BB Seaweed

Ultimative Frische für das Gesicht, den Körper und die Füße

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: BB Seaweed

Beitragvon Darling1982 » Sa, 30. Jan 2010, 22:49

Ich habe mir heute auch eine gegönnt und werde sie Morgen gleich testen. Der Geruch ist schonmal sehr angenehm und wenn sie ihre Versprechen hält, dann kann ja nichts schief gehen. :daumenhoch:

MissLucky1982
Beiträge: 1073
Registriert: Do, 9. Apr 2009, 16:03

Re: BB Seaweed

Beitragvon MissLucky1982 » Di, 9. Feb 2010, 18:35

Mag jemand meine BB? Frisch aus UK, gekühlt und unbenutzt. Au der Packung steht, dass 75 drin sind...Bin für Angebote bereit...per PN...LG

Benutzeravatar
Fruity
Beiträge: 266
Registriert: Mi, 7. Jan 2009, 17:55
Wohnort: Backnang

Re: BB Seaweed

Beitragvon Fruity » Do, 11. Feb 2010, 10:27

Ich finde die Maske einfach genial. Von der Konsistenz ist sie sehr cremig und lässt sich super auftragen. Der Duft ist sehr angenehm und mein Gesicht strahl danach immer richtig vor Frische :daumenhoch:
"Der schönste Sonnenstrahl ist der erste nach dem Sturm."

Benutzeravatar
Fräulein Lia
Beiträge: 991
Registriert: So, 9. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Hessen

Re: BB Seaweed

Beitragvon Fräulein Lia » Fr, 5. Mär 2010, 16:23

Neben Love Lettuce ist die BB die einzige Maske, die ich full size gekauft habe. Ich find sie nach wie vor wunderbar! :)

Benutzeravatar
liaphia
Beiträge: 111
Registriert: So, 21. Feb 2010, 14:55
Wohnort: Velbert

Re: BB Seaweed

Beitragvon liaphia » Fr, 12. Mär 2010, 20:33

neben der oatifix meine lieblingsmaske :love:
sie ist total cremig und macht die haut wunderbar weich. habe damit endlich meine trockenen & schuppigen stellen weich bekommen :daumenhoch:

habe sie in portionen eingefroren. das war auch gut so, denn auf dem "rest" den ich im kühlschrank hatte, war nach 10 tagen eine weiße pelzschicht :shock:
naja, war eh nur noch nen halber teelöffel, also halb so wild.

mit dem einfrieren klappt super, die maske taut fix auf und das ergebnis ist klasse :)
Liebe Grüße, Sandra

Benutzeravatar
ShivaMoon
Beiträge: 110
Registriert: Sa, 20. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Rosendahl; bei Münster
Kontaktdaten:

Re: BB Seaweed

Beitragvon ShivaMoon » So, 28. Mär 2010, 16:33

Ich hab sie gestern auch zum ersten Mal getestet!

Ich liebe den Geruch während die Maske auf der Haut ist - aber vorallem der Geruch der nach dem Abwaschen auf der Haut bleibt! :love:


Sie macht super weiche Haut, die mehr als nen paar Stunden anhält! :daumenhoch:
Kauf ich in jedem Fall wieder! :daumenhoch:
Liebe Grüße Jenny

Jules
Beiträge: 277
Registriert: Mi, 17. Feb 2010, 0:00

Re: BB Seaweed

Beitragvon Jules » Mi, 28. Apr 2010, 19:18

Oh jeee... ich bin ein Krebs!

Ich hab die Maske heute auch zum ersten Mal getestet und fand den Geruch ganz angenehm. Etwas schwierig zum auftragen, das doch sehr fest.

Nach dem Abwaschen war ich echt begeistert, so weiche Haut, nichts spannt, ich hätte nicht mal cremen müssen. :love:

Und jetzt... bin ich knallrot im Gesicht, man sieht genau, wo die Maske war. Sieht aus wie Sonnenbrand. Ich hoffe, das geht schnell wieder weg, da ich von der Wirkung an sich echt begeistert bin!

Tilu
Beiträge: 2932
Registriert: Fr, 21. Aug 2009, 11:40

Re: BB Seaweed

Beitragvon Tilu » Do, 29. Apr 2010, 14:58

Oooops, Jules... das hört sich für mich aber nach ner allergischen Reaktion an. :tröst:
Meine Haut ist nach ner Runde BB einfach nur schön ohne jegliche negative Reaktion :love:

Benutzeravatar
alohawahine
Beiträge: 572
Registriert: So, 7. Okt 2007, 20:31

Re: BB Seaweed

Beitragvon alohawahine » Do, 17. Jun 2010, 20:00

ich hab mir diese maske heute zum ersten mal gekauft. die kommt gleich drauf und ich bin schon gespannt. riechen tut sie aber nicht so prall. irgendwie nicht nach frischem meer sondern nach stinkefüße/eingeschlafenen füßen (BITTE: jetzt keiner fragen, wie eingeschlafene füße riechen...). der topf im laden roch irgenwie frischer :amkopfkratz:

von der wirkung berichte ich dann später.

ich muss sagen, dass ich die biofreshs für lushverhältnisse echt günstig finde. vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich masken generell eher mit luxus verbinde als z.b. duschgel.
vergangenheit ist, wenn es nicht mehr weh tut

Benutzeravatar
alohawahine
Beiträge: 572
Registriert: So, 7. Okt 2007, 20:31

Re: BB Seaweed

Beitragvon alohawahine » Sa, 19. Jun 2010, 0:12

hatte die maske gestern abend noch drauf. hui, die wird echt pupstrocken. habe mich wie eine kleine mumie gefühlt und bis auf vooorsichtiges atmen sämliche aktivitäten eingestellt. ich hatte schon schiss, dass meine haut austrockend. aber beim abwaschen :o super weich ein ein schönes pralles hautgefühl :daumenhoch: richtig "sehen" tut man nichts. aber das gefühl beim drübersteicheln ist echt besser als der effekt der meisten nicht-lush masken, die ich kenne :daumenhoch:

der geruch ging dann auf dem gesicht so halbwegs. mit den algen hab ich kein problem, die find ich lustig.
vergangenheit ist, wenn es nicht mehr weh tut

Benutzeravatar
brightMoment
Beiträge: 21
Registriert: Mo, 21. Jun 2010, 10:10
Wohnort: bei Stuttgart

Re: BB Seaweed

Beitragvon brightMoment » So, 18. Jul 2010, 14:02

Kann dem Beitrag über mir sehr zustimmen.

Nach dem Abwaschen der Maske hat man wahnsinnig pralle, feste Haut, die unglaublich zart ist. Auch jetzt -24h später- hat sich dieses Gefühl kaum verändert. Ich bin entzückt! :love:
Mit Ehrlichkeit kommt man nicht weit, ich weiß. Doch ohne Ehrlichkeit kommt man nicht nah...

Benutzeravatar
Franni
Beiträge: 3704
Registriert: Fr, 16. Jul 2010, 21:07

Re: BB Seaweed

Beitragvon Franni » So, 18. Jul 2010, 18:12

also habe gestern eine zu meinem einkauf dazu bekommen und sie gerade eben ausprobiert.
oh gott also mit dem geruch kann ich mich so gar nicht anfreunden. wenn ich sie drauf habe, muss ich echt versuchen nicht durch die nase zu atmen, aber gerüche empfindet ja jeder anders.

beim allerersten auftragen hat es kurz gekribbelt bei mir vielleicht auch ganz dezent gebrannt, aber ich dachte mir, den versuch halte ich nun aus. krebsrot bin ich dadurch nicht geworden, nur irgendwie haben meine trockenen stellen im gesicht sich etwas beruhig und die normalen stellen sind dafür trockener geworden. nun ist zwar alles gleichmäßig glatt und weich aber ohne creme danach ging es jetzt nicht. womöglich liegt das allerdings daran, dass dies eine maske ist die abtrocknet, denn bei normalen masken aus der drogerie, die das tun, habe ich solche probleme auch.

also mein liebling wird sie wohl nicht, aber ganz schlecht ist sie auch nicht. mal sehen wie meine haut sich entwickelt nach mehreren anwendungen
you can´t live a positive life with a negative mind

Benutzeravatar
CorePüppi
Beiträge: 1248
Registriert: Do, 26. Aug 2010, 8:56
Wohnort: Mülheim Ruhr

Re: BB Seaweed

Beitragvon CorePüppi » Do, 9. Sep 2010, 19:36

Ich kann mich irgendwie net mit dem Geruch anfreunden...aber auf der Haut echt angenehm! :)

Benutzeravatar
Fräulein Lia
Beiträge: 991
Registriert: So, 9. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Hessen

Re: BB Seaweed

Beitragvon Fräulein Lia » So, 19. Sep 2010, 8:59

So. Seit gestern ist der Pott mal wieder leer (und Freund hat mir die ganze Zeit am Gesicht geschnüffelt *ggg*). Jetzt wird erst die Love Lettuce alle gemacht, bevors eine neue BB gibt. :meditieren:

Benutzeravatar
Melete
Beiträge: 1113
Registriert: Do, 21. Apr 2011, 17:02
Wohnort: München

BB Seaweed - schimmelt mir dauernd an

Beitragvon Melete » So, 1. Mai 2011, 16:52

Hab gerade festgestellt, dass mir schon wieder (zum 2ten mal) in kurzer Zeit eine BB Seaweed schimmlig geworden ist. Und ich hab keine Idee warum. Ist diese Maske so arg empfindlich? Die erste habe ich gleich nach dem Kauf zuhaus in den Kühlschrank und als ich sie dann zum ersten mal benutzen wollte war sie schimmlig :( Ich allso ab in den Lush Shop, neue bekommen, weil die erste noch eine Woche MHD hatte. Für die zweite hab ich dann extra einen Kühlakku mitgenommen, um die Kühlkette nicht zu unterbrechen. Einen Teil hab ich zuhaus dann in einzelne Portionen abgefüllt (sogar mit desinfizierten Spateln) und eingefrohren. Den Rest zurück in den Kühlschrank weil es noch MHD bis 15.5. hat. Und jetzt hab ich eben festgestellt, dass mir der Rest, der nur gekühlt ist, schon wieder verschimmelt ist. Wer weiß Rat? Was mach ih falsch?

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16658
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: BB Seaweed

Beitragvon Schlumpfenhexe » So, 1. Mai 2011, 16:58

ich empfehle da: kategorisch alles einfrieren :) die BB Seaweed ist mir auch immer zuerst weggeschimmelt, wenn ich sie im Kühlschrank hatte. Seitdem frier ich sie komplett ein :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Erdbeermond
Beiträge: 170
Registriert: Sa, 16. Apr 2011, 16:15

Re: BB Seaweed

Beitragvon Erdbeermond » So, 1. Mai 2011, 17:12

Wobei ich mit der schon auch nochmal zum Shop gehen würde und das erklären würde. Kann ja nicht sein, wenn die noch zwei Wochen haltbar ist, dass die jetzt schon schimmelt.

Ich hab meine Catastrophe und die Cupcake auch eingefroren - die halten immer noch super...
Greets, Erdbeermond

Yeah, ich bin ein Cupcake

Benutzeravatar
Fräulein Lia
Beiträge: 991
Registriert: So, 9. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Hessen

Re: BB Seaweed

Beitragvon Fräulein Lia » Mo, 2. Mai 2011, 13:30

Ich friere meine BB auch immer ein und da ist mir noch nie was verschimmelt.

Benutzeravatar
Melete
Beiträge: 1113
Registriert: Do, 21. Apr 2011, 17:02
Wohnort: München

Re: BB Seaweed

Beitragvon Melete » Di, 3. Mai 2011, 17:25

@Schlumpfenhexe und Fräulein Lia: Werd ich in Zukunft dann auch machen. Sicher ist sicher. Hätte nicht gedacht, dass die Maske so empfindlich ist.

Erdbeermond hat geschrieben:Wobei ich mit der schon auch nochmal zum Shop gehen würde und das erklären würde. Kann ja nicht sein, wenn die noch zwei Wochen haltbar ist, dass die jetzt schon schimmelt.

Ich hab meine Catastrophe und die Cupcake auch eingefroren - die halten immer noch super...

Eigentlich hast recht Erdbeermond. Wobei mir das schon irgendwie peinlich ist, auch wenn ich nix dafür kann. Schließlich war ich schon mal umtauschen. Aber vielleicht kann ich mich ja überwinden sie mitzunehmen. Wollte morgen sowieso nochmal in den Shop und noch eine Spring a Ding Box holen. Ich fänds auch interessant zu sehen, wie sie reagieren, v.a. weil in dem Pöttchen ja nicht mehr so viel drin ist für 2 Anwendungen noch ca.

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16658
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: BB Seaweed

Beitragvon Schlumpfenhexe » Di, 3. Mai 2011, 17:27

wenn die BB Seaweed noch nicht abgelaufen ist, würde ich auch noch mal in den Shop gehen :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Melete
Beiträge: 1113
Registriert: Do, 21. Apr 2011, 17:02
Wohnort: München

Re: BB Seaweed

Beitragvon Melete » Di, 3. Mai 2011, 20:15

Ist sie und zwar noch mis 15.5.11. Okay, dann mach ich das. Werd euch berichten, was rausgekommen ist :)

Benutzeravatar
Melete
Beiträge: 1113
Registriert: Do, 21. Apr 2011, 17:02
Wohnort: München

Re: BB Seaweed

Beitragvon Melete » Sa, 7. Mai 2011, 21:30

Update: War gestern im Lush-Shop und hab für die angebrochene schimmlige BB Seaweed auch wieder Ersatz bekommen. Aus einer neuen Charge. :daumenhoch: Jetzt werd ich heut abend gleich alles einfrieren. Nochmal passiert mir das nicht :)
Gut, dass ihr mir geraten habt, nochmal hinzugehen. Danke :)

Benutzeravatar
puschel1985
Beiträge: 2160
Registriert: So, 24. Okt 2010, 14:33

Re: BB Seaweed

Beitragvon puschel1985 » So, 22. Apr 2012, 15:18

Ich hatte eine Probe von ihr und habe sie gestern mal direkt getestet!

Toll!
Schöne glatte Haut, fühlt sich ganz samtweich an und hat ihr anscheinend wirklich gut getan!

Ich mag sie und sie wird betimmt ncohmal hier einziehen :love:

Violet08
Beiträge: 110
Registriert: So, 3. Feb 2013, 10:21

Re: BB Seaweed

Beitragvon Violet08 » Sa, 9. Feb 2013, 10:20

Hab sie gerade wieder im Gesicht, heute ist nämlich mein Wohlfühl-und Verwöhntag :) . Das Töpfchen ist fast aufgebraucht (eingefroren im Tiefkühler, noch 2 Portionen sind drinnen) und ich muß unbedingt Nachschub besorgen, bin total begeistert von ihr. Den Geruch finde ich sehr angenehm und dadurch, daß ich sie kühl auftrage, erfrischt sie die Haut richtig schön. Beim Abwaschen peelt sie zugleich noch ein bißchen auch durch die enthaltenen Algenstücke. Zwar trage ich nach der Maske immer meine pflegende Tagescreme auf, aber auch das tut dann auf der Haut richtig gut, die nach der Maske die Creme richtig schön aufnimmt. Danach fühle ich mich total frisch und gut gelaunt. So kann der Tag kommen :)

Benutzeravatar
ChristiNe1506
Beiträge: 6098
Registriert: Fr, 16. Apr 2010, 16:05
Wohnort: Münster

Re: BB Seaweed

Beitragvon ChristiNe1506 » Mi, 22. Jan 2014, 21:37

Hab mir heut eine eingetauscht und freu mich aufs Testen :)
No matter what you choose, you gonna live it.

Benutzeravatar
Moel
Beiträge: 39
Registriert: Sa, 26. Apr 2014, 9:05

Re: BB Seaweed

Beitragvon Moel » So, 15. Feb 2015, 16:15

Ich habe gestern abend zum 1. Mal die Maske ausprobiert. Ich habe noch immer das Gefühl seidig-weicher Haut.
Sie wird wrklich ziemlich schnell nach dem Auftragen hart/trocken, aber nach dem Abwaschen ist die Haut zum :schmatz:
Klasse!!!

Pelino
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 16. Feb 2015, 15:54
Wohnort: Köln

Re: BB Seaweed

Beitragvon Pelino » Fr, 24. Apr 2015, 13:05

Eigentlich fand ich diese Maske eher Nichtssagend für mich, aber wenn ich eure Lobpreisungen so lese... Nächsten Donnerstag habe ich meine 5 leeren Töpfe und dann nehme ich sie, dank euch, nochmal mit :wink:
2a, C,ii

If you think, you are perfect, try walking on water

Meine SeiBö
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19618


Zurück zu „Biofresh-Masken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast