Benutzeraccount löschen

FAQ, Gebrauchsanweisung, PC-Probleme. Außerdem können hier Fragen gestellt werden, die nicht in FAQ beantwortet werden.

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

miguel
Deaktiviert
Beiträge: 58
Registriert: Fr, 11. Jun 2010, 16:02

Benutzeraccount löschen

Beitragvon miguel » Do, 9. Sep 2010, 15:47

hallo team,

bitte mich bzw meinen account löschen.

steh garnicht auf zensur.

danke

Benutzeravatar
camilla_777
Beiträge: 1259
Registriert: Mo, 29. Mär 2010, 16:28

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon camilla_777 » Do, 9. Sep 2010, 15:56

was meinst du denn für ne zensur?
Ich habe auch eine Seifenbörse ;)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=15434&p=1255775#p1255775
Diejenigen die Gott zum Lachen bringen wollen, machen Pläne für die Zukunft.

miguel
Deaktiviert
Beiträge: 58
Registriert: Fr, 11. Jun 2010, 16:02

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon miguel » Do, 9. Sep 2010, 16:39

beim letzten besuch hatte ich noch über 100 posts..

hab leider nirgendwo etwas gefunden, wo ich meinen account löschen kann, wenn du also so gut wärst.

danke

Benutzeravatar
Blondie
Beiträge: 2481
Registriert: Do, 11. Mär 2010, 18:25
Wohnort: Heidelberg

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Blondie » Do, 9. Sep 2010, 16:40

Das ist nur weil alte Spamfreds entrümpelt werden.
Hat Momo doch schon erklärt.
Damit kommt es im Forum dann nicht so oft zu Fehlermeldungen

Benutzeravatar
Bitter.Sweet
Beiträge: 765
Registriert: Mo, 2. Aug 2010, 22:52
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Bitter.Sweet » Do, 9. Sep 2010, 16:40

aber das hat doch nix mit zensur zu tun wenn man alte threads löscht weil die datenbank voll ist o.o
Meine kleine Seelenscherbe:
http://soulshard.de

Denkt immer daran:
Nicht alle Menschen sind Glücklich die Glücklich scheinen,
manche lachen nur um nicht zu weinen.

karlsonvomdach
Deaktiviert
Beiträge: 317
Registriert: Mi, 3. Mär 2010, 3:54

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon karlsonvomdach » Di, 14. Sep 2010, 17:33

Bitte mich auch löschen!
Für mich ist das eine Ausrede sonst nichts!!! Und Zensur ist das allemal!!!

Benutzeravatar
Forever
Beiträge: 536
Registriert: Sa, 9. Jan 2010, 23:11
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Forever » Di, 14. Sep 2010, 17:39

Was denn nun los? Oo
Make my life to love.

Benutzeravatar
MissChessie
Beiträge: 204
Registriert: Sa, 7. Aug 2010, 20:16
Wohnort: Groß-Gerau

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon MissChessie » Di, 14. Sep 2010, 17:55

Ausrede? Zensur? Hääää? :amkopfkratz: :pillepalle:

Benutzeravatar
Jule.
Beiträge: 1542
Registriert: Sa, 30. Aug 2008, 18:57
Wohnort: Zwischen Ulm und Augsburg

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Jule. » Di, 14. Sep 2010, 18:18

Was isn mit euch los?
Is doch egal wieviel posts jemand hat, wenn interessiert denn das?

Wollt ihr lieber tausende von posts in eurem profil stehen haben und dafür n arschlahmes forum haben, weil sich so viele unnütze oder veraltete oder spiele-freds drin befinden?
Meine güte, bei mir sind auch posts weg..wenn juckts :roll:
Create your wonderland.

Benutzeravatar
Duddelmaus
Beiträge: 4968
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 15:43

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Duddelmaus » Di, 14. Sep 2010, 18:23

Bei jedem sind doch posts weg. Mir ist noch nicht aufgefallen, dass da irgendwie neuere bei waeren
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 8270
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 13:40
Wohnort: Filderstadt

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Momo » Di, 14. Sep 2010, 18:49

Die Information steht für alle lesbar im Regelbereich (und ich möchte sie nicht mehr als neu bezeichnen):

viewtopic.php?f=23&t=7975
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

Benutzeravatar
Duddelmaus
Beiträge: 4968
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 15:43

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Duddelmaus » Di, 14. Sep 2010, 19:28

ja, neu ist das devinitiv nicht :D
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Lys123 » Di, 14. Sep 2010, 19:32

Ich seh hier ne Menge Threads mit viel mehr als 30 Seiten... :?

Infos zu neuem Zeug - 492 Seiten. :o Gibt es da Ausnahmen für diese Regelung? :amkopfkratz:
Sprachlos...

Benutzeravatar
Duddelmaus
Beiträge: 4968
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 15:43

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Duddelmaus » Di, 14. Sep 2010, 19:36

Ja, soweit ich weiß, werden bestimmte Threads so lang gelassen, wenn man Tipps bekommt, auf die man später zurück greifen möchte. z.B. der Rezept-Thread, wahrscheinlich auch die Produktthreads, der Frauen-Probleme Thread (glaub ich)
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 8270
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 13:40
Wohnort: Filderstadt

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Momo » Di, 14. Sep 2010, 19:36

Steht da ja:

trulla hat geschrieben:
Davon betroffen sind fürs Erste nur die Threads in den Community-Bereichen.



myriel hat geschrieben: Das betrifft vor allem die Threads der Plauderecke und Lushies unter sich, in denen wirklich nur vor sich hin geplaudert wird - also z.B. Wie geht es euch heute und so. Aber nichts was weiterhin Gültigkeit behält, da wollen wir noch nicht dran rum schnippeln (das wären z.B. 'Selbsthilfe'-Threads).
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Lys123 » Di, 14. Sep 2010, 19:38

:idea:

Ah...danke. :)
Sprachlos...

Benutzeravatar
Amy87
Beiträge: 6245
Registriert: Do, 8. Mär 2007, 23:43

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Amy87 » Mi, 15. Sep 2010, 0:29

Nur mal so aus Interesse:
Werden die alten Teile vom Männer-Thread auch gelöscht? Ich wollte gerade was nachlesen und musste feststellen, dass das Wort Männer nicht suchbar ist, da es zu oft vorkommt. Und bevor ich mir hiereinen Wolf von Hand suche, wüsste ich doch gerne, ob die alten Teile überhaupt noch da sind :)

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 8270
Registriert: Mi, 22. Feb 2006, 13:40
Wohnort: Filderstadt

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Momo » Mi, 15. Sep 2010, 0:33

Du kannst auf der ersten Seite jedes Männerthread-Teils im ersten Post auf den vorigen springen oder die Suche genauer gestalten, die vorigen Teile sind auch noch vorhanden (ob alle bis zu Teil 1 kann ich auswendig grade nicht sagen)
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. Ernest Hemingway

Benutzeravatar
Amy87
Beiträge: 6245
Registriert: Do, 8. Mär 2007, 23:43

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Amy87 » Mi, 15. Sep 2010, 0:37

Ne, die Suche sagt mir immer nur, dass das Wort "Maenner" ignoriert wird, das hilft nicht ;)
Aber danke für den Tipp, dann klicke ich mich über die Links durch :)

wusaly
Beiträge: 3762
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 22:34

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon wusaly » Mi, 27. Okt 2010, 13:01

Warum werden eigentlich Mitglieder die das letzte mal vor 2 Jahren online waren und keinen einzigen oder vllt nur 10 Beiträge geschrieben haben nicht gelöscht?

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16768
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mi, 27. Okt 2010, 13:09

weil die meisten vielleicht nicht schreiben, aber still mitlesen ;)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
supermin
Beiträge: 1184
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 9:25
Wohnort: Nordhessen

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon supermin » Mi, 27. Okt 2010, 13:14

Werden aber die gelöscht, die eine bestimmte Zeit nicht aktiv/online waren?

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16768
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mi, 27. Okt 2010, 13:16

bisher nicht, weil die meisten - und das sind ca 90% - halt doch mitlesen.. warum? :) wir werfen ja niemanden einfach so raus - dazu kommt halt auch die Regelung "einmal weg, immer weg" - was, wenn davon dann der ein oder andere nach einiger Zeit dann doch wieder teilhaben will am Forenleben? Der hätte kein Zurück mehr :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
supermin
Beiträge: 1184
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 9:25
Wohnort: Nordhessen

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon supermin » Mi, 27. Okt 2010, 13:20

Ich meine ja die, die z.B. ein Jahr lang oder so nicht online waren. Die lesen ja dann auch nicht mit. Jedenfalls nicht unter ihrem Account. Und ob von denen noch einer zurück kehrt... :amkopfkratz:
Aber klar, ich will auch nicht, dass hier jemand rausgeworfen wird ;) Aber Leute, die z.B. Ewigkeiten nicht online waren und noch nie einen Beitrag verfasst haben, die werden wahrscheinlich nur kurzzeitig mitgelesen haben. So könnte der Nickname auch wieder für neue Leute frei gemacht werden, die den gerne möchten.

Benutzeravatar
Melody
Beiträge: 31
Registriert: Sa, 28. Mai 2011, 16:44

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Melody » Mi, 27. Jul 2011, 11:09

kann man eigentlich nur von dem Team gelöscht werden ?
also gibt es nicht einfach was was man anklickt und dann gelöscht ist?
Wer andere klein machen muss um selber größer zu werden wird immer klein bleiben.

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9127
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Hoffi » Mi, 27. Jul 2011, 11:14

Nein, man kann sich selbst nicht löschen.
Wenn du diesen Wunsch hast, dann reicht eine PN an das Team und wir deaktivieren anschließend.

Viele Grüße,
Hoffi

:)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
Melody
Beiträge: 31
Registriert: Sa, 28. Mai 2011, 16:44

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Melody » So, 31. Jul 2011, 21:24

danke ,es hat mich als ich auf dieses thema gestoßen bin ,einfach mal interessiert :)
Wer andere klein machen muss um selber größer zu werden wird immer klein bleiben.

Benutzeravatar
Melody
Beiträge: 31
Registriert: Sa, 28. Mai 2011, 16:44

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Melody » Mo, 12. Sep 2011, 13:42

Jetzt würde ich bitte auch gerne gelöscht werden.
Das hatt aber nichts mit lush zu tun. ich möchte mich einfach nur von allen seiten bei denen ich angemeldet bin /war löschen.
danke!
Wer andere klein machen muss um selber größer zu werden wird immer klein bleiben.

Benutzeravatar
Graf_Arnhelm
Beiträge: 12564
Registriert: So, 24. Jul 2005, 16:51
Wohnort: Eupen - BE
Kontaktdaten:

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Graf_Arnhelm » Mo, 12. Sep 2011, 18:39

Dann solltest Du einem Admin eine PN schreiben. Sie kümmern sich dann um Dich :)
I'm living and dying a thousand lives
And it’s taken its toll on me this time
The edge cares not so why should I

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9127
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Benutzeraccount löschen

Beitragvon Hoffi » Mo, 12. Sep 2011, 19:40

Hab's gelesen, wir kümmern uns darum :)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)


Zurück zu „Tipps nicht nur für Newbies“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste