Mal wieder ein Maskenneuling :)

Ultimative Frische für das Gesicht, den Körper und die Füße

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
sturmkraehe
Beiträge: 73
Registriert: So, 13. Mai 2007, 9:04
Wohnort: Kraichtal

Mal wieder ein Maskenneuling :)

Beitragvon sturmkraehe » Mo, 16. Jul 2007, 13:06

Ich hab das große Glück am Ende des Monats nach Wien zu fliegen und würde da natürlich auch gerne ein paar Biofreshs mit nehmen.
Allerdings hab ich so gar keine Ahnung was ich testen könnte oder sollte.

Meine Haut ist glaub ich die typische Mischhaut. Stirn und Wangen trocken der Rest eher fettig mit kleinen Hautunreinheiten. Benutzt normalerweise Afterlife, AOBS und BOFA falls das was hilft um es besser zu beurteilen.

Bei den meisten Masken von DM oder so, hab ich auch bei denen gegen Hautunreinheite oft das Gefühl, dass sie zu schwer sind. Die Haut ist danach richtig fettig überall und ich will das gleicher Erlebnis nicht auch mit den Biofreshs haben.

Dachte an Love Lettuce und Catastrophe Cometics, aber hab keine Ahnung ob das ne gute Wahl wäre.

Also welche schlagt ihr mir denn vor?

*Kekse hinschieb und abwart*

Benutzeravatar
Gingin
Beiträge: 286
Registriert: Mo, 28. Mai 2007, 16:07
Wohnort: Südburgenland
Kontaktdaten:

Beitragvon Gingin » Mo, 16. Jul 2007, 13:34

Ich bin ja selbst noch nicht lang dabei und kenne nur 2 Biofreshs, aber von denen berichte ich dir gerne :)

Love Lettuce: mag ich sehr gern, macht eine samtweiche Haut und riecht gut und zumindest eine zeit lang merke ich tatsächlich eine ausgleichende Wirkung, irgendwann fängt die Haut dann natürlich trotzdem wieder an zu fetten.

Cosmetic Warrior: könnte für manche Hauttypen vielleicht zu scharf sein,trocknet schon etwas aus. Mir persönlich macht das nichts, meine Haut ist fettig genug ;). Wirkung ist gut, aber mit dem Geruch kommt wohl nicht jeder klar...
Nichts, was sich zu haben lohnt, fällt einem in den Schoß.
(Bob Kelso)

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Beitragvon Geradine » Mo, 16. Jul 2007, 14:54

Gingin hat geschrieben:
Love Lettuce: mag ich sehr gern, macht eine samtweiche Haut und riecht gut und zumindest eine zeit lang merke ich tatsächlich eine ausgleichende Wirkung, irgendwann fängt die Haut dann natürlich trotzdem wieder an zu fetten.


Dem kann ich bei meiner fettigen haut nur zustimmen, und gleiches gilt für Brazened Honey!

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9128
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Beitragvon Hoffi » Mo, 16. Jul 2007, 18:58

:daumenhoch: cosmetic warrior : bei regelmäßiger anwendung null komma null pickel und toll ausbalancierte haut (und bei der sonne ist es ja sonst fast unmöglich,dass das gesicht nicht glänzt). manko ist jedoch der geruch, den man aber in kauf nimmt für solch tolle reine haut.

:daumenhoch: brazened honey: für meine fettige haut natürlich viel zu reichhaltig,aber im winter in trockenperioden super.ist bei mir aber nichts für die regelmäßige anwendung,sondern eben nur wenn sie mal wieder spinnt und trocken wird und schuppt. riesen plus: der leckere geruch!

:daumenhoch: cupcake: kann ich eigentlich kaum was zu sagen.der duft war total lecker,aber die wirkung blieb bei mir leider aus.also es ist eben wirklich garnichts passiert,weder pickel bekommen,noch sind sie gegangen.

:daumenhoch: diese blaubeermaske (mir ist der name gerade entfallen): von der wirkung konnte man vor allem merken,dass die haut viel feuchtigkeit speichern konnte,aber in bezug auf pickelchen hat sich bei mir nichts beobachten lassen.

die anderen stehen noch im froster und schreien "teste mich" :)

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16781
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mo, 16. Jul 2007, 19:01

die Blaubeermaske ist die Catastrophe Cosmetics ;)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9128
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Beitragvon Hoffi » Mo, 16. Jul 2007, 19:02

genau,vielen dank frau schlumpfi :knuddel05:

Benutzeravatar
Asterix1705
Beiträge: 2368
Registriert: Do, 24. Aug 2006, 21:14
Wohnort: Leverkusen

Beitragvon Asterix1705 » Mo, 16. Jul 2007, 20:38

Ich rate dir zu Love Lettuce. ;)

Hab auch Mischhaut und komm mit der super klar.

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Anjizilla » Mo, 16. Jul 2007, 20:41

Hier fehlt meine absolute Lieblingsmaske - die BB Seaweed. Ich finde die beruhigt die Haut, grad bei Unreinheiten ist sie gold wert und ich habe oft das Gefühl dass da der hautreinigende Effekt auch "effektvoller" ist als bei dem eigenlichen Pickelkiller Cosmetic Warrior. Meine absolute Lieblingsmaske. :freu:


Zurück zu „Biofresh-Masken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast