessiert sind. :knuddel:
Und selbstverständlich kannst Du Dich bedanken, eine PN oder ein Rüberkopieren des Posts mit anschließendem Danke an die beiden geht doch jederzeit :daumenhoch:
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

Benutzeravatar
Jiminy
Beiträge: 4510
Registriert: Sa, 11. Dez 2010, 13:25

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Jiminy » Di, 3. Mai 2011, 13:30

So, das hab ich aus meiner Word Datei in der ich alle Rezepte aus dem Lushrezepte Thread stehen habe.. Hier ist das Rezept, dass hättest du aber auch selber sehen/finden können ;) Smoothie hat eig die Konsistenz einer Mousse in etw. Ich hoffe es ist nciht schlimm, dass ich das Rezept nicht auf die schnelle zitieren konnte.Wenn es nciht in Ordnung ist, kan nein Mod, das gernehier editieren ;)

Du könntest daraus einen Smoothie machen.

Seife in ganz gleine Stücke schneiden und heißes Wasser dazu. Dann mit Jojobaöl, Olivenöl oder was immer du da hast mischen.
Das pflegt dann schön und du musst dich nicht mehr eincremen
Ich nehme immer 35g Seife. Das reicht für 250g.
ch giese 250ml Wasser dazu!
An Öl nehme ich immer 20ml.

seife ganz fein würfeln. dan ein bisschen kochendes wasser drüber und den behälter bisschen schütteln oder schneebesen..

und dann noch einen guten schuss jojoba-öl (mandelöl geht auch) rein. oder zb ein stückcne des MB, der dzftmässig gut passt.. bei HIWTK bisschen SC rein..
oder bei BOB SOAP ein bisschen CMB zb..

und dann ein bisschen abküheln und in ein duschgelfläschchen - fertig! :)
jedenfalls kann man so aus jeder seife ein duschgel machen - es wird ca. aus 30g seife 100ml duschgel

Benutzeravatar
Spell_2103
Beiträge: 1575
Registriert: So, 7. Dez 2008, 8:54
Wohnort: Großraum Reutlingen

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Spell_2103 » Di, 20. Sep 2011, 14:55

Hallo ihr, passt nicht so wirklich, aber ich wollte nicht extra einen neuen Fred aufmachen.

Ich war ja ne Weile nicht mehr hier und wollte gerne meine alte Vorstellung nutzen und mich den neuen nochmals "vorzustellen".

Leider ist der Fred geschlossen? Kann man den wieder öffnen?

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 8270
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 13:40
Wohnort: Filderstadt

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Momo » Di, 20. Sep 2011, 15:49

Willkommen zurück :ananas: der Thread ist wieder offen :daumenhoch:
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

Benutzeravatar
Spell_2103
Beiträge: 1575
Registriert: So, 7. Dez 2008, 8:54
Wohnort: Großraum Reutlingen

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Spell_2103 » Di, 20. Sep 2011, 19:38

Danke dir Sandra :)

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Shinya » Mo, 31. Dez 2012, 11:43

Ich schreib's mal hierhin, kommt dem Thema am nächsten! :) Ich hätte da mal einen Verbesserungsvorschlag! Ich wollte gerade auf ein posting antworten, der Thread wurde zuvor von Schlumpfi geschlossen, nachdem eine aufmerksame Forumine den Link zu dem richtigen Thread gepostet hatte. Könnte man nicht bitte, die Frage dann in den richtigen Thread kopieren? Ich kann jetzt nämlich weder auf die Frage antworten, noch sie zitieren und in den richtigen Thread kopieren! :amkopfkratz:
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Kitti1981 » Mo, 31. Dez 2012, 11:48

Das wäre eine gute Idee.
Ich wollte nämlich gerade eine Ergänzung schreiben und hab dann auch gemerkt, dass ich nicht zitieren kann. Hab jetzt eine PN geschrieben, aber das ist ja vielleicht auch für andere Leute interessant.
Ich hätte natürlich die Frage selber zitieren können bevor der Thread geschlossen wurde, hab aber nicht daran gedacht :oops:
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
die_fee
Beiträge: 5854
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 19:02

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon die_fee » Mo, 31. Dez 2012, 13:03

Aha, interessant, mir ist nämlich neulich auch was aufgefallen: Bei "Neu hier" wurden eine ganze Menge Threads geschlossen und ich frage mich, wieso? Die Leute sind weiterhin angemeldet, aber, wie es mir scheint, wahllos, wurden ihre Begrüßungs-Threads geschlossen?

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Shinya » Mo, 31. Dez 2012, 13:07

die_fee hat geschrieben:Aha, interessant, mir ist nämlich neulich auch was aufgefallen: Bei "Neu hier" wurden eine ganze Menge Threads geschlossen und ich frage mich, wieso? Die Leute sind weiterhin angemeldet, aber, wie es mir scheint, wahllos, wurden ihre Begrüßungs-Threads geschlossen?

Die werden nach einer gewissen Zeit automatisch geschlossen. Das steht auch irgendwo geschrieben. Die Leuten sollen sich ja nur kurz vorstellen und keine Chats anfangen!
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
die_fee
Beiträge: 5854
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 19:02

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon die_fee » Mo, 31. Dez 2012, 13:08

Aha, achso! Danke.

Benutzeravatar
die_fee
Beiträge: 5854
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 19:02

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon die_fee » Mo, 31. Dez 2012, 13:09

Haha, ich seh es auch gerade - hätte nur mal auf die zweite Seite gehen müssen :D

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Kitti1981 » Mo, 31. Dez 2012, 13:10

Der "lustiges-Wortspiel" Thread ist auch geschlossen und es gibt keinen neuen soweit ich das sehen kann.
Liegt das dann daran, dass dort solange nicht geantwortet wurde?
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Lys123 » Mo, 31. Dez 2012, 13:36

Shinya hat geschrieben:Ich schreib's mal hierhin, kommt dem Thema am nächsten! :) Ich hätte da mal einen Verbesserungsvorschlag! Ich wollte gerade auf ein posting antworten, der Thread wurde zuvor von Schlumpfi geschlossen, nachdem eine aufmerksame Forumine den Link zu dem richtigen Thread gepostet hatte. Könnte man nicht bitte, die Frage dann in den richtigen Thread kopieren? Ich kann jetzt nämlich weder auf die Frage antworten, noch sie zitieren und in den richtigen Thread kopieren! :amkopfkratz:


Die Idee finde ich auch sehr gut. Ich hab schon oft beobachtet, dass Fragen von Usern im Sand verlaufen, weil sie im falschen Thread gepostet wurden oder ein neuer, unerwünschter Thread dafür aufgemacht wurde. Wenn der Post gleich rüberkopiert werden würde, dann würde sich der User mit seinem Anliegen womöglich auch ernstgenommen fühlen und hätte nicht das Gefühl, hier nur abgewürgt zu werden, weil er nicht gleich den richtigen Thread gefunden hat.
Sprachlos...

Benutzeravatar
Lilien
Beiträge: 11170
Registriert: Mo, 31. Okt 2005, 14:09
Wohnort: a pocket dimension

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Lilien » Mi, 2. Jan 2013, 19:09

Das hatte ich doch schon bei der Verbessungsaktion damals mehrfach angeregt... Einige Mods habe ich das auch schon machen sehen, scheinbar aber nicht durch die Bank alle. Schade :(
"Never, ever let anyone tell you what you can and can't do. Prove the cynics wrong. Pity them, for they have no imagination. The sky's the limit. Your sky, your limit." Tom Hiddleston
“Above all, be the heroine of your life, not the victim.” Nora Efron

Benutzeravatar
Silvusch
Beiträge: 524
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 21:07

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Silvusch » Mi, 16. Jan 2013, 10:27

Das Thema lasst hier vielleicht nicht perfekt rein, aber ich wollte nicht extra einen neuen Thread aufmachen:
Warum gibt es eigentlich immer noch ein eigenes Unterforum für die Party im November 2010? :amkopfkratz:

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16888
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mi, 16. Jan 2013, 10:29

weil immer die Möglichkeit besteht, das so etwas wieder in Planung geht, und dann ist das Unterforum da :D
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Silvusch
Beiträge: 524
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 21:07

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Silvusch » Mi, 16. Jan 2013, 10:33

Achso! Könnte man das Forum nicht in etwas Allgemeineres umbenennen? Zum Beispiel "Forenparties" oder so ähnlich? :idea: 2010 ist ja schon eine Weile her. :D

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16888
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mi, 16. Jan 2013, 10:36

guter Vorschlag, ich besprech das mal :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Silvusch
Beiträge: 524
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 21:07

Re: Was entscheidet über Sperrung eines Threads?

Beitragvon Silvusch » Mi, 16. Jan 2013, 23:23

:freu:


Zurück zu „Tipps nicht nur für Newbies“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast